Flöhe, Raubmilben oder was???

Diskutiere Flöhe, Raubmilben oder was??? im Parasiten-äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Oh Mann, ich hoffe, dass es das firstist und Ihr alles roden könnt. Ihr tut mir alle so leid ::knuddel Auf so eine Ursache muss man erstmal...
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
10.478
Gefällt mir
4.165
Oh Mann, ich hoffe, dass es das
ist und Ihr alles roden könnt. Ihr tut mir alle so leid ::knuddel

Auf so eine Ursache muss man erstmal kommen ::?
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.327
Gefällt mir
2.573
Hoffentlich ist es aber auch die Ursache. Ich würde es Euch so sehr wünschen, dass Ihr das nun endlich herausgefunden habt, denn die Auswirkungen sind ja verheerend. Deine Katzimäuse tun mir so leid, liebe Andrea - und Ihr mit.

Auf alle Fälle drücke ich Euch fest die Daumen, dass Ihr bald wieder gesündere Samtpfoten habt - und endlich mal Ruhe bei Euch einkehren kann. 🍀🍀 ❤🍀🍀
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.861
Gefällt mir
974
Endlich habt ihr die Ursache gefunden, liebe Andrea Kompliment an euren TA.:nicken:
Ich kann mich meinen Vorschreiber nur anschließen und hoffen, das ihr
bald mit der Rodung durch seid und endlich Ruhe einkehrt.
In Gedenken an Motzi-Maus.🌈💓
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.556
Gefällt mir
3.835
huhu andrea
ich mag mal fragen wie es moppel und zwacki inzwischen geht?
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.306
Gefällt mir
3.191
Ach wie lieb, Nula ::knuddel
In den letzten Tagen hatte ich mir große Sorgen um Moppel gemacht, die ist nämlich nach ihrem TA-Besuch am Mittwoch bis gestern Abend nicht mehr aufgetaucht. Und natürlich malt man sich dann aus, dass sie Nebenwirkungen von den Medis hat und...... Gott sei Dank hat sie heute Morgen gegen 4 Uhr dann aber vor der Tür gestanden. Sie kämpft weiterhin mit Juckreiz und Krusten hat sie auch noch überall. Ob sie neu aufgekratzte Stellen hat, konnte ich leider nicht feststellen.
Zwacki kratzt sich auch fast durchgehend. Er hat es - wie Motzi früher - hauptsächlich am Hals und an den Pfoten. Immerhin scheint er sich langsam in den neuen Tagesrythmus zu finden und kommt nachts bei Hunger auch ins Haus. Ihm fehlt nur eine Kuschelpartnerin - die Schwestern sind ja nie da:cautious: Manchmal kommt er jetzt zu mir und reibt sein Köpfchen an meinem Kopf.

Die Büsche sind inzwischen gerodet, nun entfernen wir überall im kleinen Garten alte Blütenblätter,Zweige etc. Hoffentlich hilft es!
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.556
Gefällt mir
3.835
schön das moppel wieder da ist.
da hätte ich mir auch sorgen gemacht.

weniger schön ist das deine süßen immer noch leiden.
aber das das so schnell vorbei geht ist wohl auch wunschdenken.
ich hoffe sehr das ihr das problem durch die rodung jetzt aber in den griff bekommt und die schlimmen reaktionen nach und nach abklingen.

armer zwacki, hoffentlich haben seine schwestern bald erbamen mit ihm und kommen zur kuschelstunde nach hause.
danach kann ja jeder wieder seiner wege gehen.
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
5.143
Gefällt mir
3.565
Es tut mir sehr leid mit Motzi und das die anderen Katzen jetzt so unter dem Verlust mit leiden :cry: Ich wünsche euch viel Kraft ::knuddel
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.306
Gefällt mir
3.191
Bei uns scheint es endlich etwas besser mit der Allergie zu werden:freu:
Moppel hat zwar immer noch Krusten an den Ohren und beisst sich viel, aber bisher habe ich keine größeren, neu aufgekratzten Stellen gefunden.
Zwacki juckt es weiterhin hauptsächlich an der Pfotenoberseite und am Bauch, auch er hat keine neuen aufgekratzten Stellen....allerdings noch einige ältere Stellen, so dass er jetzt für 5 Tage AB bekommt, was dann hoffentlich zum Abheilen führt.
Punky juckt sich am wenigsten, die muss dafür mehrmals im Stacheldragt hängengeblieben sein...jedenfalls hat sie neue Wunden am Hals und am Rücken🙈 Die bekommt also auch AB. Solange sie die Wunden hat, kann ich ihr keinen SpotOn verpassen, der eigentlich fällig wäre.

Mein armer Zwacki ist leider weiterhin einsam. Die Mädels sind ja nie da und ihm fehlt ein Spiel- und Kuschelpartner. Vorgestern Abend lag er kurz unten im Flur und hat sein Köpfchen an einem alten Stoffspielzeug von Motzi gerieben...da hatte ich wieder Tränen in den Augen. Er lebt bei unserem abendlichen Spaziergang immer richtig auf.
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.861
Gefällt mir
974
Liebe Andrea, schön das es langsam aufwärts geht.(y)
Tut mir leid, das Zwacki niemand zum Kuscheln hat und seine Mama so vermisst.
In Gedenken an die tapfere Motzi-Maus.🌈
 
Thema:

Flöhe, Raubmilben oder was???

Flöhe, Raubmilben oder was??? - Ähnliche Themen

  • Flohbefall im Haus

    Flohbefall im Haus: Hallo zusammen, bei meinen 5 Hauskatzen wurden gestern beim TA zum ersten Mal Flohbefall festgestellt. Er hat sie gleich mit Bravecto Lösung...
  • Flöhe - zu Hülfe, ich brauche Tipps

    Flöhe - zu Hülfe, ich brauche Tipps: Hallo zusammen, ich würde gerne euer Schwarmwissen anzapfen, um einen anderen Schwarm loszuwerden :sick:. Wir haben uns (wohl beim TA) Flöhe...
  • Extremer Juckreiz, Putzzwang und Nervosität

    Extremer Juckreiz, Putzzwang und Nervosität: Hallo Mir ist gestern aufgefallen, dass mein Kater sich extrem viel putzt und auch kratzt. Er hat sich zwar schon immer relativ viel geputzt...
  • Hausmittel gegen Flöhe

    Hausmittel gegen Flöhe: Hallo, ich habe heute bei unserem Kater einen Floh gefunden und bin nun auf der suche nach einem Hausmittel was ich herstellen kann um es auf das...
  • Kitten vor Einzug nochmal entflohen?

    Kitten vor Einzug nochmal entflohen?: Hallo zusammen! Auch wenn unsere finanzielle Situation aus coronatechnischen Gründen momentan etwas angespannt ist, haben wir uns entschlossen...
  • Ähnliche Themen
  • Flohbefall im Haus

    Flohbefall im Haus: Hallo zusammen, bei meinen 5 Hauskatzen wurden gestern beim TA zum ersten Mal Flohbefall festgestellt. Er hat sie gleich mit Bravecto Lösung...
  • Flöhe - zu Hülfe, ich brauche Tipps

    Flöhe - zu Hülfe, ich brauche Tipps: Hallo zusammen, ich würde gerne euer Schwarmwissen anzapfen, um einen anderen Schwarm loszuwerden :sick:. Wir haben uns (wohl beim TA) Flöhe...
  • Extremer Juckreiz, Putzzwang und Nervosität

    Extremer Juckreiz, Putzzwang und Nervosität: Hallo Mir ist gestern aufgefallen, dass mein Kater sich extrem viel putzt und auch kratzt. Er hat sich zwar schon immer relativ viel geputzt...
  • Hausmittel gegen Flöhe

    Hausmittel gegen Flöhe: Hallo, ich habe heute bei unserem Kater einen Floh gefunden und bin nun auf der suche nach einem Hausmittel was ich herstellen kann um es auf das...
  • Kitten vor Einzug nochmal entflohen?

    Kitten vor Einzug nochmal entflohen?: Hallo zusammen! Auch wenn unsere finanzielle Situation aus coronatechnischen Gründen momentan etwas angespannt ist, haben wir uns entschlossen...
  • Top Unten