Gandalf 19 grüner nasenausfluss.

Diskutiere Gandalf 19 grüner nasenausfluss. im Erkältungskrankheiten Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo liebe Foris, Lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen, es war ja auch alles prima. Jetzt macht mir Gandalf Probleme. Gandalf wird...

taxi5066

Registriert seit
20.03.2010
Beiträge
112
Gefällt mir
0
Hallo liebe Foris,

Lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen, es war ja auch alles prima.

Jetzt macht mir Gandalf Probleme.

Gandalf wird jetzt 19.
Er ist einigermaßen gut beisammen, genießt seinen Freigang für vielleicht 4 x 10 Minuten.
Er hat starke Arthrose in den Hinterpfoten und knickt ab und zu mal um oder überschätzt
sich und rutscht irgendwo ab.

Seit einigen Tagen baut er stark ab. Er ist zwar ein CNI Kater, lebt aber mit seiner Diät schon einige Jahre recht gut.

Nun merke ich das er nicht fressen mag. Animiere ich ihn so nimmt er schon.
Allein verbotene Leckerlis ( für Lui ) schlingt er gierig.
Ich habe Erfahrung mit CNI, 2010 verlor ich Lenny daran.

Nun fällt mir auf das er ab und dann mal leicht niest und er hat grünlichen Ausfluss aus einem Nasenloch.
Augen hatten bis vor ein paar Tagen nur ganz leicht getränt.

Er schläft dem Alter entsprechend viel und ist aber immer präsent.
Macht sich im Bett breit.
Allerdings ist er auch ab und dann im Heizungstaum hinter der Waschmaschine.

Rufe ich ihn allerdings dann kommt er auch raus.

Ich habe die Vermutung das er das Futter nicht riecht.
Leckerlis, Dreamies, dieser Müll , den frisst er gern.

Jetzt ist Eure Meinung gefordert.

Ich weiß, es ist bald Zeit ihn gehen zu lasse , aber ich glaube er möchte noch ein bisschen....
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
25.02.2018
#1

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
12.027
Gefällt mir
169
Gandalf hat echt ein stolzes Alter.
Du solltest ihn einem Tierarzt vorstellen.
Der grüne Nasenausfluss ist nicht gut und lässt ihn das Futter wohl nicht riechen.
 

taxi5066

Registriert seit
20.03.2010
Beiträge
112
Gefällt mir
0
So ist der Plan für morgen.

Er fühlt sich scheinbar wohl, schläft genüsslich hier neben mir.....
Aber frisst kaum, also wenn er nicht mehr mögen würde, so würde das für mein Verständnis anders aussehen....
 

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.827
Gefällt mir
12
oh dieser wunderschöne Katermann::l
Ich denke ein Abstrich wäre sinnvoll und nötig, um gezielt mit dem richtigen AB vorgehen zu können.

Lg
Waldi
 

taxi5066

Registriert seit
20.03.2010
Beiträge
112
Gefällt mir
0
So, gestern beim TA gewesen.

Gandalf ist in der Tat leicht erkältet, hat AB bekommen.
In einer Woche sollte es sich gebessert haben.

Ansonsten wird nochmal die Schilddrüse gecheckt.

Gewicht ist mit über 4 Kilo auch noch ok.
Ich hoffe er kommt schnell wieder in die Spur.
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
12.027
Gefällt mir
169
Wenn das AB erstmal wirkt gehts ihm sicherlich bald besser. ::w
 

taxi5066

Registriert seit
20.03.2010
Beiträge
112
Gefällt mir
0
Der Sack frisst einfach nicht......kommt schreiend angerannt , riecht, leckt dran....und das wArs. ::?
 

taxi5066

Registriert seit
20.03.2010
Beiträge
112
Gefällt mir
0
Jetzt hat er einen ganzen Hühnerflügel vertilgt......:roll:
 

taxi5066

Registriert seit
20.03.2010
Beiträge
112
Gefällt mir
0
Heute morgen hat er wieder nach Futter geschrien und ca 100 g nassfutter einverleibt. Ein Anfang ? ::r
 
Thema:

Gandalf 19 grüner nasenausfluss.

Schlagworte

grüner nasenausfluss bei katzen

,

d mannose bei katzen

Top Unten