erster Freigang - alles super!!!!

Diskutiere erster Freigang - alles super!!!! im Katzen - Freigang Forum im Bereich Katzen allgemein; mein kater liese ist nach dem gestrigen unfreiwilligen freigang heute das erste mal offiziell auf der pirsch. liese hat sich garnicht weit vom...

sandraw

Gast
mein kater liese ist nach dem gestrigen unfreiwilligen freigang heute das erste mal offiziell auf der pirsch. liese hat sich garnicht weit vom garten entfernt. er hat nur in einem geringen radius die gegend abgecheckt.
ich glaube ich bin genauso glücklich wie er, dass
wir den schritt zum freigang endlich gewagt haben. :D
es ist total schön zu sehen wie er die gegend erkundet, am gras kaut usw. unseren apfelbaum hat er auch schon entdeckt und kräftig daran gekratzt.
abends soll er wieder rein. klappt bestimmt. das gute ist, dass er sogar kommt wenn wir nach ihm rufen. :)
als er aber über unsere ruhige straße gegangen ist, blieb mir schon das herz stehen!
der kleine hat sich auch gleich im dreck gewühlt und sieht ziemlich zerzaust aus. wenn ich dran denke, dass er dann heute abend in der wohnung rumstiefelt... :(
es war jedenfalls der richtige schritt. katzen gehören raus. ich mache mir schon sorgen. aber es hilft sehr, dass ich ihn immer erspähe und ich weiß, dass er in der nähe ist. man muss lernen loszulassen.
 
04.05.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: erster Freigang - alles super!!!! . Dort wird jeder fündig!

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
Hallo!

Auf der einen Seite freut es mich, dass der erste Freigang gut geklappt hat. Ich wünsche Dir und der katze, dass sie immer zurückkommt, ihr nichts passiert und alle in der Gegend nur katzenfreundlich sind.

Sei mir nicht böse, einen Satz kann ich so nicht stehen lassen:

Du schreibst:
"Katzen gehören raus."

So pauschal kann man das mit Sicherheit nicht sagen, angesichts des großen Leides, das vielen Katzen zustößt. Es geht da nicht mal nur um die wesentlich kürzere Lebenserwartung (im Durchschnitt) sondern auch um den qualvollen Tod, den Viele erleiden müssen.

Ich denke, jeder muss selbst entscheiden, ob er diese Verantwortung tragen kann, und wie groß das individuelle Risiko in der eigenen Wohngegend ist. Trotzdem gibt es sehr gute Gründe dafür, keinen unkontrollierten Freigang zu gewähren, deshalb würde ich zumindest nicht pauschal behaupten, dass Katzen raus müssen.
 

sandraw

Gast
ja vielleicht hätte ich schreiben sollen: für unseren kater ist es das beste.
wir wohnen in einer relativen ruhigen gegend. gefahren lauern trotzdem überall, da geb ich dir recht.
mit den nachbarn gibt es keine probleme. wir haben unseren kater offiziell vorgestellt und jeder weiß wo er hingehört.
vorhin hatte liese allerdings den ersten kleinen revierkampf mit einem benachbarten kater. war nicht weiter schlimm. der kater ließ liese einfach keine ruhige minute und ist ihn auf schritt und tritt verfolgt. irgendwie auch logisch. liese ist den ersten tag draußen und ihm gehört das revier schon etwas länger. habt ihr erfahrungen mit revierkämpfen gemacht? sollte man sich da einmischen und den anderen kater vom grundstück verjagen? mmh, keine ahnung.
sandra
 
Thema:

erster Freigang - alles super!!!!

erster Freigang - alles super!!!! - Ähnliche Themen

  • Erster Freigang mit Schrecken

    Erster Freigang mit Schrecken: Heute war Charlys "großer Tag". Nachdem ich ihn ohnehin nach einem Monat rauslassen wollte und ich kurzfristig ein paar Tage frei habe, machte ich...
  • Minous und Fietes erster Freigang!

    Minous und Fietes erster Freigang!: Moin ins Forum! Heute durften Minou (die dunkle) und Fiete (der rote) eeendlich zum ersten Mal in unseren Garten. ::w Schwänzchen beben...
  • Katze kehrt nach erstem Freigang einmal täglich zurück und läuft weg

    Katze kehrt nach erstem Freigang einmal täglich zurück und läuft weg: Guten Morgen, Ich habe schon gefühlt das gesamte Internet durchgewühlt, aber so langsam sind wir mit unserem Latein am Ende. Unsere Katze ( 3...
  • Erster Freigang super gelaufen - wie geht's jetzt weiter?

    Erster Freigang super gelaufen - wie geht's jetzt weiter?: Hallöchen, vier Wochen sind nun vergangen, seitdem Sammy bei uns eingezogen ist. Heute war es endlich soweit und er durfte morgens das erste Mal...
  • erster Freigang für zwei sehr unterschiedliche Katzen - Problem

    erster Freigang für zwei sehr unterschiedliche Katzen - Problem: Hallo zusammen, ich habe ein hoffentlich nur kleines Problem und hoffe auf eure Hilfe. Wir haben seit 6 Wochen zwei neue Katzen aus dem Tierheim...
  • Ähnliche Themen
  • Erster Freigang mit Schrecken

    Erster Freigang mit Schrecken: Heute war Charlys "großer Tag". Nachdem ich ihn ohnehin nach einem Monat rauslassen wollte und ich kurzfristig ein paar Tage frei habe, machte ich...
  • Minous und Fietes erster Freigang!

    Minous und Fietes erster Freigang!: Moin ins Forum! Heute durften Minou (die dunkle) und Fiete (der rote) eeendlich zum ersten Mal in unseren Garten. ::w Schwänzchen beben...
  • Katze kehrt nach erstem Freigang einmal täglich zurück und läuft weg

    Katze kehrt nach erstem Freigang einmal täglich zurück und läuft weg: Guten Morgen, Ich habe schon gefühlt das gesamte Internet durchgewühlt, aber so langsam sind wir mit unserem Latein am Ende. Unsere Katze ( 3...
  • Erster Freigang super gelaufen - wie geht's jetzt weiter?

    Erster Freigang super gelaufen - wie geht's jetzt weiter?: Hallöchen, vier Wochen sind nun vergangen, seitdem Sammy bei uns eingezogen ist. Heute war es endlich soweit und er durfte morgens das erste Mal...
  • erster Freigang für zwei sehr unterschiedliche Katzen - Problem

    erster Freigang für zwei sehr unterschiedliche Katzen - Problem: Hallo zusammen, ich habe ein hoffentlich nur kleines Problem und hoffe auf eure Hilfe. Wir haben seit 6 Wochen zwei neue Katzen aus dem Tierheim...
  • Top Unten