Epi-schlaganfall und ohne Tabletten!!!

Diskutiere Epi-schlaganfall und ohne Tabletten!!! im Epilepsie Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo alle zusammen! zuerst möchte ich mal jedem danken der mir damals geantwortet hat und mir ratschläge gegeben hat!!!! Muss euch aber unbedingt...

mini

Registriert seit
29.04.2007
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Hallo alle zusammen!
zuerst möchte ich mal jedem danken der mir damals geantwortet hat und mir ratschläge gegeben hat!!!!
Muss euch aber unbedingt was erzählen!!!
Meine nela bekam ja im mai epi!-gleich zum TA und tabletten und blut untersuchen!die tabletten wirkten aber net und sie bekam die anfälle immer häufiger,darum erhöhten wir die Dosis auf eine halbe tablette!
sie wurde dann total komisch,(angst,wildes herumschauen,haluzinos,panik und und und)manchmal sah sie mich auch nicht mal!die tabletten wurden dann wieder gesteigert auf 3/4 am tag,immer so alle 6 std 1/4!!!
die anfälle wurden dann schon so schlimm das
sie dann schon jede stunde einen hatte!!!
dann wieder an zum TA!!!
beim meinen TA hatte sie dann die anfälle immer noch,und noch dazu einen schlaganfall,konnte mir mein TA net genau sagen,aber es sah sehr danach aus!!!sie konnte net mal mehr gehen!!!!sie erkannte mich nicht und war vom verhalten total anders!!!nicht mehr meine Nela!!!
ach ja und wir hörten dann mit den tabletten auf!sie wurden komplett abgesetzt!
nach einer woche nahm ich sie dann mit nach hause!!!
sie wusste damals nicht mal mehr das sie lulu aufs kistchen gehen muss und war komisch unterwegs!!!zum weinen war mir immer wenn ich sie ansah!!!
mittlerweile sind 3 monate vergangen seit ihren schlaganfall und den vielen epianfällen!!!sie kann wieder normal gehen,springt,spielt,ist gemein wenn sie was net will,und schmust mit mir fast wie vorher!weiss wieder wie alles abgeht und rennt bei uns zu hause!!!tabletten bekommt sie immer noch keine und anfälle hat sie ca 1 mal im monat!!sie hat ebenfalls rennanfälle und dann dreht sie sich und dann kommt der richtige anfall!!!!
mein TA meinte das nicht alle katzen die tabletten vertragen und das wenn es so weiterhin bleibt auch keine tabletten nötig sind!
sie bekam mehr anfälle mit den tabletten als jetz ohne!!!!sie bekam von den tabletten angst und angst ist auch eine emution und alles andere auch noch dazu und darum hatte sie so viele anfälle!!!
ich weiss net ob es jemanden hilft oder helfen kann!!!aber geschrieben habe ich es mal!!!
ich bin sehr froh das es meiner nela wieder so gut geht,war ne horror zeit für uns!!!
cih wünsch jeden das wieder alles gut wird und das die lieben wieder "gesund" (besser wird) werden!
danke nochmal für die liebe hilfe!!!
lg Mini
 
14.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Epi-schlaganfall und ohne Tabletten!!! . Dort wird jeder fündig!

Juni

Registriert seit
07.06.2006
Beiträge
2.134
Gefällt mir
0
Hallo Mini,

gsD habe ich bisher noch keine Erfahrung mit Epilepsie bei Katzen machen müssen.

Ich finde Deinen Beitrag aber sehr interessant.

Eine gute Zeit für Dich und Nela!

LG
Karin
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
1
hallo mini,

hmmm ... was waren das denn für tabletten???

lena hatte im frühjahr ihre ersten epianfälle und bekommt seither 1 luminalette (15mg) auf 2x am tag verteilt. sie ist seither anfallsfrei und darf sogar wieder raus .....
angeblich ist sogar die chance darauf, nach ca 1,5 jahren die lumis abzusetzten und zu sehen, ob die epi nur vorübergehend war, da sie wohl nicht organisch (?) wäre ....
 
Thema:

Epi-schlaganfall und ohne Tabletten!!!

Epi-schlaganfall und ohne Tabletten!!! - Ähnliche Themen

  • Epilepsie - plötzlich CLuster - Status epi

    Epilepsie - plötzlich CLuster - Status epi: Hallo, ich habe mir mal das Forum herausgesucht, weil es uns am Wochenende total hart erwischt hat. Unser Katerchen ist jetzt viereinhalb und hat...
  • Epi-Kater Findus

    Epi-Kater Findus: :-( Hallihallo Ich hoffe ich finde hier Hilfe, denn ich bin langsam sehr, sehr verzweifelt... Heute seit 3 Wochen ist unser geliebter Findus bei...
  • Seltsamer Epi Verlauf... Bei älterer Katze

    Seltsamer Epi Verlauf... Bei älterer Katze: Hallo, Ich bin diesem Forum beigetreten da Ich am Mittwoch 8.08 zum ersten male mit Epilepsie bei der Katze konfrontiert wurde, um meine...
  • Seltsamer Epi Verlauf... Bei älterer Katze

    Seltsamer Epi Verlauf... Bei älterer Katze: Hallo, Ich bin diesem Forum beigetreten da Ich am Mittwoch 8.08 zum ersten male mit Epilepsie bei der Katze konfrontiert wurde, um meine...
  • Epi oder doch nicht?

    Epi oder doch nicht?: Hallo alle zusammen. Habe mich gerade hier registriert, weil ich mir große Sorgen um meinen Kater mache. Habe bereits viele Beiträge in diesem...
  • Ähnliche Themen
  • Epilepsie - plötzlich CLuster - Status epi

    Epilepsie - plötzlich CLuster - Status epi: Hallo, ich habe mir mal das Forum herausgesucht, weil es uns am Wochenende total hart erwischt hat. Unser Katerchen ist jetzt viereinhalb und hat...
  • Epi-Kater Findus

    Epi-Kater Findus: :-( Hallihallo Ich hoffe ich finde hier Hilfe, denn ich bin langsam sehr, sehr verzweifelt... Heute seit 3 Wochen ist unser geliebter Findus bei...
  • Seltsamer Epi Verlauf... Bei älterer Katze

    Seltsamer Epi Verlauf... Bei älterer Katze: Hallo, Ich bin diesem Forum beigetreten da Ich am Mittwoch 8.08 zum ersten male mit Epilepsie bei der Katze konfrontiert wurde, um meine...
  • Seltsamer Epi Verlauf... Bei älterer Katze

    Seltsamer Epi Verlauf... Bei älterer Katze: Hallo, Ich bin diesem Forum beigetreten da Ich am Mittwoch 8.08 zum ersten male mit Epilepsie bei der Katze konfrontiert wurde, um meine...
  • Epi oder doch nicht?

    Epi oder doch nicht?: Hallo alle zusammen. Habe mich gerade hier registriert, weil ich mir große Sorgen um meinen Kater mache. Habe bereits viele Beiträge in diesem...
  • Schlagworte

    katze 3/4 epi tablette zu viel?

    Top Unten