Gestern kam Elvy endlich

Diskutiere Gestern kam Elvy endlich im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Gestern war es soweit: Eigentlich sollte meine kleine Elvy erst heute kommen, doch der Züchterin hat der Freitag besser gepasst.Nachdem wir die...

Cashew

Gast
Gestern war es soweit:
Eigentlich sollte meine kleine Elvy erst heute kommen, doch der Züchterin hat der Freitag besser gepasst.Nachdem wir die Kleine also abgeholt hatten, stellten wir das Körbchen ins Bad, denn die Züchterin meinte, dass ich ihr als erstes das Katzenklo zeigen solle, doch ich wollte sie trotzdem lieber von selbst rauskommen lassen. Ich wartete und wartete, anstatt dass sie rauskommt, legte sie sich lieber schlafen. Die Züchterin meinte schon vorher, dass sie wohl viel schlafen wird, da Elvy noch an diesem Tag beim Tierarzt wegen einer Impfung war. Naja, nach zwei Stunden kam sie immer noch nicht raus, als sie dann wach war, hab ich sie einfach ins Katzenklo gesetzt, doch es passierte gar nichts (sollte auch bis zum nächsten Morgen
so bleiben... Elvy machte aber auch keine Anstalten, sich aus dem Bad raus zu bewegen! Also holte ich diese Federangel und sie war so verrückt danach, dass sie schwups im Wohnzimmer war! Übrigens merkte ich in einem ruhigen Moment, dass ihr ein Tier übers Gesicht huschte! Ich voll die Panik bekommen, seitdem habe ich 5 Flöhe gefunden!!! Was ich nur komisch finde, dass die Züchterin noch meinte, die TÄ hätte ihr zur VORBEUGE ein Flopuder gegeben! Kann es sein, dass die Züchterin genau wusste, dass die Kleine Flöhe hat? Auf jeden Fall wird meine Mutter die nochmal anrufen und darauf ansprechen, außerdem holen wir trotzdem noch ein Flomittel (hab ja hier im Forum gelesen, dass man so Tropfen kaufen soll, die in Nacken kommen). Aber jetzt weiter zu gestern Abend: Irgendwann zeigte ich ihr noch wo das Wasser und Futter steht, wovon sie dann auch gleich ganz viel zu sich nahm. Dann war es leider auch schon soweit, dass wir schlafen gehen mussten. Zu uns ins Schlafzimmer durfte sie nicht, erstens weil mein Freund das nicht will und zweitens wegen den Flöhen. Auf jeden Fall war die Kleine ganz lieb, ich habe paarmal nachts nach ihr geschaut, weil sie auch kaum gemiaut hat, da hat sie nur ganz brav in ihrem Körbchen im Flur geschlafen. Heute morgen war sie dann putzmunter, ist uns beiden ständig hinterhergelaufen, wollte spielen und schmusen. Sie ist im ganzen Wohnzimmer wohl am Morgen rumgehüpft, wohl auch in ein paar Pflanzen. Ist das aber normal, dass sich Elvy schon so schnell an uns gewöhnt hat? Jetzt liegt sie gerade auf meinem Schoß und schläft seelenruhig. Mich wundert das halt nur, weil ich hier im Forum halt so oft gelesen habe, was für Schwierigkeiten am Anfang auf einen zukommen. Noch dazu ist Elvy ja allein und trotzdem ganz brav, was nicht heißt, dass sie auch schon ganz schön frech sein kam: sie hat es z.B. auf nackte Füße abgesehen.
Wahrscheinlich hab ich nur ganz viel Glück mit ihr, bis auf die Flöhe. Vielleicht kann mir ja jemand sagen, ob so ein Routinecheck beim TA vor der Abgabe normal ist, und ob die Züchterin nicht vielleicht doch bescheid wusste über die Flöhe, warum sonst das Flohpuder?

Also lieben Gruß von Kathi + Elvy
 
01.02.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gestern kam Elvy endlich . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Meinen Glückwunsch zum Kätzchen. Wie alt ist sie denn?

Also das sie sich so schnell an euch gewöhnt hat, ist doch toll. Haben meine auch getan. Da könnte man darauf schließen, dass man sich viel mit ihr abgegeben hat und sie Menschen gewöhnt ist.

Flöhe :P na ja, die kommen schnell. Kein Wunder bei dem plüschigen Fell. Ob sie jetzt hätte warten sollen bis die Flöhe weg sind oder nicht, darüber kann man streiten. Ich find es nicht sooo schlimm. Was war es denn für eine Impfung? Normal wartet man schon noch ab, aber na ja. Es geht dem Kätzchen ja scheinbar gut.
Hat sie einen Impfpass und was steht darin. Wogegen wurde sie geimpft?

Am besten gehst mit ihr zum TA und lässt dir ein geeignetes Mittel gegen die Flöhe geben. Was mir noch einfällt, ist sie auch schon entwurmt?

Sorry das jetzt alles etwas konfus ist, aber ich versuche mir grad einen Überblick zu schaffen.

LG Alex

PS: Wenn ein Foti hast, nur her damit.
 

Cashew

Gast
Hi Alex

also Elvy ist 12,5 Wochen alt. Im Impfpass steht "Virbagen-felis RC P", ist wohl eine Kombiimpfung. Am 24.02. soll ich zusammen mit der Züchterinnochmal zu TA, weil sie dann noch gegen Katzenschnupfen un K.Seuche geimpft werden soll. Da Elvy noch sehr klein ist, wollte die TÄ nicht alles auf einmal machen. Ich hab sie gersde mal gewogen: 670g, ist das nicht zu wenig? Dabei meinte die Züchterin noch, dass sie eher ein zu dickes Bäulein hat, weil sie soviel frisst!
Entwurmt ist sie übrigens!
Ich versuche mal ein Foto zu den Katzenbildern hinzuzufügen. Vielleicht gelingt es mir ja :oops:
Elvy ist übrigens jetzt schon sehr fordernd, was das Beachten von ihr angeht. Sobald man sie nicht anschaut, wird kräftig gemiaut, zum Glück war das nachts nicht so!!!

Gruß, Kathi
 

Cashew

Gast
Hab versucht, das Foto reinzustellen, aber die Datei ist zu groß, muss auf meinen Freund heute Nachmittag warten. Spätestestens heute Abend stell ich es rein. Einfach unter Elvy gucken, wen es interessiert :)

Gruß Kathi
 

Alberta

Registriert seit
28.01.2003
Beiträge
753
Gefällt mir
0
Hallo Kathi,
dass Elvy so zutraulich ist, liegt sicherlich auch im Menschenkontakt begründet, aber vor allem ist sie jung! Im Forum haben einige (so auch ich) über die Second-Hand-Katzen berichtet, die schon ein paar Jahre alt sind und etwas bis viel Zeit im Tierheim verbrachten. Ich selber kenne es nicht mit jungen Katzen, da ich gerne die Ladenhüter aus dem Tierheim hole. Muss aber drollig sein, mit den Minis!
Alberta
 

raggycat

Registriert seit
07.09.2002
Beiträge
956
Gefällt mir
0
Hallo Kathy,
herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs :wink: . Schließe mich Alex an frag den Tierarzt nach einen Flohmittel denn Kitten sind da empfindlöicher und man kann nicht jedes Mittel geben. Und zur entwurmung rate ich dann auch :) . Ist alles halb so wild und kriegste sicher schnell in den Griff. Viel freude mit Elvy
 

Cashew

Gast
Die Flöhe sind übrigens wirklich alle mittlerweile weg. Hab vom TA diese Tropfen bekommen, die man zwischen die Schulterblätter reibt und hab sie außerdem ständig gekämmt und alle Viecher erwischt. Seitdem gibt es auch keinen neuen Flohkot und sie kratzt sich gar nicht mehr. Hoffe nur, dass nicht irgendwelche Floheier im Teppich sind (hab es ja zum Glück gleich an ihrem Einzugstag gemerkt). Gesaugt habe ich ja sofort.
Gruß Kathi
 
Thema:

Gestern kam Elvy endlich

Gestern kam Elvy endlich - Ähnliche Themen

  • Kater gestern Nacht gestorben was nun mit der Schwester

    Kater gestern Nacht gestorben was nun mit der Schwester: Hallo Leute , wir haben uns vor 3 Jahren ein Geschwisterpärchen Hauskatzen geholt.Leider ist unser Kater Mika gestern Nacht plötzlich...
  • 2 kleine katzen seit gestern- ratschläge bitte!!

    2 kleine katzen seit gestern- ratschläge bitte!!: hallo, seit gestern haben wir 2 katzen- burli und pauline.(leider nicht aus dem selben wurf) ich bin kein "katzenanfänger" mehr, allerdings hatte...
  • Haben gestern Thyson addoptiert und voll verstört....

    Haben gestern Thyson addoptiert und voll verstört....: Hallo und guten morgen erstmal, ich bin neu hier im Forum und verhoffe mir, das ich viele Tipps und Informationen erhalte da ich mit meinem mann...
  • Gestern im Tierheim

    Gestern im Tierheim: Hallo, Ich und mein Freund (beide Studenten mit vieeel Zeit) wollen uns gerne um eine Katze kümmern. Wir wohnen zur Miete in einer Dachwohnung...
  • Katze seit gestern da und frisst nicht

    Katze seit gestern da und frisst nicht: Hallo, seit gestern nachmittag ist endlich unsere Clara (4 Jahre) bei uns. Sie gewöhnt sich langsam aber sicher ein. Wenn unser kleiner Sohn (22...
  • Ähnliche Themen
  • Kater gestern Nacht gestorben was nun mit der Schwester

    Kater gestern Nacht gestorben was nun mit der Schwester: Hallo Leute , wir haben uns vor 3 Jahren ein Geschwisterpärchen Hauskatzen geholt.Leider ist unser Kater Mika gestern Nacht plötzlich...
  • 2 kleine katzen seit gestern- ratschläge bitte!!

    2 kleine katzen seit gestern- ratschläge bitte!!: hallo, seit gestern haben wir 2 katzen- burli und pauline.(leider nicht aus dem selben wurf) ich bin kein "katzenanfänger" mehr, allerdings hatte...
  • Haben gestern Thyson addoptiert und voll verstört....

    Haben gestern Thyson addoptiert und voll verstört....: Hallo und guten morgen erstmal, ich bin neu hier im Forum und verhoffe mir, das ich viele Tipps und Informationen erhalte da ich mit meinem mann...
  • Gestern im Tierheim

    Gestern im Tierheim: Hallo, Ich und mein Freund (beide Studenten mit vieeel Zeit) wollen uns gerne um eine Katze kümmern. Wir wohnen zur Miete in einer Dachwohnung...
  • Katze seit gestern da und frisst nicht

    Katze seit gestern da und frisst nicht: Hallo, seit gestern nachmittag ist endlich unsere Clara (4 Jahre) bei uns. Sie gewöhnt sich langsam aber sicher ein. Wenn unser kleiner Sohn (22...
  • Top Unten