Farbveränderung?

Diskutiere Farbveränderung? im Katzenzucht Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Ich habe das mal aus einem anderen Thread, in dem es OT gewesen wäre, ausgelagert :wink:. saurier :wink:, ja, meine ich, denn, wie gesagt...
saurier

saurier

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.690
Gefällt mir
115
Ich habe das mal aus einem anderen Thread, in dem es OT gewesen wäre, ausgelagert :wink:.

saurier :wink:, ja, meine ich, denn, wie gesagt, genetisch ist eine Katze, die eine verdünnte Farbe hat, nicht in
der Lage, dieses "Verdünnungsgen" wieder "loszuwerden".

[...] Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass Leo als Kitten cremefarben war, habe auch noch Bilder davon.
Im Laufe seines Lebens, insbesondere dann, wenn er im Sommer länger in der Sonne war, wurde er immer röter, so dass er zum Schluss nicht mehr cremefarben, sondern eindeutig rot war. [...]
Dann war er wohl von Anfang an rot, nicht cream, sicher sind die Farben nuanciert, aber es ist eben nicht möglich, von verdünnt auf unverdünnt (oder umgekehrt) zu wechseln.

Hier noch mal zur Unterscheidung:

Cream





Red





Und hier noch mal gegenüber gestellt:

black-tortie/white (unverdünnt) ......................................... blue-tortie/white (verdünnt)




[...] Ich hatte ihn deswegen aber nicht weniger lieb. ::l
::? Sorry, den Zusammenhang verstehe ich jetzt nicht, was hat das mit der Farbe zu tun?
 
09.05.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Farbveränderung? . Dort wird jeder fündig!

Simpat

Registriert seit
13.09.2010
Beiträge
5.616
Gefällt mir
20
Kann jetzt nicht ganz folgen, könnte man nicht einfach Bilder von der Katze einstellen als Kitten und dann als heranwachsende und schließlich ausgewachsene Katze, so in zeitlicher Reihenfolge, dann kann man dass viel besser erkennen bzw. abschätzen.

Gibt es einen Stammbaum, weiß man welche Farben die Elterntiere und die Generationen davor hatten?
 
Zuletzt bearbeitet:

Simpat

Registriert seit
13.09.2010
Beiträge
5.616
Gefällt mir
20
Murphy ist eindeutig ein cremefarbener Kater:


aber trotzdem schimmert sein Fell je nach Licht auf manchen Bildern doch etwas dunkler bzw. röter als sonst:



In der Tat sind manche Cremeschnittchen als Kitten wirklich sehr hell etwas farbschwach sozusagen und werden mit der Zeit etwas dunkler, aber eine Umfärbung von creme nach rot oder umgekehrt ist nicht möglich. Ich habe bei meiner Züchterin schon einmal Kitten mit 9 Wochen in bicolor creme-white gesehen die sahen echt etwas farblos aus, fast uni weiß und sind dann doch wunderschön zweifarbig geworden, aber von fast weiß in richtig creme nachgedunkelt und nicht von creme nach rot.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simpat

Registriert seit
13.09.2010
Beiträge
5.616
Gefällt mir
20
OT: Danke Heike ::bussi
 
Thema:

Farbveränderung?

Schlagworte

kitten unterscheidung red creme

Top Unten