Fragen zu Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen

Diskutiere Fragen zu Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Ich hätte da mal ein paar Fragen. Wer von firsteuch hat den Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen ? Wie wird er angenommen, funktioniert er gut, ist...
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.146
Gefällt mir
2.955
Ich hätte da mal ein paar Fragen.

Wer von
euch hat den Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen ?

Wie wird er angenommen, funktioniert er gut, ist er einfach zu putzen?

Danke schon mal für eure Antworten.:wink:
 
19.12.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fragen zu Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen . Dort wird jeder fündig!
Eroica

Eroica

Moderator
Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
9.716
Gefällt mir
907
Ich habe einen, der wurde auch sehr gut angenommen.
Die Reinigung ist auch recht einfach, einfach spülen.

Wenn Du mit dem Gedanken spielst, Dir einen anzuschafenn, gib mir eine Info, Du kannst meinen haben.

Inzwischen trinken meine Freigänger meist draußen und im Haus steht immer eine Schüssel, die sie auch gut benutzen.
Von daher lohnt es sich nicht mehr, einen Brunnen hier stehen zu haben.
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
4.449
Gefällt mir
6.346
Hab den genannten Brunnen seit über zwei Jahren in Benutzung. In der Regel reinige ich den Brunnen 1x wöchentlich. Die Ober- und Unterschale lassen sich gut spülen. Ich denke, dass man diese auch problemlos in die Spülmaschine packen kann. Auch Pumpe Verbindungsschlauch und Kleinteile müssen regelmässig von Hand gereinigt werden, da sich in den Ecken gerne Kalk und Schmodder absetzt. Es braucht ein Wenig handwerkliches Geschick um die Pumpe zu zerlegen, ist aber kein Hexenwerk. Für Schläuche und Pumpe bietet der Hersteller Ersatz- Sets an.
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.525
Gefällt mir
2.106
Hei ich hab den Brunnen seit sieben Monaten,
Ich gehör zu der faulen Sorte und überlasse das Reinigen des Brunnens meiner besten Freundin: Geschi R.R. Spülmaschine.
Pumpe und Schläuche kommen in der Zeit in ein Bad aus lauwarmen Wasser und Kaffemaschinenreiniger vom Netto zudem hab ich nen Pfeiffenputzer um einmal durch den Schlauch zu gehen.
Die Pumpe brauche ich nicht mehr zu enthaaren seitdem ich mir im Zoofachhandel einen der groben Filterschwämme für Aquarien so plaziert habe, dass die Pumpe nur gefiltertes Wasser ziehen kann. ( Lillith hat halt lange fisselige Haare )
Den Filter reinige ich halt dann stattdessen und koche ihn aus.

Allerdings habe ich festgestellt, dass Lillith bei Angebot lieber aus nem Napf trinkt und Lando seh ich nie dran, was nicht bedeutet, dass er ihn nicht nachts nutzt.
Was die Stromkosten betrifft ... ich hab irgendwo in nem Thread über Trinkbrunnen mal ausgerechnet was mich der Napf im Jahr bei unserem derzeitigen Strompreis kostet und finds immer noch vertretbar ihn 24/7 laufen zu lassen und sei es nur als Wasserspiel.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.146
Gefällt mir
2.955
Am meisten interessiert mich, ob eure Katzen das Teil auf Dauer benützen.

Im Schrank habe ich noch diesen hier, Sternchen Rosi hat regelmäßig daraus getrunken.

WP_20170917_13_30_46_Rich.jpg

Er wurde das letzte mal benutzt, als Nana ihre Bauchspeicheldrüsenentzündung hatte, vor fast zwei Jahren.
Irgend wann habe ich ihn weggeräumt.
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.525
Gefällt mir
2.106
Mein Quasselstern Harle war unser fließend Wasser Fan ... Lillith müsste ich den zweiten Napf wegnehmen, damit sie hauptsächlich daraus trinkt ... also eher akustische Zierde und Luftbefeuchter für die Wintermonate gerade ☺
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.884
Gefällt mir
363
Ich habe einen Brunnen von Keramik im Hof, der steht auch nur herum.
 
Eroica

Eroica

Moderator
Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
9.716
Gefällt mir
907
Wenn ich den Brunnen wieder aufstellen würde, würde er auch benutzt. Da unsere Katzen aber auch so genug trinken, spare ich mir die Arbeit. :oops:
 
Markus S

Markus S

Registriert seit
10.11.2019
Beiträge
489
Gefällt mir
266
Wie wird er angenommen, funktioniert er gut, ist er einfach zu putzen?
Ja, in allen Punkten!

Ein aus meiner Sicht sehr wichtiges Argument für diesen Brunnen ist, dass er inkl. Pumpe komplett zur Reinigung zerlegt werden kann, was recht einfach ist und auf der Website auch ausführlich erklärt wird. Zudem gibt es für sämtliche Teile des Brunnens Ersatzteile. Zur Reinigung empfehle ich die als Zubehör erhältliche Reinigungsbürste für den Schlauch.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.146
Gefällt mir
2.955
Dankeschön schon mal für eure Antworten, ich bin gespannt, ob noch mehr Foris diesen Brunnen für ihre Samtpfoten in Benutzung haben. ::w

-
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.202
Ich hätte suuuper gern einen schönen Trinkbrunnen aus Keramik, falls einer von euch doch noch einen übrig hat. Leonardo spielt so gern mit dem fließenden Wasser, ich hab aber nur so ein Teil von catit aus Plastik, das ich gar nicht mag.
 
Eroica

Eroica

Moderator
Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
9.716
Gefällt mir
907
Ich hätte suuuper gern einen schönen Trinkbrunnen aus Keramik, falls einer von euch doch noch einen übrig hat. Leonardo spielt so gern mit dem fließenden Wasser, ich hab aber nur so ein Teil von catit aus Plastik, das ich gar nicht mag.
Ich habe den Lucky Kitty Brunnen übrig. Aber "schön" ist der nicht, er ist halt zweckmäßig.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.146
Gefällt mir
2.955
Also, ich hatte mal einen Lucky Kitty Brunnen. Hab ihn aber schon vor zwei drei Jahren an eine Freundin verschenkt.
Sie ist leider vor einem knappen Jahr verstorben.
Beim Ausmisten habe ich dies hier gefunden, ungebraucht, damals als Reserve gekauft, hauptsächlich auch wegen den Ersatzschläuchen.

IMAG2764.jpg
Ich würde zu Wallys Brunnen die Ersatzteile spendieren.
Der Brunnen sieht so aus
Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.146
Gefällt mir
2.955
Ähm, so ein Brunnen darf aber auch mal schön aussehen.
Schön und Zweckmäßig.:giggle:
 
Markus S

Markus S

Registriert seit
10.11.2019
Beiträge
489
Gefällt mir
266
Für mich sieht er durchaus schön aus.

Ergänzend möchte ich noch anmerken, dass der Brunnen diverse Trinkvorlieben berücksichtigt, da die Katze sowohl an der "Quelle", am "Überlauf" und im "Sammelbecken" trinken kann.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.146
Gefällt mir
2.955
Auf jeden Fall schöner, als so ein hässliches Plastik Dings.
 
Hiyanha

Hiyanha

Registriert seit
17.03.2019
Beiträge
659
Gefällt mir
662
Ich habe drei Keramikbrunnen vom Miaustore, kann die aber nur zu 80% weiter empfehlen.
Sie sehen klasse aus, sind superleise, relativ einfach zu reinigen (spülmaschinentauglich), werden von den Katzen gut angenommen - aber die mitgelieferten Pumpen sind totaler Schrott.
Allerdings sind diese Brunnen so konzipiert, dass man problemlos auch andere Pumpen-Fabrikate einsetzen kann. Die Pumpen sind halt nicht millimetergenau eingepasst. Man hat genug Luft, um auch andere Modelle einsetzen zu können.

Innerhalb kürzester Zeit habe ich alle drei Pumpen durch Andere ersetzt und nun ist alles supi. xD
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.146
Gefällt mir
2.955
Ich habe drei Keramikbrunnen vom Miaustore, kann die aber nur zu 80% weiter empfehlen.
Sie sehen klasse aus, sind superleise, relativ einfach zu reinigen (spülmaschinentauglich), werden von den Katzen gut angenommen - aber die mitgelieferten Pumpen sind totaler Schrott.
Allerdings sind diese Brunnen so konzipiert, dass man problemlos auch andere Pumpen-Fabrikate einsetzen kann. Die Pumpen sind halt nicht millimetergenau eingepasst. Man hat genug Luft, um auch andere Modelle einsetzen zu können.

Innerhalb kürzester Zeit habe ich alle drei Pumpen durch Andere ersetzt und nun ist alles supi. xD
Die habe ich mir auch schon angeschaut,
sehen wirklich toll aus und sind auch nicht so furchtbar teuer.
Bin dann aber wieder davon abgekommen.
Nachher habe ich noch einen Brunnen, wo keiner daraus trinkt.:devilish:
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.202
Huch, ich hatte den Thread irgendwie aus den Augen verloren! :oops:

Brummi, magst du den Lucky Kitty Brunnen vielleicht mal ausprobieren? Ich habe ja quasi dazwischen gequäkt :lool:
Falls ihr also Brummi die übriggebliebenen Brunnen und Ersatzteile spenden möchtet, bzw Brummi das überhaupt will ...?
Ich stelle mich brav hinten an 😂
 
Thema:

Fragen zu Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen

Fragen zu Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen - Ähnliche Themen

  • Frage zum Aerokat

    Frage zum Aerokat: Hallo ihr Lieben. Ich weiß nicht, ob ich in dem Thread hier richtig bin, aber ich wusste nicht, wo ich sonst fragen sollte :oops: Meine Katze...
  • Frage zu Verhalten von Katern

    Frage zu Verhalten von Katern: Hallo, eigentlich guck ich hier nur noch sehr wenig rein - unserer Miezi geht es super. Sie ist hier die Chefin und liebt inzwischen unseren...
  • Fragen um kitten und 2. Katze

    Fragen um kitten und 2. Katze: Hallo ihr lieben, Ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt :) Ich habe mein ganzes Leben schon Katzen gehabt,und mir war von Anfang an klar das...
  • Trächtige Katze - mehrere Fragen

    Trächtige Katze - mehrere Fragen: Hallo Katzenliebhaber! Ich habe einige Fragen und hoffe auf hilfreiche Antworten! Kurze Vorstellung: ich habe zwei Heilige Birma Katzen. Eine...
  • Moralische Frage

    Moralische Frage: Hallo, wie ihr vielleicht gelesen habt, ist am Dienstag unser Pauli von uns gegangen. Seit dem herrscht bei mir eine unglaubliche leere und die...
  • Ähnliche Themen
  • Frage zum Aerokat

    Frage zum Aerokat: Hallo ihr Lieben. Ich weiß nicht, ob ich in dem Thread hier richtig bin, aber ich wusste nicht, wo ich sonst fragen sollte :oops: Meine Katze...
  • Frage zu Verhalten von Katern

    Frage zu Verhalten von Katern: Hallo, eigentlich guck ich hier nur noch sehr wenig rein - unserer Miezi geht es super. Sie ist hier die Chefin und liebt inzwischen unseren...
  • Fragen um kitten und 2. Katze

    Fragen um kitten und 2. Katze: Hallo ihr lieben, Ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt :) Ich habe mein ganzes Leben schon Katzen gehabt,und mir war von Anfang an klar das...
  • Trächtige Katze - mehrere Fragen

    Trächtige Katze - mehrere Fragen: Hallo Katzenliebhaber! Ich habe einige Fragen und hoffe auf hilfreiche Antworten! Kurze Vorstellung: ich habe zwei Heilige Birma Katzen. Eine...
  • Moralische Frage

    Moralische Frage: Hallo, wie ihr vielleicht gelesen habt, ist am Dienstag unser Pauli von uns gegangen. Seit dem herrscht bei mir eine unglaubliche leere und die...
  • Top Unten