Empfindlichkeit - Wohnungskatzen

Diskutiere Empfindlichkeit - Wohnungskatzen im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo! Derzeit bin ich mal wieder in Frage-Stimmung. Denkt ihr, dass eine Miez die drinnen ist, während deren Partner raus gehen empfindlicher...

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Derzeit bin ich mal wieder in Frage-Stimmung.

Denkt ihr, dass eine Miez die drinnen ist, während deren Partner raus gehen empfindlicher gegenüber Krankheiten ist, weil das Abwehrsystem nicht
so gestärkt wird, wie bei Freigänger.

Das Thema ist für mich wieder aktuell, da ich mal 3 Wohnungskatzen wegen Leukose verloren habe, während die beiden Freigänger weder geimpft etc. waren und keine Träger und auch nicht befallen waren. Wenn ich nun einen kleinen Kater anschaffe, werd ich ihn vermutlich nicht gleich raus lassen. Vermutlich erst im Frühling und da möchte ich nicht, dass er gleich was an den Hals bekommt.

Wie sind eure Erfahrungen dazu. Meine eigenen kenne ich ja leider.

LG Alex
 
23.09.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Empfindlichkeit - Wohnungskatzen . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
...und geimpft ist er ja auch noch nicht.
 
Thema:

Empfindlichkeit - Wohnungskatzen

Empfindlichkeit - Wohnungskatzen - Ähnliche Themen

  • Wohnungskatzen mit Balkonzugang impfen lassen?

    Wohnungskatzen mit Balkonzugang impfen lassen?: Hallo, Ich bin neu hier im Forum. Hab das Forum schon durchstöbert, aber leider nichts genaues gefunden... (Vielleicht auch übersehen.) Mein...
  • Ähnliche Themen
  • Wohnungskatzen mit Balkonzugang impfen lassen?

    Wohnungskatzen mit Balkonzugang impfen lassen?: Hallo, Ich bin neu hier im Forum. Hab das Forum schon durchstöbert, aber leider nichts genaues gefunden... (Vielleicht auch übersehen.) Mein...
  • Top Unten