Freigang erzwingen? bzw wann Freigang?

Diskutiere Freigang erzwingen? bzw wann Freigang? im Katzen - Freigang Forum im Bereich Katzen allgemein; Huhuu, ich bin mir gerade sehr unsicher wie ich weiter verfahren soll... ich hab jetzt seit dem 5.9 meine Amy da, ca 6 Jahre alt, so die im TH...

lovingangel

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
656
Gefällt mir
0
Huhuu, ich bin mir gerade sehr unsicher wie ich weiter verfahren soll...

ich hab jetzt seit dem 5.9 meine Amy da, ca 6 Jahre alt, so die im TH haben gesagt nach ca 6 Wochen dürfte sie raus, sie is also am Mi 6 Wochen da...
traut sich aber noch fast gar nicht aus meinem Zimmer raus...
sie lässt sich zwar bekuscheln udn bestreicheln wie verrückt,
schläft auch schon teilweise in meinem Bett, vor allem fremden außerhalb meines Zimmers hat sie jedoch Angst...
KLar, da wird noch viel kommen, sie is ja jetzt auch noch net soooooo lange da ::? aber wann lässt man den ne Katze raus? bzw soll ich sie nur raus lassen wenn sie das auch einfordert mal oder soll ich ihr das irgendwann anbieten?
Ich hab schonmal gelesen das man sie dann den ganzen Winter drinne behalten soll, mient ihr das is ok?
was tue ich wenn sie gar net raus mag? sie is ja ne einzelkatze... und ich hätte eigentlich damit gerechnet das sie schon nach 4 Wochen mautzend vor der Türe sitzt und raus mag ^^ momentan tut sie mir sowieso total leid, ich kann ja schlecht den ganzen Tag in meinem Zimmer sein, sie traut sich aber so gar net raus... hab inzwischen auch nen Felliway STecker im Einsatz.. mag ja das sie auchetwas mehr Beschäftigung bekommt.

Außerdem is mein Urlaub bald vorbei, seuftz, dann is sie zwangsweise häufiger alleine wenn sie net aussem Zimmer mag ^^ hier is zwar immer jemand da aber net in meinem Zimmer, aber das ne andere Geschichte ^^
 
13.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Freigang erzwingen? bzw wann Freigang? . Dort wird jeder fündig!

Malupia

Registriert seit
05.09.2007
Beiträge
196
Gefällt mir
0
Also solang deine Katze am liebsten in ihrem Zimmer bleibt würd Ich sie nicht zwingen rauszugehen. Wenn sie ein großen Freiheitsdrang hätte würd sie sich doch erstmal die ganze Wohnung erobern ;-)
Ich denk die 6 Wochen waren als richtwert gedacht: so lange muss die Katze drinnen bleiben um sich an dich zu gewöhnen. Wenn sie länger drinnen bleiben will ist das doch Ok. Viele Dosis machen sich Sorgen, weil ihr mäuschen lange drausen bleiben und sie angst haben von wegen verlaufen, überfahren, mitgenommen und so weiter.
Versuch doch erstmal deine Katze zu animieren mal das Zimmer zu verlassen. Vielleicht erstmal im Spiel mit nem Laserpointer oder so? Ich würd die Tür zu dem Zimmer auf jeden Fall immer weit offen lassen, dass sie sich zumindest aus der Ferne alles ansehen kann und wenn sie raus geht sich sofort in ihren sicheren Raum zurück ziehen kann.
lg
Janna
 

lovingangel

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
656
Gefällt mir
0
die Türe is immer offen ^^
spielen tut sie total viel mit ihrer Maus, auf was anderes steht sie so gar net

wann is den ne Katze bereit das man ihr Freigang anbieten kann?

hmm, dann is sie aber noch ganz schön lange alleine udn das doch auch net so gut oder?

ich bin zu ungeduldig :oops: das weiß ich ja ^^ nur so langsam nervt mich das Kaklo und das Nafu in meinem Zimmer ^^ es riecht doch etwas *G*

stümmt, den Freiheitsdrang hat sie gar net, sie fühlt sich am wohlsten unter meinem Bett, nur ka, eigentlich hab ich mir gedacht das Freigang halt für sie dann auch etwas mehr Beschäftigung bedeutet, aber hast schon Recht, abwarten 8)
 

Tommy2002

Registriert seit
06.03.2006
Beiträge
3.154
Gefällt mir
0
"Erzwingen" würd ich schonmal gar nichts.
Sie scheint mir eher eine Katze zu sein, die etwas länger braucht, um ihre neue Umgebung zu erkunden und sich in ihr sicher zu fühlen. Man kann nicht von ihr erwarten, dass sie, wenn sie den heimischen 4 Wänden noch nicht traut, nach draußen geht. Lass ihr Zeit, erzwing nichts, lass sie gehen, wohin sie will.
 

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
"Erzwingen" würd ich schonmal gar nichts.
Sie scheint mir eher eine Katze zu sein, die etwas länger braucht, um ihre neue Umgebung zu erkunden und sich in ihr sicher zu fühlen. Man kann nicht von ihr erwarten, dass sie, wenn sie den heimischen 4 Wänden noch nicht traut, nach draußen geht. Lass ihr Zeit, erzwing nichts, lass sie gehen, wohin sie will.
Dem schließe ich mich an!

Rina
 

Malupia

Registriert seit
05.09.2007
Beiträge
196
Gefällt mir
0
Und wenn du glaubst sie ist soweit lass an einem Freien Tag einfach mal die (Terrassen) Tür. Dann kann sie entscheiden ob sie so weit ist und raus möchte in die große weite Welt oder ob es auf dem Kratzbaum nicht viel schöner ist ;)
 
Thema:

Freigang erzwingen? bzw wann Freigang?

Freigang erzwingen? bzw wann Freigang? - Ähnliche Themen

  • Freigänger drei Tage alleinlassen - Futterservice zweimal täglich

    Freigänger drei Tage alleinlassen - Futterservice zweimal täglich: Hallo zusammen, lange nichts mehr hören lassen, war aber auch alles friedlich... Jetzt hab ich aber mal wieder eine Frage in die Runde: nächste...
  • Erster Freigang meiner BKH´s - richtiger Zeitpunkt?!

    Erster Freigang meiner BKH´s - richtiger Zeitpunkt?!: Hallo ihr Lieben! Dieses Mal habe ich eine Frage zum Thema Freigang. Es gibt natürlich schon einige Themen, aber irgendwie nichts so ganz...
  • Freigang nur am Wochenende

    Freigang nur am Wochenende: Hi Meine Situation ist folgendermassen: Ich möchte meinen Katzen in der neuen Wohnung Freigang ermöglichen. Sie haben jetzt 6 bzw. 4 Jahre als...
  • Ärger mit der Nachbarskatze

    Ärger mit der Nachbarskatze: Hallo miteinander Ich habe mich soeben neu in diesem Forum angemeldet und hoffe auf ein paar Tipps von Leuten, die vielleicht schon eine ähnliche...
  • Neue 2 Kater - Welchen wählen?

    Neue 2 Kater - Welchen wählen?: Hallo ihr Lieben! Bitte schickt mir eure Meinung zu folgendem Thema: Ich bin hin- und hergerissen. Ich muss etwas ausholen. Bitte verzeiht den...
  • Ähnliche Themen
  • Freigänger drei Tage alleinlassen - Futterservice zweimal täglich

    Freigänger drei Tage alleinlassen - Futterservice zweimal täglich: Hallo zusammen, lange nichts mehr hören lassen, war aber auch alles friedlich... Jetzt hab ich aber mal wieder eine Frage in die Runde: nächste...
  • Erster Freigang meiner BKH´s - richtiger Zeitpunkt?!

    Erster Freigang meiner BKH´s - richtiger Zeitpunkt?!: Hallo ihr Lieben! Dieses Mal habe ich eine Frage zum Thema Freigang. Es gibt natürlich schon einige Themen, aber irgendwie nichts so ganz...
  • Freigang nur am Wochenende

    Freigang nur am Wochenende: Hi Meine Situation ist folgendermassen: Ich möchte meinen Katzen in der neuen Wohnung Freigang ermöglichen. Sie haben jetzt 6 bzw. 4 Jahre als...
  • Ärger mit der Nachbarskatze

    Ärger mit der Nachbarskatze: Hallo miteinander Ich habe mich soeben neu in diesem Forum angemeldet und hoffe auf ein paar Tipps von Leuten, die vielleicht schon eine ähnliche...
  • Neue 2 Kater - Welchen wählen?

    Neue 2 Kater - Welchen wählen?: Hallo ihr Lieben! Bitte schickt mir eure Meinung zu folgendem Thema: Ich bin hin- und hergerissen. Ich muss etwas ausholen. Bitte verzeiht den...
  • Top Unten