Gesellschaft für Whisper - ab Anfang August! *Freu*

Diskutiere Gesellschaft für Whisper - ab Anfang August! *Freu* im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo zusammen, ich muss jetzt mal meine Freude loswerden! Beim letzten Tiearztbesuch hat meine Whisper im Wartezimmer einen Kater "getroffen"...

Trillian

Registriert seit
12.05.2003
Beiträge
349
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

ich muss jetzt mal meine Freude loswerden!
Beim letzten Tiearztbesuch hat meine Whisper im Wartezimmer einen Kater "getroffen" und ein 10minütiges äußerst wehmütiges Katzenduett hingelegt. Und danach zu Hause jede Nacht wieder vorm Spiegel gesessen und auffordernd miaut (das hatte sie vorher schon wieder eingestellt).
Na ja, da sie vorher immer mit mehreren Katzen zusammen gelebt hat (und mit vielen Jungtieren), habe ich mich nun doch entschlossen, in absehbarer Zeit
ein zweites Kätzchen dazu zu nehmen.

Am Montag habe ich dann einen "Fehltritt"-Wurf besucht und mich spontan in ein kleines Katerchen verliebt! Es ist ein Birma-Hauskatzen-Mix in Schokoladen-Braun mit goldbrauner Tabby-Zeichnung im Gesicht und an den Füßen - einfach süüüß! Momentan ist er ca. 3 Wochen alt; eine niedliche handvoll Katze, die fast 2,5 Stunden lang selig in meiner Armkuhle gedöst hat! Natürlich dauert es noch 9 Wochen, ehe ich ihn zu mir holen kann (und vorher muss ich noch Whisper und meine Wohnung wieder flohfrei bekommen...) - aber ich freue mich schon riesig darauf!!!Ich darf ihn auch noch öfters besuchen, ehe er zu mir kommt.
Und einen Namen habe ich ihm auch geben dürfen - ich habe mich für Yoshi entschieden. :wink:

Und ich hoffe wirklich, dass ich die Zeichen richtig gedeutet habe und Whisper sich dann freut, wieder Gesellschaft zu haben!
Ich merke ja, dass sie spielen will, vor mir aber immer noch zu viel Angst hat... hoffentlich, hoffentlich, hoffentlich habe ich die richtige Entscheidung getroffen!!!!

Mir wurde auch gesagt (und darauf hoffe ich auch), dass eine zutrauliche Katze Whisper eventuell helfen könnte, selber Vertrauen aufzubauen, wenn sie sieht, dass nichts passiert, wenn ich anfasse und streichle und spiele und so...

Was meint ihr???

Liebe Grüße

Christina
(hin und hergerissen...)
 
11.06.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gesellschaft für Whisper - ab Anfang August! *Freu* . Dort wird jeder fündig!
ceolbeatha

ceolbeatha

Registriert seit
22.03.2003
Beiträge
4.421
Gefällt mir
0
Liebe Christina,

das ist ja super!!!!!!! Bestimmt ist es für Whisper schön einen Spielkameraden zu haben und das Vertrauen kommt mit der Zeit, ob es durch das Zusammenleben mit einem anderen Kätzchen schneller kommt vermag ich, mangels Erfahrung, nicht zu beurteilen.

Nach Deiner Beschreibung muß der kleine Yoshi ja super süß aussehen, wie gut, daß ich Deine Adresse habe :P :P :P

LG
Marion
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Hi Christina....ich freu mich mit dir, und eine zweite katze, wird deiner Whisper sehr wahrscheinlich auch helfen wieder eine gesunde seele zu bekommen...ich finds schön das du einen kleinen spielkameraden für whisper gefunden hast :wink:

nimm öfter mal etwas mit dduft vom kleinen mit nach hause und legs ihr einfach irgendwohin...dann hat sie schon mal ein "pröbchen" :D :wink:
 

Trillian

Registriert seit
12.05.2003
Beiträge
349
Gefällt mir
0
Ja, das mit der "Duftprobe" habe ich mir auch überlegt - erst mal habe ich das T-Shirt, welches ich am Montag anhatte, offen ausgelegt! :D

LG

Christina
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo!
Gute Idee! ::t
Habe unserem Neuzugang auch beim letzten Besuch am Samstag, ein Geschirrtuch dort lassen!
Beim nächsten nehme ich es wieder mit, damit Nicki schon mal den Duft des kleinen Grisus hat :wink:
 

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
Hallo Christina,

herzlichen Glückwunsch zu Eurer Entscheidung! :lol:

Bei uns war die ausschlaggebende Situation, einen Gefährten für unseren Monty zu holen, ähnlich.
Wir haben hier einen geschützten Außengang, auf dem auch ein Nachbarskater wohnt. Monty und er haben sich öfters mal auf dem Gang getroffen und wenn Monty dann nachhause musste, hat er ewig in der Wohnung geheult und saß bei den Nachbarn oft auf dem Fußabstreifer - auf seinen Freund wartend. Obwohl dieser nicht besonders lieb zu ihm war, aber selbst das war scheinbar Monty egal. mein Mann war lange gegen eine zweite Katze. Eines Abends, als wir wieder einen weinenden Monty in der Wohnung hatten, nachdem sein Katerfreund nachhause musste, fiel endgültig die Entscheidung für einen Kameraden.

Tja, und ich war mir so sicher, dass sich Monty auf Anhieb freut. Pustekuchen! Als bei ihm das Lichtlein aufging, dass der kleine Tommy nicht nur zu Besuch ist und ein netter kurzer Zeitvertreib sondern dass der auch hier wohnen soll, erwachte in ihm eine Eifersucht, wie wir es nie für möglich gehalten hätten.

Allerdings hat sich das in den ersten drei Wochen gut eingespielt und ich glaube, die Beiden sind froh, einander zu haben.
Deshalb darf man nicht enttäuscht sein, wenn es nicht sofort die Freude pur bei der ersten Katze ist, auch wenn zunächst alles dafür gesprochen hat.
Die Entscheidung ist meistens gut und richtig, aber man muss der sozialsten Katze zugestehen, dass die Entthronung halt ein bissl weh tut. :lol:
 

Monella

Registriert seit
13.09.2002
Beiträge
3.305
Gefällt mir
1
Huhu Christina . . .

. . . toll . . . wir freuen uns mit Dir . . . :D
Das mit der "Durftprobe" ist eine gute Idee . . . das würde ich auch so machen . . .
Wir freuen uns schon auf die Geschichten von Yoshi . . . ::k

Liebe Grüße
Monella
 
Thema:

Gesellschaft für Whisper - ab Anfang August! *Freu*

Gesellschaft für Whisper - ab Anfang August! *Freu* - Ähnliche Themen

  • Gedanken zu Gesellschaft für Leonardo

    Gedanken zu Gesellschaft für Leonardo: Ich schnappe mir einfach mal nen neuen Thread zum Sammeln und Diskutieren. @Pat Kannst drüben löschen, ich gehe gleich auf die einzelnen Fragen...
  • Gesellschaft für Isabelle

    Gesellschaft für Isabelle: Hallo, im Thread zu Rechtsfragen habe ich ja schon mal gepostet, so dass Mitleser wissen, wir wollen für unsere Perserkatze Isabelle (6) wieder...
  • Unerwartet Gesellschaft für Pia

    Unerwartet Gesellschaft für Pia: :lol: Hallo alle zusammen! Nun,das ich für Pia noch Gesellschaft wollte ,hatte ich ja bereits erwähnt.Nicht? Eigentlich wollte ich ja noch...
  • Gesellschaft für Spike??????

    Gesellschaft für Spike??????: Hallo ihr lieben Ich hab da mal ne frage :roll::roll::roll: Ich bin am überlegen ob ich mir doch noch mal eine zweite Katze holen soll damit...
  • gesellschaft für sammy??

    gesellschaft für sammy??: hallo, ich bräuchte mal eure hilfe... ich hab vor ca. 3 monaten einen kater bekommen. sammy ist 5 jahre alt und eigentlich sehr lieb. da ich in...
  • Ähnliche Themen
  • Gedanken zu Gesellschaft für Leonardo

    Gedanken zu Gesellschaft für Leonardo: Ich schnappe mir einfach mal nen neuen Thread zum Sammeln und Diskutieren. @Pat Kannst drüben löschen, ich gehe gleich auf die einzelnen Fragen...
  • Gesellschaft für Isabelle

    Gesellschaft für Isabelle: Hallo, im Thread zu Rechtsfragen habe ich ja schon mal gepostet, so dass Mitleser wissen, wir wollen für unsere Perserkatze Isabelle (6) wieder...
  • Unerwartet Gesellschaft für Pia

    Unerwartet Gesellschaft für Pia: :lol: Hallo alle zusammen! Nun,das ich für Pia noch Gesellschaft wollte ,hatte ich ja bereits erwähnt.Nicht? Eigentlich wollte ich ja noch...
  • Gesellschaft für Spike??????

    Gesellschaft für Spike??????: Hallo ihr lieben Ich hab da mal ne frage :roll::roll::roll: Ich bin am überlegen ob ich mir doch noch mal eine zweite Katze holen soll damit...
  • gesellschaft für sammy??

    gesellschaft für sammy??: hallo, ich bräuchte mal eure hilfe... ich hab vor ca. 3 monaten einen kater bekommen. sammy ist 5 jahre alt und eigentlich sehr lieb. da ich in...
  • Top Unten