Erster Freigang

Diskutiere Erster Freigang im Katzen - Freigang Forum im Bereich Katzen allgemein; juhuuu ::w vorgestern hatten unsere zwei süssen ihren ersten freigang (natürlich noch unter beaufsichtigung von uns) und genossen diesen auch...

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
juhuuu ::w

vorgestern hatten unsere zwei süssen ihren ersten freigang (natürlich noch unter beaufsichtigung von uns) und genossen diesen auch in vollen zügen. alles musste beschnuppert und inspiziert
werden und jedes gebüsch wurde in beschlag genommen! :wink: auch gestern verbrachten wir den ganzen nachmittag draussen... also wir nach 5 stunden wieder ins haus gehen wollten, stellten sich unsere kätzchen ziemlich zickig an. wer will schon in die wohnung, wenn es draussen so viel zu entdecken gibt...:roll: meine frage; wie lange soll ich die kleinen in ihrem freigang begleiten? sie sind auch noch nie freiwillig ins haus zurück gegangen, von da her weiss ich auch nicht, ob sie den weg ins haus finden würden?!
 
24.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erster Freigang . Dort wird jeder fündig!

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
Hallo abax,

habe in Deinem ersten Thema gelesen, das es sich um Mädels handelt...
und das ältere nun etwa 6 Monate ist...
bitte denke daran, das sie in diesem Alter bereits trächtig werden könnte,
ich an Deiner Stelle würde die Miezle nicht mehr rauslassen bevor sie kastriert sind.

Eine rollige Katze zieht potente Kater an und wenn wenn sich keiner einfindet, kann eine liebeshungrige Miez einiges an Weg zurück legen... mir wäre das viel zu gefährlich, nicht nur weil sie trächtig werden kann (und vermutlich auch wird) sondern auch das sie sich dabei Krankheiten holen kann...

Also erst Kastration, dann passiert in "Sachen Junge" nichts mehr (+Chip und/oder Tätowierung, geimpft sind sie nehm ich mal an)...

und keine Angst... die Süßen wissen schon wo ihr Zuhause ist, eine Katze verläuft sich nicht so schnell...:-)
toll wäre wenn ihnen eine Katzenklappe zur Verfügung steht, damit sie kommen und gehen können wie ihnen beliebt, bzw. eine sofortige Rückzugsmöglichkeit haben, falls sie in "Bedrängnis" kämen.

Viele Grüße
Margit mit Bonnie
 

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
hallo margrit!

danke für die antwort... also das mit der impfung, chip und kastration ist mir auch bewusst und ist/wird gemacht! (morgen ist termin) und die katzenklappe steht ihnen auch zu verfügung. mir war einfach unklar, wieviel mal dass ich die kleinen nach draussen begleiten muss?!
 

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
Das ist ja Super! :-) Du hast an alles gedacht::j

Es ist so, wenn Du immer in der Nähe bist (die Miezle Dich also sehen können) fühlen sie sich viel Sicherer als wenn sie "allein" die Gegend inspizieren und trauen sich vielleicht auch mehr zu... "mein Mensch ist ja da":wink:

ich würde die Süßen versteckt beobachten, wenn das möglich ist...
das sie bei solch tollem Wetter keine Lust auf das -eh schon bekannte Haus- haben, versteht sich von selbst...
ab Morgen soll das Wetter wieder umschlagen und manche (aber nicht alle) zieht es bei kalter/regnerischer Witterung eher wieder in die warmen 4-Wände.

Für die morgige Kastration drück ich fest die Daumen, dann heisst es sowieso ein paar Tage Hausarrest.

Viele Grüße
Margit mit Bonnie
 

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
das haben wir gestern gemacht, haben die hübschen versteckt beobachtet aber sie sind auch ohne uns genug frech und erkunden alles neugierig! die jungere ist noch so verspielt und hat es überhaupt nicht begriffen, wieso nachbars kater gefaucht hat als sie mit ihm spielen wollte! einfach zu süss! :wink: danke, ich hoffe es klappt auch alles morgen dass die beiden bald ihren freigang auch ohne uns geniessen können! alles liebe auch mit deinen samtpfötchen! ::w
 
Thema:

Erster Freigang

Erster Freigang - Ähnliche Themen

  • Erster Freigang mit Schrecken

    Erster Freigang mit Schrecken: Heute war Charlys "großer Tag". Nachdem ich ihn ohnehin nach einem Monat rauslassen wollte und ich kurzfristig ein paar Tage frei habe, machte ich...
  • Minous und Fietes erster Freigang!

    Minous und Fietes erster Freigang!: Moin ins Forum! Heute durften Minou (die dunkle) und Fiete (der rote) eeendlich zum ersten Mal in unseren Garten. ::w Schwänzchen beben...
  • Katze kehrt nach erstem Freigang einmal täglich zurück und läuft weg

    Katze kehrt nach erstem Freigang einmal täglich zurück und läuft weg: Guten Morgen, Ich habe schon gefühlt das gesamte Internet durchgewühlt, aber so langsam sind wir mit unserem Latein am Ende. Unsere Katze ( 3...
  • Erster Freigang super gelaufen - wie geht's jetzt weiter?

    Erster Freigang super gelaufen - wie geht's jetzt weiter?: Hallöchen, vier Wochen sind nun vergangen, seitdem Sammy bei uns eingezogen ist. Heute war es endlich soweit und er durfte morgens das erste Mal...
  • erster Freigang für zwei sehr unterschiedliche Katzen - Problem

    erster Freigang für zwei sehr unterschiedliche Katzen - Problem: Hallo zusammen, ich habe ein hoffentlich nur kleines Problem und hoffe auf eure Hilfe. Wir haben seit 6 Wochen zwei neue Katzen aus dem Tierheim...
  • Ähnliche Themen
  • Erster Freigang mit Schrecken

    Erster Freigang mit Schrecken: Heute war Charlys "großer Tag". Nachdem ich ihn ohnehin nach einem Monat rauslassen wollte und ich kurzfristig ein paar Tage frei habe, machte ich...
  • Minous und Fietes erster Freigang!

    Minous und Fietes erster Freigang!: Moin ins Forum! Heute durften Minou (die dunkle) und Fiete (der rote) eeendlich zum ersten Mal in unseren Garten. ::w Schwänzchen beben...
  • Katze kehrt nach erstem Freigang einmal täglich zurück und läuft weg

    Katze kehrt nach erstem Freigang einmal täglich zurück und läuft weg: Guten Morgen, Ich habe schon gefühlt das gesamte Internet durchgewühlt, aber so langsam sind wir mit unserem Latein am Ende. Unsere Katze ( 3...
  • Erster Freigang super gelaufen - wie geht's jetzt weiter?

    Erster Freigang super gelaufen - wie geht's jetzt weiter?: Hallöchen, vier Wochen sind nun vergangen, seitdem Sammy bei uns eingezogen ist. Heute war es endlich soweit und er durfte morgens das erste Mal...
  • erster Freigang für zwei sehr unterschiedliche Katzen - Problem

    erster Freigang für zwei sehr unterschiedliche Katzen - Problem: Hallo zusammen, ich habe ein hoffentlich nur kleines Problem und hoffe auf eure Hilfe. Wir haben seit 6 Wochen zwei neue Katzen aus dem Tierheim...
  • Top Unten