Frage an Birmchen "Fans"

Diskutiere Frage an Birmchen "Fans" im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo zusammen, wir spielen mit dem Gedanken, uns eine Birma zuzulegen. Wir waren auch schon bei 4 Züchtern, haben uns gut informiert und...

Anonymous

Gast
Hallo zusammen,

wir spielen mit dem Gedanken, uns eine Birma zuzulegen.

Wir waren auch schon bei 4 Züchtern, haben uns gut informiert und trotzdem tauchen noch Fragen auf:

z.B. alle Züchter
haben uns erzählt, das es besser wäre, 2 Birmchen zu halten. 2 der Züchter verkaufen auch nur im Zweierpack*g*
Nun meine Frage: ich bin nicht berufstätig, habe eine Tochter von fast 5 Jahren und bin am Tag nicht mehr als 3 Stunden ausser Haus.
Ist es wirklich so, das es unbedingt 2 sein müssen oder wollen die Züchter in dem Fall wirklich nur verkaufen????

Der Kratzbaum: wie sollte er sein, so viel Fläche wie möglich und auch so hoch wie möglich?

Danke schon mal im voraus für eure Antworten

Maike
 
10.02.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frage an Birmchen "Fans" . Dort wird jeder fündig!

Zorro

Registriert seit
07.11.2002
Beiträge
516
Gefällt mir
0
Hallo Maike,

die Heilige Birma ist vom Charakter her äußerst gesellig und verlangt hohe Aufmerksamkeit und intensivste Zuwendung von "ihren" Menschen. Viele Züchter geben wegen dieser Besonderheit ihre Kitten nur "im Doppelpack" ab. Im allgemeinen wird empfohlen, bei Berufstätigkeit auf jeden Fall zwei Kitten zu nehmen.

In Deinem Fall mag das anders sein. Aber wenn Du nur eine nimmst, mach Dich darauf gefaßt, daß sie Dich sehr in Anspruch nehmen wird.

Die Einstellung der Züchter, bei denen Du Dich erkundigt hast, sollte man respektieren; sie versuchen einfach dieser besonderen Eigenheit der Rasse gerecht zu werden.

Wie fast alle Katzen brauchen Birmas natürlich ausgiebige Spielmöglichkeiten. Ein oder mehrere Kratzbäume sind daher Pflicht; je abenteuerlicher gestaltet, desto besser. :D

Viele Grüße,
Klaus
 

russian

Gast
Hallo Maike,

ich kann Dir ebenfalls bestätigen, daß Birmchen wirklich einen Spielkameraden brauchen. Auch der liebevollste Mensch kann einen Artgenossen nich ersetzen. Du solltest da der Einschätzung des Züchters vertrauen, sie ist nur im Sinne des Tieres, und damit auch in Deinem.
Für einen Kratzbaum kann ich Dir empfehlen besonders auf Standfestigkeit zu achten, und auf Bodenhöhlchen zu verzichten, Katzen lieben Plätze, die in gewisser Höhe angebracht sind, aus der sie alles überschauen können. Es muß nicht gleich ein besonders teurer Kratzbaum sein, zwei kleinere Kratzbäume in verschiedenen Räumen bieten mehr Abwechslung, als ein Großer. Für Kratzbäume solltest Du mal bei www.Ebay.de reinschauen, dort kann man sie oft günstig ersteigern.

Viele Grüße
Russian
 
Thema:

Frage an Birmchen "Fans"

Frage an Birmchen "Fans" - Ähnliche Themen

  • Fragen zur Eingewöhnung

    Fragen zur Eingewöhnung: Hallo wir sind noch neu hier, ich habe schon einige interessante Beiträge gelesen und hoffe ihr könnt mir bei meinen Fragen helfen. Wir sind...
  • Merry & Pippin & Fragen von Neuling

    Merry & Pippin & Fragen von Neuling: Halo zusammen! Im Vorstellungsbereich habe ich unsere neuen schon vorgestellt, hier habe ich den Thread jetzt mal eröffnet um immer wenn wir uns...
  • Kurze Frage, ist das eine Katze oder ein Kater?

    Kurze Frage, ist das eine Katze oder ein Kater?:
  • Katerli eingezogen und viele Fragen

    Katerli eingezogen und viele Fragen: Hallo zusammen Ich bin neu hier und hab gaaanz viele Fragen...hier mal ein paar :) Gestern ist ein ca. 1 Jahre alter Kater bei mir eingezogen :)...
  • Tierarzt Fragen wie notwendig.

    Tierarzt Fragen wie notwendig.: Hallo, ich bräuchte mal Euren Rat... ...ich bin mir manchmal so unsicher, ob ich nicht manchmal zu schnell zum Tierarzt renne (natürlivh ist es...
  • Ähnliche Themen
  • Fragen zur Eingewöhnung

    Fragen zur Eingewöhnung: Hallo wir sind noch neu hier, ich habe schon einige interessante Beiträge gelesen und hoffe ihr könnt mir bei meinen Fragen helfen. Wir sind...
  • Merry & Pippin & Fragen von Neuling

    Merry & Pippin & Fragen von Neuling: Halo zusammen! Im Vorstellungsbereich habe ich unsere neuen schon vorgestellt, hier habe ich den Thread jetzt mal eröffnet um immer wenn wir uns...
  • Kurze Frage, ist das eine Katze oder ein Kater?

    Kurze Frage, ist das eine Katze oder ein Kater?:
  • Katerli eingezogen und viele Fragen

    Katerli eingezogen und viele Fragen: Hallo zusammen Ich bin neu hier und hab gaaanz viele Fragen...hier mal ein paar :) Gestern ist ein ca. 1 Jahre alter Kater bei mir eingezogen :)...
  • Tierarzt Fragen wie notwendig.

    Tierarzt Fragen wie notwendig.: Hallo, ich bräuchte mal Euren Rat... ...ich bin mir manchmal so unsicher, ob ich nicht manchmal zu schnell zum Tierarzt renne (natürlivh ist es...
  • Top Unten