Er hat es schon wieder getan!

Diskutiere Er hat es schon wieder getan! im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Ihr Lieben, Elsa und Rocky leben nun schon seit über einem Jahr bei uns und haben sich super eingelebt. Beide sind im Großen und Ganzen...

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.948
Gefällt mir
33
Hallo Ihr Lieben,

Elsa und Rocky leben nun schon seit über einem Jahr bei uns und haben sich super eingelebt.
Beide sind im Großen und Ganzen recht verschmust. Hoch nehmen ist immer noch nicht der Hammer (muss aber ja auch nicht sein). Sie fordern aber die ihnen zustehende Menge an Streicheleinheiten ein.
Rocky schläft inzwischen teilweise im Bett, nebem meinem Kopf. Elsa bevorzugt nachts die Zurückgezogenheit auf dem Schrank.

Da der Balkon noch immer nicht gebaut wurde (ich mag meinen Vermieter), klappt es noch nicht mit dem vernetzen.
Allerdings lassen sich die beiden (vor allem Rocky) immer schwerer drinnen halten. Er hat einen ausgeprägten Drang nach draußen. Egal ob in den Hausflur oder auf den Balkon.
Gelegentlich lasse ich ihn unter Aufsicht auch tatsächlich raus. In der Regel reicht es ihm, wenn er den zukünftigen Balkon einmal abläuft und sich dann irgendwo in die Sonne zu werfen und Shake-it-Baby zu spielen. Mit der Dose geraschelt, kommt er direkt wieder rein.

Die zwei sind also rundherum zufrieden und angekommen.


Mein Mann nicht.


Seine Chefin hat so eine weiße Katze. Die ist ja soooooo toll. Und verschmust. Die wirst du nicht mehr los.
Guck mal *Fotos zeigen*

Aha
Geht von
Gesicht und Form in Richtung orientalisch Kurzhaar. Ist ein hübsches Tier.

Wie heißt das? Orientalisch Kurzhaar?
Google raus...


Oh, guck mal. Da in München gäbe es eine.

Eine was?

Na eine orientalisch Kurzhaar. Ich schreib die mal an...

Was????????

Na die würde doch toll passen.

Äh, nein?!
Würde sie nicht. Orientalen sind kleine Energiebündel, sehr gesprächig mit viel Bewegungsdrang. Rocky und Elsa sind, äh, nun ja, Couchpotatoes.

Ja, der Kleine würde die zwei schon auf Trab bringen.

Äh, nein.
Der Kleine würde beiden tierisch auf den Sack gehen.

Hm, dann halt einen Bengalen.

o_O:unsure::wand:


Natürlich hat mein (katzenhassender) Mann, die Züchterin (oder was auch immer sie war) angeschrieben.
Erstaunlicherweise hat sie das identische geschrieben, wie ich gesagt hatte :haha:
Energiebündel, zu viel Power für unsere beiden Sofasocken. Geht nicht gut.
Und wie immer: wenn es von einer anderen Person kommt, dann glaubt mein Mann es.

Aber was passt dann?
Theoretisch: eine ruhige Katze/Kater. Gemütlich, nicht so energiegeladen, nicht so gesprächig. Also nix was aus dem Osten kommt. Egal ob Bengale, Siamese, Orientale, etc. Eher größere Rassen. Coonie, Norweger, Briten, etc. die sind ruhiger.
Praktisch: am besten gar nichts. Wir haben ein gut harmonisierendes Team. Egal was kommt, es kann schief gehen. Entweder gehen die beiden Alten auf den Neuen. Oder ein Alter verbündet sich mit dem Neuen gegen den anderen Alten. Wie reagierst du dann? Muss einer gehen? Wenn ja, welcher? Der Alte der gemobbt wird? Ist nicht fair. Der Neue? Ist keine Garantie dass die zwei Alten sich dann wieder vertragen.

Siehe oben. Was ich sage ist niiiie richtig.


So kam es wie es kommen musste...

*dramatische, tiefe, rauchige Stimme*


ICH BIN BATMAN
1634635920998.jpeg

Batman zog vor 4 Wochen bei uns ein.
Ein (damals) 13 Wochen altes Kitten, aus einem sauberen, gut aussehenden Zuhause. Die Mama war sehr verschmust, hatte aber so langsam doch die Nase vom Nachwuchs voll. Lediglich der Kleinste der Runde wird mit ihr zusammen vermittelt werden.

Er gehört der schönsten Rasse der Welt an. FWW ::l
Er war einer der ruhigeren aus der Gruppe. Dennoch Kittentypisch sehr verspielt. Und schnurrt wie ein Rasenmäher.


Das war übrigens Rocky's Reaktion auf den Neuzugang:
1634635921080.jpg


Es kam wie es kommen musste.
Elsa fauchte Rocky an fauchte Batman an.
Rocky fauchte Elsa an fauchte Batman an.
Beide schlugen auch nacheinander.

Und mein Mann fiel aus allen Wolken, da er am 2. Tag erkannte, dass man so tatsächlich eine harmonische Gruppe sprengen kann...


Mittlerweile haben sich alle 3 an die neue Situation gewöhnt.
Batman ist sehr verspielt und neugierig, wird so langsam rotzefrech.
Elsa hat etwas über eine Woche gebraucht bis sie den Fremden halbwegs tolerieren konnte. Inzwischen spielen die beiden gut miteinander.
Rocky ist noch etwas zurückhaltender. Teilweise wird schon zusammen fangen gespielt, ab und an kommt noch ein kleiner Faucher (ok, Batman ist aber auch wirklich rotzefrech. Da ist maßregeln auch angebracht).

Am Anfang war die Situation schon etwas bizzar. Sowohl Rocky als auch Elsa kamen wenig zur Ruhe. Wo Batman war, waren auch die beiden. Sie mussten ihm auf Schritt und Tritt folgen, aber wehe Batman drehte sich um. Dann wurde gefaucht.
Rocky legte sich oft nur wenige cm neben Batman um ihn beim spielen sehr genau im Auge zu behalten. Aber sobald der Kleine sich bewegte...


Wie gesagt, zum Glück für alle ist die Situation nun deutlich entspannter.
Und ja, Batman bringt den beiden tatsächlich bei was spielen ist. Alles was er bespielt, muss anschließend auch von den anderen begutachtet und bespielt werden. Dadurch wurden die beiden "Alten" jetzt tatsächlich agiler.
Selbst Spielzeug was seit über einem Jahr hier ignoriert wurde, gehört heute täglich dazu.
Den DaBird lieben alle 3, da wird sogar zusammen gespielt.

Hier noch ein paar Impressionen:


1634635920891.jpeg1634635921021.jpeg1634635921045.jpeg1634635920901.jpeg1634635920953.jpeg
 
24.10.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Er hat es schon wieder getan! . Dort wird jeder fündig!
Faolana1902

Faolana1902

Registriert seit
04.08.2021
Beiträge
68
Gefällt mir
43
Wer kennt es nicht mit den nicht hörenden Männern?😅 Meiner ist auch so: Ich sag ihm was-> Stimmt nicht usw
Er fragt wen anders und oh Wunder der/die sagt genau das gleiche und auf einmal stimmt es dann doch.

Aber freut mich für euch das es dann doch so gut geklappt hat
 
Thema:

Er hat es schon wieder getan!

Er hat es schon wieder getan! - Ähnliche Themen

  • Streuner zugelaufen, Hauskater schon da

    Streuner zugelaufen, Hauskater schon da: Hallöchen ::wgelb, bei mir im Haus wohnt seit 2009 mein Kater Moussi. Er wurde vom Tierheim als Einzelkater vermittelt, da er mit anderen Katzen...
  • Dritte Katze zu zweien, die schon mal Herpesausbruch hatten?

    Dritte Katze zu zweien, die schon mal Herpesausbruch hatten?: Hallo! Wir haben gerade die Situation, eine dreijährige Katze, die aus einer Notsituation heraus abgegeben werden soll, bei unseren beiden Katzen...
  • Ein Kater wäre schön...?

    Ein Kater wäre schön...?: Hallo, einige von euch haben mitbekommen, dass wir im Abstand von zwei Jahren unsere Kater sehr plötzlich verloren haben und seit Mai unsere Katze...
  • Von 3 auf 4, gerade Zahlen sind doch schöner

    Von 3 auf 4, gerade Zahlen sind doch schöner: Nun sind es keine 24 Stunden mehr... Dann zieht meine Nr.4 ein. ::bg Ein wundervolles kleines seal-point Birmchen namens Melodie. (Bisher bin...
  • Der schöne und das Biest....

    Der schöne und das Biest....: Hallo, vor 2 Wochen haben wir uns den Traum von einem Katzenbaby erfüllt. Die kleine ist jetzt 16 Wochen alt,total lieb und schmusig.Ein kleiner...
  • Ähnliche Themen
  • Streuner zugelaufen, Hauskater schon da

    Streuner zugelaufen, Hauskater schon da: Hallöchen ::wgelb, bei mir im Haus wohnt seit 2009 mein Kater Moussi. Er wurde vom Tierheim als Einzelkater vermittelt, da er mit anderen Katzen...
  • Dritte Katze zu zweien, die schon mal Herpesausbruch hatten?

    Dritte Katze zu zweien, die schon mal Herpesausbruch hatten?: Hallo! Wir haben gerade die Situation, eine dreijährige Katze, die aus einer Notsituation heraus abgegeben werden soll, bei unseren beiden Katzen...
  • Ein Kater wäre schön...?

    Ein Kater wäre schön...?: Hallo, einige von euch haben mitbekommen, dass wir im Abstand von zwei Jahren unsere Kater sehr plötzlich verloren haben und seit Mai unsere Katze...
  • Von 3 auf 4, gerade Zahlen sind doch schöner

    Von 3 auf 4, gerade Zahlen sind doch schöner: Nun sind es keine 24 Stunden mehr... Dann zieht meine Nr.4 ein. ::bg Ein wundervolles kleines seal-point Birmchen namens Melodie. (Bisher bin...
  • Der schöne und das Biest....

    Der schöne und das Biest....: Hallo, vor 2 Wochen haben wir uns den Traum von einem Katzenbaby erfüllt. Die kleine ist jetzt 16 Wochen alt,total lieb und schmusig.Ein kleiner...
  • Top Unten