Fragen rund um Zweitkater

Diskutiere Fragen rund um Zweitkater im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, wie haben vor 2 Wochen zu unserem 6 Monate alten Kater Karl einen 16 Wochen alten Zweitkater (Paul) geholt, da wir den Eindruck hatten...

Saiyajin

Registriert seit
23.11.2019
Beiträge
4
Gefällt mir
1
Hallo,

wie haben vor 2 Wochen zu unserem 6 Monate alten Kater Karl einen 16 Wochen alten Zweitkater (Paul) geholt, da wir den Eindruck hatten dass ihm etwas fehlt. Er ist zwar Freigänger aber wegen des Wetters jetzt verstärkt drinnen. Der kleine Paul soll ihm kätzische Gesellschaft leisten. Auch Paul soll später Freigang bekommen, sind beides normale Hauskater. Karl wurde mit 5 Monaten kastriert und Paul wird das zu gegebener Zeit auch noch ereilen.

Vorab, wir bereuen
unsere Entscheidung nicht, im Gegenteil es war die beste Entscheidung zu Gunsten von Karl. Zwar war dieser erstmal ziemlich mit dem Ar*** rum, aber nach 1 Woche fauchen und knurren, lagen die beiden nun auch schon kuschelnd im Korb und sind seit dem unzertrennlich. Seit der Kleine da ist, wird auch endlich der Kratzbaum benutzt.

Es sind unsere ersten Kater und wir haben folgende „Probleme“. Vielleicht habt ihr ja noch Tipps für uns.

1) Herrchen und Frauchen sind abgemeldet. Vorher kam Karl morgens und abends zum Kuscheln ins Bett wie ein Ritual. Jetzt werden wir ignoriert und er lässt sich nicht mal mehr anfassen. Haben ihn immer bevorzugt behandelt (zuerst Fressen usw.) damit er nicht eifersüchtig wird. Mit Paul beschäftigen wir uns wenn Karl draußen ist. Er geht auch viel öfter raus seit dem, oft die ganze Nacht. Muss aber auch dazu sagen, dass der kleine ihm auf Schritt und Tritt folgt und bekaspert. Wenn ich versuche mich mit Karl zu beschäftigen drängt er sich auch sofort dazwischen.

2) Der Kleine frisst nur Trockenfutter. Karl war schon immer unkompliziert und frisst alles, nichts ist sicher vor ihm. Daher bekommt er nur hochwertiges Nasssfutter. Paul dagegen ist ein Mäkelprinz. Wir haben alles versucht... 2 Tage hungern, Trockenfutter einweichen, Nasssfutter untermischen... nix funktioniert. Sobald ein Krümel Nasssfutter dabei ist, wird sich abgewendet. Selbst Thunfisch wird verschmäht.

Vielen Dank vorab.
 
23.11.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fragen rund um Zweitkater . Dort wird jeder fündig!
Eldarion

Eldarion

Moderator
Registriert seit
28.06.2005
Beiträge
26.242
Gefällt mir
545
Hallo und herzlich willkommen bei den Netzkatzen!

Schön, dass Ihr für Euren Karl den kleinen Paul dazugeholt habt und dass sie sich inzwischen doch schon ganz gut verstehen. Ihr macht das auch soweit ganz gut und ich finde es völlig normal, dass Ihr nun, da Karl einen Spielkameraden gefunden habt, nicht mehr so richtig von den beiden beachtet werdet. :lol: Du sagst, dass Karl oft über Nacht draußen ist, habt Ihr denn in irgendeiner Form das Gefühl, dass er sich durch den kleinen Paul gestört fühlt? Das würde ich normalerweise als Ursache für sein langes Ausbleiben sehen, aber Du schreibst ja weiter oben, dass die beiden sich inzwischen gut verstehen und auch zusammen Kuschelplätze benutzen.

Dazu, dass Paul nur Trockenfutter frisst, wirst Du hier sicher noch von anderen Foris Tipps bekommen. Wäre natürlich besser, wenn Paul sich auch für Nassfutter "begeistern" könnte, aber bevor er gar nichts zu sich nimmt, muss es eben damit gehen. Aber wie gesagt, vielleicht hat hier jemand noch eine gute Idee.

Gibt es denn auch ein paar Fotos von Deinen beiden? Wir gucken nämlich hier immer sehr gerne Fotos von den vielen Katzen an, die es hier so gibt.
 

Saiyajin

Registriert seit
23.11.2019
Beiträge
4
Gefällt mir
1
Vielen Dank für deine Antwort.
Gerne fügen ich Fotos bei.

Karl ist ein sehr lieber Kater, der eigentlich alles mit sich machen lässt. Er ist riesig für sein Alter (4,5 kg), keine Ahnung was da beteiligt war :lol:
Ich habe den Eindruck er gefällt sich schon in der Großer-Bruder-Rolle, schleckt den Kleinen oft ab und spielt mit ihm. Der kleine Paul hängt aber wirklich permanent auf der Pelle, folgt ihm auf Schritt und Tritt und will ständig spielen. Ich denke dass Karl deshalb öfter rausgeht, weil es ihm dann irgendwann Zuviel wird und Paul grade nachts so aufdreht (was uns auch ein wenig den Schlaf raubt). Wir haben eine chipgesteuerte Katzenklappe, durch die Karl rein- und rauskann wie er mag. Als reine Wohnungskatze war er einfach nicht zu halten. Paul kann (noch) nicht durch diese Klappe.

Mir wäre auch lieber Paul würde Nasssfutter fressen. Wir füttern schon nur das gute Orijen Trockenfutter, damit ist es nicht das Schlechteste, aber ideal ist es natürlich trotzdem nicht.

0541651B-4B0B-4760-8408-220733C9CEFE.jpeg13023D40-16AB-4B2B-8D54-C88B3A628F76.jpegB41CDC9E-E2F5-4A09-BA1F-49139DE81D28.jpeg
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.630
Gefällt mir
8.145
:love: So schön, Garfield im Doppelpack!
 
Eldarion

Eldarion

Moderator
Registriert seit
28.06.2005
Beiträge
26.242
Gefällt mir
545
Dein Karl ist aber im Vergleich zu Paul tatsächlich ein Riesenbrummer. ;-) Aber sehr hübsch sehen die beiden aus und sie scheinen sich gut zu verstehen. Wenn Paul allerdings so anhänglich ist, ist dies vielleicht der Grund, warum Karl sich dann ab und an eine Auszeit nimmt und länger draußen bleibt.

Einen tollen Kratzbaum habt Ihr, da hätten noch ein oder zwei weitere Katzen drauf Platz. ::bg
 
Thema:

Fragen rund um Zweitkater

Fragen rund um Zweitkater - Ähnliche Themen

  • Viele Fragen rund um eine Zweitkatze

    Viele Fragen rund um eine Zweitkatze: ::w Hallo ihr lieben! Zuerstmal zum Status Quo: Wir haben einen 5jährigen, kast. Kater namens Speedy. (reine Wohnungshaltung) Wir haben ihn als...
  • Frage zu Zusammenführung

    Frage zu Zusammenführung: Guten Tag zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage. Die Frage nach Zusamenführungen kam hier ja durchaus schon, jedoch...
  • Frage an alle

    Frage an alle: Hallo ihr Lieben, ich würde gerne von euch wissen, ob überhaupt jemand fertig gebracht hat, zwei hassende Katzen aneinander zu gewöhnen. Wenn ja...
  • Frage

    Frage: Hallo Ich wollte mal fragen: Wie viele Katzen habt ihr so? Und wie viel Platz haben die? Ich frage deshalb: Ich habe zwei – Kater Gerd ca. 8...
  • 4 Katzis sollen´s werden und Fragen :)

    4 Katzis sollen´s werden und Fragen :): Liebe Foris, ich habe bereits zwei Katzendamen (Henriette und Charly) im Alter von 2.5 Jahren! Jetzt ist es so, dass eventuell am Freitag ein...
  • Ähnliche Themen
  • Viele Fragen rund um eine Zweitkatze

    Viele Fragen rund um eine Zweitkatze: ::w Hallo ihr lieben! Zuerstmal zum Status Quo: Wir haben einen 5jährigen, kast. Kater namens Speedy. (reine Wohnungshaltung) Wir haben ihn als...
  • Frage zu Zusammenführung

    Frage zu Zusammenführung: Guten Tag zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage. Die Frage nach Zusamenführungen kam hier ja durchaus schon, jedoch...
  • Frage an alle

    Frage an alle: Hallo ihr Lieben, ich würde gerne von euch wissen, ob überhaupt jemand fertig gebracht hat, zwei hassende Katzen aneinander zu gewöhnen. Wenn ja...
  • Frage

    Frage: Hallo Ich wollte mal fragen: Wie viele Katzen habt ihr so? Und wie viel Platz haben die? Ich frage deshalb: Ich habe zwei – Kater Gerd ca. 8...
  • 4 Katzis sollen´s werden und Fragen :)

    4 Katzis sollen´s werden und Fragen :): Liebe Foris, ich habe bereits zwei Katzendamen (Henriette und Charly) im Alter von 2.5 Jahren! Jetzt ist es so, dass eventuell am Freitag ein...
  • Top Unten