Firmenstreuner - kann es sein, dass er friert ?

Diskutiere Firmenstreuner - kann es sein, dass er friert ? im Tierschutz Forum im Bereich Katzen allgemein; ich habe mal eine vielleicht "blöde" Frage, aber trotzdem: am Tor unserer Firma lebt ein Streuner, ich weiß mittlerweile über das örtliche TH...
lemmicat

lemmicat

Registriert seit
07.08.2015
Beiträge
1.431
Gefällt mir
19
ich habe mal eine vielleicht "blöde" Frage, aber trotzdem:

am Tor unserer Firma lebt ein Streuner, ich weiß mittlerweile über das örtliche TH, dass er Flocke heißt, kastriert ist und eben am
Chemiewerk wohnt (hinter einem Torhaus).

Er wird von den Putzfrauen versorgt::l , die sagen, er sei schon lange dort und immer frei. Er nimmt auch von mir gerne Leckerchen an, sogar mittlerweile mal aus der Hand.

Er ist tagsüber eher selten am Tor, im Moment aber permanent. Sitzt an einem Lüfter, der wohl geringe Wärmemengen abgibt und das nicht mal durchgehend.

Er wirkt so als würde er frieren. Auf jeden Fall aber ist er allein:cry: und es ist kalt und er tut mir leid.:cry:

Denke ich zu menschlich ?? Ich darf keinen Unterschlupf aufstellen, weil Firmengelände.
 
22.01.2016
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
lemmicat

lemmicat

Registriert seit
07.08.2015
Beiträge
1.431
Gefällt mir
19
und hier ein Bild, das ich vor ein paar Wochen gemacht hatte
 

Anhänge

Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.484
Gefällt mir
20
Diese Katzen tun mir auch immer furchtbar leid.
Kann man nicht versuchen, ihm ein schönes Zuhause zu geben?
So wild scheint er ja nicht zu sein.
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.370
Gefällt mir
63
Was für ein niedlicher Kerl, oder ist es eine Katze?
Wenn ich bedenke, dass unsere Chica nur noch am Ofen liegt, denke ich schon, dass es ihm kalt ist.
Doch so ein freilebender Kater wird mehr Kälte aushalten, als meine verwöhnte Chica.
Hat er denn irgendwo ein Körbchen?
Wenn ihr in der Firma eine Mikrowelle habt kannst Du ein Snugglesafe kaufen, es in der Mikrowelle aufheizen und ihm ins Körbchen legen.
Wichtig ist auch das Futter. Je kälter es ist, desto mehr Kalorien braucht ein Tier.
Mir würde es genauso gehen wie Dir.::l
Wir hatten gegenüber vor ein paar Jahren auch ein Katze, die draußen in einer selbstgezimmerten Hütte, bei einer alten Frau lebte. Als sie krank wurde, haben wir sie zu uns herein genommen.
Sie wollte dann nicht mehr das Haus verlassen.
Gerade ältere Katzen sehnen sich im Winter nach Wärme.
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.484
Gefällt mir
20
Vielleicht erbarmt sich jemand, der ihm viel Freigang anbiet kann.
Diese Katzen reagieren zwar erst komisch wenn man sie festsetzt, beruhigen sich aber schnell.

Ich hatte auch mal so ein Exemplar. Aber sie war völlig wild und menschenscheu.
Zwei Jahre hat es gedauert, bis ich sie anfassen konnte und 10 Jahre, bis wir d Tür hinter ihr schließen konnten, damit sie im Winter nachts im Haus bleibt.

Aber mein zweiter Vorname ist ja Feduld, nicht wahr, liebe Regine...::bg
 
lemmicat

lemmicat

Registriert seit
07.08.2015
Beiträge
1.431
Gefällt mir
19
das Problem ist, ich darf kein Körbchen, keine Decke oder Hütte, nicht mal nen Karton hinstellen, da alles Großfirmengelände. Hier fahren hunderte LKWs rum, also ist er wohl sehr verkehrserfahren :wink: Der Werkschutz verbietet alles außer füttern - immerhin.

Das Blöde ist, wenn ich Futter hinstelle und er ist grad nicht da, dann friert es ein oder die Elstern holen es sich... ich muss ja arbeiten und kann nicht den halben Tag am Tor stehen ...

meint ihr, man könnte /sollte ihn "umsiedeln" ?
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.484
Gefällt mir
20
Viellcht kannst Du ihm zeigen dass Du Futter hast und wo Du es hin stellst.
Nächste Woche wird es wieder wärmer, ich würde ihn etwas beobachten.
Ich bin immer für umsiedeln, denn wenn diese Tiere krank werden oder im Sterben liegen,
merkt es niemand und sie gehen elend zugrunde.
Das kann ich immer gar nicht haben.
Ich hatte eine Futterstelle mit scheuen Katzen, irgendwann kam die älteste dann auf den Schoss, aber ich wollte ihr die Freiheit nicht nehmen. Habe sie seit zwei Jahren nicht mehr gesehen und weiss nicht, was mit ihr passiert ist. Fahre immer noch ab und zu gucken und rufe, aber nichts..
Das ist dann nicht schön,
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.370
Gefällt mir
63
Hallo Conny,
ich würde erstmal mit den Putzfrauen reden und sie ein bißchen ausfragen.
Wird er geimpft und entwurmt?
Vielleicht kannst Du Unterstützung bieten?
Wieso ist Flocke denn im Tierheim bekannt?
 
lemmicat

lemmicat

Registriert seit
07.08.2015
Beiträge
1.431
Gefällt mir
19
Das TH kennt ihn wohl von einer Kastrieraktion, hier ist Kastrationspflicht.
Sie haben angeboten, ihn tierärtzlich versorgen zu lassen, wenn ich meine, dass er krank ist, aber das scheint nicht so zu sein. Habe ihn heute an einem Parkplatz getroffen 😊zumindest sieht er wohlgenährt aus, wie gesagt füttern ihn die Putzfrauen jeden Tag. Nur ist es halt sehr kalt, weswegen ich mir Sorgen mache. Werde mal fragen ob sie es unterstützen ihn zu impfen, gute Idee!
Das Foto ist von heute:
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.370
Gefällt mir
63
Hat er denn ein trockenes Plätzchen, oder muss er im Freien schlafen.
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.484
Gefällt mir
20
So ein süßer Kerl..:lol:
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
16.647
Gefällt mir
79
Ja genau - das wollte ich auch fragen: wo schläft er denn?Sicher hat er doch einen regen- und windgeschützten Platz, nehme ich an!?
 
tigerlady66

tigerlady66

Registriert seit
26.10.2013
Beiträge
245
Gefällt mir
0
Herzensbrecher ::l

Hoffe du kannst ihm helfen gegen die Kälte
 
lemmicat

lemmicat

Registriert seit
07.08.2015
Beiträge
1.431
Gefällt mir
19
Hat er denn ein trockenes Plätzchen, oder muss er im Freien schlafen.
Guten morgen ::wgelb
Flocke muss draußen schlafen....ich glaube er schläft an der Seite des Torhauses, seitlich ist Kies, da ist eine trockene Nische, auch windgeschützt. Aber genau weiß ich es nicht. Ich arbeite ja erst ab halb 8 und da ist er schon am Lüfter.
Der Werkschutz duldet ihn, will aber nicht, dass man etwas zum schlafen herrichtet.
Ich spreche nochmal mit dem Tierheim.
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.370
Gefällt mir
63
Guten morgen ::wgelb
Flocke muss draußen schlafen....ich glaube er schläft an der Seite des Torhauses, seitlich ist Kies, da ist eine trockene Nische, auch windgeschützt. Aber genau weiß ich es nicht. Ich arbeite ja erst ab halb 8 und da ist er schon am Lüfter.
Der Werkschutz duldet ihn, will aber nicht, dass man etwas zum schlafen herrichtet.
Ich spreche nochmal mit dem Tierheim.
Da blutet doch das Herz, im Freien schlafen:|, bei der Kälte.
So ein freundlicher Kater und hübscher wird vielleicht doch ein warmes Zuhause finden.
Wie schön, dass Du Dich kümmerst.::l
Im Tierheim hat er vielleicht eine Aussicht auf Vermittlung.
 
vilma

vilma

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
16.963
Gefällt mir
29
Hattest du meinen Thread über Firmenstreunerin Schmutzi gelesen, Conny?

Klar frieren die Mäuse im Winter. Schmutz und ihr Sohn Willy Wonka hatten sich bei Schnee und Kälte zur doppelten Größe aufgeplüscht... im Thread sind Bilder davon.

Wenn ich jetzt sehe, wie Frau Schmutz den Freigang meidet und mir am liebsten den ganzen Tag im Haus am Rockzipfel hängt, würde ich an deiner Stelle versuchen, ein Zuhause für ihn zu finden. Das ist so kein Dauerzustand für einen Kater. Sicher kommt er klar, weil er gut gefüttert wird, aber wenn er wählen könnte, wäre ein Plätzchen am Ofen bestimmt die Nummer 1!

Möchte das TH ihn nicht aufnehmen und vermitteln?
 
Zuletzt bearbeitet:
lemmicat

lemmicat

Registriert seit
07.08.2015
Beiträge
1.431
Gefällt mir
19
Hattest du meinen Thread über Firmenstreunerin Schmutzi gelesen, Conny?

Klar frieren die Mäuse im Winter. Schmutz und ihr Sohn Willy Wonka hatten sich bei Schnee und Kälte zur doppelten Größe aufgeplüscht... im Thread sind Bilder davon.

Wenn ich jetzt sehe, wie Frau Schmutz den Freigang meidet und mir am liebsten den ganzen Tag im Haus am Rockzipfel hängt, würde ich an deiner Stelle versuchen, ein Zuhause für ihn zu finden. Das ist so kein Dauerzustand für einen Kater. Sicher kommt er klar, weil er gut gefüttert wird, aber wenn er wählen könnte, wäre ein Plätzchen am Ofen bestimmt die Nummer 1!

Möchte das TH ihn nicht aufnehmen und vermitteln?
Ich hab einen Teil von Schmutzi gelesen, ist ja ein langer Thread😊und ein sehr schöner! Hut ab ! Mir blutet auch das Herz, glaub mir:cry:
Werde mit dem TH reden und weiter nach ihm sehen, hoffentlich tut das TH etwas, sind total überfüllt wie alle und Freigänger brauchen mehr Platz!
 
vilma

vilma

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
16.963
Gefällt mir
29
Hmm... Die Alternative wäre, dass du ihm einen schönen Platz suchst und ihn dann direkt umsiedelst. Wenn er nicht freiwillig in einen Transportkorb geht, kannst du dir vom Tierschutz bestimmt eine Lebendfalle ausleihen.

Von den Schmutzis wurden ja auch 5 übers Forum hier vermittelt! ::bg::e
 
Thema:

Firmenstreuner - kann es sein, dass er friert ?

Firmenstreuner - kann es sein, dass er friert ? - Ähnliche Themen

  • Unser Firmenstreuner...

    Unser Firmenstreuner...: ... tauchte schon letztes Jahr immer mal wieder auf unserem Betriebsgelände auf, lief oft über den Parkplatz, den wir von unserem Büro aus gut im...
  • Ähnliche Themen

    • Unser Firmenstreuner...

      Unser Firmenstreuner...: ... tauchte schon letztes Jahr immer mal wieder auf unserem Betriebsgelände auf, lief oft über den Parkplatz, den wir von unserem Büro aus gut im...

    Schlagworte

    engystol ampullen katze

    ,

    katzen links

    ,

    wieviel lachsöl katze geben?

    ,
    kratzsäule einzelne säule
    , , , eosinophile bei katze zu hoch, katzenli9nks, sucrabest katze dosierung, sucrabest katze, lyprinol bei katze, pankreas compositum plantavet, katze hat abzess, katzennlinks, lymphknotenkrebs bei katzen symptome, kater schreit nachts, wo wird der chip bei katzen gesetzt, katzenlinks
    Top Unten