Erfolgsaussichten bei Spondylose

  • Ersteller des Themas Mortisha
  • Erstellungsdatum

Apropo

Registriert seit
06.03.2017
Beiträge
379
Gefällt mir
0
Boah wie toll. Ich freue mich
echt riesig für euch! Das lässt echt hoffen!
Hoffentlich geht es weiter so gut bergauf! ::wgelb
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
16.416
Gefällt mir
23
Na das klingt wirklich sehr hoffnungsvoll ::bg
 

suwa74

Registriert seit
09.01.2018
Beiträge
71
Gefällt mir
0
Ganz dringende Hilfe Spondylose/Überlaufblase

Ich hätte nie gedacht dass man sich so über Ausscheidungen freuen kann::wgelb
 
Kalimera

Kalimera

Moderator
Registriert seit
20.01.2006
Beiträge
3.287
Gefällt mir
11
Das klingt gut. Ich freue mich mit Euch ::knuddel
 

suwa74

Registriert seit
09.01.2018
Beiträge
71
Gefällt mir
0
Ganz dringende Hilfe Spondylose/Überlaufblase

Ich danke euch ::l.
Weitere Behandlung: 1 mal pro Woche Vitamin B Spritze, Cortison ausschleichen und Tabletten für Blase. Zusätzlich die Globulis. Die Blase ist nicht mehr voll. TA war überrascht heute::wgelb. Und er wollte ihn einschläfern :stop:....
 

suwa74

Registriert seit
09.01.2018
Beiträge
71
Gefällt mir
0
Ganz dringende Hilfe Spondylose/Überlaufblase

....nächstes Ziel: Garten ausbruchsicher machen. Der Racker geht mir nie wieder auf Strasse...:twisted:
 
vilma

vilma

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
16.869
Gefällt mir
7
Super. Ich würde jeden Tag genau die Mengen kontrollieren, die er macht. So kannst du seinen Fortschritt dokumentieren und schnell eingreifen, sollte er wieder Probleme mit dem Urinabsatz haben.
 

suwa74

Registriert seit
09.01.2018
Beiträge
71
Gefällt mir
0
Ganz dringende Hilfe Spondylose/Überlaufblase

Das mache ich mit dem Urin. Das klappt richtig gut. Er macht so tolle Fortschritte. Ich bin glücklich ::l
 

suwa74

Registriert seit
09.01.2018
Beiträge
71
Gefällt mir
0
Ganz dringende Hilfe Spondylose/Überlaufblase

Kleiner Zwischenbericht: dem kleinen Mann geht es mittlerweile richtig gut. Pipi klappt wie früher, laufen geht auch richtig gut. Mit dem einen Beinchen knickt er ab und zu noch etwas ein. Jetzt steht das Projekt Garten einzäunen an. Angebote sind eingeholt und nach den deftigen Preisen ist mal der erste Schreck verdaut :oops:. Er will aber raus und ich kann ihn auf Dauer nicht drin halten ::w. Gibt es halt fürs Frauchen die nächsten Jahre nur Dosensuppe, an irgendwas muss man ja sparen :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

kittekatz

Registriert seit
06.03.2014
Beiträge
577
Gefällt mir
0
Suwa, wie geht es deinem Kater?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

suwa74

Registriert seit
09.01.2018
Beiträge
71
Gefällt mir
0
Es geht ihm ganz gut. Ich behandle ihn mittlerweile mit einem Therapielaser. Dies hilft so gut, er ist viel stabiler, hat keine Schmerzen mehr, kann sich mit seinem gelähmten Beinchen wieder am Kopf kratzen und kann auch wieder auf die Couch eigenhändig springen. Die letzten 6 Monate hat sich wirklich alles um ihn gedreht. Garten wurde eingezäunt, Katzenkumpeline dazu gesetzt, Tierphysiotherapie, nach wie vor homoöphatische Tablettenunterstützung und Nahrungsmittelergänzung für gesunde Knochen und Knorpel. Und natürlich das allerwichtigste: Ganz viel Liebe::l
 

Ähnliche Themen


Schlagworte

katzen-links

,

katze lebertumor

,

,
katze spondylose
, spondylose katze, spondylose katze operation, katze spondilose, ist bambus giftig für katzen, amoxiclav 40/10 mg katze, netzkatzen, jodum katze, eosinophile bei katze zu hoch, katze fettarmes nierenfutter, wurmeier reiskornförmig, inkontinenz katze durch spondylose heilen??/, metacam 0 5 katze
Top Unten