Flöhe/ Broadline hilft nicht!

Diskutiere Flöhe/ Broadline hilft nicht! im Harnwegserkrankung Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Ihr Lieben, ich brauche dringend mal ein Rat. Unser Kater hat die Flöhe. Vor 2 Wochen bekam er Broadline in den Nacken und es ging ihm am...

samtpfote86

Registriert seit
02.03.2014
Beiträge
44
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Lieben,

ich brauche dringend mal ein Rat. Unser Kater hat die Flöhe. Vor 2 Wochen bekam er Broadline in den Nacken und es ging ihm am nächsten Tag sehr schlecht. Er hatte tränende und geschwollene Augen und fehlenden Appetit. Die Tierärztin erklärte,
dass könnte auch eine Grippe sein und wollte Antibiotiker spritzen, damit war ich nicht einverstanden. Warum sollte Antibiotiker bei Grippe helfen? Und da sie eine Vergiftung nicht ausschließen konnte wollte ich ihn nicht noch mehr Gift zumuten. Nach 5 Tagen hat er sich komplett erholt aber die Flöhe waren nicht weg!!! Wir haben alle Stellen mit Spray vom Tierarzt besprüht, täglich gesaugt und sogar die komplette Wohnung für zwei Stunden eingenebelt. Gestern haben wir ihn sogar gebadet :roll: , das war ein Kampf. Und trotzdem habe ich heute 6 Flöhe rausgebürstet. Programm habe ich ebenfalls gestern versucht zu geben... keine Chance und im Futter sparte er die Stelle mit Programm natürlich aus. Wer kennt ein gutes Spot on? Ich würde ihm ungern das nutzlose Broadline erneut antun.
 
16.11.2014
#1

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
1.857
Gefällt mir
36
Program hilft bei Befall eh nicht, das verhindert nur die weitere Vermehrung, zum Töten braucht man noch die Capstar-Tabletten.
Es gibt eine Kombi aus beidem namens Comfortis (weiß nicht, ob das Spot-on ist oder nicht)
Program wird hier problemlos mit gefressen, eventuell in was gaaanz leckeres unterschummeln? Oder in Futter, was sie sonst nicht fressen (so mach ich das immer ;) )

Mit Spot-ons habe ich gute Erfahrungen mit Advantage (oder auch Stronghold) gemacht.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.053
Gefällt mir
287
Was ist denn Broadline? :roll:
Nie gehört!
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.053
Gefällt mir
287
Ah, hab broadline gefunden, entspricht frontline.
 

samtpfote86

Registriert seit
02.03.2014
Beiträge
44
Gefällt mir
0
Was ist denn besser Comfortis oder Advantage bzw. Stronghold? Und meint ihr ich soll noch mit der Vergabe warten? Eigentlich soll das Broadline noch laut TA eine Woche wirken, laut Beipackzettel sogar noch zwei. Will ihn nicht wieder vergiften.

Broadline ist wohl ganz neu und der letze Schrei..::? ich denke, dass es noch ziemlich unerforscht ist... wozu auch ist ja günstiger direkt an unseren Tieren zu testen :evil:.

Beim Programm hab ich es unter sein geliebtes Royal Canin gemischt... nix da.. da ist er verdammt stur. Dann frisst er lieber garnichts... naja zurecht, ist ja wieder Gift.
 
Zuletzt bearbeitet:
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
1.857
Gefällt mir
36
Program ist eigentlich verhältnismäßig "harmlos" ;)

Den Geschmack von seinem normalen Futter kennt er ja, da wird er vermutlich eher misstrauisch, als wenn es was ganz neues mit Program gäbe, wo er den Geschmack nicht kennt...
Ist das TroFu? Ich matsch das immer unter die NaFu-Soße und das klappt super (die Sorte gibt es sonst auch nie). Alternativ ginge bestimmt auch (laktosefreie) Milch oder Sahne, wenn er so was mag...

Program und Capstar kann man auf jeden Fall auch geben, wenn zeitgleich schon ein Spot-on gegeben wurde. Aber Capstar wären halt wieder Tabletten, das könnte dann auch wieder schwierig werden, wenn er da so eigen ist.
Comfortis sind auch Tabletten.

Insofern würde ich persönlich die "Schonfrist" noch abwarten und dann Advantage geben.
 

samtpfote86

Registriert seit
02.03.2014
Beiträge
44
Gefällt mir
0
Ich hab Programm unters Nassfutter gemischt. Ja da ist er sehr eigen, seit einer Erkrankung (jetzt geheilt) isst er ohnehin nur einge wenige Sorten Fleisch und nur bestimmte Marken.
In einem anderen Forum hab ich gelesen, dass Programm auch nicht ohne wäre. Angeblich wird nur in DE keine Nebenwirkung im Beipackzettel notiert, in anderen Ländern wäre dies verpflichtend und da ständen wohl auch recht schlimme Vergiftungen und Nervenschäden als mögliche Folge von Programm. :-(

Ich frag morgen mal nach dem Advantge beim TA. Was hast Du damit für Erfahrungen gemacht Josi? Wie schnell war die Plage weg?
Fürchte jedoch, dass die TA mit den Produzenten von Broadline einen Vertrag abgeschlossen haben und sie mir das ganze wie letztes mal schön reden will. Bestimmt heißt es dann neu geschlüpfte Eier... aber er war ja nie Flohfrei wie im Beickpackzettel versprochen wird. Angeblich sollen alle innerhalb 24 STD tot sein ::?.
 
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
1.857
Gefällt mir
36
Das ging mit dem Advantage echt schnell, hab auch nur ein paar Tage gründlicher gesaugt (mit Flohhalsband im Beutel), Flee-Umgebungsspray und das wars... ;-)
Gibt es aber auch zu bestellen, z.B. bei petmeds
 

samtpfote86

Registriert seit
02.03.2014
Beiträge
44
Gefällt mir
0
War heute beim TA und durfte Broadline gegen was anderes eintauschen. Advantage war leider nicht da, wollte schon Stronghold nehmen aber die TA meinte das wäre recht schwach und würde wie Advantage die Flöhe nur steril machen aber nicht töten. Sie gab mir die Comfortis Tablette mit und meinte dass könnte ich ruhig schon morgen geben dann wäre in 24 h Ruhe. Allerdings wären da die Nebenwirkungen aucg schwächer... stimmt das? Wie sind eure Erfahrungen?
 
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
1.857
Gefällt mir
36
Hier mal ein Link zu Advantage, das tötet durchaus auch Flöhe, genau wie Stronghold...

http://www.petmeds.de/Katzen/Katzenapotheke/Floehe-und-Zecken/Advantage-80-fuer-Katzen-und-Kaninchen/p/I0020525

Advantage wirbt sogar damit, dass auch Flöhe aus der Umgebung noch mit abgetötet werden.

Ich hatte beides schon und es hat super gewirkt.

Comfortis hatte ich selbst noch nicht (nur Program alleine), soll aber eben auch sehr gut sein, sofern du die Tablette denn in ihn rein bekommst ;)
Und da ist es gut möglich, dass man das jetzt schon geben kann, geht mit Program und Capstar einzeln auf jeden Fall parallel zum Spot-on.

Nebenwirkungen hatten wir bei keinem der Sachen :)
 

MarlonLilly

Registriert seit
26.12.2009
Beiträge
941
Gefällt mir
0
Hallo ,

also erstmal vorweg ich glaube Du bist im falschen "Unterforum" gelandet , vielleicht kannst Du einen Moderator bitten Dein Thema in das richtige zu verschieben damit sich vielleicht ein paar Spezialisten auf dem Gebiet zu Wort melden.

Ich habe gute Erfahrungen mit Stronghold und Advantage gemacht , beides tötet lebende Föhe binnen 24 Stunden ab , Stronghold wirkt glaube ich zudem noch nebenbei gegen diverse Wurmarten (leider jedoch soweit ich weiß nicht gegen Bandwürmer die durch Flöhe übertragen werden) , zudem solltest Du den Tip mit dem Staubsauger befolgen (Flohhalsband in den Beutel) , und Dir ein Umgebungsspray besorgen (ich habe da gute Erfahrungen mit Ardap gemacht).
Und Du solltest nach Abschluss des ganzen unbedingt ein Wurmmittel geben das gegen Bandwürmer wirkt (das tun viele nicht) .

Frontline und Co bringen nichts mehr , es soll noch ein neues Frontline geben glaube das heißt Frontline Combo , habe viel gutes darüber gelesen es jedoch selbst nie ausprobiert.


Also nochmal Schritt für Schritt wie ich vorgehen würde :

-Advantage besorgen , und geben (Spot On) , nach 4 Wochen in jedem Fall Anwendung wiederholen auch wenn keine Flöhe mehr sichtbar sind
-Wohnung täglich saugen mit Flohhalsband im Beutel
-Zimmer für Zimmer ordentlich mit einem Umgebungsspray z.B. Ardap einnebeln und einige Stunden bei geschlossenen Türen und Fenstern (ohne Tiere und Menschen drin) wirken lassen , danach gut lüften .
-Nach der zweiten Spot On Anwendung mindestens 2 Wochen besser 4 Wochen warten und ein Bandwurmmittel geben (z.B. Droncit , das gibts auch als Spot on sogar frei verkäuflich in Apotheken) .
-Ggf. 6 Wochen nach Erstanwendung von Ardap , die Anwendung nochmals wiederholen , denn das Zeug soll lange nachwirken.

Und wenn dann wieder welche vorkommen sollten , würde ich mir persönlich Gedanken machen woher ich die einschleppen könnte :roll: , könnte ja auch sein das es bei Nachbarn eine Epidemie gibt oder Bekannte mit Haustieren Flöhe haben .... die Eier kann man schnell und einfach mit einschleppen leider.
 

samtpfote86

Registriert seit
02.03.2014
Beiträge
44
Gefällt mir
0
Comfortis wirkt!

Hallo zusammen,
gestern früh hab ich die Comfortistablette zermahlen im Liquidsnack verabreicht und sie wirkte tatsächlich nach wenigen Stunden.Ich hab schon 4 tote Flöhe gefunden ::r. Nebenwirkungen halten sich in Grenzen, er hat nur eine kleine Appetitwandlung. Möchte sein teures Nassfutter nicht mehr, bevorzt leider das Trockenfutter und frisch gekochtes Fischfile... aber er frisst. Erbrochen hat er nicht und auch Durchfall war nicht dabei... hoffentlich bleibt es so, kann ja noch 48 Std. später laut Beipackzettel was passieren.
@MarlonLilly: Hab ich alles schon gemacht, die TA hat sogar etwas gelacht über so viele Vorkehrungen. Wo er die her hat kann ich Dir sagen. Wir wohnen hier direkt vor einem Waldstück, Wildschweine, Igel, Vögel und Mäuse und ihre Nester sind in unmittelbarer Nähe. Immer wenn eine tote Maus auf der Terasse liegt sieht man schon lauter Viecher auf ihr rumspringen, es war wohl eine Frage der Zeit. :roll:
Wie findet man denn hier einen Moderator?

Also mein Fazit bisher, bloß kein Broadline kaufen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Caspary

Caspary

Registriert seit
20.11.2014
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Also mein Fazit bisher, bloß kein Broadline kaufen!
Kann ich leider nur bestätigen, Hugo hat das gar nicht vertragen und fing an sich wie blöld zu kratzen an der Stelle, auf der wir das aufgetragen haben. Ob's wirkt oder nicht kann ich nicht sagen - aber unser Kater hat es eben nicht vertragen.

Kann man aber sicherlich auch nicht pauschalisieren, ist wie mit Allergien auch. Allerdings spricht es (meiner Meinung nach) nicht unbedingt für ein Produkt, wenn es nur sehr vereinzelt verkauft wird. Bei anderen Tierärzten habe ich das auch nie bekommen. - Andererseits, je verbreiteter ein Produkt, z.B. Frontline, desto schneller entstehen Resistenzen. Also wie mans macht ist es falsch... ::?
 

KaroCat

Registriert seit
03.02.2015
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Broadline

Hallo,

bin neu hier und habe gerade die Flohbekämpfung hinter mir.

Als ich meine 2 kleinen Kater bekommen habe waren sie verfloht. Habe vom TA auch das Broadline erhalten, jedoch hat es nicht gewirkt wie ich nach 10 Tagen festgestellt habe. Die Flöhe mir schön vom Kamm gesprungen!
Vom TA habe ich nur die Aussage erhalten hätte ich es sachgemäß aufgetragen, würde es sehr gut wirken !!

Habe den TA gewechselt, Advantage, Umgebungsprays und volles Putzprogramm...jetzt scheint ruhe zu sein!
 
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.187
Gefällt mir
107
Und wenn alle Chemiebomben nicht helfen, hier mal eine natürliche Möglichkeit!

So lösen Sie das Flohproblem Ihrer Katze

Ich fand das Video außerordentlich *putzig*! Sorry fürs OT!::knuddel
 
Thema:

Flöhe/ Broadline hilft nicht!

Flöhe/ Broadline hilft nicht! - Ähnliche Themen

  • Wie Urinprobe aufbewahren? Floh hat wieder ne Entzündung...

    Wie Urinprobe aufbewahren? Floh hat wieder ne Entzündung...: Hallo ihr Lieben, Flöhchens Blasenentzündung ist wieder da...:? Wir haben wohl nicht lang genug behandelt, oder es sind Kristalle im Spiel...8O...
  • Floh hat's erwischt

    Floh hat's erwischt: Na, toll. Unser Flöhchen hat es nun auch erwischt,:( die Kleine rennt alle 10 Minuten auf die Toi und lässt tröpfchenweise Urin. Vor einer Woche...
  • Floh hat's erwischt - Ähnliche Themen

  • Wie Urinprobe aufbewahren? Floh hat wieder ne Entzündung...

    Wie Urinprobe aufbewahren? Floh hat wieder ne Entzündung...: Hallo ihr Lieben, Flöhchens Blasenentzündung ist wieder da...:? Wir haben wohl nicht lang genug behandelt, oder es sind Kristalle im Spiel...8O...
  • Floh hat's erwischt

    Floh hat's erwischt: Na, toll. Unser Flöhchen hat es nun auch erwischt,:( die Kleine rennt alle 10 Minuten auf die Toi und lässt tröpfchenweise Urin. Vor einer Woche...
  • Schlagworte

    ,

    broadline

    ,

    broadline katze

    ,
    broadline kaufen
    , broadline katze kaufen, , broadline für katzen, broadline erfahrungen, broadline katze nebenwirkungen, broadline katzen
    Top Unten