Eifersüchtige Katze und bald Baby im Haus

Diskutiere Eifersüchtige Katze und bald Baby im Haus im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Ihr Lieben, ich bin echt überfordert und muss etwas ausholen.... Ende Januar erwarten wir unser erstes Kind und wir haben seit mehr als 10...

Anke34

Registriert seit
18.10.2008
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Lieben,

ich bin echt überfordert und muss etwas ausholen....

Ende Januar erwarten wir unser erstes Kind und wir haben seit mehr als 10 Jahren zwei Katzen (Geschwister, Freigänger, Jahrgang 2003). Die ersten 7 Jahre habe ich allein mit ihnen gelebt. Dann bin ich 2010 mit meinem jetzigen Mann zusammengezogen. Eine der Katzen ist sehr eifersüchtig und uriniert häufig ins Haus, insbesondere auf die Sachen meines Mannes. Erschwerend kommt hinzu, dass sie
Polyarthrose hat und daher oft Schmerzen. Sie bekommt Metacam. Die Katzentoiletten stehen im Keller, was in der vorherigen Wohnung aber auch der Fall war.

Mein Mann und ich schlafen in getrennten Räumen, weil er so laut schnarcht. Daher darf die Katze bei mir im Bett schlafen.
Seit einiger Zeit uriniert sie auch in das Zimmer, in dem wir schlafen. Was sehr unangenehm ist, da es ich um Holzdielenfußboden handelt (wohnen zur Miete) und wir bereits einige dunkle Stellen haben.
Das Baby soll zukünftig auch in diesem Zimmer schlafen, in einem Beistellbett, das zu der einen Seite offen ist.

Nun stellt sich mir die Frage: wie gehe ich jetzt damit um? Zum einen möchte ich nicht, dass unser Baby in einem nach Urin stinkendem Zimmer schläft und zum anderen hätte ich eh Bedenken, dass die Katze sich dann auch mit ins Beistellbett legt oder gar auf das Baby 8O Sie darf da also nicht mehr rein.... Was anderes fällt mir einfach nicht ein.
Oder habt Ihr eine andere Idee? Wann sollte ich damit anfangen, sie nicht mehr in das Zimmer zu lassen? Sollte ich sie komplett ausperren?
Das Ganze wird mir sehr sehr schwer fallen, weil ich auch an ihr hänge und es tut mir so leid, aber ich muss jetzt an unseren Nachwuchs denken.

Tausend Dank für Eure Antworten!!!

LG
 
30.11.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Eifersüchtige Katze und bald Baby im Haus . Dort wird jeder fündig!
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.070
Gefällt mir
1.255
Hallo und herzlich willkommen ::w
Zunächst die wichtigste Frage: hast Du sie mal medizinisch checken lassen, ob da eine organische Ursache vorliegt?
Wildpinkeln kommt häufig vor bei Katzen mit Blasenentzündung oder -steinen - ich habe einen Struvitkater hier, der das auch gemacht hat und seit er behandelt wird, ist alles wieder gut.

Ist der Urin mal untersucht worden?
 

Anke34

Registriert seit
18.10.2008
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Danke für Deine Antwort!!!!::knuddel

Der Urin wurde untersucht. Sie hat Struvitsteine und bekommt entsprechendes Futter. aber ich könnte den Urin natürlich noch einmal untersuchen lassen, ob was "Neues" dazugekommen ist......

Du meinst also, es könnte sein, dass es eine medizinische Ursache hat?
 
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
2.256
Gefällt mir
110
Der Urin wurde untersucht. Sie hat Struvitsteine und bekommt entsprechendes Futter.
Bekommt sie dafür Trockenfutter? Das ist bei Blasengeschichten generell nicht wirklich geeignet...

Ich hätte noch den Tipp, Biodor Animal (gibt es u.a. bei Amazon) o.ä. zu besorgen. Das ist ein Enzymreiniger, der dafür sorgt, dass selbst die Katze nicht mehr riecht, wo sie hingepieselt hat, also wir Menschen dann erst recht nicht mehr ;)
 

Anke34

Registriert seit
18.10.2008
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Ja, sie bekommt Trofu von VetConcept. An Nassfutter geht sie leider überhaupt nicht ran....
Es hatte sich unter dem Futter auch verbessert.

Habe so ein spezielles Reinigungsspray von meiner TÄ, Urinary free heißt das. Denke das wird so ähnlich sein wie das, was du meinst. Befürchte allerdings, dass es in den Spalten der Dielen noch nach Urin riechen könnte.....
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.070
Gefällt mir
1.255
Bei Struvitkristallen empfiehlt sich i.a. Guardacid-Tabletten - das ist reines Methionin, das den (alkalischen) Harn etwas ansäuert.
Ich gebe meinem Kater seit Jahren tgl, 2 Methioninkapseln aus dem Humanbereich und sein Urin-pH ist immer in Ordnung, keinerlei Struvitkristalle mehr!
Ich fürchte, das Futter allein reicht nicht aus, um den Harn anzusäuern.
Hast Du denn wenigstens pH--Teststreifen, um ab und zu den pH des Harns zu messen?
Sonst weißt Du doch niemals, wo Du stehst und die Katze hat möglicherweise weiterhin Struvitkristalle, die Schmerzen verursachen und damit das Wildpinkeln.

Trofu ist das schlechteste Futter für Struvitkatzen, bitte überleg Dir gut, ob Du nicht auf Nafu umsteigen willst, auch wenn das sicher mühsam ist!

Aber Trofu-Nahrung konterkariert alle Bemühungen um einen ansäuernden Effekt auf den Harn.
 

Anke34

Registriert seit
18.10.2008
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Der Urin wird regelmäßig von meiner TÄ kontrolliert. Sie sagte lediglich, dass ich weiterhin das Low Mineral füttern solle.

Wo bekomme ich die Guardacid Tabletten am besten her? Finde lediglich welche aus dem tierärztlichen Bereich.

Sie bekommt Canosan-Kautabletten, da ist Grünlippmuschelextrakt drin. Ist das ähnlich?
 

Hubsebub

Registriert seit
27.10.2013
Beiträge
168
Gefällt mir
0
Dein Baby kommt Ende Januar und jetzt, knapp acht Wochen vorher, fällt Dir ein das Deine Katze nicht mehr, wie seit Jahren gewohnt, bei Dir schlafen darf.

Das dürfte verdammt schwierig werden, zumal sie ja schon "wild pinkelt".

Dazu fällt mir auch nur ein die Mieze schleunigst zum Doc zu bringen, um eventuelle med. Probs abklären zu lassen.
Dann Schlafzimmertür ab sofort konsequent zu, auch tagsüber und die Mieze abends vor dem zu Bett gehen gnadenlos "totspielen".

Konsequenz ist jetzt das Einzige, was Dir hier in dieser kurzen Zeit noch helfen kann.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.070
Gefällt mir
1.255
Canosan ist Grünlippmuschelpulver, also ein Nahrungsergänzungsmittel, das die Blasenmuskulatur stärken soll.

Guardacid = DL-Methionin, säuert den zu alkalischen Harn an und verhindert dadurch weitere Struvitkristalle. Das bekommst Du in einigen online-Apotheken, musst mal danach googeln.
Sicher melden sich hier noch einige Foris, die das auch geben und Dir eine Bezugsquelle nennen können, ich muss jetzt leider weg.
 
Gis

Gis

Registriert seit
10.08.2014
Beiträge
198
Gefällt mir
26
Hallo Anke,
blöde Situation! Kann mit vorstellen, daß das auch Eure Beziehung ziemlich belastet! Diese Eure Anspannung bekommen auch die Tiere mit und wird die Problem-Miez noch zusätzlich stressen.
Die Tigerin findet Deinen Gatten absolut überflüssig? Dann sollte er das absolut Spannendste und Wichtigste in ihrem Leben werden!
Er füttert sie, er spielt mit ihr, er kämmt sie oder tut sonst die Dinge, die sie am allerliebsten hat und macht dabei betont langsam immer wieder die Augen zu, wenn er in ihre Richtung schaut. Du hältst Dich da total zurück, sonst spielt sie Euch gegeneinander aus. Bekommt Ihr das hin?
Wenn sie Deinen Mann liebt::bussi, braucht sie nicht mehr eifersüchtig auf ihn zu sein! Das sollte Eure Situation entspannen.
Ich wünsche Euch alles Gute und viel Durchhaltevermögen,
herzlich Tina
 

Anke34

Registriert seit
18.10.2008
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Danke für Eure Antworten!!!!

@romulus: danke für deine Tipps und Anregungen!!!!

@hubsebub: nein, ich bin des Problems schon länger bewusst, aber durch eine sehr schwierige Schwangerschaft und diversen, langen Krankenhausaufenthalten war es früher einfach nicht möglich.....

Aber dann setze ich es jetzt um in der Hoffnung, dass ich nicht wieder in der Klinik lande. Und lasse sie nochmal durchchecken bei der TÄ.

Sie ist halt sehr empfindlich und ich kann mir vorstellen, dass meine ständige Abwesenheit sie auch sehr verunsichert hat.....

@gis: Mein Mann ist zum Glück die Geduld in Person, aber es ist manchmal schon sehr schwierig.
Werde das mit ihm besprechen, dass er sich da mehr einsetzt. Danke!!!!::knuddel
 
Gis

Gis

Registriert seit
10.08.2014
Beiträge
198
Gefällt mir
26
Dann wünsche ich Euch alles alles Gute, Dir vor allem viel Ruhe und daß Euer Baby gut landen kann!
Herzlich Gis::wgelb
 
Thema:

Eifersüchtige Katze und bald Baby im Haus

Eifersüchtige Katze und bald Baby im Haus - Ähnliche Themen

  • Katze eifersüchtig wenn ich mit meinem freund skype..

    Katze eifersüchtig wenn ich mit meinem freund skype..: Hallo, ich bin neu hier.. Ich hab mich an gemeldet, da mein Kater sehr eifersüchtig ist .. Mich kaum noch schlafen lässt.. Ich führe seit 1/2...
  • Eifersucht bei Katzen

    Eifersucht bei Katzen: ::w Muss euch etwas fragen: Ich weiß, man soll ja Katzen nicht zu vermenschlichen, aber ich würde meinen Tom als hochgradig eifersüchtig...
  • Wie geht man am besten mit Eifersucht bei Katzen um?

    Wie geht man am besten mit Eifersucht bei Katzen um?: Ich hatte vor einiger Zeit schon einmal den Verdacht, dass Mayas zeitweise Querelen mit Winston aus Eifersucht herrühren. Winston ist ja vor...
  • Woran merkt man, daß eine Katze eifersüchtig ist? (Vorsicht lang)

    Woran merkt man, daß eine Katze eifersüchtig ist? (Vorsicht lang): Tja, ich weiß irgendwie gar nicht so richtig, wie ich anfangen soll, weil eigentlich ist das vielleicht eine etwas blöde Frage. Allerdings...
  • Eifersucht! Freund-Katze & Katze-Freund

    Eifersucht! Freund-Katze & Katze-Freund: Hallo! Ich bräuchte da mal wieder Euren Rat! Seit ich meine Emmy habe, habe ich immer allein mit ihr gelebt. Seit gestern ist nun mein Freund...
  • Ähnliche Themen
  • Katze eifersüchtig wenn ich mit meinem freund skype..

    Katze eifersüchtig wenn ich mit meinem freund skype..: Hallo, ich bin neu hier.. Ich hab mich an gemeldet, da mein Kater sehr eifersüchtig ist .. Mich kaum noch schlafen lässt.. Ich führe seit 1/2...
  • Eifersucht bei Katzen

    Eifersucht bei Katzen: ::w Muss euch etwas fragen: Ich weiß, man soll ja Katzen nicht zu vermenschlichen, aber ich würde meinen Tom als hochgradig eifersüchtig...
  • Wie geht man am besten mit Eifersucht bei Katzen um?

    Wie geht man am besten mit Eifersucht bei Katzen um?: Ich hatte vor einiger Zeit schon einmal den Verdacht, dass Mayas zeitweise Querelen mit Winston aus Eifersucht herrühren. Winston ist ja vor...
  • Woran merkt man, daß eine Katze eifersüchtig ist? (Vorsicht lang)

    Woran merkt man, daß eine Katze eifersüchtig ist? (Vorsicht lang): Tja, ich weiß irgendwie gar nicht so richtig, wie ich anfangen soll, weil eigentlich ist das vielleicht eine etwas blöde Frage. Allerdings...
  • Eifersucht! Freund-Katze & Katze-Freund

    Eifersucht! Freund-Katze & Katze-Freund: Hallo! Ich bräuchte da mal wieder Euren Rat! Seit ich meine Emmy habe, habe ich immer allein mit ihr gelebt. Seit gestern ist nun mein Freund...
  • Top Unten