Gutes Kitten-Futter?

Diskutiere Gutes Kitten-Futter? im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hi! Wer kann mir ein gutes Kitten-Futter empfehlen, dass gerne angenommen wird. Ich habe jetzt firsthier 6 kleine Dosen IAMS, allerdings sind da...

Gwen

Gast
Hi!

Wer kann mir ein gutes Kitten-Futter empfehlen, dass gerne angenommen wird.

Ich habe jetzt
hier 6 kleine Dosen IAMS, allerdings sind da Nebenerzeugnisse drin, was mir nicht so gut gefällt.

Was gibt es sonst noch gutes zum empfehlen? Was hat die höchste Akzeptanz (Bitte nicht Cats Country, will eigentlich nicht bestellen müssen)
 
03.08.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gutes Kitten-Futter? . Dort wird jeder fündig!

Jana81

Registriert seit
13.06.2003
Beiträge
140
Gefällt mir
0
Hallo Gwen,

ich glaube Royal Canin Kittenfutter ist sehr gut. Ich hab es meinen kleinen nur manchmal gegeben, aber hier im Forum sagen viele das das gut ist.
Da stinkt der Kot wohl auch nicht so, obwohl ich das nicht wichtig finde.
Kannst ja mal in Internet nachlesen, was da so drin ist.
http://www.royal-canin.de/Katzen/Wachstumsphase.htm

Liebe Grüße,

Jana, Timmy und Ozzy ::k
 

Jenna

Gast
Hallo!

Da sich meine kleines Kätzchen ja anfangs sehr wählerisch mit Kitten-Futter gezeigt habe, kenn ich so ziemlich alle Sorten.

Hier meine Erfahrung:
Trockenfutter: Total gut schmeckt wohl Nutro Kitten Complete Care. Die Brocken sind leider sehr groß, also erst ab ca. 4. Monat zu empfehlen. Anfangs, bis zum 2. Monat habe ich Royal Canin Babycat gefüttert, das sind winzige Brocken, die einfach gefressen werden. Gut schmeckt ihr auch Happy Cat Kitten, die Form der Brocken (kreuzförmig) finde ich auch sehr gut!

Dosenfutter:
Animonda Vom Feinsten - gibt es als Fleisch- und Geflügeltöpfchen. Schmecken ihr beide.
Schlecker AS für Katzenbabys (Geflügel)- billig, und ist meiner und Lucys Meinung nach trotzdem sehr gut.
Zwischendurch bekommt sie aber auch mal Erwachsenenfutter, weil sie total auf Fisch abfährt. Von Miamor: Feine Pastete mit Thunfisch und Lachs; auch von Miamor: Thunfisch-Filet mit Calimari.

Das gibt es alles im Futterhandel (Fressnapf, Futterhaus...)

Viele Grüße

Jenna
 

Jenna

Gast
Hallo!

Da sich meine kleines Kätzchen ja anfangs sehr wählerisch mit Kitten-Futter gezeigt habe, kenn ich so ziemlich alle Sorten.

Hier meine Erfahrung:
Trockenfutter: Total gut schmeckt wohl Nutro Kitten Complete Care. Die Brocken sind leider sehr groß, also erst ab ca. 4. Monat zu empfehlen. Anfangs, bis zum 2. Monat habe ich Royal Canin Babycat gefüttert, das sind winzige Brocken, die einfach gefressen werden. Gut schmeckt ihr auch Happy Cat Kitten, die Form der Brocken (kreuzförmig) finde ich auch sehr gut!

Dosenfutter:
Animonda Vom Feinsten - gibt es als Fleisch- und Geflügeltöpfchen. Schmecken ihr beide.
Schlecker AS für Katzenbabys (Geflügel)- billig, und ist meiner und Lucys Meinung nach trotzdem sehr gut.
Zwischendurch bekommt sie aber auch mal Erwachsenenfutter, weil sie total auf Fisch abfährt. Von Miamor: Feine Pastete mit Thunfisch und Lachs; auch von Miamor: Thunfisch-Filet mit Calimari.

Das gibt es alles im Futterhandel (Fressnapf, Futterhaus...)

Viele Grüße

Jenna
 

Gwen

Gast
Hi!

Also ich meinte nassfutter.

AS futter, sowie animonda "vom feinsten" ist billigfutter mit entsprechendem inhalt, das kriegen meine nicht.

wie gesagt, die betonung lag auf "allerdings sind da Nebenerzeugnisse drin, was mir nicht so gut gefällt. "

trotzdem danke :D
 

Niki

Registriert seit
16.06.2003
Beiträge
1.556
Gefällt mir
0
Hallo Gwen,

mein Kater frisst nur noch das Kittenfutter von multifit, das ist die Hausmarke von fressnapf.

Die Stücke sind sehr klein & es ist reichlich jely dabei, daruf steht er total. :D

Gibst leider nur in einer Sorte bis jetzt, Truthahn, & kostet glaube 0,39 cent.
 

Gwen

Gast
Hi!

Mukifit ist genauso billigfutter und mit nebenerzeugnissen wie das AS-futter....
 

nickilangnase

Gast
almo nature

Hallo,
also ich habe einen Orientalen aus dem Tierheim. Er war superwählerisch. Er frißt zwar alle Billignassfutter, beim Premiumnassfutter ist er aber skeptisch. Im Moment füttere ich almo nature. Da liebt er Rind und Huhn, den Thunfisch eher nicht so. Almo nature gibt es eigentlich in jedem Tierladen. Es gibt auch Kittenfutter. Die Dose kostet 0,89 Euro. Du brauchst aber niemals 4 Dosen (schon gar nicht für Kitten) Ich gebe zwei am Tag -morgens und abends und dazu Nutro-Trofu bzw. Precept. Da ist er überhaupt nicht wählerisch. Ich werde bald Nutro im Beutel probieren. Da sind auch Stückchen drin, dass liebt Nicki eigentlich. Vielleicht wird das was.
Viel Gück beim Testen
Liebe Grüße
Sandra
 

Jenna

Gast
Vielleicht solltest Du Dich selbst an den Herd bemühen, liebe Gwen, dann kannst Du sicher sein, was im Futter drin ist...aber bitte ohne Nebenerzeugnisse und keine billigen Zutaten... :) ...

ich achte auch immer total auf die Qualität von Tierfutter, aber man kann es auch übertreiben...solange nicht lebenslang Brekkies gefüttert wird, sind auch "Billig-Sorten" wie AS oder Multifit, wenn sie mal zwischendurch gefüttert werden, bestimmt nicht gesundheitsschädlich :!:

Jenna
 
Thema:

Gutes Kitten-Futter?

Gutes Kitten-Futter? - Ähnliche Themen

  • Urinary von Kattovit nicht gut?

    Urinary von Kattovit nicht gut?: Hi Ihr Lieben, Bobbi hat eine Blasenentzündung, keine Steine, kein Gries, nur die Entzündung. Und der TA meinte, vorsorglich das Urinary. Das...
  • Brauche endlich ein gutes Futter! Helft mir! Bitte!

    Brauche endlich ein gutes Futter! Helft mir! Bitte!: Hallo und einen schönen Sonntag-Morgen an alle! Mal wieder eine (wahrscheinlich nervige) Futterfrage: Ich füttere meinen (inzwischen ::bg 3)...
  • Gutes preiwertes BIOfutter?

    Gutes preiwertes BIOfutter?: Hallo, Wer kann mir einen Tipp geben, welches BIO-Futter ist gut und einigermaßend schonend für den Geldbeutel? Ich möchte zum einen meine...
  • CARNY Fleisch Menu: gut oder nicht?

    CARNY Fleisch Menu: gut oder nicht?: Hallo Katzenfreundegemeinde ::w also, da es ja keinen "Lob-an-den-Admin-Thread" gibt muss ich jetzt hier mal sagen: WOW-toll wie diese Seite...
  • Ist Miamor Milde Mahlzeit gut?

    Ist Miamor Milde Mahlzeit gut?: Meine Tiger haben gestern ENDLICH ein Nassfutter gefressen, von dem sie nicht postwendend Durchfall bekommen haben. Miamor Milde Mahlzeit nennt es...
  • Ähnliche Themen
  • Urinary von Kattovit nicht gut?

    Urinary von Kattovit nicht gut?: Hi Ihr Lieben, Bobbi hat eine Blasenentzündung, keine Steine, kein Gries, nur die Entzündung. Und der TA meinte, vorsorglich das Urinary. Das...
  • Brauche endlich ein gutes Futter! Helft mir! Bitte!

    Brauche endlich ein gutes Futter! Helft mir! Bitte!: Hallo und einen schönen Sonntag-Morgen an alle! Mal wieder eine (wahrscheinlich nervige) Futterfrage: Ich füttere meinen (inzwischen ::bg 3)...
  • Gutes preiwertes BIOfutter?

    Gutes preiwertes BIOfutter?: Hallo, Wer kann mir einen Tipp geben, welches BIO-Futter ist gut und einigermaßend schonend für den Geldbeutel? Ich möchte zum einen meine...
  • CARNY Fleisch Menu: gut oder nicht?

    CARNY Fleisch Menu: gut oder nicht?: Hallo Katzenfreundegemeinde ::w also, da es ja keinen "Lob-an-den-Admin-Thread" gibt muss ich jetzt hier mal sagen: WOW-toll wie diese Seite...
  • Ist Miamor Milde Mahlzeit gut?

    Ist Miamor Milde Mahlzeit gut?: Meine Tiger haben gestern ENDLICH ein Nassfutter gefressen, von dem sie nicht postwendend Durchfall bekommen haben. Miamor Milde Mahlzeit nennt es...
  • Top Unten