Fahrt 4 Stunden mit Kitten

Diskutiere Fahrt 4 Stunden mit Kitten im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo zusammen, ihr habt mich ja nun in meiner Meinung bestärkt unsere Kitten mit in Urlaub zu nehmen. Nun habe ich aber noch ne Frage. Sie wären...

cassy1805

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
50
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

ihr habt mich ja nun in meiner Meinung bestärkt unsere Kitten mit in Urlaub zu nehmen. Nun habe ich aber noch ne Frage. Sie wären ja dann in einer Katzentransportbox(könnte
auch jede in eine eigene tun). Normalerweise halten sie ja nicht 4 Stunden durch. Raus lassen möchte ich sie auf der Fahrt aber auf keinen Fall und auch an einer Raststätte hätte ich bedenken. Wir regelt ihr das? Handtuch rein und zwischendurch wechseln? Jemand meinte, dass sie die Katze mit einem Geschirr dann auf der Rückbank festschnallt. Aber da hätte ich Angst, dass sie auf die Polster pinkeln.
Was zur Beruhigung? Sobald wir im Ferienhaus angekommen sind, werden natürlich sofort 2 Katzenklos aufgestellt und sie können laufen. Also bitte her mit Erfahrungsberichten.

LG Andrea
 
23.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fahrt 4 Stunden mit Kitten . Dort wird jeder fündig!

Krümel2000

Registriert seit
06.09.2007
Beiträge
382
Gefällt mir
0
Hallo Andrea

Ich weiß ja nicht wieviel Platz ihr noch im Auto habt ?
Wir haben damals unseren Krümel im Kenel auf der Rückbank Transportiert und hatten ein kleines Kistchen mit Katzenstreu daneben gestellt.
Wenn wir Rast gemacht haben öffneten wir den Kenel zur Seite des provisorischen KaKlo . Er ist dann rübergedaddelt hat sein Geschäftchen gemacht und dann haben wir ihn wieder in den Kenel gesetzt.
Ich weiß nicht ob das bei euch so geht::? bei uns hats geklappt.

Lg ::w
Von Djuna und Petra
und Sternenkater Krümel der jetzt in meinem Herzen wohnt
 

redlady

Registriert seit
28.10.2004
Beiträge
1.081
Gefällt mir
0
Hallo Andrea,

wenn ich zu meiner Mutter fahre, dann sind das ca. 5 Stunden. Der Billy kennt das, seit er 6 monate als war und als Quincy Ostern das erste Mal mitgekommen ist, war er auch so alt. Ich habe alle Jungs zusammen in einer Riesentasche, das geht besser, als wenn jeder in einem Kennel sitzen würde. Kistchen habe ich keines mehr, denn als ich das probiert hatte, ging niemand rein und ich hatte wegen dem Streu ne Riesensauerei im Auto.
Ich denke schon, das sie durchhalten werden, meine gehen zuhause auch öfter mal ins Kistchen. und für alle Fälle habe ich immer noch reservedecke bzw Handtücher mit, aber das wurde noch nie gebraucht.
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Felix fährt seit dem Kittenalter mit im Auto oder Zug. Im Extremfall waren es schon mal 6h. Er hat kein einziges Mal in sein Körbchen gemacht. ::?
 

pluto

Registriert seit
27.08.2007
Beiträge
254
Gefällt mir
0
Ich nehme Blacky auch mit zu meinen Schwiegereltern. Wir brauchen ca 5 Stunden. Er sitzt angegurtet hinten auf der Rücksitzbank oder in auf dem Beifahrersitz, natürlich auch angegurtet. Er ist viel ruhiger, wenn er nicht in seiner Tasche ist. Ich würde deine Katzen nicht unbedingt im Kernel transportieren. Gewöhne sie doch vorsichtig an ein Geschirr, dann kannst du sie im Auto festmachen.
Wenn du mit ihnen mal eine Probefahrt machst, wirst du sehen, wie sie sich verhalten.

Auf den 5 Stunden Fahrt ist es uns erst zweimal passiert, dass er ins Auto macht. Ich habe aber zur Sicherheit immer Inkontinenzdecke unter seiner Kuscheldecke und immer eine zweite Kuscheldecke dabei :wink:
 
Thema:

Fahrt 4 Stunden mit Kitten

Fahrt 4 Stunden mit Kitten - Ähnliche Themen

  • Was tun mit Mieze wenn man ein paar Tage weg fährt?

    Was tun mit Mieze wenn man ein paar Tage weg fährt?: Wir haben seit ca. 3 Wochen ein kleines Kätzchen von einem Bauernhof. Das gute Tier ist jetzt ca. 11 oder 12 Wochen alt. Nun wollten wir...
  • Wie bereitet man Katzen optimal auf eine längere Fahrt vor?

    Wie bereitet man Katzen optimal auf eine längere Fahrt vor?: Hallo, liebe Netz-Katzen, habt Ihr Erfahrungen mit längeren (Auto-)Fahrten mit Euren Katzen? Ich hätte da mal ein paar Fragen an Euch... :wink...
  • 12 Stunden Dienste

    12 Stunden Dienste: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier. Ich habe seit August zwei Katzen. Sie sind Wohnungskatzen. Ich arbeite bisher im Dreischichtsystem. Ich...
  • NaFu nach dem Öffnen schon nach wenigen Stunden schlecht?

    NaFu nach dem Öffnen schon nach wenigen Stunden schlecht?: Hallo zusammen, es fällt mir in den letzten Tagen immer wieder auf, dass das Futter aus den am Morgen geöffneten Dosen, schon abends nicht mehr...
  • Heute ein Beitrag innerhalb der Aktuellen Stunde

    Heute ein Beitrag innerhalb der Aktuellen Stunde: http://www.wdr.de/tv/aks/sendungsbeitraege/2011/kw06/0213/Jaeger.jsp
  • Ähnliche Themen
  • Was tun mit Mieze wenn man ein paar Tage weg fährt?

    Was tun mit Mieze wenn man ein paar Tage weg fährt?: Wir haben seit ca. 3 Wochen ein kleines Kätzchen von einem Bauernhof. Das gute Tier ist jetzt ca. 11 oder 12 Wochen alt. Nun wollten wir...
  • Wie bereitet man Katzen optimal auf eine längere Fahrt vor?

    Wie bereitet man Katzen optimal auf eine längere Fahrt vor?: Hallo, liebe Netz-Katzen, habt Ihr Erfahrungen mit längeren (Auto-)Fahrten mit Euren Katzen? Ich hätte da mal ein paar Fragen an Euch... :wink...
  • 12 Stunden Dienste

    12 Stunden Dienste: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier. Ich habe seit August zwei Katzen. Sie sind Wohnungskatzen. Ich arbeite bisher im Dreischichtsystem. Ich...
  • NaFu nach dem Öffnen schon nach wenigen Stunden schlecht?

    NaFu nach dem Öffnen schon nach wenigen Stunden schlecht?: Hallo zusammen, es fällt mir in den letzten Tagen immer wieder auf, dass das Futter aus den am Morgen geöffneten Dosen, schon abends nicht mehr...
  • Heute ein Beitrag innerhalb der Aktuellen Stunde

    Heute ein Beitrag innerhalb der Aktuellen Stunde: http://www.wdr.de/tv/aks/sendungsbeitraege/2011/kw06/0213/Jaeger.jsp
  • Top Unten