Frage zu CBÖP und CBNG

Diskutiere Frage zu CBÖP und CBNG im Katzenstreu Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo zusammen::w Ich hab da mal ne Frage!::bg Ich möchte gerne mein Streu wechseln!:oops: Und da ich über die Suchfunktion meine Fragen leider...

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Hallo zusammen::w

Ich hab da mal ne Frage!::bg Ich möchte gerne mein Streu wechseln!:oops: Und da ich über die Suchfunktion meine Fragen leider nicht beantworten konnte Poste
ich jetzt hier!:oops:

Ich habe da CBÖP und CBNG ins Auge gefasst jetzt kenn ich aber beide Streus noch nicht! Könnt ihr mir vielleicht euer Wissen Mitteilen?::?

1. Wie ist die Konsistenz (Körnung) bei CBÖP und CBNG???Mit Foto wäre super!::bg
(möchte das wissen weil ich da ein relativ Feinkörniges suche!)
2. Gibts überhaupt wesentliche unterschiede zwischen den Beiden Sorten?
3. Was würdet ihr mir von den beiden Empfehlen?

Vielen Dank schonmal und ich hoffe auf viele Antworten!

Ganz Liebe Grüße
Ela::bg ::w
 
05.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frage zu CBÖP und CBNG . Dort wird jeder fündig!

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
::bg *schubs*::bg

Kann mir keiner Helfen?::? :oops:
 

Gini

Registriert seit
29.08.2002
Beiträge
2.320
Gefällt mir
0
wenn du mal verrätst was CBNG ist? ::bg
 

Kitty Pride

Registriert seit
31.05.2006
Beiträge
2.651
Gefällt mir
0
Vom CBÖP bin ich sehr angetan was Ergiebigkeit und Klumpenbildung betrifft. Die Geruchsbindung ist auch gut, die variiert aber auch von Katze zu Katze.
Leider ist der Streueffekt sehr groß, sprich meine beiden tragen die Flocken durch die ganze Wohnung und ich muss ständig saugen wenn das Klo benutzt wurde.
Der Streueffekt beim Gold war bei meinen beiden nicht viel geringer, zumal die Pellets nach einiger Zeit eh auseinander fallen und dann genauso groß sind wie die normalen.

Die Akzeptanz meiner beiden ist mittelmäßig sie nutzen es ziehen aber sandigeres Streu vor wenn ich ihnen die Wahl lasse.
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Vom CBÖP bin ich sehr angetan was Ergiebigkeit und Klumpenbildung betrifft. Die Geruchsbindung ist auch gut, die variiert aber auch von Katze zu Katze.
Leider ist der Streueffekt sehr groß, sprich meine beiden tragen die Flocken durch die ganze Wohnung und ich muss ständig saugen wenn das Klo benutzt wurde.
Der Streueffekt beim Gold war bei meinen beiden nicht viel geringer, zumal die Pellets nach einiger Zeit eh auseinander fallen und dann genauso groß sind wie die normalen.

Die Akzeptanz meiner beiden ist mittelmäßig sie nutzen es ziehen aber sandigeres Streu vor wenn ich ihnen die Wahl lasse.
Mh also heißt das das ich mit dem CBÖP besser weg komme als wenn ich das teurere CBNG nehmen würde?

Denn wenn sich das CBNG sowieso in seine Bestandteile auflöst dann kann ich ja auch gleich das CBÖP nehmen oder?::?
 

Kitty Pride

Registriert seit
31.05.2006
Beiträge
2.651
Gefällt mir
0
Denn wenn sich das CBNG sowieso in seine Bestandteile auflöst dann kann ich ja auch gleich das CBÖP nehmen oder?::?
Gneau. Das ist zumindest meine Erfahrung aber vielleicht zerfallen sie bei dir nicht so schnell oder bleiben besser drin liegen, meine reissen halt mit ihren Fußpuscheln alles mit...:roll:
 

Dosi-Muc

Registriert seit
04.04.2007
Beiträge
345
Gefällt mir
0
Also wir sind ...

...von CBÖP auf CBNG umgestiegen. Es wird lange nicht so durch die Wohnung getragen und da nächste Woche ein Highlander bei uns einzieht, wird es eh günstiger sein. Es klumpt gut und staubt für meine BEgriffe viel weniger als dieses gepuderten Streus.
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

Habe gestern 10L CBÖP gekauft und es einfach ganz frech ins Klo gekippt natürlich vorher das andere rausgenommen::bg

Ist glaub ich ganz gut angekommen haben zwar noch nicht reingekackert aber das werd ich sicher heut nachmittag sehen!

Habe ihnen die Wahl gelassen denn das zweite Klo hat noch das alte Streu drin...::bg aber ich denke das ist doch ein guter Anfang wenn sie trotzdem das mit CBÖP benutzen!:p

Ich werd mir heut noch ne andere Streuschaufel besorgen müssen da meine für feines Streu gedacht ist und mit dem CBÖP nicht mehr richtig funzt!

Habt ihr da nen Tipp für mich welche Schaufel benutzt ihr???::?

Ach ja und da das CBÖP bei Fressnapf gerade wieder im Angebot ist 17.99€ für 45L werd ich da nachher mal einen Sack abgreifen gehen!

Bin soooooooo happy das die das sofort angenommen haben! Und sie schleppen auch nur so 5-6 Krümel mit ausm Klo und die bleiben dann auf der Matte davor noch liegen::bg Kein Sandstrand mehr nur ein geringfügiger Waldboden vor dem Klo::bg

Lg
Ela::w
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Öhm viele Fragen stehen oben drüber::bg

*schubs*
 

Swantje

Registriert seit
16.09.2007
Beiträge
455
Gefällt mir
0
Wir wollen evtl. auch auf CBÖP umsteigen.. Haben ein KaKlo mit Schwingklappe, der untere Teil ist nicht eckig, sondern so "wannenartig" *wißtihrwasischmein*::bg
wie viel tut man den dann davon rein..? gibts da ne faustregel? :wink:
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
...öhm nö weil Chaija liebt es venn es schön voll ist und Mona würde auch mit ner schicht von 1 cm zufrieden sein!

Ich würd sagen je nach Katze:wink:
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Hallo
Ich habe mir im Kaufland eine supergute Schaufel gekauft,es ist eine gelbe und eine blaue im Set.
Die gelbe hat schöne große Löcher und die blaue ist ohne Löcher,also für Streu das man komplett entfernen will.
Da muss ich doch glatt mal schauen ob es die bei uns auch gibt!
Danke für den Tip!::bg

Also CBÖP ist jetzt seit zwei Tagen im Einsatz und sie haben das Klo mit dem BetonitStreu von DM seitdem nicht mehr benutzt also gehe ich doch mal davon aus das sie das CB dem Betonit vorziehen oder???::? ::bg
 

Evliya

Registriert seit
04.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Wir wollen evtl. auch auf CBÖP umsteigen.. Haben ein KaKlo mit Schwingklappe, der untere Teil ist nicht eckig, sondern so "wannenartig" *wißtihrwasischmein*::bg
wie viel tut man den dann davon rein..? gibts da ne faustregel? :wink:
Also ich kann nur empfehlen es ungefähr handbreit einzuschütten, dann gibts schöne, feste, runde Klumpen. Wenn es niedriger ist, gibts Pfannkuchen, die auch mal am Boden kleben können und dann evtl. auseinanderfallen, wenn man sie abkratzen muss.
Allerdings muss man die Häufchen länger suchen, wenns so hoch eingestreut ist :wink:
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Also ich kann nur empfehlen es ungefähr handbreit einzuschütten, dann gibts schöne, feste, runde Klumpen. Wenn es niedriger ist, gibts Pfannkuchen, die auch mal am Boden kleben können und dann evtl. auseinanderfallen, wenn man sie abkratzen muss.
Allerdings muss man die Häufchen länger suchen, wenns so hoch eingestreut ist :wink:

Ja das stimmt Häuferl muss man dann schon mal suchen!::bg
Sind eure Katzen denn auch so zufrieden wie meine mit dem Streu?:p
 

Evliya

Registriert seit
04.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Ja das stimmt Häuferl muss man dann schon mal suchen!::bg
Sind eure Katzen denn auch so zufrieden wie meine mit dem Streu?:p
Ähm... sie kennen bisher kein anderes ::?
Außer im Tierheim, da hatten sie ein Bentonitstreu, aber hier gabs bisher nur CBÖP. Da es bisher malheurfrei abging, gehe ich davon aus, dass sie zufrieden sind. Sie gehen auch nach dem Streuwechsel ins Häuschen und buddeln ne Runde, oder der Kater flüchtet sich vor dem Staubsauer auch schon mal auf den Pott (Haubenklo) ::bg ::bg .
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Ähm... sie kennen bisher kein anderes ::?
Außer im Tierheim, da hatten sie ein Bentonitstreu, aber hier gabs bisher nur CBÖP. Da es bisher malheurfrei abging, gehe ich davon aus, dass sie zufrieden sind. Sie gehen auch nach dem Streuwechsel ins Häuschen und buddeln ne Runde, oder der Kater flüchtet sich vor dem Staubsauer auch schon mal auf den Pott (Haubenklo) ::bg ::bg .
Ja Staubsaugerflucht ins Klo kenn ich!::bg
Ist bei mir nicht anders! OK also bleibt das CBÖP einfach drin! Hab ja auch nen 40L Sack hier stehen wie lang reicht der bei 2 Katzen ungefähr???::?
 

Evliya

Registriert seit
04.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Ich hab meinen Anfang September (40 L) gekauft, und jetzt ist noch genug drin, um ca. 1 - 2 Wochen nachfüllen zu können. Für den dann anstehenden Wechsel brauch ich Nachschub. Ich hab 3 Komplettreinigungen gemacht in der Zeit (wobei eine eigentlich überflüssig war, jedoch musste ich die komische Plastiktüteneinlage entsorgen), gebe aber die gründlich gesiebten Reste wieder mit dazu (vielleicht 25- 30% der Füllung). Das alles mit 2 Katzen im XXL-Haubenklo.
Also ein Quartal kommt man ca. damit aus.
 
Thema:

Frage zu CBÖP und CBNG

Frage zu CBÖP und CBNG - Ähnliche Themen

  • Fragen zu CBÖP

    Fragen zu CBÖP: Hallo, beim nächsten Streuwechsel habe ich vor, mal das CBÖP zu testen. Dazu interessiert es mich aber, ob man das wirklich über die normale...
  • Frage an alle CBÖP-Nutzer!

    Frage an alle CBÖP-Nutzer!: Hallo zusammen! ::w Nachdem wir hier so viel Gutes über CBÖP gehört hatten, haben wir uns entschlossen, das gute Zeug für undere Fellpopos auch...
  • Frage zu CBÖP

    Frage zu CBÖP: Hallo und erstmal noch ein nachträgliches "FROHES NEUES" an alle, wie viele, beschäftige auch ich mich seit geraumer Zeit mit dem Thema...
  • Premiere Sensitive - Frage dazu

    Premiere Sensitive - Frage dazu: Hallo zusammen, ich bin relativ neu hier (bzw. recht inaktiv trifft es wohl besser) und hätte eine Frage bzw. ein kleines Problem mit dem Premiere...
  • Klumpstreu aus Betonit - ne Frage

    Klumpstreu aus Betonit - ne Frage: Hallo, habe das Thomas Klumpstreu (ist doch Betonit, oder) probiert, das ist so schwer wie Kieselsteinchen und sieht auch ähnlich aus. ABER...
  • Ähnliche Themen
  • Fragen zu CBÖP

    Fragen zu CBÖP: Hallo, beim nächsten Streuwechsel habe ich vor, mal das CBÖP zu testen. Dazu interessiert es mich aber, ob man das wirklich über die normale...
  • Frage an alle CBÖP-Nutzer!

    Frage an alle CBÖP-Nutzer!: Hallo zusammen! ::w Nachdem wir hier so viel Gutes über CBÖP gehört hatten, haben wir uns entschlossen, das gute Zeug für undere Fellpopos auch...
  • Frage zu CBÖP

    Frage zu CBÖP: Hallo und erstmal noch ein nachträgliches "FROHES NEUES" an alle, wie viele, beschäftige auch ich mich seit geraumer Zeit mit dem Thema...
  • Premiere Sensitive - Frage dazu

    Premiere Sensitive - Frage dazu: Hallo zusammen, ich bin relativ neu hier (bzw. recht inaktiv trifft es wohl besser) und hätte eine Frage bzw. ein kleines Problem mit dem Premiere...
  • Klumpstreu aus Betonit - ne Frage

    Klumpstreu aus Betonit - ne Frage: Hallo, habe das Thomas Klumpstreu (ist doch Betonit, oder) probiert, das ist so schwer wie Kieselsteinchen und sieht auch ähnlich aus. ABER...
  • Schlagworte

    cböp

    ,

    wie lang reicht cböp bei 2 katzen

    ,

    Top Unten