Gibt d.Katzenverein Auskünfte über BESTIMMTE Züchter ?

Diskutiere Gibt d.Katzenverein Auskünfte über BESTIMMTE Züchter ? im Grundsatzdiskussionen Forum im Bereich Katzenzucht; Hallo alle zusammen ! Wir versuchen schon fast verzweifelt die Züchterin unserer ersten beiden Perser zu finden. Ich wollte sie über Raffis Tod...

biggi76

Registriert seit
08.11.2002
Beiträge
572
Gefällt mir
0
Hallo alle zusammen !

Wir versuchen schon fast verzweifelt die Züchterin unserer ersten beiden Perser zu finden. Ich wollte sie über Raffis Tod informieren und sie fragen ob sie selber ggf. mit Niereninsuffizienz in ihren Zucht zu tun hatte oder noch hat. Leider stimmt ihre
Telefonnummer nicht mehr. Unter ihrer alten Anschrift wohnt sie auch nicht, und bei der Auskunft ist sie nicht zu ermitteln. Mir kommt das alles sehr seltsam vor - und ich hatte mit diesem Thema nun auch fast schon abgeschlossen. Mich läßt der Gedanke aber nicht los, daß sie ggf. doch mehr weiß od. nun auch ähnliche Erfahrungen gesammelt hat. Oder ob Niereninsuffizienz ggf. bei anderen Kätzchen aus dem selben Wurf aufgetreten ist. (Raffi hatte ja anscheinend einen angeborenen Nierenfehler).

Ich habe nun Raffis Stammbaum herausgekramt und kenne den Namen ihres Zwingers und die Zuchtbuch-Nr. nun logischerweise auch.

Kann ich bei diesem Katzenverein mit den o.g. Angaben ggf. die Adresse erfragen ?? Weiß das jemand ?

Oder hat sonst noch jemand einen Tip was ich machen könnte ?

Danke schon mal im voraus !

Viele Grüße
Biggi
 
27.01.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gibt d.Katzenverein Auskünfte über BESTIMMTE Züchter ? . Dort wird jeder fündig!

russian

Gast
Hallo Biggi,

Du kannst versuchen bei dem Verein die Adresse zu erfragen, aber sind nicht verpflichtet sie Dir zu geben, es gibt da den Schutz der persönlichen Daten. Die Züchter, die ich kenne, und die auch am Schicksal ihres Babys interessiert sind, halten den Kontakt zu ihren Käufern.
Vielleicht kann die Züchterin Dir etwas zur Gesundheit von Raffis Vorfahren sagen, aber eine Niereninsuffizienz muß nicht unbedingt ein genetischer Fehler sein. Selbst angeborene Fehler, entstehen mitunter einfach nur, weil eine Zelle sich zum falschen Zeitpunkt geteilt hat.
Das Du sie informieren möchtest verstehe ich gut, es sollte sie auch interessieren, wie alles was mit ihrer Zucht zu tun hat, aber sei nicht zu entäuscht, wenn es nicht so ist.
Hast Du schon einmal versucht Ihre Cattery über das Internet zu finden?

Viele Grüße
Russian
 

biggi76

Registriert seit
08.11.2002
Beiträge
572
Gefällt mir
0
Hallo Russian !

Erstmal Danke für Deine Antwort !!

Raffi und Billy haben wir 1997 bekommen und hatten dann auch einige Jahre recht guten Kontakt mit der Züchterin, der dann leider gegen Ende 2001 eingeschlafen ist. (aber bis dahin stand sie uns jederzeit mit Rat und Tat und Hilfe zur Verfügung). In diesem Zeitraum erzählte sie uns aber auch u.a. daß der Vater von Raffi und Billy (die beiden haben den gleichen Vater und unterschiedliche Mütter) an Nierensteinen gestorben ist. Der Vater ist 06/96 geboren und somit auch (wie Raffi) max. 5 Jahre alt geworden.

Als Raffi starb viel mir das wieder ein. Und jetzt plötzlich ist sie unauffindbar.

Habe ihren Zwinger-Namen auch bei verschiedenen Suchmaschinen eingegeben und nur eine Seite gefunden auf der sie aufgelistet ist. Jedoch noch mit ihrer ur-alten Adresse und der ur-alten Telefonnummer. Diese Page wurde aber auch seit 1999/2000 vom Betreiber nicht mehr aktualisiert / gepflegt.

Vielleicht gibt es ja auch eine logische Erklärung warum sie für mich unauffindbar ist - und ich will ihr ja auch keinen Ärger bereiten wenn ich beim Katzenverein nachfrage. Nicht das die aufeinmal misstrauisch werden....Das wäre wirklich nicht meine Absicht.

Ich möchte doch einfach mal mit ihr reden.

Viele Grüße
Biggi
 
Thema:

Gibt d.Katzenverein Auskünfte über BESTIMMTE Züchter ?

Top Unten