Eine Katze ist gemein zu den anderen Katzen. Hilfe :(

Diskutiere Eine Katze ist gemein zu den anderen Katzen. Hilfe :( im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Guten Abend an euch allen Vorgeschichte: Wir haben zwei Katzen (Vater und Mutter) und sie haben in Januar drei Kitten bekommen. Zwei der Kitten...

BlueeeRoseee

Registriert seit
06.08.2019
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Guten Abend an euch allen

Vorgeschichte:
Wir haben zwei Katzen (Vater und Mutter) und sie haben in Januar drei Kitten bekommen.
Zwei der Kitten haben wir verkauft und eins haben wir behalten.
Vater und Mutter wurden beide kastriert und in der Zwischenzeit auch der Kleine.
Beide Eltern haben sich liebevoll um die Kitten gekümmert.
Doch nach der Kastration (das ist unsere Annahme) ist die Katzenmutter sehr gemein zu den anderen zwei Katzen geworden.

Der Katzenvater spielte mit den Kitten und pflegte sie. Er ist immer noch lieb zu seinem Sohn.
Wir dachten, sie sei so fies, weil sie die Kitten vertreiben wollte (das machen ja Katzen, wenn sie Kitten erwachsen werden).
Leider ist es nicht der Fall.
Die Mutter
hatte sich vorher mit dem Vater gut verstanden, doch jetzt kommt sie auch nicht mit ihm aus.

Das Verhalten unserer Katzen:
Der Katzenvater und Sohn sind zueinander und auch zu der Katzenmutter nett und ruhig. Genauso sind sie zu uns (also meine Mutter, Bruder und mir).
Die Katzenmutter ist ebenfalls sehr lieb zu uns. Doch wenn sie die zwei anderen Katzen sieht oder sogar riecht wird sie aggressiv.
Sie faucht, versucht die anderen Katzen zu kratzen und rennt davon.
Die zwei anderen Katzen bleiben ruhig (weder ängstlich noch aggressiv).
Sie ist immer so gemein zu ihnen, ohne Ausnahme. Der Kleine geht ihr manchmal auch hinter nach.

Mein Bruder behauptet, dass sie fast schon eifersüchtig auf die anderen Katzen wäre. Mir scheint es, als sie bisschen ängstlich wäre.
Sie bekommt von uns sehr viel (sogar am meisten) Zuneigung. Und auch genug Nahrung.
Wir behandeln alle Katzen gleich, weil sie alle geliebt werden. Trotzdem verstehen wir ihr Verhalten nicht.
Wenn sie Futter bekommen traut sich der Vater manchmal gar nicht an seinem Napf, wenn sie Mutter dort ist.

Unserer Umgang und bisherige Vorgehensweise:
Sie faucht die anderen Katzen an und will sie mit ihrer Pfote hauen bzw. kratzen. Ich zeige manchmal mit dem Finger auf sie (mehrere Meter Entfernt natürlich) und sage "Stop" oder "SCHHH!!"
Manchmal, wenn sie es zulässt, streichle ich sie und rede mit ihr ganz sanft.
Wir haben auch schon probiert ein Tuch auf die Katzen zu reiben und dann auf sie oder vor ihr hin zum riechen. Und auch viele andere Sachen haben wir probiert.
Mein Bruder meinte, wir sollten nicht darauf reagieren und die Katzen halt Katzen sein lassen. Diese Methode wurde auch schon probiert.
Sie hat die anderen Katzen nie ernsthaft verletzt, meistens in die Luft mit der Pfote "geschlagen" und angefaucht und ist weg gelaufen.

Falls es wichtig ist: alle Katzen gehen nach Draußen. Und die Mutter schläft auch, an den gleichen Orten wie die anderen (nicht zur gleichen Zeit!).
Falls ihr weitere Fragen habt, könnt ihr sie gerne stellen.
Ich würde mich sehr auf eure Hilfe und Tipps freuen. Wenn ihr sagen könntet, was wir anders machen könnten und auch weshalb sie so reagiert.
 
06.08.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Eine Katze ist gemein zu den anderen Katzen. Hilfe :( . Dort wird jeder fündig!
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.815
Gefällt mir
5.134
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!::wgelb

Da du einen Zusammenhang mit der Kastration vermutest eine Frage:
Wie alt sind die Eltern-Katzen und wann wurden sie kastriert?
Wann wurde der Kleine kastriert?

Fauchen ist ja ein Ausdruck der Verteidigung bei Angst , das bedeutet erstmal "geh weg und lass mich in Ruhe".
So ähnlich ist das auch mit dieser "Pfote hauen" ohne tatsächlich zu treffen und zu verletzen, das ist auch eine reine Abwehrhaltung als Verteidigung.
Eines unserer Kitten-Mädchen macht das auch immer so, wenn wir dabei sind und das Futter in die Näpfe tun.
Wir haben 4 Katzen und sie greift jede mit dieser Art (ich sage immer "Luftklopperei dazu) Pfoten Reaktion an, ohne direkt zu treffen …… und keine der anderen nimmt sie dabei ernst und reagiert einfach nicht darauf.

Irgendwas macht ihr Angst, oder hat ihr mal Angst gemacht, das sie sich jetzt immer meint gleich zu verteidigen.
Könnt ihr euch vorstellen, was das sein könnte, was da mal passiert sein könnte?
 
Thema:

Eine Katze ist gemein zu den anderen Katzen. Hilfe :(

Eine Katze ist gemein zu den anderen Katzen. Hilfe :( - Ähnliche Themen

  • Kitten Katze zu 2 Katern, einjährig?

    Kitten Katze zu 2 Katern, einjährig?: Hallo zusammen, ich habe 2 einjährige kastrierte Katerchen, die sich zwar verstehen, aber der eine ist ruhiger und der andere tobt gerne. Der...
  • Babykitten und Onkel

    Babykitten und Onkel: Wir haben ein sehr liebes Geschwisterpaar, etwas älter als ein Jahr. Der Kater kastriert, die Katze noch nicht, sie hat gewollt Junge bekommen...
  • Weibliches Kitten zieht zu mir und meinem kater

    Weibliches Kitten zieht zu mir und meinem kater: hallo liebe Katzenliebhaber :) wir haben seit gestern ein neues Familien Mitglied dazu bekommen. Ich hatte immer das Gefühl das mein Kater Timba...
  • Zweitkatze bisschen dominant

    Zweitkatze bisschen dominant: Hallo ihr Lieben, habe vor 8 Wochen unsere süße Zweitkatze Minou (ca. 1 Jahr, kastriert) bekommen. Im Gegensatz zu meiner lieben Elfie (ca. 1 ½...
  • Katze jagt Kitten....Hilfe

    Katze jagt Kitten....Hilfe: Hallo, Vor 3 Wochen habe ich ein Kitten (jetzt 13 Wochen alt) bei mir aufgenommen. Eine Bekannte wollte sie nicht behalten. Meine alte Katze (9...
  • Ähnliche Themen
  • Kitten Katze zu 2 Katern, einjährig?

    Kitten Katze zu 2 Katern, einjährig?: Hallo zusammen, ich habe 2 einjährige kastrierte Katerchen, die sich zwar verstehen, aber der eine ist ruhiger und der andere tobt gerne. Der...
  • Babykitten und Onkel

    Babykitten und Onkel: Wir haben ein sehr liebes Geschwisterpaar, etwas älter als ein Jahr. Der Kater kastriert, die Katze noch nicht, sie hat gewollt Junge bekommen...
  • Weibliches Kitten zieht zu mir und meinem kater

    Weibliches Kitten zieht zu mir und meinem kater: hallo liebe Katzenliebhaber :) wir haben seit gestern ein neues Familien Mitglied dazu bekommen. Ich hatte immer das Gefühl das mein Kater Timba...
  • Zweitkatze bisschen dominant

    Zweitkatze bisschen dominant: Hallo ihr Lieben, habe vor 8 Wochen unsere süße Zweitkatze Minou (ca. 1 Jahr, kastriert) bekommen. Im Gegensatz zu meiner lieben Elfie (ca. 1 ½...
  • Katze jagt Kitten....Hilfe

    Katze jagt Kitten....Hilfe: Hallo, Vor 3 Wochen habe ich ein Kitten (jetzt 13 Wochen alt) bei mir aufgenommen. Eine Bekannte wollte sie nicht behalten. Meine alte Katze (9...
  • Top Unten