Ewiges gemäkel bei Trofu

Diskutiere Ewiges gemäkel bei Trofu im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo Katzenfreunde, hab mich durchgesetzt und unser Katerchen (3 Jahre) bekommt nur noch prem-essen. 75% trofu und 25% nafu. umstellungsbeginn...

Muffin

Registriert seit
11.07.2002
Beiträge
695
Gefällt mir
0
Hallo Katzenfreunde,
hab mich durchgesetzt und unser Katerchen (3 Jahre) bekommt nur noch prem-essen. 75% trofu und 25% nafu. umstellungsbeginn war vor ca. 2 monaten. die letzten 1,5 wochen qängelt er aber wieder ständig rum. wie
anfangs bei der umstellung und nach dem umzug. wenn er sein nafu (abends) kriegt gehts dann eigentlich aber sonst den gaaaanzen tag das gemaunze und schwups vor den napf und noch mehr heulen. ins bett kommt er seither auch immer seltener, die letzten tage eher gar nicht. sonst ist mit ihm alles in ordnung. schönes fell, örtchen gehn, faul rumliegen.
vieleicht kennt ihr das auch und habt ein paar anregungen. ich möchte schon konsequent bleiben und weiter prem geben.

kann es vieleicht mit dem heißen schwülen wetter zusammenhängen?
an einen spielkamerden (in) hab ich schon gedacht aber da brauchts wohl noch mehr überredungskünste als beim futter.

ciao muf
 
31.07.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ewiges gemäkel bei Trofu . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hi Muffin!

Der soll ruhig quengeln. Muss er ja fast. Wenn er bisher immer oder sagen wir mal oft, das bekommen hat, was er will, fordert er jetzt natürlich mit Nachdruck. Und das scheinbar bei euch sogar mit Protest, in dem er nicht mehr zu euch ins Bett kommt.

Aber glaub mir, wenn ich mal wieder ein neues Futter hinstelle, bestraft mich die Struppi auch immer mit bösen Blicken, während ich voller Freude und Erwartung daneben stehe, und hoffe nicht wieder ein unnötiges Futter gekauft zu haben. Dann rennt sie meistens wieder davon, so dass ich manchmal zur Dose greife. Da springt sie dann wieder rein, lässt elends laute Schreie von sich, dreht halt durch in dem sie auf die Küche rauf und runter springt vor Nervösität, Freude und Hunger auf Nafu. Dann muss ich mich halt geschlagen geben und ihr eine Mischung geben. Aber genau das ist es, man kann nicht immer nachgeben. :idea:

Wie man konsequent bleibt, kann dir wohl schlecht jemand sagen. Man muss es einfach tun und an das Wohlergehen der Katze denken. Immerhin sind die ja auch clever und versuchen alles.

Ein Spielkamerade wäre sicher nicht schlecht. Wenn er dann auch noch klein ist, hat der sicher Temperament übrig, dem Großen lästig zu tun, bis der durch die Wohnung fetzt und das Kleine hinterher.

Meiner wollte ja gar keine Katze und ich hab ihm gesagt, ohne Katze(n) gehe ich gar nirgends hin. Uns schwupps, die Struppi wurde mitumgesiedelt. Die Jeanny? Des Vormieters neue Freundin hatte grad welche oder halt noch eine, die sonst ins Tierheim gekommen wäre. Und da alle meine Gedanken erkannt haben und dann auch noch laut ausgesprochen haben - zumal mein Freund nicht gleich gekonntert hat, war die Sache für mich gebongt und ich keine halbe Stunde später bei der späteren Jeanny.
Allerdings habe ich mich verpflichtet, Tierarzt, Fütterung, Klo-Reinigung und "Kotzhäufchen", sowie für alles andere aufzukommen. Eine große Sache, aber ich kann einfach nicht ohne Katzen. Außerdem war auch noch ein Grund für mich, damit die Struppi nicht alleine ist und Blödsinn macht, während wir arbeiten (damals wusste ich ja nicht, dass die Struppi mal rausgehen würde). Die haben einfach langweilig alleine. Immerhin bewegt sich Spielzeug nicht von selbst, um zum Spielen aufzufordern.
Was spricht den dagegen ein 2. Kätzchen anzuschaffen?

Nochmals wegen dem Futter. Bei heißen Wetter fressen sie tatsächlich weniger, da sind sie einfach nur faul. Und solange mit Kot und sonstigem Verhalten und Gesundheit alles in Ordnung ist, würde ich seinem Betteln auf keinem Fall nachgeben.

LG Alex
 

Muffin

Registriert seit
11.07.2002
Beiträge
695
Gefällt mir
0
Dankeschöm

:D
Hi Alex (c/o Struppi),
sehr lieb, die schnelle antwort. leider muß ich jetz gleich abhauen (vom pc).
ausführliche antwort dann morgen.
haben heut noch besuch. das 1. mal in der neuen wohnung mit mehreren leuten. mal schaun wie muf das hinkriegt.
ah ja, und mit 2. stubentieger, das schaut (unerwartet) gar nicht sooo schlecht aus. aber morgen mehr.
schönen abend. dir und deinen 2- und 4- pfötern.
nochmal: ich muss meine e-mail noch ergänzen, sonst kommen die priv-nachrichten ja wohgl nicht an?

:roll: Muf
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hi nochmals!

Wünsch dir einen tollen Abend heute.

Wg. der Email: Wäre toll, hab nämlich eine PM geschickt.

Aber in dem Fall bis morgen.

Gruß, Alex
 

Angeline

Gast
Struppi ist mir zuvorgekommen und hat schon alles gesagt!
Dake Struppi hab ich weniger Schreibarbeit! :)
Ich versuche zur Zeit meine Kleine dazu zu bekommen das sie auch Trofu frisst,egal welches Kittenfutter ich anschleppe keine Chance,ein paar Bröckchen werden probiert und dann ist Sense. :evil:
Sie will nur das Futter das auch mein älterer Kater bekommt,also kriegt sie hald das und dazu noch Kittennassfutter.
Muss ich auch immer noch mit Whiskas mischen das sie es anrührt,aber die Menge von Premiumfutter nimmt schon zu.
Ich hoffe ich hab sie innerhalb der nächsten Woche ganz umgestellt.
Viel Glück mit deinem Muffin und seinem Futter (Was fütterst du eigentlich?)
Wegen dem Besuch:Bei mir hat es sich bewährt Leckerlis zu geben wenn Besuch da ist,dann verbindet die Katze das gleich mit etwas positivem.
 

Muffin

Registriert seit
11.07.2002
Beiträge
695
Gefällt mir
0
was für ein tag

Hallo erstmal an alle und nat. besonders a. und a.

komme leider erst jetzt dazu ins forum zu schaun, hatte den ganzen tag außerhalb zu tun.

der besuch ist einwandfrei verlaufen. katerchen hat ab und an vorbeigeschaut und sich von jedem mal das köpfchen kraulen lassen und ist dann wieder zufrieden von dannen gezogen (heißt: auf seinen lieblingsschlafplatz zum pennen). na es gab ja auch als abendessen eine kleine dose felix. die hatte ich noch übrig, das zeug wird nicht mehr nachgekauft.
den tip mit leckerlies würd ich schon gern mal (auch bei anderen situationen anwenden) aber leider ist herr kater hier gar nicht ansprechbar. da kann ich ihm anbieten was ich will, sogar den mist von whiskas & Co., er lässt alles links liegen. nur so kügelchen von gimpet, da kann man wenigstens ein bisschen damit rumschussern. aber wenn die zu weit wegrollen is das auch schon nix mehr, da müßt kater sich schon wieder zu viel bewegen. (die ganzen leckereien bring ich demnächst in ein tierheim oder schenk sie bekannten, bei uns vergammelt das sonst)
tja eben deshalb, bewegungsmangel, übergewicht, langeweile möcht ich ihm ja nen spielgefährten holen. mein freund hat eigentlich auch nix dagegen *wundermich*. *unfreunatürlichauch*. aber ein wenig wollte ich noch warten, denn wir wohnen ja erst mal 2 monate alle zusammen. da möchte ich erstmal sicher gehn dass das auch alles funktioniert.
wenns dann soweit ist, hab ich dann sicher noch ne menge fragen, damit wir da nix falsch machen.

so nun muß ich heim zur raubtierfütterung und beschäftigungstherapie.
werd mich gleich wieder anmaunzen lassen müssen, weil "das olle futter mag ich nicht". und nach ner halben stunde wenns dann eeeeeecht nix anderes gibt kann cat ja mal dran schlabbern. (!?)
ich bleibe jedenfalls hart. wenn er jetz eh schon so ca. 40 g nafu/tag kriegt.
kennt ihr ein paar unwiedersehliche lekereien?

ach und nochwas, wie klappt das mit den PN? meine e-mail is im profil drinn, nur als nicht angezeigt.

gruß, bis zum nächsten mal, muf
 

Katzenfrau

Gast
Hallöchen Ihr Lieben,

im Moment scheinen die Miezen wirklich weniger zu fressen - meine maulen mich auch die ganze Zeit an...aber dann wird nur mal geschnieft - die Pfote geschüttelt und beleidigt davon gerannt... :twisted:

Meiner Mutter gehts mit unserer alten Dame genauso...scheint wohl am Wetter zu liegen - da heist es abwarten und (Eis)Tee trinken.. :wink:

Liebe Grüsse an alle "Futterverweigerer" geplagten...

Jana
 

Angeline

Gast
Meine bevorzugen LeckerStikks vom Schlecker,auch die Kullersnacks von Vitakraft werden gern durch die ganze Wohnung gerollt,aber meistens geb ich einfach ein paar Bröckchen Trockenfutter(Toll das es im Zoogeschäft in meiner Nähe Gratisproben gibt :lol: )
Bei den PN musst du einfach oben den Namen angeben an den du sie senden willst,funktioniert intern und du brauchst dazu keine E-Mail Adresse.
 
Thema:

Ewiges gemäkel bei Trofu

Top Unten