Frage zu Zusammenführung

Diskutiere Frage zu Zusammenführung im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Guten Tag zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage. Die Frage nach Zusamenführungen kam hier ja durchaus schon, jedoch...

Christina.M

Registriert seit
17.09.2017
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Guten Tag zusammen,

ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage. Die Frage nach Zusamenführungen kam hier ja durchaus schon, jedoch wollte ich niemandes Beitrag zweckentfremden und meine Details hinzuschreiben.

Es geht um die Zusammenführung von einer jüngeren und einer älteren Katze.

Derzeit wohnt bei und Miauzi. Sie war früher eine verlassene Freigängerin auf einem Bauernhof. Dort hat sie sich uns sehr penetrant aufgedrängt. Nachdem wir auf dem Bauernhof keine Ferien mehr gemacht haben, merkten wir erst wie sehr sie uns fehlt und holten sie dann zu uns. Der Hofbesitzer sagte uns dann auch, dass die Dame herrenlos ist. Bei uns konnte sie keine Freigängerin mehr sein, da wir in einer Wohnung leben. Das
war in der Regel kein Problem, da sie ohnehin immer da sein mag wo ich bin. Es stellte sich dann heraus, dass sie Epilepsie hat und darf damit so oder so nicht mehr raus.
Ich habe sie nur einmal mit einer anderen Katze (vermutlich ein Schwesterchen?) gesehen und die hat sie ordentlich angefaucht. Es ging da allerdings um Futter ;-)
Ich kann also nicht sagen, wie sie im Umgang mit anderen Katzen ist.
Sie ist im Dezember 17 das zweite Jahr bei uns und wir vermuten, dass sie 5 Jahre alt ist. Der Tierarzt konnte uns das auch nicht so genau sagen.
Sie gammelt durchaus gerne herum, ist einem wilden Kampf mit uns niemals abgeneigt. Prinzipiell ist sie sehr verspielt, klaut jedes Haargummi und spielt im Zweifel mit sich selbst.
Nun haben wir auf einem anderen Ferienhof eine Babykatze "getroffen" und uns verliebt. Sie ist auch sehr verspielt - klar - und könnte optisch das Kind unserer Miauzi sein. Ich weiß nicht wie alt die Kitten sind, aber die Mutter war nicht zu finden. Ich würde schätzen, dass sie im klassischen "Abgabealter" sind.Den Besitzer kennen wir und er würde uns das Kätchen auch überlassen. Ich meine, dass es auch ein Weibchen war, aber keine Ahnung ob da in dem Alter noch was zukommt ;-)

Meine Frage wäre jetzt, ob es überhaupt Sinn macht das zu versuchen. Prinzipiell gilt es ja als schwierig. Und zweitens und meine definitiv wichtigere Frage ist, ob es vorkommen kann, dass eine alte Katze so eine kleine töten kann. Im Kampf hätte sie keine Chance. Unsere Wohnung ist derzeit ca. 70qm groß und die "alte" Katze muss eigentlich immer die Gelegenheit haben in meiner Nähe zu sein, zumindest beim Schlafen.

Ist es einen Versuch wert oder lieber die Idee im Keim ersticken?
Ich hab immer so ein schlechtes Gewissen, wenn ich unsere Miauzi alleine lasse.

Ich weiß nicht ob das noch relevant ist, aber sie übt an der Leine zu gehen, damit sie mal wieder Gras unter den Füßen spüren kann.

Ich hoffe, dass das jetzt nicht ZU viele Details waren und freue mich auf und über eure Meinungen und Erfahrungen.

LG
Christina
 
17.09.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frage zu Zusammenführung . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Frage zu Zusammenführung

Frage zu Zusammenführung - Ähnliche Themen

  • Zusammenführungs-TB und die ein oder andere Frage

    Zusammenführungs-TB und die ein oder andere Frage: Hallo zusammen, durch unglückliche Umstände muss ich derzeit 3 Katzen zusammenführen, und ich möchte den Verlauf hier festhalten... zumal ich...
  • Evtl. zieht demnächst dritte Katze ein, ein paar Fragen zur Zusammenführung

    Evtl. zieht demnächst dritte Katze ein, ein paar Fragen zur Zusammenführung: Der Wunsch nach einer dritten Katze besteht nicht erst seit gestern, sondern schon seit über einem Jahr. Ich habe ein Katzemädchen im Auge, die...
  • Frage zur Zusammenführung

    Frage zur Zusammenführung: Hallo, ich beabsichtige zwei Katzen zu halten.Kann mir jemand einen Rat geben was am besten ist.Meine Vorstellung geht dahin das es evtl.zwei...
  • Wichtige Fragen vor Zusammenführung!!!!

    Wichtige Fragen vor Zusammenführung!!!!: Hallo ihr Lieben, bisher hatte ich ausreichend Zeit um mich um meine "Kleine" (14 Monate, EKH) zu kümmern, da sie aufgrund der ungünstigen...
  • fragen zu einer zusammenführung - bitte um hilfe!

    fragen zu einer zusammenführung - bitte um hilfe!: hallo! ich brauche mal eure hilfe für eine zusammenführung und wäre euch sehr dankbar, wenn ihr einige tips für mich hättet. ich bin...
  • Ähnliche Themen
  • Zusammenführungs-TB und die ein oder andere Frage

    Zusammenführungs-TB und die ein oder andere Frage: Hallo zusammen, durch unglückliche Umstände muss ich derzeit 3 Katzen zusammenführen, und ich möchte den Verlauf hier festhalten... zumal ich...
  • Evtl. zieht demnächst dritte Katze ein, ein paar Fragen zur Zusammenführung

    Evtl. zieht demnächst dritte Katze ein, ein paar Fragen zur Zusammenführung: Der Wunsch nach einer dritten Katze besteht nicht erst seit gestern, sondern schon seit über einem Jahr. Ich habe ein Katzemädchen im Auge, die...
  • Frage zur Zusammenführung

    Frage zur Zusammenführung: Hallo, ich beabsichtige zwei Katzen zu halten.Kann mir jemand einen Rat geben was am besten ist.Meine Vorstellung geht dahin das es evtl.zwei...
  • Wichtige Fragen vor Zusammenführung!!!!

    Wichtige Fragen vor Zusammenführung!!!!: Hallo ihr Lieben, bisher hatte ich ausreichend Zeit um mich um meine "Kleine" (14 Monate, EKH) zu kümmern, da sie aufgrund der ungünstigen...
  • fragen zu einer zusammenführung - bitte um hilfe!

    fragen zu einer zusammenführung - bitte um hilfe!: hallo! ich brauche mal eure hilfe für eine zusammenführung und wäre euch sehr dankbar, wenn ihr einige tips für mich hättet. ich bin...
  • Top Unten