Flöhe bei Katzenbabys und Mutter

Diskutiere Flöhe bei Katzenbabys und Mutter im Parasiten-äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Ein Hallo in die Runde.... ich habe 2 katzenbabys die 6 wochen alt sind. diese beiden und ihre mutter sind voller flöhe,das scheinen hunderte zu...

Anonymous

Gast
Ein Hallo in die Runde....

ich habe 2 katzenbabys die 6 wochen alt sind.
diese beiden und ihre mutter sind voller flöhe,das scheinen hunderte zu sein.
vor der schwangerschaft und geburt habe ich die mutterkatze mit dem flohzeug behandelt,das in den nacken
gespritzt wird und dann ins blut gelangt.
das kann ich ja leider im moment nicht mehr verwenden.
gerade heute habe ich die katzen nochmal gepudert,aber ich denke eher mit geringem erfolg :( jetzt dachte ich mir,ob ich mir morgen nicht flohshampo besorgen solle und die babys baden solle,sowie die mutter.
ich weiß,das das eine unangenehme prozedur ist für meine kleinen,aber es ist der einzige weg,von dem ich denke,das erstmal ein guter schwung flöhe dann weg sind.
das ist ja auch ne totale quälerei diese ganze flohbrut auf der katze.
was haltet ihr davon?
und kann ich sie den morgen mit dem shampoo baden,obwohl ich heute gepudert habe?
würde mich über tips von euch freuen.
wünsche euch noch einen schönen sonntag!
liebe grüße
annika mit jeannie,judy,jessy und julchen
 
26.05.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Flöhe bei Katzenbabys und Mutter . Dort wird jeder fündig!

glöckchen

Gast
Hallo Annika,

Du solltest auf jeden Fall Flohmittel beim Tierarzt kaufen und Dich dort auch beraten lassen. Es gibt glaube ich nicht viele Mittel, die man bei Welpen benutzen darf und vieles von dem Zeug aus den Zooläden nützt leider nichts, wie wir selber leidig festgestellt haben.

Alles Gute für Deine Kleinen,
glöckchen
 

Anelna

Gast
Hallo!


In diesem Extramfall solltest Du wirklich zum Tierarzt gehen. Das beste Flohmittel ist meines Erachtens nach ein Spot-on-Präperat (z.B. von Bayer). Das bekommen die Katzen in den Nacken getropft, wo sie es sich nicht ablecken können. Die Wirkstoffe gehen dann durch die Haut in die Blutbahn und lassen die Katze für Flöhe unattraktiv/giftig werden. Diese Mittel sollten selbst bei Welpen eingesetzt werden, weil durch die Flöhe Infektionen entstehen können, die noch schlechter sind als Medikamenteneinsatz. Tierärzte haben die Mittelchen vorrätig. Und bei meinem Katzenwurf hat es suuper geholfen. Nicht vergessen, auch die Flöhe in der Umgebung abzutöten, beispielsweise durch tägliches Staubsaugen. Katzendecken sollten heiß gewaschen werden oder mit Wäschedesinfektionsmittel behandelt werden. Damit sich die Flöhe nicht noch weiter verbreiten, macht es Sinn, die Teppiche auch mit Flohspray zu behandel (im Zooladen zu bekommen). Viel Glück bei der Jagd! Anelna
 
Thema:

Flöhe bei Katzenbabys und Mutter

Flöhe bei Katzenbabys und Mutter - Ähnliche Themen

  • Hilfe Katzenflöhe

    Hilfe Katzenflöhe: Hallo zusammen, Am Freitag letzter Woche sind wir aus dem Urlaub zurück und haben am Samstag unsere 2 Katzen aus der Urlaubsbetreuung abgeholt...
  • Floh-Invasion, bitte Hilfe!

    Floh-Invasion, bitte Hilfe!: Hallo und guten Morgen aus Köln. Ich hoffe, Ihr könnt mir etwas helfen, da ich im Moment nicht mehr weiter weiß. Im Juli bat mch eine...
  • Erster Flohbefall - Fehlanwendung vom Spot On

    Erster Flohbefall - Fehlanwendung vom Spot On: Guten Morgen zusammen, ich wache wieder aus einer nicht wirklich erholsamen Nacht, aber lasst mich bitte die Geschehnisse bisher zusammen fassen...
  • Stronghold… wie verfahren? Langhaarkatzen

    Stronghold… wie verfahren? Langhaarkatzen: Guten Morgen, da viele von Euch viel mehr Erfahrung haben mit Stronghold etc. als ich, hätte ich da nun ein paar dringende Fragen. lt. Anweisung...
  • Flöhe, Raubmilben oder was???

    Flöhe, Raubmilben oder was???: Vorletzten Sommer hatten wir hier das große Kratzen, besonders Motzi war damals betroffen. Sie hatte am ganzen Körper Pusteln, Krusten und starken...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe Katzenflöhe

    Hilfe Katzenflöhe: Hallo zusammen, Am Freitag letzter Woche sind wir aus dem Urlaub zurück und haben am Samstag unsere 2 Katzen aus der Urlaubsbetreuung abgeholt...
  • Floh-Invasion, bitte Hilfe!

    Floh-Invasion, bitte Hilfe!: Hallo und guten Morgen aus Köln. Ich hoffe, Ihr könnt mir etwas helfen, da ich im Moment nicht mehr weiter weiß. Im Juli bat mch eine...
  • Erster Flohbefall - Fehlanwendung vom Spot On

    Erster Flohbefall - Fehlanwendung vom Spot On: Guten Morgen zusammen, ich wache wieder aus einer nicht wirklich erholsamen Nacht, aber lasst mich bitte die Geschehnisse bisher zusammen fassen...
  • Stronghold… wie verfahren? Langhaarkatzen

    Stronghold… wie verfahren? Langhaarkatzen: Guten Morgen, da viele von Euch viel mehr Erfahrung haben mit Stronghold etc. als ich, hätte ich da nun ein paar dringende Fragen. lt. Anweisung...
  • Flöhe, Raubmilben oder was???

    Flöhe, Raubmilben oder was???: Vorletzten Sommer hatten wir hier das große Kratzen, besonders Motzi war damals betroffen. Sie hatte am ganzen Körper Pusteln, Krusten und starken...
  • Schlagworte

    katzenbabys flöhe

    ,

    ,

    katzenbabys flohmittel

    ,
    flöhe bei katzen welpen
    , katzenwurfflöhe, katzenbabys 1 Woche alt flöhe, katzenbabys entflohen
    Top Unten