Fellmäuse

Diskutiere Fellmäuse im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo unsere ca. 2jährige Nicki, die nun ein halbes Jahr bei uns ist, haben wir verletzt von der Strasse geholt. Bisher konnte sie mit keinem...

ronja

Gast
Hallo

unsere ca. 2jährige Nicki, die nun ein halbes Jahr bei uns ist, haben wir verletzt von der Strasse geholt. Bisher konnte sie mit keinem Spielzeug irgendwas
anfangen, sie hat uns immer ganz fassungslos angeschaut, wenn wir ihr einen Ball, eine Maus oder sonstwas hingelegt haben. Seit ein paar Tagen nun klaut sie die Fellmäuse unserer anderen beiden, rupft sie kahl und beisst die Köpfe ab. Bisher waren sie nur das Ertränken in der Wasserschüssel gewöhnt und jetzt diese Brutalität in unseren vier Wänden! Kann das noch von ihren Streifzügen kommen? Unsere beiden
"alten" haben mal einen Vogel durchs Balkonnetz gezogen und den armen Kerl lediglich nassgeschleckt.

Liebe Grüsse
ronja
 
01.04.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fellmäuse . Dort wird jeder fündig!

Inga

Registriert seit
21.02.2003
Beiträge
1.538
Gefällt mir
0
hallo ronja,

ich musste mir das grad alles mal bildlich vorstellen und hab erst mal ein bißchen geschmunzelt :mrgreen:
ich kenn das von meinen beiden nur (keine freigänger, nie gewesen), dass sie, sobald ich ihnen ne neue maus hinlege, der nach max. 5 minuten der schwanz fehlt. ich hab bisher nie einen gefunden, ob sie ihn gefressen haben :P ?
auseinander genommen haben sie bisher nur die etwas größeren mäuse die halt auch weicher sind, die kauf ich nicht mehr, da brauch ich jede woche neue... vielleicht besorgst du dir auch einfach mal "stabilere", "härtere" mäuse die nicht so leicht klein zu kriegen sind.
es liegt halt einfach in der natur der katze beute zu machen, zumal sie ja auch freigänger war und es nicht anders kannte. katzen sind halt raubtiere.

liebe grüße

inga
 

IreneB.

Gast
Hallo

Meine eine Katze ist auch total verückt nach diesen dummen Mäusen. Sie schleckt die auch ab und schmeist sie immer ins Wasser. Aber noch verückter ist sie nach Fellbällen, die pflückt sie auch förmlich auseinander und ißt die Fusseln. Am besten findet sie die kitschigen Kullis die oben so ein Fell haben, ich hatte mal einen in meinen Rucksack, der war da leiden nicht lange drin, obwohl ich meinen Rucksack zu hatte hat sie ihn aufgemacht und den Stift verschleppt und den Wuschel abgegessen. Jetzt ist sie immer nach der Suche nach noch so einen Stift und mein Rucksack ist nicht mehr sicher!!!
 

Lilly

Registriert seit
28.12.2002
Beiträge
1.782
Gefällt mir
0
...
 

Anonymous

Gast
Ja und irgendwer hatte doch mal im Forum geschrieben, dass man vorsichtshalber auch die Schwänze abschneiden soll, die werden anscheinend nicht von der Magensäure aufgelöst und können sich im Darm verknoten.

Und du nennst deine Katze brutal? Also wenn ich diese kleinen grauen Fellmäuse hole, dann bleibt nach kurzer Zeit nur noch das kleine schwarze Plastikinnenteil übrig, und selbst das ist dann total zerbissen und aufgerissen. Erst recht wenn ein kleines Glöckchen drinnen ist, dann wird der kleine Plastikrest solange bearbeitet, bis das Glöckchen rauskommt. Der Rest was einmal Maus war, wurde unweigerlich zerfetzt, getötet und gefressen 8O . Die kleinen zerbissenen Plastikteile finde ich dann immer tief in meinen Schuhen versteckt, wenn ich sie anziehe, haben meine Miezen also den Rest der Beute auch noch fachmännisch vergraben, perfekt.
Aus lauter Not (damit die Maus mal länger hält) habe ich dann mal die Riesenmäuse (haben fast die Größe einer Ratte) gekauft, die quietschen, wenn man draufdrückt. Gut, die halten ein bißchen länger, aber das Fell ist auch schon ab und in Einzelteile zerrissen, und mein Kater bekommt fast einen Orgasmus, wenn er den Rest davon im Maul hat und das Teil beim draufbeißen losquiekt.
Sind übrigens keine Freigänger und hatten noch nie Kontakt zu einer echten Maus.
 
Thema:

Fellmäuse

Fellmäuse - Ähnliche Themen

  • Kater taucht seine Fellmaus in Wassernapf

    Kater taucht seine Fellmaus in Wassernapf: Hallo, mein Kater Tony 15 Monate, taucht seine Fellmaus immer in seinen Wassernapf, was soll das bedeuten? Hat er eine kleine Macke oder was...
  • Trauer um Fellmaus???

    Trauer um Fellmaus???: Hallo zusammen, Gizmo hat ne komische Angewohnheit, sehr oft wenn er eine Fellmaus erlegt hat, bringt er sie auf den Flur , legt sie ab und fängt...
  • Ähnliche Themen
  • Kater taucht seine Fellmaus in Wassernapf

    Kater taucht seine Fellmaus in Wassernapf: Hallo, mein Kater Tony 15 Monate, taucht seine Fellmaus immer in seinen Wassernapf, was soll das bedeuten? Hat er eine kleine Macke oder was...
  • Trauer um Fellmaus???

    Trauer um Fellmaus???: Hallo zusammen, Gizmo hat ne komische Angewohnheit, sehr oft wenn er eine Fellmaus erlegt hat, bringt er sie auf den Flur , legt sie ab und fängt...
  • Top Unten