Gummistriegel

Diskutiere Gummistriegel im Katzen-Pflege Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo! Habe mir so einen "Gummisstriegel" der sowohl Pflege- als auch Massagewirkung haben soll, gekauft! Was soll ich sagen, den Fellnasen...

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo!

Habe mir so einen "Gummisstriegel" der sowohl Pflege- als auch Massagewirkung haben soll, gekauft!

Was soll ich sagen, den Fellnasen taugt es! :D

Nur habe ich
ein Problem: Irgendwie soll man, (wenn`s denn genug Haare sind :roll: ) den Haarfilm einfach abziehen können!
Aber das klappt bei mir gar nicht! :(

Jetzt habe ich es schon probiert, mit einem Kamm Reihe für Reihe die Haare abzuziehen, mit einem Klebeband u.s.w.! :?

:arrow: Hat jemand von euch so einen "Striegel" (gibt auch so Handschuhe :wink: ) und kann mir verraten, wie das funktioniert, oder hat jemand vielleicht einen guten Tipp für mich? ::j
 
26.10.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gummistriegel . Dort wird jeder fündig!

sabhel

Gast
Also einen Tip kann ich das wohl nicht nennen - ich warte einfach bis der Striegel voll ist und dann ziehe ich den ganzen Haarfilm auf einmal langsam runter. Ist aber auch nicht sehr befriedigend.
LG
Sabine
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo Sabine!

Aber das funktioniert nicht wirklich, denn es bleiben wirklich viele Haare hängen, aber abziehen kann ich die nie...und dann fliegen sie herum bzw. sammeln sich am Fell... :roll:

Naja, vielleicht muss ich nur einwenig üben... :wink:
 

sabhel

Gast
tut mir leid, dass ich dich nicht mehr unterstützten kann.. aber ich kämpfe auch damit. Auf der anderen Seite finde ich diesen Gummistriegel einfach genial. Meine Katzen nehmen diesen auch am ehesten an. Habe mir schon gedacht, ob ich nicht mal in einem Pferdestall schaue - soweit ich weiß, haben die fast die selben Striegel..
LG
Sabine
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo noch mal!
Meine Katzen nehmen diesen auch am ehesten an.
Stimmt, denn mit anderen Bürsten ergriffen sie bald die Flucht bzw. "pratzelten" danach! :twisted:
Bei dieser liegen sie eigentlich ziemlich lange und scheinen es zu genießen! :)

Habe mir schon gedacht, ob ich nicht mal in einem Pferdestall schaue
Bin als Kind reiten gewesen und einer der 3 Striegel war in der Tat auch so ein "Gummizeug"...

Nur hatte der nicht so Noppen sondern Zacken in Kreisform...es blieben vielmehr "Hautschuppen" o.ä. hängen als Haare und ich glaube die hat man einfach an einer Mauer oder so abgeklopft! :?

Ist aber auch schon eine Weile her, kann mich also nicht 100% erinnern! :oops:
 

Andrea G.

Registriert seit
21.03.2003
Beiträge
181
Gefällt mir
0
hi ,
ihr müßt das ding unter wasser halten und dann die haare abstreifen
geht sehr gut :D

lg andie.
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo Andrea!
Genau das wollte ich ausprobieren und hab`s vergessen ich... :oops:

Mal schauen ob`s klappt! ::t
 
Thema:

Gummistriegel

Schlagworte

katzenstriegel gummi

Top Unten