Feliway Optimum um die Katze zu beruhigen - übertriebenes Putzen - seltsames Verhalten nach Toilette ... wie von Tarantel gestochen....

Diskutiere Feliway Optimum um die Katze zu beruhigen - übertriebenes Putzen - seltsames Verhalten nach Toilette ... wie von Tarantel gestochen.... im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Leute! Bonronzo wird die Situation um Corona und dass alle Leute immer (!) zuhause sind offenbar zu viel. Er putzt sich übertrieben, ist...

Gast51543

Gast
Hallo Leute!

Bonronzo wird die Situation um Corona und dass alle Leute immer (!) zuhause sind offenbar zu viel.
Er putzt sich übertrieben, ist relativ gestresst, angespannt, hat vor die Katzentoilette uriniert.
Ich glaube nicht, dass er krank ist, der
TA hat Ungeziefer ausgeschlossen.
Er putzt sich oft und macht übertriebene Fellpflege. Er macht sonst einen fitten Eindruck, frisst, springt ... etc.

Er macht halt ein "fades Gesicht", ähnlich wie bei Menschen "ich bin genervt von dir"... weil du ständig zu Hause bist, habe ich das Gefühl
Kurzarbeit & Homeoffice lösen diese neue Lebenssituation au
s!

Er geht auf die Toilette, und flitzt dann wie von einer Tarantel gestochen durch die Wohnung und rauf auf den Kasten.

Ich habe mir jetzt Feliway Optimum besorgt und wollte eure Erfahrungen wissen.

Was haltet ihr von dem?

Ich hab das Feliway im Raum, wo er sich fast "ständig" aufhält, in eine Steckdose gesteckt.
Passt das so?

Hat es Auswirkungen auf die Wirksamkeit, wenn man das Fenster in dem Raum ganzen Tag gekippt hält (bei den wärmeren Temperaturen)?

Der Raum ist ca. 20 qm groß und Feliway steckt in der Steckdose am Anfang des Raumes. Vis a vis ist die Katze am Kasten.
Und auf der anderen Seite ist das Fenster. Oder sollte ich Feliway direkt auf den Kasten-Höhe irgendwo anbringen.

Freue mich auf eure Erfahrungen und Tipps.
Danke.
 
02.04.2021
#1
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.894
Gefällt mir
3.206
Hallo,

ist das die Katze die im Jan. Not-Operiert wurde?
Wenn ja, kann es sein das da noch was zwickt?
Ja, man hört das immer wieder, dass Katzen den anderen Tagesablauf in Coronazeiten nicht so mögen. Sie mögen es ja am liebsten immer gleich...
Aber Corona ist jetzt schon lange und zu sagen er hätte ein "genervtes Gesicht", finde ich zu vermenschlicht.
Falls es die Katze mit der OP ist, würde ich da nochmal den TA fragen...
Allergien und Schmerzen können so etwas auch auslösen...

Wie lange putzt er sich am Tag?
Wo putzt er sich, überall oder bestimmte Stellen?
Hat er schon kahle Stellen?
Lässt er sich ablenken davon?

Auf deine Fragen mit Feliway kann ich nicht eingehen, habe damit keine Erfahrung. Wenn es wirklich psychisch wäre, dann würde ich persönlich eher mit Bachblüten oder Zylkene arbeiten. Aber erst wenn organisch wirklich alles abgeklärt wurde, was in Betracht kommt.
 

Gast51543

Gast
Er putzt sich am ganzen Körper und hat keine kahlen Stellen. Sonst liegt er zufrieden auf dem Kasten.

Ihre Aussage " Aber Corona ist jetzt schon lange und zu sagen er hätte ein "genervtes Gesicht", finde ich zu vermenschlicht. "

-- finde ich etwas merkwürdig.

Fakt ist, vorher waren wir in Schichtarbeit, trotz Corona weniger und zumindest in der Firma und jetzt sind wir fast immer Zuhause durch Homeoffice und Kurzarbeit.

Danke für die Empfehlungen. Der TA meinte vielleicht Rolling Skin Syndrom, aber er hat kein Zucken am Rücken, zumindest jetzt nicht mehr.

Ich glaube wirklich es ist ein Symptom von "Angefressenheit".

Vorher hatte die Katze Routine, jetzt überhaupt nichts mehr, weil jeder Tag gleich ist. Bei allen Beteiligten.
Jetzt sind wir fast ständig zuhause.

Schöne Ostern!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
5.781
Gefällt mir
4.432
Hallo bonronzo, schön das euer Kater offensichtlich seine OP nun gut überstanden hat und seine Narbe ja vermutlich auch gut abgeheilt ist und ihm nicht mehr zu schaffen macht.

Er geht auf die Toilette, und flitzt dann wie von einer Tarantel gestochen durch die Wohnung und rauf auf den Kasten.
Das machen einige unserer Katzen auch oftmals so .... wirkt dann für mich meist so, als wenn sie nach dem großen Geschäft "um Kilos erleichtert" sind und daher einfach los rennen. :lol:

Er putzt sich oft und macht übertriebene Fellpflege. Er macht sonst einen fitten Eindruck, frisst, springt ... etc.
Wie sieht inzwischen sein Bauch aus .... kann es sein, das ihm "das Fell juckt", weil die rasierten Haare nun wieder nach wachsen? Das putzen und lecken wird dabei nicht nur gezielt an den nachwachsenden Stellen des Körpers begrenzt, sondern kann sich dabei auch auf den ganzen Körper ausdehnen ..... ähnlich so, wenn man z.B. eine Katze nur am Hals und Kinnpartie gekrault hat .... wenn man dann aufhört, da setzt die "Putzorgie" ein und der gesamte Körper wird "ewig lange" erstmal wieder geputzt und das Fell sortiert, damit auch wirklich nur alles nach Katze riecht.

Was meinst du eigentlich mit "Kasten" .... eine intrigierte Höhle am Kratzbaum? ::?

ch habe mir jetzt Feliway Optimum besorgt und wollte eure Erfahrungen wissen.
Was haltet ihr von dem?
Ich habe bisher Feliway nur bei Zusammenführung probiert ...... egal wie lange ich den Stecker auch eingesteckt hatte, ich konnte keinerlei Effekt feststellen ..... lediglich mit viel "Vermutungen" dabei, meinte ich zu beobachten, das die Katzen sich gerne in dem Raum aufhielten, in dem der Stecker lief...... aber wirkliche Veränderungen im Verhalten habe ich nicht bemerkt.

Wenn du die Beschreibung des Herstellers liest, dann soll ja auch erst nach 4 Wochen ein Effekt eintreten .... ich habe die Zeit durchgezogen, aber halt mit dem genannten Ergebnis.
Beide Kater schliefen lediglich lieber in diesem Raum, als in den Räumen ohne Stecker...... aber da stand ja auch der von beiden bevorzugte Kratzbaum.

FELIWAY Optimum Verdampfer | Für ausgeglichene Katzen


Hat es Auswirkungen auf die Wirksamkeit, wenn man das Fenster in dem Raum ganzen Tag gekippt hält (bei den wärmeren Temperaturen)?

Der Raum ist ca. 20 qm groß und Feliway steckt in der Steckdose am Anfang des Raumes. Vis a vis ist die Katze am Kasten.
Und auf der anderen Seite ist das Fenster. Oder sollte ich Feliway direkt auf den Kasten-Höhe irgendwo anbringen.
Diese Verdampfer sind ja eigentlich für Räume bis ca. 70 m² empfohlen, also wäre es mehr als ausreichend in einem Raum von 20 m², da sollte dann auch der "Standort" keine wirkliche Rolle dabei spielen ........ allerdings kann ich mir dabei auch gut vorstellen, das ständig einströmende Frischluft durch ein dauerhaft gekipptes Fenster dann auch den Feliway-Duft ziemlich "verdünnt"..... aber bei uns war es draußen sehr kalt, da wurde nur stoßweise gelüftet, ohne deutlich bemerkbar verändertes Verhalten.


Passierte das nur einmal, oder öfter ..... wenn es öfter, oder sogar ständig passiert, dann sollte unbedingt weiter nach dieser Ursache als Auslöser gesucht werden ..... z.B. anderes Katzenstreu, Urin untersuchen und vielleicht manches mehr......

Ich glaube wirklich es ist ein Symptom von "Angefressenheit".

Vorher hatte die Katze Routine, jetzt überhaupt nichts mehr, weil jeder Tag gleich ist. Bei allen Beteiligten.
Jetzt sind wir fast ständig zuhause.
Das widerspricht sich irgendwie ..... wenn jeder Tag "gleich ist", dann wäre das doch auch eine Form von "Routine" .....

habe ich das Gefühl
Kurzarbeit & Homeoffice lösen diese neue Lebenssituation au
s!
Wie sieht denn in dieser Zeit jetzt die Situation bei euch aus ..... habt und nehmt ihr euch auch noch genug Zeit für euren Kater und spielt und beschäftigt ihr euch viel mit ihm, oder ist jeder von euch sehr eingespannt in den "neuen Alltagsablauf"?

Ich kann mir bei einer Katze durchaus vorstellen, das sie bei Anwesenheit ihrer Menschen dann auch erwartet, das die sich nun auch viel mehr mit ihr beschäftigen, sonst war sie alleine und hatte keinerlei Anregungen, daher wird sie sicher auch viel geschlafen haben ..... jetzt sieht und hört sie euch ständig, also erwartet sie, das ihr euch auch mit ihr beschäftigt ....... das bedeutet, viel spielen, beschäftigen und kuscheln...... dann brauch sie auch nicht "angepisst" zu sein.

Wenn ich es in deinem letzten Thread richtig gelesen habe, dann lebt euer Kater alleine bei euch? Hat also auch keine ausgleichende Beschäftigung mit einem Kumpel ..... also solltet und müsst ihr "herhalten" .... falls er tatsächlich "Alleinherrscher" bei euch ist.

Ich wünsche euch auch schöne Ostern!
Und bitte berichte doch mal weiter, ob und wie es sich vielleicht verändert.

Einen Tipp hätte ich da noch, um ihn vielleicht zu helfen, etwas ausgeglichener zu werden.
Ich habe die Erfahrung gemacht, das zwar Feliway Verdampfer keinen sichtbaren Erfolg gebracht haben, das aber durch "Zylkene 75" bei uns und auch bei anderen Katzenbesitzern gut gewirkt hat ..... hier mal ein Link dazu.....

Zylkene Kapseln 75 mg Hund/Katze < 10 kg günstig kaufen | zooplus

LG waltraud
 

Gast51543

Gast
Mit Kasten meine ich einen hohen Schrank. Er kommt auf diesen durch den Kratzbaum. Er ist fast ständig dort oben und kommt nur zum Fressen runter und Klo gehen. Das mittlerweile wieder funktioniert. Aber er schüttet nicht mehr zu.
Und er meidet die Küche und das Wohnzimmer. Können wir uns aber nicht erklären, warum das so ist.

Happy. Easter!
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.894
Gefällt mir
3.206
Das klingt für mich definitiv nach Schmerzen o.ä.
Bitte geht nochmal zu einem Tierarzt, wenn eurer nicht weiter weiß, in eine gute Tierklinik. Es ist nicht normal, dass er fast nur da oben lebt.
Bitte berichte weiter!
 

Gast51543

Gast
Bitte den Account löschen.
Danke für die Hilfen hier.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.675
Gefällt mir
3.230
Ganz unten auf der Startseite auf Kontakte klicken, da geht es zum Löschen.::w
 
Zuletzt bearbeitet:
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.894
Gefällt mir
3.206
Warum löschen?
 
Rose28

Rose28

Registriert seit
19.06.2019
Beiträge
263
Gefällt mir
115
Das klingt für mich definitiv nach Schmerzen o.ä.
Bitte geht nochmal zu einem Tierarzt, wenn eurer nicht weiter weiß, in eine gute Tierklinik. Es ist nicht normal, dass er fast nur da oben lebt.
Bitte berichte weiter!
Ich nehme an, das der/ die TE diese Antwort nicht gefallen hat. *schulterzuck*

Wobei das eine sehr hilfreiche Antwort ist @MinjaundJimmy
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Feliway Optimum um die Katze zu beruhigen - übertriebenes Putzen - seltsames Verhalten nach Toilette ... wie von Tarantel gestochen....

Feliway Optimum um die Katze zu beruhigen - übertriebenes Putzen - seltsames Verhalten nach Toilette ... wie von Tarantel gestochen.... - Ähnliche Themen

  • Feliway

    Feliway: Hallo, ich habe Feliway bekommen, weil meine Kater sich aus dem Schreck oder der Angst verprügelt haben. Tom hat immer Angst vor Geräuschen. Ich...
  • Neurexan vs Zylkene + Feliway u. Globulis bei hyperaktiver Katze

    Neurexan vs Zylkene + Feliway u. Globulis bei hyperaktiver Katze: Morgen, Vielleicht hat schon jemand Erfahrung gesammelt mit folgenden Produkten und Symptomen. Unsere Katze Miene (Zweikatzenhaushalt) hat von...
  • wo bekomme ich in Berlin Feliway oder Catitude?

    wo bekomme ich in Berlin Feliway oder Catitude?: Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich in Berlin Feliway oder Catitude bekomme? Im Futterhaus hab ich angerufen, dort gibts das nicht. Vielleicht...
  • Feliway oder Catitude?

    Feliway oder Catitude?: An die, die schon beides getestet haben - gibt's da von der Wirksamkeit her irgendwelche Unterschiede oder ist das wirklich das gleiche Zeug? Zum...
  • Feliway

    Feliway: Hat jemand Erfahrung mit Feliway?
  • Ähnliche Themen
  • Feliway

    Feliway: Hallo, ich habe Feliway bekommen, weil meine Kater sich aus dem Schreck oder der Angst verprügelt haben. Tom hat immer Angst vor Geräuschen. Ich...
  • Neurexan vs Zylkene + Feliway u. Globulis bei hyperaktiver Katze

    Neurexan vs Zylkene + Feliway u. Globulis bei hyperaktiver Katze: Morgen, Vielleicht hat schon jemand Erfahrung gesammelt mit folgenden Produkten und Symptomen. Unsere Katze Miene (Zweikatzenhaushalt) hat von...
  • wo bekomme ich in Berlin Feliway oder Catitude?

    wo bekomme ich in Berlin Feliway oder Catitude?: Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich in Berlin Feliway oder Catitude bekomme? Im Futterhaus hab ich angerufen, dort gibts das nicht. Vielleicht...
  • Feliway oder Catitude?

    Feliway oder Catitude?: An die, die schon beides getestet haben - gibt's da von der Wirksamkeit her irgendwelche Unterschiede oder ist das wirklich das gleiche Zeug? Zum...
  • Feliway

    Feliway: Hat jemand Erfahrung mit Feliway?
  • Top Unten