Dustin ist nun auch Krank...*Mennoooo*

Diskutiere Dustin ist nun auch Krank...*Mennoooo* im Harnwegserkrankung Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hu Huu, also irgendwie reisst es echt nicht ab derzeit.!!! Nicht nur das Maja mit dem Eosinophilen Granulom zu Kämpfen hat, oder Emely mit ihrer...

M.D.L.E

Registriert seit
04.04.2006
Beiträge
4.189
Gefällt mir
1
Hu Huu,

also irgendwie reisst es echt nicht ab derzeit.!!!
Nicht nur das Maja mit dem Eosinophilen Granulom zu Kämpfen hat, oder Emely mit ihrer Bauchspeicheldrüse, oder Nanook mit seinem Matschauge,
oder Emil mit seinem Rücken oooder mein Hund mit seinem herzen...nöööö reicht ja noch nicht....*mecker*
Nein nun auch noch Dustin.
Er Pullerte mir ja schon ne Weile mal ab und an ins Badezimmer, aber nie habe ich dadurch urin von ihm gewinnen können.
heute hat er mir aufs Laminat gepullert, da wo das Kaklo immer steht, welches sich noch im Bad in der Wanne zum Schrubben befindet.
Hab dann gleich mal ein Stäbchen reingedupt und...Bingo.
Leukozyten ++ evtl auch +++ und Protein +.
Na supi auch noch Blasenentzündung....ach Mensch das muss doch nicht sein....!!!:?
 
14.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dustin ist nun auch Krank...*Mennoooo* . Dort wird jeder fündig!
Lynxlover

Lynxlover

Registriert seit
17.05.2007
Beiträge
533
Gefällt mir
0
Oh Mann, du kannst ja bald ein Sanatorium einrichten... :(


Um einen Tierarzt-Besuch wirst du wohl nicht herumkommen. Möglichst heute noch. Blasenentzündung ist entsetzlich schmerzhaft. Bei uns hatte auch erst kürzlich einer Blasenentzündung (weiß der Kuckuck, woher) und das hat sich ganz schön hingezogen.

Vierzehn Tage AB, begleitend hab ich mir von einer lieben Forine aus Österreich die Berberis Cosmoplex Blasentropfen schicken lassen, die sind homöopathisch und wirken sehr gut. Leider gibt es die - obwohl eine deutsche Firma (Heel) - in Deutschland nicht mehr. Weiss der Geier, warum.

Zusätzlich - weil er Sedimente im Urin hatte - hab ich ihn mit Guardacid etwas angesäuert.

Die Blasentropfen gibt es nach wie vor noch (werden bei den Cuxkatzen übrigens wärmstens empfohlen und ich kann nur recht geben), um die Harnwege zu stabilisieren.

Ich drücke dir die Daumen, daß ihr bald mal wieder ein bißchen Glück habt und es gesundheitlich aufwärts geht.

Liebe Grüße

Tinna
 

Paucelnik

Registriert seit
20.12.2005
Beiträge
3.881
Gefällt mir
0
Ach Melanie, dir bleibt aber auch gar nichts erpart, lass dich mal drücken! ::knuddel

Celina hatte auch mal eine Blasenentzündung und bekam AB, sie war ganz schnell wieder gesund! Das wird sicher bei euch auch sein! Alles Liebe und gute Besserung an alle, die krank sind! ::w
 

Katza

Registriert seit
26.08.2007
Beiträge
518
Gefällt mir
0
Gute Besserung nach Hessisch Lichtenau!!!::w

Sowas braucht keiner,schon gar nicht zu Weihnachten,ich hoffe das alle schnell wieder Gesund werden.
 

Ulrich

Gast
Ohje, Du hast aber ein Pech. Hoffentlich ist Dustin bald wieder fit, Du hast richtig gut reagiert, so kann ihm sicher schnell geholfen werden.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.070
Gefällt mir
1.255
Ach herrjeh, da hast Du ja tatsächlich ein Lazarett :?
Hoffen wir mal, dass sich alles bald bessert - da hast Du offenbar wirklich die schlechteste Karte gezogen
 

schwesterp

Registriert seit
14.03.2006
Beiträge
822
Gefällt mir
1
ach mensch,melanie
ihr nehmt aber auch alles mit:roll:

schicke dir ein großen trostknuddler rüber!::knuddel
 
Thema:

Dustin ist nun auch Krank...*Mennoooo*

Dustin ist nun auch Krank...*Mennoooo* - Ähnliche Themen

  • Dustin..schonwieder Blasenentzündung...

    Dustin..schonwieder Blasenentzündung...: ::w Eben hat mir Dustin wieder vors Klöchen gestrullert:roll: Hab gleich wieder ein Stäbchen reingehalten und ja was soll ich sagen Leucozyten...
  • Ähnliche Themen
  • Dustin..schonwieder Blasenentzündung...

    Dustin..schonwieder Blasenentzündung...: ::w Eben hat mir Dustin wieder vors Klöchen gestrullert:roll: Hab gleich wieder ein Stäbchen reingehalten und ja was soll ich sagen Leucozyten...
  • Top Unten