Gestern ging die Post ab

Diskutiere Gestern ging die Post ab im Katzen - Freigang Forum im Bereich Katzen allgemein; Gestern saß Pooh auf der Fensterbank im Wohnzimmer & döste so vor sich hin. Plötzlich sprang er auf, stand stocksteif da & schaute wie...

Niki

Registriert seit
16.06.2003
Beiträge
1.556
Gefällt mir
0
Gestern saß Pooh auf der Fensterbank im Wohnzimmer & döste so vor sich hin. Plötzlich sprang er auf, stand stocksteif da & schaute wie hypnotisiert nach draussen. Ich sah dann, dass Leo sein Großer Bruder auf der Wiese lag.

Mein Freund & ich schauten uns dann an. Sollen wir es wagen das Fenster auf zu machen ?

Wir wagten
es & Pooh kletterte aufs Fensterbrett. Leo kam dann angeschlichen & auch Oli sein kleiner Bruder & Grinch seine Tante.

Pooh wollte runter springen aber traute sich nicht, denn das Fenster ist wohl doch noch etwas zu hoch für ihn, obwohl wir im Erdgeschoss wohnen. Er weiß wohl, dass er zwar grade mal runter kommt, aber nicht wieder hoch.

Nach weiteren 10 Minuten traute er sich dann doch. Dann ging aber eine echte Verfolgungsjagd los. Alle rannten einander hinterher & spielten was das Zeug hielt.

Ich bin dann auch aus dem Fenster geklettert & habe Pooh zwischendurch mal gerufen, damit er weiß, dass ich da bin. Ich konnte auch problemlos zu ihm gehen, ohne das er weglief, & ihn streicheln.

Er hatte wirklich eine Menge Spaß. Nach einer Stunde saßen alle Katzen hechelnd im Gras & waren fix & alle.

Pooh habe ich dann wieder durchs Fenster ins Wohnzimmer gesetzt. Ich habe eben einen großen Blumentopf unter das Fenster gesetzt, damit er wieder von alleine rein kann. Ich denke ich werde es gleich nochmal wagen & ihn rauslassen.
 
05.08.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gestern ging die Post ab . Dort wird jeder fündig!

Inga

Registriert seit
21.02.2003
Beiträge
1.538
Gefällt mir
0
das nenn ich mutig!
ich hätte wohl zu viel angst, das er doch abhaun könnte :roll:
ist er denn schon tätowiert oder gechippt?

aber es ist immer schön zu sehen wie geschwister miteinander spielen!
 

Nimu

Gast
das nenn ich mutig!
ich hätte wohl zu viel angst, das er doch abhaun könnte :roll:
ist er denn schon tätowiert oder gechippt?

aber es ist immer schön zu sehen wie geschwister miteinander spielen!
hallo Inga...
warum sollte er abhauen... eine katze / kater der sich zuhause wohlfühlt kommt immer wieder....

@Niki..

da ich eh ein freigangsverfächter für katzen bin (hab ja auch leicht reden..wohn ja mitten im feld).... find ich das total klasse von dir... war bestimmt ein riesen spass für alle...

Gruß
Nimu
 

Niki

Registriert seit
16.06.2003
Beiträge
1.556
Gefällt mir
0
tätowiert oder gechippt ist er noch nicht, wird aber nächste woche in angriff genommen.

bis jetzt lief er noch nicht ausser sichtweite, aber ich denke wenn er sich draussen sicherer fühlt & die gegend kennt, ändert sich das schnell.

er ist schon alleine wieder reingekommen & hat leo direkt mitgebracht. 8O die beiden sind wirklich ein süßes paar.

@Nimu:
der kleine muss einfach raus, hat auch der tierazt gesagt, er ist einfach zu wild. hier drinnen geht er sonst kaputt. & da wir die möglichkeit haben ihn raus zu lassen ....
 

Inga

Registriert seit
21.02.2003
Beiträge
1.538
Gefällt mir
0
hallo Inga...
warum sollte er abhauen... eine katze / kater der sich zuhause wohlfühlt kommt immer wieder....
nicht wenn er überfahren wurde :(

finds ja auch toll wenn man die möglichkeit hat. aber solange ich nicht irgendwo auf nem bauernhof wo ringsrum in jede richtung 10 kilometer nur wiesen sind wohne kommen meine nicht raus. und da das wohl nie passieren wird... ich will nie wieder erleben, dass mein tier überfahren wird.
 

stefanie33

Gast
Hallo, ich bin nicht blond, aber beim ersten Überlesen ist mir das F verlorengegangen.

Und ich habe nur Bahnhof verstanden. :(

da ich eh ein freigangsverfächter für katzen bin (hab ja auch leicht reden..wohn ja mitten im feld).... find ich das total klasse von dir... war bestimmt ein riesen spass für alle...
Ansonsten finde ich Freigang super --- aber nicht bei uns, wo es nur 150 m bis zur Hauptstraße mit Straßenbahn sind. Da muss der Balkon eben reichen.
Steffi
 

Spooky

Registriert seit
25.04.2003
Beiträge
971
Gefällt mir
0
Ich gehöre auch zu den absoluten Freigangsverfechtern... Klar, mitten in der Stadt oder direkt an einer Hauptstraße würde ich es mir auch noch mal überlegen....aber ansonsten würde ich meine Katze auf keinen Fall einsperren, nur weil ich Angst habe, daß ICH einen Verlust erleide. Ich gönne meiner Katze den Freigang, auch wenn ich sie damit Risiken aussetze. Aber so ist das Leben nun mal: No risk, no fun. Und wenn ich dann sehe, wie sehr sich meine Katze freut, wenn sie raus darf, dann weiß ich, daß ich das Richtige tue.

Ich kann mir übrigens sehr gut vorstellen, wie Nikis Rasselbande getobt hat... :wink: Klasse! *ggg*
 

Nimu

Gast
Hallo Inga...

es war auch die rede von abhauen.... im sinne von kofferpacken und ab durch die mitte... das du angst hast das ihm was passiert ist eine ganz andere sache... die ich vollkommen nachvollziehen kann... auch ich hab angst um meine.... schon alleine wegen der vielen wildtiere die hier leben... und neuerdingst fahren bei uns auf der *anlieger frei* straße wo nur 30 erlaubt ist... eine menge autos...weil die alle verbotenerweiße hier schwimmen gehen... aber das bekommen wir anwohner schon unter controlle... :twisted:

@ Stefanie..

der zug fährt um 22:15 an gleis 5 ab...*g* :wink:

wenn ich so nah an einer hauptstraße wohnen würde..wüßte ich auch nicht was ich machen sollte... ich hab ja auch geschrieben... ich hab leicht reden da ich im feld wohnen...

Gruß
Nimu
 

Inga

Registriert seit
21.02.2003
Beiträge
1.538
Gefällt mir
0
im sinne von kofferpacken und ab durch die mitte...
das stell ich mir grad bildlich vor :lol:

selbst wenn ich wollte, könnte ich sie nicht rauslassen. hier ist zwar überall 30er zone, aber da hält sich keiner dran. auch sind keine wiesen oder wälder in der nähe... sie hätten also wohl sehr wenig vom freigang.

aber ansonsten würde ich meine Katze auf keinen Fall einsperren, nur weil ich Angst habe, daß ICH einen Verlust erleide
ich hab weniger ein problem damit, dass ich einen verlust erleiden könnte, als das meine katze ein viel zu kurzes leben haben könnte... wenn man einmal ein geliebtes tier mit nur ca. 1 jahr verloren hat, dann überlegt man gründlich ob man das nun qualitativ hochwertiges leben nennen konnte :? ich denke wohl nicht.
vielleicht kommen meine süßen ja doch irgendwann einmal in den genuss des freigangs, aber das wohl kaum in absehbarer zeit und auch nur ungern unkontrolliert. die drei sind aber auch die totalen schißbuchsen... glaub die würden keine drei meter gehen, es sei denn die können sich dann da irgendwo verkriechen und aus dem busch luken oder so :wink:
 

Niki

Registriert seit
16.06.2003
Beiträge
1.556
Gefällt mir
0
Hallo,

also bis jetzt klappt alles prima :D
Pooh war gestern bis halb neun draußen & heute von acht bis grade.

Er geht immer um die Ecke gucken, ob er Leo oder Oli sieht & wenn keiner da ist setzt er sich draußen auf die Fensterbank & wartet. Zwischendurch geht er noch mal lünken, ob nicht doch einer draußen ist. 8O

Heute morgen ging wieder die Post ab. Es ist so schön die drei zu beobachten. Oli ist aber ein Schießer. Sobald irgendwer das Haus verläßt, rennt er wieder rein. Pooh steht dann immer ganz perplex da. Sobald die Leute weg sind miaut er ganz laut & gurrt, dann kommt Oli wieder raus & es geht weiter.

Jetzt liegt er auf dem Sofa & pennt. Ist halt anstrengen bei dem Wetter seiner Geschwister zu jagen :wink:
 

Inga

Registriert seit
21.02.2003
Beiträge
1.538
Gefällt mir
0
aber du kannst dir sicher sein, dass er abends müde ist und du deinen schlaf kriegst :wink: hat ja auch was für sich :wink:

emma schläft auch grad - auf meinem schoß. die beiden großen hängen auf nur faul rum... ist ja auch viel zu heiß sich zu bewegen :P
 

Niki

Registriert seit
16.06.2003
Beiträge
1.556
Gefällt mir
0
Das stimmt, ich schwitze auch tierisch, obwohl ich nicht so einen warmen Pelzmantel trage wie die Fellnasen :D

Habe Pooh eben mit einem nassen Tuch abgerieben, er drehte sich dann in alle Richtungen, damit auch ja alles schön gekühlt wird :D

Müde ist er, das stimmt. Ich bin aber froh, dass er zum schlafen reinkommt & nicht irgendwo draußen schläft.

Das Katzenklo muss ich ich auch kaum noch saubermachen :lol:

Wie geht es Emma denn ? Ist sie eine Schmusekatze ?
 

Inga

Registriert seit
21.02.2003
Beiträge
1.538
Gefällt mir
0
oh ja :lol: eine schmuse- und eine stänker-katze :wink: wenn du wissen willst wie sie mit meinen großen umgeht, dann guck mal hier http://www.beepworld.de/members46/ingastiere/emma2.htm :wink:

hab jetzt die großen blumenpötte emmasicher machen müssen... jeden tag mehrmals seramis zusammenkehren macht auf die dauer keinen spaß :wink:

ansonsten ist sie ein traum und versteht sich mit den großen blendend! hätte nie dran geglaubt, dass eine katze die draußen geboren ist und 10 wochen nix anderes kannte (noch nie in einer wohnung war) so pflegeleicht sein kann :D
 

Niki

Registriert seit
16.06.2003
Beiträge
1.556
Gefällt mir
0
Auf deiner Seite war ich natürlich schon :D

Quängelt sie nicht weil sie raus will ? Sie kennt doch nichts anderes.
 

Inga

Registriert seit
21.02.2003
Beiträge
1.538
Gefällt mir
0
nö, überhaupt nicht. bei dem wetter ist es eh viel zu heiß. ihr reicht der balkon. so richtig weit weg hatte sie sich ja eh nie getraut auf dem hof. als baby ist man da doch immer lieber in der nähe der mama :wink:
 
Thema:

Gestern ging die Post ab

Gestern ging die Post ab - Ähnliche Themen

  • Gestern im Baum und heut schon wieder!!! Bin sauer!

    Gestern im Baum und heut schon wieder!!! Bin sauer!: Nachdem wir Kimba gestern Abend mit einer superlangen Leiter des Nachbarn vom Baum retten mussten, ist sie heute schon wieder auf einem anderen...
  • Tapsy und Percy - Gestern zum 1. Mal draussen

    Tapsy und Percy - Gestern zum 1. Mal draussen: Hallo Ihr Lieben, ich muss euch jetz mal berichten, wie die 1. Freigänge meiner Miezen gestern abgelaufen ist: Wir haben nach langem hin und...
  • ...der Nächste :-( Emil ist seit gestern abend weg!

    ...der Nächste :-( Emil ist seit gestern abend weg!: Liebe Foris, hier wieder mal eine Freigänger-Katastrophenmeldung... Emil ist seit gestern abend verschwunden. :cry: Um 17.30 wollte ich ihn zum...
  • Jeannie seit gestern mittag weg :-((( Was nun?

    Jeannie seit gestern mittag weg :-((( Was nun?: Hallo @ all, es war eine Horronacht:cry: . Seit gestern gegen 17.00Uhr ist unsere Jeannie spurlos verschunden. Bis zur letzen Fütterung habe...
  • Hilfe - Kater ist seit gestern nacht weg!!

    Hilfe - Kater ist seit gestern nacht weg!!: Hallo zusammen, mein Samson - nicht der von Paula_1900 aus Essen - ist weg!!! Er ist mit seiner Schwester Laila erst seit fünf Tagen Freigänger...
  • Ähnliche Themen
  • Gestern im Baum und heut schon wieder!!! Bin sauer!

    Gestern im Baum und heut schon wieder!!! Bin sauer!: Nachdem wir Kimba gestern Abend mit einer superlangen Leiter des Nachbarn vom Baum retten mussten, ist sie heute schon wieder auf einem anderen...
  • Tapsy und Percy - Gestern zum 1. Mal draussen

    Tapsy und Percy - Gestern zum 1. Mal draussen: Hallo Ihr Lieben, ich muss euch jetz mal berichten, wie die 1. Freigänge meiner Miezen gestern abgelaufen ist: Wir haben nach langem hin und...
  • ...der Nächste :-( Emil ist seit gestern abend weg!

    ...der Nächste :-( Emil ist seit gestern abend weg!: Liebe Foris, hier wieder mal eine Freigänger-Katastrophenmeldung... Emil ist seit gestern abend verschwunden. :cry: Um 17.30 wollte ich ihn zum...
  • Jeannie seit gestern mittag weg :-((( Was nun?

    Jeannie seit gestern mittag weg :-((( Was nun?: Hallo @ all, es war eine Horronacht:cry: . Seit gestern gegen 17.00Uhr ist unsere Jeannie spurlos verschunden. Bis zur letzen Fütterung habe...
  • Hilfe - Kater ist seit gestern nacht weg!!

    Hilfe - Kater ist seit gestern nacht weg!!: Hallo zusammen, mein Samson - nicht der von Paula_1900 aus Essen - ist weg!!! Er ist mit seiner Schwester Laila erst seit fünf Tagen Freigänger...
  • Schlagworte

    Top Unten