Eure Erfahrung: werden Katzen weniger "aktiv" durch Kastration?

Diskutiere Eure Erfahrung: werden Katzen weniger "aktiv" durch Kastration? im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Huhu! Meine Kimba ist nun seit Mittwoch kastriert!;-) Sie ist eine sehr aktive Katze, braucht ständig Aktion und es braucht lange, bis man sie...

Nadine75

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Huhu!

Meine Kimba ist nun seit Mittwoch kastriert!;-)
Sie ist eine sehr aktive Katze, braucht ständig Aktion und es braucht lange, bis man sie so richtig "müde
gespielt" hat...

Da der Eine ja so erzählt und der Andere so, würden mich mal Eure Erfahrungen interessieren, ob Katzen nach der Kastration wirklich ruhiger und ausgeglichener werden?

Bitte nicht falsch verstehen, ich beschäftige mich liebend gern mit meiner Katze, nur manchmal wird es echt zu viel. Denn mittlerweile richtet nicht sie sich nach mir, sondern umgekehrt.::bg

Ich möchte noch eine Woche warten, dann darf sie sowieso in den Freigang zu vielen anderen Katzenkumpels. Aber dennoch interessiert mich die o.g. Frage...::?
 
18.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Eure Erfahrung: werden Katzen weniger "aktiv" durch Kastration? . Dort wird jeder fündig!

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
Also, ich habe es vergeblich gehofft - meine Lucy wurde erst mit etwa zwei Jahren ruhiger.

Aber Kopf hoch, dafür ist sie heute sehr lieb und ausgeglichen.. ::bg

Rina
 

Nadine75

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Also, ich habe es vergeblich gehofft - meine Lucy wurde erst mit etwa zwei Jahren ruhiger.

Aber Kopf hoch, dafür ist sie heute sehr lieb und ausgeglichen.. ::bg

Rina
Das denkst auch nur Du!!!!!!!!!!!!!!!! *ggggggggggg* :twisted: ::bg
Kimba war gestern schon wieder fit wie ein Turnschuh und heute ist sogar schon ALLES vergessen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:lol: :lol: :lol:
 

pluto

Registriert seit
27.08.2007
Beiträge
254
Gefällt mir
0
Hallo

Blacky ist jetzt 9 Monate. Die Kastra war mit 6 Monaten. Er ist nicht ruhiger geworden. Dadurch, dass er jetzt größer ist, kommt er viel besser überall hin und macht viel mehr Dummheiten.:lol:.
Ich kenne das Gefühl, wenn man mit der Katze spielt und sie einfach nicht müde werden will. Am Ende bin ich dann immer viel müder.

LG Pluto
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Nein, Lotte ist dann erst richtig aufgedreht ::bg


Bei Leonor werd ich es sehen, sie ist noch nicht kastriert.
 

Nadine75

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Hallo

Blacky ist jetzt 9 Monate. Die Kastra war mit 6 Monaten. Er ist nicht ruhiger geworden. Dadurch, dass er jetzt größer ist, kommt er viel besser überall hin und macht viel mehr Dummheiten.:lol:.
Ich kenne das Gefühl, wenn man mit der Katze spielt und sie einfach nicht müde werden will. Am Ende bin ich dann immer viel müder.

LG Pluto
Ja, es ist schon komisch:
Kimbas Halbbruder ist das krasse Gegenteil:
Er wurde heute kastriert. Pennt und pennt und pennt....
Kimba wurde am Mittwoch kastriert. Und war 1 Stunde danach schon wieder hellwach!:twisted: Sie ist einfach nicht müde zu kriegen, egal was man auch mit ihr anstellt!::bg ::?
Ich warte den Freigang ab und hoffe, dass es sich dann etwas legt mit ihrer großen Lebhaftigkeit.
 

Nadine75

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0

Nadine76

Gast
Hallo Nadine::w

Meine 3 Fellhintern haben sich nach der Kastration kein bisschen verändert. Sie spielen, kämpfen und rennen quer durch´s Haus wie
die Doofen ....besonders faszinierend finde ich es, wenn sie ihre "5 Minuten" haben (das hört sich meistens an, als würden sie das Haus zerhacken) ::bg
 

Miyaa

Registriert seit
16.01.2008
Beiträge
59
Gefällt mir
0
der kater meiner schwiegermutter is 6 und danach echt fett geworden der wiegt 14 kilo o.o
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Hab ja eben Deine Wohnungsbilder bestaunt.
Wenn Deine Lotte auch so eine Lebhafte ist, da wunderts mich, wie toll Deine Pflanzen noch auf den Fensterbänken stehen! *gg*::bg
Bei uns wären die schon lange auf dem Boden gelandet!:p
Frag mich mal, wie es mir jetzt mit zwei Katzen geht (und davon eine noch im halben Kittenalter....:roll:)


Aber die Pflanzen blieben bisher erstaunlicherweise stehen, Leonor räumt mir dann eher mal die Tische ab. Die Blumentöpfe stehen alle möglichst hinten am Fenster und weit weg vom Rand, bisher klappt das irgendwie ganz gut. Kann ja nicht meine ganze Wohnung auf Katzen einrichten, ich wohn ja auch noch hier ::bg

Aber ich sag es mal lieber nicht zu laut :wink:
 

sweettweety001

Registriert seit
10.10.2007
Beiträge
267
Gefällt mir
0
Also unsere beiden haben sich auch nicht wirklich verändert. Sie toben immer noch genauso rum (am Liebsten, wenn wir ins Bett gehen). Haben bis jetzt auch noch nicht zugenommen. ::r
 

Blume Anna

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
2.791
Gefällt mir
0
Kann ich nicht behaupten.
Die Schmusestunden sind intensiver und mein Mädel ist anhänglicher,
aber ruhiger ist keiner von Beiden geworden.... nicht wirklich::bg::bg::bg
 

Drottning

Gast
Also ich halte das für ein Gerücht. Die Katzen, die fett und faul werden, würden es vermutlich auch ohne Kastration - und ich denke, das ist entweder Charaktersache oder eben auch ein Zeichen von Langeweile. Bei uns steppt der Bär - alle längst kastriert. Das wird sich vielleicht ändern, wenn sie "alt und grau" werden, aber vorher... ich glaube, keine Chance!

Und: Ich mag das! Das ist ein Zeichen, dass sie leben, dass es ihnen gut geht. Würden sie nur gelangweilt in der Ecke liegen... nee, das wäre auch mir langweilig. Klar, manchmal ist es auch anstrengend. Aber sie haben sich ja auch gegenseitig zum Toben und Balgen! ::bg
 

Tinker

Registriert seit
17.06.2005
Beiträge
2.106
Gefällt mir
0
nö, meine sind genauso aktiv wie vorher.

Kurz und knapp, aber so ist es.

Ich mache Angebote, sie nehmen sie an. Ich clicker, spiele, die Katzen spielen - Aktivität hat mit der Kastration eher wenig zu tun.

LG Tinker
 
Thema:

Eure Erfahrung: werden Katzen weniger "aktiv" durch Kastration?

Eure Erfahrung: werden Katzen weniger "aktiv" durch Kastration? - Ähnliche Themen

  • Wer hat Erfahrungen mit Katzenpsychologen ?

    Wer hat Erfahrungen mit Katzenpsychologen ?: Liebe Foris,Wir haben doll Probleme mit der couch-pinkelei unseres dreijährigen Katers. Wir haben echt schon sehr viel probiert.habe Dazu nen...
  • Erfahrung mit scheuen Katzen

    Erfahrung mit scheuen Katzen: Hallo, wir haben seit zwei Wochen eine 3 jährige Norwegerin aus dem Th aufgenommen. Sie ist schon nicht mehr so scheu wie am Anfang und ich komme...
  • Wer kennt aus persönlicher Erfahrung einen guten Tierarzt im PLZ-Bereich 095

    Wer kennt aus persönlicher Erfahrung einen guten Tierarzt im PLZ-Bereich 095: Aus gegebenem Ablass suche ich dringend einen guten Tierarzt im PLZ-Bereich 095 mit dem ihr persönlich sehr gute Erfahrungen gemacht habt.
  • Feline Hyperästhesie- wer hat Erfahrung damit?

    Feline Hyperästhesie- wer hat Erfahrung damit?: Hallo Ihr Lieben, der Tod meines geliebten Gis läßt mir keine Ruhe und ich mache mir immernoch Gedanken, was den Weg für den Ausbruch seiner FIP...
  • Erfahrung Scheuer Kater

    Erfahrung Scheuer Kater: Hallöchen... Ich möchte euch unseren Kater "Emil" vorstellen. Er ist nun 1,5 Jahre alt und wir haben ihn vor einer Woche aus dem Tierheim...
  • Ähnliche Themen
  • Wer hat Erfahrungen mit Katzenpsychologen ?

    Wer hat Erfahrungen mit Katzenpsychologen ?: Liebe Foris,Wir haben doll Probleme mit der couch-pinkelei unseres dreijährigen Katers. Wir haben echt schon sehr viel probiert.habe Dazu nen...
  • Erfahrung mit scheuen Katzen

    Erfahrung mit scheuen Katzen: Hallo, wir haben seit zwei Wochen eine 3 jährige Norwegerin aus dem Th aufgenommen. Sie ist schon nicht mehr so scheu wie am Anfang und ich komme...
  • Wer kennt aus persönlicher Erfahrung einen guten Tierarzt im PLZ-Bereich 095

    Wer kennt aus persönlicher Erfahrung einen guten Tierarzt im PLZ-Bereich 095: Aus gegebenem Ablass suche ich dringend einen guten Tierarzt im PLZ-Bereich 095 mit dem ihr persönlich sehr gute Erfahrungen gemacht habt.
  • Feline Hyperästhesie- wer hat Erfahrung damit?

    Feline Hyperästhesie- wer hat Erfahrung damit?: Hallo Ihr Lieben, der Tod meines geliebten Gis läßt mir keine Ruhe und ich mache mir immernoch Gedanken, was den Weg für den Ausbruch seiner FIP...
  • Erfahrung Scheuer Kater

    Erfahrung Scheuer Kater: Hallöchen... Ich möchte euch unseren Kater "Emil" vorstellen. Er ist nun 1,5 Jahre alt und wir haben ihn vor einer Woche aus dem Tierheim...
  • Schlagworte

    verhalten katze nach sterilisation wenig aktiv

    ,

    katze weniger aktiv

    ,

    katze spielt weniger nach kastrarion

    Top Unten