Gewohnung an neue Wohnung...

Diskutiere Gewohnung an neue Wohnung... im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo, bei uns werden langsam Nägel mit Köpfen gemacht: Anfang nächsten Jahres zieh ich mit meinem Freund firstin eine gemeinsame Wohnung. Nun...

Bia

Registriert seit
06.09.2003
Beiträge
100
Gefällt mir
0
Hallo,

bei uns werden langsam Nägel mit Köpfen gemacht: Anfang nächsten Jahres zieh ich mit meinem Freund
in eine gemeinsame Wohnung.

Nun hab ich paar Fragen: Wie kann ich Clara den Umzug erleichtern? Wie gewöhn ich sie am besten an die neue Wohnung? Kann man da mit Bachblüten was machen, das sie den Umzug umbeschadet übersteht? Wenn ja, kann mir jemand eine Mischung nennen?

LG Bia
 
18.10.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gewohnung an neue Wohnung... . Dort wird jeder fündig!

Teufeline

Registriert seit
17.06.2003
Beiträge
3.690
Gefällt mir
0
Umzug

Hallo Bia!!!

Wir sind letztes Jahr mit der Bande umgezogen. Mit Bachblüten kenn ich mich nicht so aus. Für den grossen Schrecken habe ich nur Rescue- Tropfen.
Bei unserem Umzug gings auch ohne. In der alten Wohnung waren die Katzen in einem eigenen Zimmer. Tapsi hat zwar geheult wie ein Wolf :cry: , aber es ging nicht anders. In der neuen Wohnung wurde zuerst das Zimmer für die Mietzis fertig gemacht. Abends wurde dann alles weggeräumt und alle Katzen, die erst im eigenen neuen Zimmer waren durften mal gucken kommen. Alle waren neugierig, aber es wurde auch ein bisschen gebrummt und gefaucht. Aber nach drei Tagen lief es dann. Sie haben die neue Wohnung auf vorsichtige kätzische Art erkundet.
Viel Glück bei eurem Umzug.



Liebe Grüsse, Kordula
 
Fighti

Fighti

Registriert seit
01.09.2003
Beiträge
658
Gefällt mir
2
Hallo!

Wir sind mit unseren Beiden schon mehrmals umgezogen
und hatten bisher überhaupt keine Probleme!
Wir haben sie so wenig wie möglich weg- oder eingesperrt,
weil sie das mehr aufregt, als das rumgeräume,
sie gucken dabei immer sehr interessiert zu ( und liegen im Weg rum! :roll: )
Ihre Sachen packen wir zum Schluß ein, in der neuen Wohnung gleich wieder aus.
Sobald alle Sachen oben sind und die Tür nicht mehr dauernd auf und zu geht, lassen wir sie dann raus.
Mogwai kommt dann immer erst gucken, ob wir auch noch da sind und
Kitty geht gleich auf Erkundungstour!
Dann wird alles in Besitz genommen und
dann sind sie sehr, sehr schmusebedürftig,
als würden sie sich, bedanken das wir sie auch mitgenommen haben! :wink:

Liebe Grüße,
Nicole
 

Stefanie

Gast
Umzug ins eigene Haus

Hallo zusammen,

uns und unseren beiden Mädels steht diesen Monat der Umzug in ein eigenes Haus bevor.

Wir sind "erst" seit einem 3/4 Jahr Katzenbesitzer und machen uns nun natürlich auch so unsere Gedanken, wie wir den Umzug möglichst streßfrei für unsere Katzen gestalten. Da unsere Katzen Freigänger sind, haben wir uns vorgenommen, dass wir sie tagsüber draußen lassen (so kriegen sie den Umzugsstreß in der Wohnung nicht mit) und wenn der Umzug im Groben durch ist, nehmen wir sie dann mit ins neue Haus.

Aber wie machen wir das dort? Sollen sie ruhig gleich Zugang zu allen Räumen haben? In welchen Räumen habt ihr die Katzenklo´s stehen? Was sollte man noch berücksichtigen?

Viele Grüße
Stefanie
 

DarkStar

Registriert seit
08.10.2003
Beiträge
441
Gefällt mir
0
Hallo,

Ich bin vor einer Woche selbst umgezogen. Ich habe versucht, meine beiden möglichst viel Stress zu ersparen. Dazu muss man aber noch sagen, dass ich aus dem Haus meiner Eltern ausgezogen bin, das hat das ganze sehr erleichtert. Meine zwei Süssen haben den ganzen Umzugstag (Samstag) bei meinen Eltern im 1. Stock verbracht, da waren die Türen auch zu, es konnte also nichts passieren. Natürlich waren sie ein wenig verwirrt, als sie nachher ihr fast leeres Schlafzimmer gesehen haben, aber wir mussten noch 3 Tage dort schlafen. Die Küche kam nämlich erst am Montag und wir wollten nicht, dass die Kleinen schon direkt einen schlechten Eindruck von der neuen Wohnung bekommen (wegen dem Lärm beim Aufbau), also haben wir sie erst Dienstag geholt. Natürlich haben wir alles vorbereitet, der Kratzbaum stand, ihr Klo war da, zu Fressen haben wir auch was extra gutes hingestellt...

Um den beiden das eingewöhnen zu erleichtern haben wir
1. das Streu im Klo nicht komplett ausgetauscht, sondern drin gelassen, auch wenn das für den Transport ein wenig ungünstig war. Wir haben gedacht, dass sie das Klo dann besser finden und als ihr Klo erkennen
2. Extraleckeres Katzenfutter gekauft (gibt´s sonst nur zu besonderen Gelegenheiten)
3. uns den ganzen Abend Zeit genommen, um mit ihnen die Wohnung zu erkunden

Wir haben sie dann zuerst im Bad rausgelassen, damit sie ihr Klo finden (ist auch ein recht kleines und übersichtliches Zimer). Nach ca. 10 Minuten durften sie dann in den Flur und in die Küche (da gab´s dann was zu Fressen - Wohnung erkunden war natürlich spannender, aber dann wussten sie schon mal wo´s steht). Noch mal ca. 15 Minuten später haben wir dann die Wohnzimmertür geöffnet - da haben sie direkt ihren neuen Kratzbaum entdeckt :D Später haben wir dann noch die Schlafzimertür aufgemacht. Ins Arbeitszimmer dürfen sie noch nicht, da steht noch das ganze Gerümpel, was noch keinen Platz gefunden hat, das wollten wir heute aufräumen.

Wichtig ist auf jeden Fall, dass man sich viel Zeit nimmt um gemeinsam mit der Katze die Wohnung zu erkunden. Bei unseren kam´s dann auch vor, dass sie noch mal gemaunzt haben, weil sie nicht mehr wussten, wo das Klo ist - dann muss man sie halt noch mal davorsetzen.

Ach ja, am nächsten Tag haben beide relativ wenig gefressen (war halt noch alles neu und aufregend), das haben sie aber dann einen Tag später alles nachgeholt :wink:

Ich hoffe ich konnte Dir ein paar nützliche Tips geben, meine zwei haben sich mit so gut eingelebt.
 
Thema:

Gewohnung an neue Wohnung...

Gewohnung an neue Wohnung... - Ähnliche Themen

  • An Kratzbaum gewöhnen - und welchen nehmen?

    An Kratzbaum gewöhnen - und welchen nehmen?: Hi, erstmal ein Frohes Neues an alle Pelznasen und ihre dazugehörigen Dosi(nen). ::w Ich würde meinen beiden Jungs gerne einen Kratzbaum...
  • An Kratzbaum gewöhnen

    An Kratzbaum gewöhnen: Wie mache ich meinem Fratz klar, dass der Kratzbaum was Tolles und Schönes ist? Am Anfang hat er ihn ungläubig angeschaut, wenn wir ihn drauftun...
  • Kratzbrett an kater gewöhnen???

    Kratzbrett an kater gewöhnen???: Hallo habe nen kratzbrett gekauft! aber mein 9 wo. alter kater geht nicht dran! woran kanns liegen???
  • Wie gewöhne ich sie an den Korb

    Wie gewöhne ich sie an den Korb: Hallo ich habe ein Problem und zwar das meine Thai Katze gar nicht den Katzenkorb mag. Wenn ich sie rein setzte tobt und schreit sie...
  • wer hat tipps zur gewöhnung an eine katzenklappe??

    wer hat tipps zur gewöhnung an eine katzenklappe??: hallo, heute mittag kaufe ich für unsre freigänger eine katzenklappe. bis vor kurzem kamen noch alle drei immer brav auf zuruf rein, seit ein...
  • Ähnliche Themen
  • An Kratzbaum gewöhnen - und welchen nehmen?

    An Kratzbaum gewöhnen - und welchen nehmen?: Hi, erstmal ein Frohes Neues an alle Pelznasen und ihre dazugehörigen Dosi(nen). ::w Ich würde meinen beiden Jungs gerne einen Kratzbaum...
  • An Kratzbaum gewöhnen

    An Kratzbaum gewöhnen: Wie mache ich meinem Fratz klar, dass der Kratzbaum was Tolles und Schönes ist? Am Anfang hat er ihn ungläubig angeschaut, wenn wir ihn drauftun...
  • Kratzbrett an kater gewöhnen???

    Kratzbrett an kater gewöhnen???: Hallo habe nen kratzbrett gekauft! aber mein 9 wo. alter kater geht nicht dran! woran kanns liegen???
  • Wie gewöhne ich sie an den Korb

    Wie gewöhne ich sie an den Korb: Hallo ich habe ein Problem und zwar das meine Thai Katze gar nicht den Katzenkorb mag. Wenn ich sie rein setzte tobt und schreit sie...
  • wer hat tipps zur gewöhnung an eine katzenklappe??

    wer hat tipps zur gewöhnung an eine katzenklappe??: hallo, heute mittag kaufe ich für unsre freigänger eine katzenklappe. bis vor kurzem kamen noch alle drei immer brav auf zuruf rein, seit ein...
  • Top Unten