Ernie hat FORL komplette Zahnentfernung

Diskutiere Ernie hat FORL komplette Zahnentfernung im Zähne Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Guten Morgen ihr Lieben, ich habe mich entschieden hierzu doch einen eigenen Thread zu eröffnen passt in den firstvorherigen nicht so wirklich...
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
Guten Morgen ihr Lieben,

ich habe mich entschieden hierzu doch einen eigenen Thread zu eröffnen passt in den
vorherigen nicht so wirklich.

Ernie geht es heute morgen leider unverändert schlecht. Ich werde um 8 Uhr direkt beim Tierarzt anrufen.

Er ist apathisch kauert mit gesenktem Kopf oder schläft. Am Futter hat er kein Interesse und ich bekomme ihm das Schmerzmittel nicht verabreicht. Er hat mir schon die Hand zerkratzt.
 
30.07.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ernie hat FORL komplette Zahnentfernung . Dort wird jeder fündig!
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
7.126
Gefällt mir
3.597
Guten Morgen ihr Lieben,

ich habe mich entschieden hierzu doch einen eigenen Thread zu eröffnen passt in den vorherigen nicht so wirklich.

Ernie geht es heute morgen leider unverändert schlecht. Ich werde um 8 Uhr direkt beim Tierarzt anrufen.

Er ist apathisch kauert mit gesenktem Kopf oder schläft. Am Futter hat er kein Interesse und ich bekomme ihm das Schmerzmittel nicht verabreicht. Er hat mir schon die Hand zerkratzt.
Guten Morgen,
Ernie tut mir so leid, hoffentlich kann ihm der TA gleich helfen.
Er hat bestimmt furchtbare Schmerzen.
Meine Daumen sind fest gedrückt.
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
Guten Morgen,

ich fahre jetzt gleich mit ihm er ist schon in seiner Box zum Glück sind es nur 2 Minuten zum Tierarzt. Um halb neun sollen wir da sein.
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
So wir sind zu Hause. Ernie hat Schmerzmittel gespritzt bekommen. Er hatte so eine Angst dass er unter sich gepinkelt hat :happylol:. Jetzt putzt er sich zu Hause angekommen ich denke das ist doch schonmal ein gutes Zeichen oder?
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
88A1FF21-EA0B-42AA-9537-233F9BC7055C.jpeg
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
10.268
Gefällt mir
4.039
Der Arme :(, gut, dass Ihr gleich beim TA wart. Wenn die Schmerzen weg sind, hat er bestimmt auch wieder Appetit.

Lenny und Lucy hatten gleich wieder Hunger nach der Zahn-OP. Bei Lucy wurden ja auch alle Zähne entfernt. Sie kommt super damit klar, man merkt ihr nichts an, und leider ist sie auch nach wie vor eine Jägerin:(

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es Erni auch schnell wieder richtig gut geht::knuddel

Für Lenny und Lucy hatte ich bis zur Nachkontrolle das Futter püriert. Sie fanden es wohl gut, dass sie nur schlecken mussten:lol:
 
wofritz

wofritz

Registriert seit
26.12.2008
Beiträge
798
Gefällt mir
315
Ich möchte ein wenig Mut machen.

Meiner Katze Herkulinchen wurden am 26. Juni wegen einer Faucitis, die nicht in den Griff zu bekommen war, alle Zähne bis auf die vier Reißzähne gezogen (26 Stück). Es ging ihr nach der OP genauso schlecht wie Ernie. Schmerzmittel wollte sie nicht nehmen und das Fressen klappte auch nicht. Sie hatte Hunger, aber nur etwas am Futter geschlabbert.

Ich habe dann diverses "Glibberfutter" in Tüten gekauft. Das hat sie gefressen.

Nach etwa einer Woche zeigte sich eine Tendenz zum Besseren und nach zwei Wochen begann sie wieder ihr übliches Nassfutter zu fressen.

Tja und gestern Nacht, also etwa einen Monat nach der Operation, hat sie eine Maus gefangen und bis auf die Galle vertilgt.

Und die Faucitis ist auch weg, toitoitoi.

Also Kopf hoch und gute Besserung für Ernie!
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
Der Arme :(, gut, dass Ihr gleich beim TA wart. Wenn die Schmerzen weg sind, hat er bestimmt auch wieder Appetit.

Lenny und Lucy hatten gleich wieder Hunger nach der Zahn-OP. Bei Lucy wurden ja auch alle Zähne entfernt. Sie kommt super damit klar, man merkt ihr nichts an, und leider ist sie auch nach wie vor eine Jägerin:(

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es Erni auch schnell wieder richtig gut geht::knuddel

Für Lenny und Lucy hatte ich bis zur Nachkontrolle das Futter püriert. Sie fanden es wohl gut, dass sie nur schlecken mussten:lol:
Dankeschön ::knuddelich hoffe dass Schmerzmittel animiert ihn zum fressen.
Für morgen hab ich direkt wieder einen Termin zum Antibiotika und Schmerzmittel spritzen gemacht denn so lange er nicht frisst bekomme ich nichts in ihn hinein.
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
Ich möchte ein wenig Mut machen.

Meiner Katze Herkulinchen wurden am 26. Juni wegen einer Faucitis, die nicht in den Griff zu bekommen war, alle Zähne bis auf die vier Reißzähne gezogen (26 Stück). Es ging ihr nach der OP genauso schlecht wie Ernie. Schmerzmittel wollte sie nicht nehmen und das Fressen klappte auch nicht. Sie hatte Hunger, aber nur etwas am Futter geschlabbert.

Ich habe dann diverses "Glibberfutter" in Tüten gekauft. Das hat sie gefressen.

Nach etwa einer Woche zeigte sich eine Tendenz zum Besseren und nach zwei Wochen begann sie wieder ihr übliches Nassfutter zu fressen.

Tja und gestern Nacht, also etwa einen Monat nach der Operation, hat sie eine Maus gefangen und bis auf die Galle vertilgt.

Und die Faucitis ist auch weg, toitoitoi.

Also Kopf hoch und gute Besserung für Ernie!

Das macht Mut. Bei uns waren es 29 Zähne 🙈

Er hat noch gar kein Interesse am Futter ich habe Gourmet Gold Mousse geholt und Purina one ... könnte es auch noch pürieren.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
7.126
Gefällt mir
3.597
Wenigstens hat er jetzt Schmerzmittel bekommen und putzt sich schon mal. Der Appetit kommt sicher auch bald.::knuddel
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
4.273
Gefällt mir
1.803
Och je, der arme Ernie. Will mal einen sanften Knuddler für ihn da lassen.

Die ganzen Zähne zu lassen ist ja schon heftig und wenn das Mäulchen noch entzündet war, tut das bestimmt schrecklich weh.
Ich drück die Daumen, dass nach dem Schmerzmittel auch der Appetit wieder kommt. Gute Besserung Süßer.
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
Ich danke euch ::knuddel
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
Er grüßt sein geliebtes Purina one Püriert :freu::freu::freu:
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.768
Gefällt mir
935
Ach Silvia, das tut mir leid, oh Mann 29 Zähne, der arme Ernie. ::knuddel ::knuddel

Wie sieht es mit futtern aus, versuch mal Hipp Babynahrung Biohähnchen.

Gute Besserung dem geplagten Ernie.
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.768
Gefällt mir
935
Hat sich überschnitten, ich freu mich das er futtert, doch nicht alles schlecht von Purina.:party:
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
Ich habe Purina one sensitive mit warmen Wasser püriert er hat jetzt 85 g gefuttert.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
10.268
Gefällt mir
4.039
Meine beiden haben ihr Püree auch sehr geliebt :lol:
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.692
Gefällt mir
1.433
Ich bin so froh man leidet selber immer so sehr mit.

Und er hat heute von der Metacam Injektionen sich nicht erbrochen ::?
 
Thema:

Ernie hat FORL komplette Zahnentfernung

Ernie hat FORL komplette Zahnentfernung - Ähnliche Themen

  • FORL Verdacht?

    FORL Verdacht?: Meine Katze ist erst 2 Jahre alt und mein Haustierarzt hat jetzt den Verdacht FORL geäußert. Sie war nie ein guter Fresser frisst aktuell enorm...
  • Ilvy hat FORL

    Ilvy hat FORL: Für die, die die Geschichte von Kater Karl mitverfolgt haben, wird das ja kaum eine Überraschung sein. Für die die nicht mitgelesen haben: Ilvy...
  • Entzündung nach Forl OP bei herzkranker Katze

    Entzündung nach Forl OP bei herzkranker Katze: Ich brauche dringend eure Hilfe ‼️ Kurze Vorgeschichte: mein Kater(14) ist schwer herzkrank und ich habe lange überlegt ob ich die Forl OP...
  • FORL-Diagnostik bei völliger Symptomfreiheit

    FORL-Diagnostik bei völliger Symptomfreiheit: Hallo und Guten Morgen! ::wgelb Mich würde mal interessieren, wie Ihr so im Alltag mit dem Thema FORL umgeht, das ja (zumindest bei mir)...
  • FORL, Stomatitis und Cortison

    FORL, Stomatitis und Cortison: Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet, weil ich mittlerweile ein wenig verzweifelt bin und hoffe, dass ihr vielleicht ähnliche...
  • Ähnliche Themen
  • FORL Verdacht?

    FORL Verdacht?: Meine Katze ist erst 2 Jahre alt und mein Haustierarzt hat jetzt den Verdacht FORL geäußert. Sie war nie ein guter Fresser frisst aktuell enorm...
  • Ilvy hat FORL

    Ilvy hat FORL: Für die, die die Geschichte von Kater Karl mitverfolgt haben, wird das ja kaum eine Überraschung sein. Für die die nicht mitgelesen haben: Ilvy...
  • Entzündung nach Forl OP bei herzkranker Katze

    Entzündung nach Forl OP bei herzkranker Katze: Ich brauche dringend eure Hilfe ‼️ Kurze Vorgeschichte: mein Kater(14) ist schwer herzkrank und ich habe lange überlegt ob ich die Forl OP...
  • FORL-Diagnostik bei völliger Symptomfreiheit

    FORL-Diagnostik bei völliger Symptomfreiheit: Hallo und Guten Morgen! ::wgelb Mich würde mal interessieren, wie Ihr so im Alltag mit dem Thema FORL umgeht, das ja (zumindest bei mir)...
  • FORL, Stomatitis und Cortison

    FORL, Stomatitis und Cortison: Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet, weil ich mittlerweile ein wenig verzweifelt bin und hoffe, dass ihr vielleicht ähnliche...
  • Schlagworte

    forl katze op medikamente

    Top Unten