große Probleme seit Zweitkatze da ist !!!

Diskutiere große Probleme seit Zweitkatze da ist !!! im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; ich hab ein großes Problem. Seit 4 Wochen hab ich ein Zweitkätzchen (jetzt 10 Wochen) und mein großer Kater (3,5 Jahre) zieht sich total zurück...

Anonymous

Gast
ich hab ein großes Problem. Seit 4 Wochen hab ich ein Zweitkätzchen (jetzt 10 Wochen) und mein großer Kater (3,5 Jahre) zieht sich total zurück. Kommt nicht mehr zum schmusen (und wenn doch, dann nur wenn die kleine nicht im Zimmer ist). Ich vernachlässige ihn wirklcih in keinster Weise (ich will
mit ihm spielen - er geht nicht drauf ein, ich will mit ihm schmusen - er geht aus dem Zimmer (meistens, Ausnahme siehe oben). Sonst ist er Abends immer bei mir auf dem Sofa gelegen - macht er auch nicht mehr. Zwischen den beiden sieht es so aus das sie sich gegenseitig putzen (das geht aber mehr von der kleinen aus), meistens geht er ihr jedoch aus dem Weg. Ich möchte das er wieder so ist, wie er vorher war. (verschmust, verspielt und anhänglich), momentan meine ich, ich habe eine andere Katzte statt ihn. Wenn gar nicht hilft, wede ich die kleine zu meinen Eltern geben (wohnen im selben Haus) das sollte aber die letzte Lösung sein, da die kleine sehr an mir hängt, ich an ihr übrigens auch. Aber mein großer darf nicht unglücklich sein. Hat jemand schon Erfahrung mit Bachblüten gemacht ??
Bitte gebt mir einen Rat. Danke Euch.
 
22.08.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: große Probleme seit Zweitkatze da ist !!! . Dort wird jeder fündig!

Katzenfrau

Gast
Hallo,
mitunder kann es schon noch länger dauern bis sich der Normalzustand wieder einpendelt.
Dass die Beiden sich verstehen ist doch schon mal super auch wenn dein Grosser sich in die neue Situation erstmal richtig einfinden muss.

Gib ihm doch noch mehr Zeit...: beschäftige dich viel mit ihm, verteile Leckerli, spiele viel mit ihm - das wird schon wieder :wink:

Liebe Grüsse
Jana
 

Anonymous

Gast
danke Dir. Ich veruchs mit Gedult, Leckerlieeees und noch mehr streicheln. Wart noch ein bißchen ab
 

Kathy

Registriert seit
22.08.2002
Beiträge
2.227
Gefällt mir
0
Keine Frage, dein Kater ist beleidigt!!!
Sei schon mal froh, daß der Kater das Kleine nicht anmacht.
Meine Katze Cleo (leider nicht mehr bei mir) ist für 2 Wochen zu meiner ehemaligen Vermieterin gezogen, als unser Hund dazu kam. Ich habe versucht, sie zu bestechen, habe, wenn sie mal nach Hause kam mich mit ihr allein in ein Zimmer zurückgezogen. Streicheleinheiten? Superschmuser Cleo wollte mit mir nichts zu tun haben! Als ich soweit war und gesagt habe, der Hund muß weg, da ging es.
Meine Katze Peewee hat auf Grund ihrer Eifersucht sich a.d. Hund eingelassen. Allerdings, als Cleo damals zu mir kam, hat sie sie dermaßen verprügelt, es hat 8 Wochen gedauert!!!
Danach war die Liebe so groß, die Beiden haben zusammen auf einer Decke geschlafen, sich gegenseitig geputzt. Es ist also noch jede Menge Hoffnung da, daß alles klappt.
Jetzt ist klein Muffin seit 4 Wochen bei uns. Eigendlich müsste er Terror heißen. Peewee ist mitlerweile 11 J., Muffin 10 w. alt. Zusammen schmusen und putzen ist leider noch nicht drin. Wenn der Kurze größenwahnsinnig wird, bekommt er ordentlich hinter die Ohren. Wenn Peewee allerdings meint, Muffin ist in Gefahr, dann geht es rund.
Nachbars Luzie hat ganz lieb sich den Kleinen beguckt und hat dafür von Peewee ordentlich eins übergebraten bekommen.
Wenn er kleine Abstecher i.d. Garten macht, geht sie immer hinterher.
Ich drücke auf jeden Fall ganz fest die Daumen. Er weiß ganz genau, wie du unter der Situation leidest und das kostet er aus!!!
Gruß, Kathy
Ps:Wäre schön zu hören, wie es klappt!
 

Anonymous

Gast
Der Anfang ist doch getan....

Hallöle,
der Anfang ist doch getan: beide Tiere akzeptieren sich und kloppen nicht nur! Aber die Erstkatze muß ja nun nicht mehr nur auf den Mensch fixiert sein - hat sie doch einen tierischen Gesellen! Ich denke, es ist sehr normal, dass nun weniger mit dem Menschlein geschmust wird - aber auch dafür wird sich ein neues Niveau einpendeln! Natürlich tut es weh, weniger gemeinsam zu schmusen (nicht umsonst bin ich superfroh, dass beide meine Kater - 4,5 und 3 Monate - ausreichend Schmuseeinheiten abholen). Allerdings kommen meine auch komplett von sich aus - wenn ich mal will, muss ich ihr Abwandern ignorieren....:-) Geniesse deine beiden - auch wenn weniger menschenfixiert, so doch sicherlich zufriedener als ganz allein....Alles Gute für euch!
 

Anonymous

Gast
Es hat sich am Wochenende einiges getan. Beide kommen Abends zum schmusen zu mir aufs Sofa. Gestern haben beide ausgiebig zusammen gespielt (gemeinsame Fliegenjagd). Denke es wird jetzt jeden Tag besser.
Geschmust haben sie auch miteinander (und der große wird sichtbar gelassener ) Er wird auch fideler. Machts Gut
 

Kathy

Registriert seit
22.08.2002
Beiträge
2.227
Gefällt mir
0
Ist ja super!!!
Dann viel Spaß mit deinen zwei Beiden!!!
:D
Gruß, Kathy
 
Thema:

große Probleme seit Zweitkatze da ist !!!

große Probleme seit Zweitkatze da ist !!! - Ähnliche Themen

  • Pflegekatzen und große Probleme dringend Hilfe erbeten!!!!

    Pflegekatzen und große Probleme dringend Hilfe erbeten!!!!: Hallo Katzenfreunde, habe seit einer Woche die zwei Katzen meiner Freundin für 3 Wochen in Pflege. Meine eigene Katze Luna war schon mehrfach bei...
  • Kitten Kater und großen Kater zusammen Führung

    Kitten Kater und großen Kater zusammen Führung: Hallo ich habe mir heute ein 12 wochen alten Kater geholt Und ich habe schon ein 2 Jahre alten Kater Jetzt habe ich sie heute mal zusammen...
  • Große Katze jagt den kleinen ...

    Große Katze jagt den kleinen ...: Hey! Wir haben vor ca. 1 Jahr zwei Katzen vom Bauernhof mitgenommen. Es handelt sich um Brüder, die von Anfang an gemeinsam auf dem Hof waren...
  • Große Katze kommt nur zum fressen rein

    Große Katze kommt nur zum fressen rein: Hallo, ich brauche mal einen Rat. Unsere große 15 Monate kommt nur zum fressen rein, kommt auch von draußen. Wurde misshandelt und wir haben sie...
  • Größen Unterschied zwischen Katzen oO

    Größen Unterschied zwischen Katzen oO: Hallo Community, also ich habe im Januar Notfall mäßig eine Katze aufgenommen, hatte das auch mal geschrieben. Inzwischen ist einige Zeit ins Land...
  • Ähnliche Themen
  • Pflegekatzen und große Probleme dringend Hilfe erbeten!!!!

    Pflegekatzen und große Probleme dringend Hilfe erbeten!!!!: Hallo Katzenfreunde, habe seit einer Woche die zwei Katzen meiner Freundin für 3 Wochen in Pflege. Meine eigene Katze Luna war schon mehrfach bei...
  • Kitten Kater und großen Kater zusammen Führung

    Kitten Kater und großen Kater zusammen Führung: Hallo ich habe mir heute ein 12 wochen alten Kater geholt Und ich habe schon ein 2 Jahre alten Kater Jetzt habe ich sie heute mal zusammen...
  • Große Katze jagt den kleinen ...

    Große Katze jagt den kleinen ...: Hey! Wir haben vor ca. 1 Jahr zwei Katzen vom Bauernhof mitgenommen. Es handelt sich um Brüder, die von Anfang an gemeinsam auf dem Hof waren...
  • Große Katze kommt nur zum fressen rein

    Große Katze kommt nur zum fressen rein: Hallo, ich brauche mal einen Rat. Unsere große 15 Monate kommt nur zum fressen rein, kommt auch von draußen. Wurde misshandelt und wir haben sie...
  • Größen Unterschied zwischen Katzen oO

    Größen Unterschied zwischen Katzen oO: Hallo Community, also ich habe im Januar Notfall mäßig eine Katze aufgenommen, hatte das auch mal geschrieben. Inzwischen ist einige Zeit ins Land...
  • Schlagworte

    erstkatze mag nicht mehr gestreicherlt werden seit zweitkatze da ist

    Top Unten