Grau Trockenfutter - gut?

Diskutiere Grau Trockenfutter - gut? im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; hallo ihr lieben, wollt grad bestellen und da meine firstkleine maus so gern trockenfutter braucht, ich nix mehr hab. dacht ich ich bestell von...

tiggerw83

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
1.955
Gefällt mir
1
hallo ihr lieben,

wollt grad bestellen und da meine
kleine maus so gern trockenfutter braucht, ich nix mehr hab. dacht ich ich bestell von grau das trockenfutter mit.

was haltet ihr davon?

lg
kathy
 
23.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Grau Trockenfutter - gut? . Dort wird jeder fündig!

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Ja, Grau ist gut! ::w Aber Naßfutter ist besser ;-)
 

ReDana

Registriert seit
19.10.2004
Beiträge
1.860
Gefällt mir
0
Das TroFu von GRAU ist ganz gut und meine Jungs mögen es auch gerne. Es hat allerdings eine relativ kurze Haltbarkeit (ich glaube so um die 2-3 Monate) also nicht so Riesen-Mengen bestellen.
 

tiggerw83

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
1.955
Gefällt mir
1
j ja ich weiß... ich versuchs ja immer wieder :-) aber nassfutter hab ich auch bestellt :-)
 

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Also meine Jungs sind richtige Mäkel... Und gerade versuchen wir hochwertiges TroFu, u.a. auch Grau.
Mit der NaFu-Suche sind wir jetzt soweit durch.

Und meinen Jungs schmeckt es gut!
Das soll schon was heißen!

Habe hier gelesen, daß es ein gutes TroFu sein soll.

Ach ja, selbst mein Obermäkel Luca - der nur Stückchen in Soße frißt - frißt sogar gelegentlich das Grau NaFu. ;-)
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Das TroFu von GRAU ist ganz gut und meine Jungs mögen es auch gerne. Es hat allerdings eine relativ kurze Haltbarkeit (ich glaube so um die 2-3 Monate) also nicht so Riesen-Mengen bestellen.
Den Hauptvorrat vom Trofu kann man im Tiefkühler verwahren und entnimmt immer eine Wochenration. So hält es sich länger frisch.

Zugvogel
 

Fritziboy

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
189
Gefällt mir
0
Um matschig zu werden müßte es ja Flüssigkeit enthalten:wink: es heißt aber TroFu::bg
 

Etoile84

Registriert seit
21.02.2007
Beiträge
561
Gefällt mir
0
also ich hab auch das trofu lamm und reis bestellt, die proben haben sie sehr gern gefressen, aber ich glaub mit den nafu wirds bei mir nix, weil sie kein pate mögen, dafür haben sie grad ihre leidenschaft für gourmet perle beutel entdeckt, naja ist zwar nix gscheites, aber flüssigkeit hats alleweil
 

tiggerw83

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
1.955
Gefällt mir
1
ok super... dann bin ich mal gespannt wies ankommt :-) mein anderes ist bald leer...

hatte bisher vet concept... aber da ich das futter nicht mehr nehmen kann, weil klein fosco mit durchfall darauf reagiert, bestell ich jetzt wo anders. außerdem ist es günstiger wie vet. :-)
 
Trillian79

Trillian79

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
6.375
Gefällt mir
1
Hmmmm, das hier ist das "normale" Grau TroFu:

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Rind), Fisch und Fischnebenerzeugnisse, Hefe, Ei und Eiprodukte, Getreide und pflanzliche Nebenerzeugnisse, Öle, Fette, Mineralstoffe und Vitamine.
Find ich jetzt nicht so prickelnd (vor allem für den Preis). Keine Angaben über das Verhältnis Fleisch/Nebenerzeugnisse, keine Angaben, was für Getreide, Aufzählung von "Fleisch" und nicht von "Trockenfleisch".


Das Lamm & Reis sieht schon besser aus:

Zusammensetzung:
65 % Lammfleisch, 30 % Naturreis, leicht verdauliche Öle und Fette, Karotten, Mineralstoffe
Es steht da nichts von Nebenerzeugnissen und als Getreide ist nur Reis drin. Allerdings ist auch hier nicht die Rede von Trockenfleisch, also ist der Getreideanteil um Einiges höher.
 

tiggerw83

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
1.955
Gefällt mir
1
ich glaube ich hab auch das lamm und reis genommen... naja... orijen wollte sie leider nicht fressen... da rümpft sie die nase... obwohl ich eigentlich das haben wollte. aber es hat nichts gebracht :-(

kathy
 
Trillian79

Trillian79

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
6.375
Gefällt mir
1
ich glaube ich hab auch das lamm und reis genommen... naja... orijen wollte sie leider nicht fressen... da rümpft sie die nase... obwohl ich eigentlich das haben wollte. aber es hat nichts gebracht :-(

kathy
Och, tröste Dich, das Orijen find ich mittlerweile auch gar nicht mehr so gut... :lol:

Da sind halt Kartoffeln statt Reis drin - auch nicht so das ideale, wenn man nicht gerade Kartoffelkäfer hält. :wink:

Ich finde das Wilderness ja ziemlich gut, aber auch da ist natürlich wieder recht viel pflanzliches Drin. Lässt sich bei TroFu nunmal nicht umgehen. Außerdem scheint es wirklich extremen Durst zu machen, das macht mich ein wenig stutzig...::?

Das Grau Lamm & Reis hat aber anderen TroFus gegenüber einen entscheidenden Vorteil: Es ist einfach nicht so viel Schnickschnack drin. Wenn sich bei einer Orijen-gefütterten Katze plötzlich eine Unverträglichkeit zeigt - wie will man denn da rausfinden, welchen der zig Inhaltsstoffe sie nicht verträgt?
Da hat man es bei weniger Inhaltstoffen schon einfacher...:wink:


Aber letzten Endes ist TroFu immer ein Kompromiss...::?
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Ach ja, ich vergaß zu schreiben, daß ich mit Grau natürlich auch nur das mit Lamm&Reis meine!
 

Gokrunks

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
960
Gefällt mir
0
Ich habe auch eine zeitlang das Lamm&Reis gefüttert ::w

Nur finde ich bei der Sorte das Ca/Ph Verhältnis sehr unglücklich 1:1,55 ... meiner Meinung nach weit über dem Idealwert ::?

Und nachdem dann auch unser Gucci aus heiterem Himmel angefangen hat direkt nach dem Trofu zu erbrechen, habe ich das Grau abgesetzt.

Wir sind momentab bei Orijen und Felidae angelangt.
 

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Dann frage ich doch mal was besser ist Orijen oder Grau?
Felidae gucken meine Jungs mit dem A... nicht an.
 

Gokrunks

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
960
Gefällt mir
0
Ich hatte mal so ein Probenpäckchen bei Sandra bestellt und gestern mal verfüttert ... WOW, konnte gar nicht richtig gucken, so schnell wurde das weggeputzt.

Deshalb bin ich nun dabei von der Mischung Porta/Orijen auf Filidae/Orijen umzusteigen.

Dann frage ich doch mal was besser ist Orijen oder Grau?
Hmm, kann ich dir leider nicht sagen ::?
Bin nicht so´n Futterexperte.

Beim Orijen sind natürlich mehr verschiedene Zutaten drin, dafür aber kein Getreide und das Ca/Ph Verhältnis ist im Idealbereich im Gegensatz zum Grau Lamm&Reis.
 

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Dann fütter´ ich eben beides... dann sollte es ja wieder passen. ::bg
 
Trillian79

Trillian79

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
6.375
Gefällt mir
1
Dann frage ich doch mal was besser ist Orijen oder Grau?
Gute Frage, nächste Frage... ::bg :wink:

Ich denke, es kommt auch immer drauf an, was man (bzw. die Katze) so braucht. Bei einer Katze, die zu Unverträglichkeiten/Allergien neigt, würde ich die Finger vom Orijen lassen.
Und generell stehe ich diesen ganzen Kräutern recht skeptisch gegenüber...


Ansonsten stellt sich die Frage: Was ist besser, Kartoffeln oder Reis? ::?


Ich muss aber auch sagen, dass ich bisher noch nie ein TroFu gesehen habe, wo ich mir gesagt hätte "Wow, das ist ja mal ein klasse Katzenfutter!".
Deshalb gibt's das bei uns nur als Leckerlie oder wenn ich mal partout zu faul bin oder die Katzen länger als gewöhnlich alleine bleiben müssen.
...und niemals nie nich aus dem Napf... 8)
 
Thema:

Grau Trockenfutter - gut?

Grau Trockenfutter - gut? - Ähnliche Themen

  • Trockenfutter Grau wie lange haltbar?

    Trockenfutter Grau wie lange haltbar?: Hallo Ihr Lieben! Habe irgendwo gelesen, daß Grau nur kurz haltbar ist. Ist das wirklich so und wenn, wie lange dann, nur ein paar Monate? Unser...
  • Veränderte Krokettengröße bei GRAU Trockenfutter?

    Veränderte Krokettengröße bei GRAU Trockenfutter?: Hallo, liebe Forumsmitglieder, ::w ich füttere MABEL und TYLER hauptsächlich mit Nassfutter, nur zwischen den Hauptmahlzeiten als Leckerlie...
  • Zum Nassfutter (Grau) noch Trockenfutter?

    Zum Nassfutter (Grau) noch Trockenfutter?: Hallo zusammen, also, wenn Lady jetzt tatsächlich das Grau Futter längerfristig fressen sollte, kann ich ihr dann noch zusätzlich etwas...
  • Trockenfutter Grau Harn Special, Erfahrungen gesucht

    Trockenfutter Grau Harn Special, Erfahrungen gesucht: Hallo Foris, mein Kasimir hat leider schonmal Struvitsteine gehabt und bekommt nun Specialfutter, na ja zumindest die Größte Menge von der...
  • Grau - Trockenfutter -

    Grau - Trockenfutter -: Hallo, wer hat Erfahrung damit? ::w Verträglichkeit, Fleischgehalt, Zusammensetzung (wird ja sehr pauschal gehalten, finde ich) Würde mich...
  • Ähnliche Themen
  • Trockenfutter Grau wie lange haltbar?

    Trockenfutter Grau wie lange haltbar?: Hallo Ihr Lieben! Habe irgendwo gelesen, daß Grau nur kurz haltbar ist. Ist das wirklich so und wenn, wie lange dann, nur ein paar Monate? Unser...
  • Veränderte Krokettengröße bei GRAU Trockenfutter?

    Veränderte Krokettengröße bei GRAU Trockenfutter?: Hallo, liebe Forumsmitglieder, ::w ich füttere MABEL und TYLER hauptsächlich mit Nassfutter, nur zwischen den Hauptmahlzeiten als Leckerlie...
  • Zum Nassfutter (Grau) noch Trockenfutter?

    Zum Nassfutter (Grau) noch Trockenfutter?: Hallo zusammen, also, wenn Lady jetzt tatsächlich das Grau Futter längerfristig fressen sollte, kann ich ihr dann noch zusätzlich etwas...
  • Trockenfutter Grau Harn Special, Erfahrungen gesucht

    Trockenfutter Grau Harn Special, Erfahrungen gesucht: Hallo Foris, mein Kasimir hat leider schonmal Struvitsteine gehabt und bekommt nun Specialfutter, na ja zumindest die Größte Menge von der...
  • Grau - Trockenfutter -

    Grau - Trockenfutter -: Hallo, wer hat Erfahrung damit? ::w Verträglichkeit, Fleischgehalt, Zusammensetzung (wird ja sehr pauschal gehalten, finde ich) Würde mich...
  • Top Unten