Durchfall vielleicht durch Stress?

Diskutiere Durchfall vielleicht durch Stress? im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, mein Bluey hat seit heute Nacht durchfall, kann das durch den Eingewöhnungsstress kommen? Soll ich besser erstmal kein Nassfutter mehr...

Bluey

Registriert seit
28.12.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
Hallo,
mein Bluey hat seit heute Nacht durchfall, kann das durch den Eingewöhnungsstress kommen? Soll ich besser erstmal kein Nassfutter mehr
geben und nur TF anbieten bis es besser ist?
Ansonsten macht er einen fitten Eindruck.
Gibt es ein Medikament das man immer da haben kann falls die Katzen mal Durchfall haben, so wie beim Pferd Stullosan, also unbenklich einzusetzen nur um zu verhindern das sie zuviel Flüssigkeit verlieren.
Soll ich besser das Kaklo jetzt nach jedem benuzten reinigen, wegen Flame?

Gruss Bluey::w
 
08.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Durchfall vielleicht durch Stress? . Dort wird jeder fündig!

Ulrich

Gast
Hi Bluey,

wenn der DF richtig wässrig ist, solltest Du mit ihm zum TA gehen. Ist er denn entwurmt? Natürlich kann DF von Stress ausgelöst werden, aber die Gefahr dass es etwas Anderes, Gefährlicheres sein kann würde den Gang zum TA schon rechtfertigen. Lass ihn doch einfach mal komplett untersuchen.
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Hallo!
Wie alt ist den Deine Katze? Wie lange ist sie schon bei Dir?
Das Alter ist wichtig, bei Kitten muss man schneller zum TA, sie trocknen schnell aus!
Kaufe am besten Hühnerbrust und gib die gekocht mit dem Kochwasser.Mit etwas Salz gekocht.Aber nur ein paar Körnchen!
Bitte kein TroFu, das unterstützt nur die Dehydratation!
Bei Durchfall gebe ich Perenterol 50 mg, gibt es in der Apotheke, ich dosiere eine Tablette auf den Tag verteilt in drei Mahlzeiten.
Mache aber nicht zu lange rum, gehe schnell mit einer Stuhlprobe zum TA wenn es Morgen nicht besser ist, bei einem Kitten auch schneller!::w
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Huhu Bluey::w ,

ich denke es ist der Streß, die neue Umgebung, andere Menschen, andere Katzen und ev. anderes Futter.
Fütterst du das selbe was das Fellchen vorher bekommen hat?

LG Utschi
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Der Durchfall kann sehr wohl durch Streß ausgelöst werden, will sagen, daß Streß die Abwehrkraft schwächt und so Bakterien/Viren leichteres Spiel haben.

Zur Zeit geht ein Darmvirus um, das vor nichts und niemandem Halt macht, und es wär nicht verwunderlich, daß ihr das nun auch habt.

Wieweit die zeite Miez davor geschützt werden kann, wenn sie unmittelbar mit der Durchfälligen eng zusammen ist und bisher von beiden das gleiche Eßgeschirr, das gleiche Klo benutzt wurde? Wahrscheinlich garnicht, das einzige, das einen Infekt in Schach halten kann, ist nach wie vor ein gutes Immunsystem.

Bei Durchfall lieber kein Trofu, weil diese Art Futter dem Körper zuviel Wasser entzieht und die Gefahr von Austrocknen stark erhöht.
Jetzt wäre eher etwas Schonkost angebracht, vielleicht gekochtes Hühnchen (schwach gesalzen), Reis dazu. Zur Diät wirst Du noch mehr Anregungen und Rezepte bekommen.
Auf Trofu würde ich ganz verzichten, diese Art Futter ist nicht so gut wie Naßfutter - ganz allgemein.

Als Ersthilfe bei Durchfall hat sich Heilerde bewährt, etwas von dem Ultrafeinpulver übers Futter streuen, das kann nicht überdosiert werden. Dazu ein Darmaufbaumittel wie Perenterol oder Bactisel oder ähnliches.
Als Homöopathie eignet sich Nux vomica D 6 oder D 12, hilft hervorragend bei Erbrechen und/oder Durchfall.

Sollte es der Virus sein, den die arme Maus aufgefangen hat, helfen keine Antibiotika. Ein kleiner Trost ist, daß der Infekt zwar heftig ist, aber ziemlich rasch vorbeigeht.

Sehr wichtig bei Durchfall: Trinken trinken trinken!

Zugvogel
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Es kann natürlich der Stress sein, aber oft werden auch schlummernde Krankheiten ausgelöst durch den Stress!
Also bitte nicht auf die leichte Schulter nehmen!
Durchfall ist immer gefährlich, mein Findus ist mir neulich beinahe über den Jordan gegangen weil er ausgetrocknet war!
Und der ist schon fast ausgewachsen!
 

Bluey

Registriert seit
28.12.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
Hallo ,
Bluey und Flame sind Sonntag abend hier eingezogen,
Bluey ist schon 5 J.und hatte bevor er zu mir gekommen ist nochmal einen komplettcheck beim TA, er ist auch frisch entwurmt.
Gestern abend hatte ich noch mit der Züchterin telefoniert da war alles bestens, vielleicht hab ich auch zuviel Nassfutter gegeben..., na ja jedenfalls hat er es heute Nacht einmal nicht bis ins Katzenklo geschafft.
Von der konsistenz her sah es fast aus wie es aus dem Futterbeutel gekommen ist, es waren noch deutliche Stückchen zu erkennen.
Aber ich mache es dann denk ich jetzt erstmal mit dem Hühnchen und wenn es morgen noch immer nicht besser ist fahr ich zum TA.
Gruss Bluey::w
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Hallo ,
Bluey und Flame sind Sonntag abend hier eingezogen,
Bluey ist schon 5 J.und hatte bevor er zu mir gekommen ist nochmal einen komplettcheck beim TA, er ist auch frisch entwurmt.
Gestern abend hatte ich noch mit der Züchterin telefoniert da war alles bestens, vielleicht hab ich auch zuviel Nassfutter gegeben..., na ja jedenfalls hat er es heute Nacht einmal nicht bis ins Katzenklo geschafft.
Von der konsistenz her sah es fast aus wie es aus dem Futterbeutel gekommen ist, es waren noch deutliche Stückchen zu erkennen.
Aber ich mache es dann denk ich jetzt erstmal mit dem Hühnchen und wenn es morgen noch immer nicht besser ist fahr ich zum TA.
Gruss Bluey::w
Das ist so ein guter Plan!
Bitte nimm eine Stuhlprobe mit wenn der Durchfall immer noch sehr wässrig ist!::w
 

Bluey

Registriert seit
28.12.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
Ah , gut das Du das mit der Stuhlprobe angemerkt hast , hätt ich wahrscheinlich nicht dran gedacht,
Nux V. und Perenterol hab ich auch noch hier von den Kindern, die Globulis werd ich ihm mal geben da kann man ja nix falsch mit machen.
Ich muss sowieso bald zum TA um Flame vorzustellen damit sie bald sterilisiert wird.
Danke für Eure Hilfe.
Gruss Bluey::w
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
vielleicht hab ich auch zuviel Nassfutter gegeben..., na ja jedenfalls hat er es heute Nacht einmal nicht bis ins Katzenklo geschafft.
Wen überhaupt, dann wird es zuviel Futter gewesen sein, am Naßfutter allein kanns sicher nicht liegen. Trofu wär in diesem Fall wesentlich kritischer gewesen.
Füttest Du die gleiche Sorte, wie die Miezen bisher bekommen haben?

Das Austrocknen ist immer eine sehr ernste Gefahr, wenn Miezen DF haben und nicht ordentlich trinken. Wenn dann noch Erbrechen dazu kommt, ist ein Besuch beim TA fast unumgänglich, vor allem um Flüssigkeit zu infundieren.

Doch bevor mit Medikamenten behandelt wird, bitte genau prüfen lassen, um welchen Infekt es sich handelt. Bei einem Virus bitte keine Antibiotika einsetzen, es wäre kontraproduktiv.

Zugvogel
 

Bluey

Registriert seit
28.12.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
Hallo Zugvogel,
nee ich stelle das TroFu langsam um, und das Nassfutter hab ich sofort gewechselt um mich ein bisschen einzuschleimen:oops:
Sie haben vorher Felix bekommen und ich habe ihnen jetzt Miamor Jellybeutelchen und Porta Feline 21 gegeben.
Trofu hab ich jetzt beiden erstmal weggenommen.

Gruss Bluey::w
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wenn Du die Ernährung der Zwei abrupt verändert hast, kann das Verdauungsstörungen wenn nicht gar auslösen, so doch sehr mitverursachen.

Nun ist die Frage, wieweit Du zum altgewohnten Nafu zurückkehrst und die Umstellung langsamer angehst, ob das sinnvoll wäre.

Kannst Du schleunigst Kotproben abgeben, um festzustellen, ob der DF ein Infekt ist oder nur durch die gravierende Lebens- und Nahrungsveränderung ist? Denn das würde eine große Rolle bei der weiteren Therapie spielen.

Zugvogel
 

Bluey

Registriert seit
28.12.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
Hallo ,

Bluey hat schon seit gestern abend keinen DF mehr.Habe , nachdem er mein mühevoll gekochtes Hühnchen angewiedert stehen lassen hat, eine halbe Dose
Felix , hatte ich von der Züchterin mitbekommen, an die beiden verfüttert und das ist gut gegangen.

Wir haben trotzdem einen Vorstellungstermin beim TA gemacht, da wir sowieso
regelmässig nach Blueys Zahnstein schauen lassen müssen und Flame sobald Sie heimisch ist auch zur steri muss.

Also erstmal Entwarnung , danke Euch.
Gruss Bluey::w
 
Thema:

Durchfall vielleicht durch Stress?

Durchfall vielleicht durch Stress? - Ähnliche Themen

  • Seit 1 Woche Durchfall! :(

    Seit 1 Woche Durchfall! :(: Hallo ihr Lieben! wir (meine beiden Mädls) haben seit 1 Woche Durchfall :( Angefangen hat es vor 1,5 Wochen. Lilly hat rohe Hühnerherzen bekommen...
  • Kitten hat Durchfall

    Kitten hat Durchfall: Hallo, Ich habe nun seit ein paar Wochen eine Kleine Mieze bei mir. Nach kurzer Eingewöhnung fing sie an sehr starken Durchfall zu haben. Habe...
  • 8 wochen alte mitze hat durchfall und erbrechen trotz besuch beim TA hallo ihr lieben

    8 wochen alte mitze hat durchfall und erbrechen trotz besuch beim TA hallo ihr lieben: hallo ihr lieben, Erst mal zu der geschichte.  Habe seit letzte woche donnerstag eine 8 wochen alte katze auf genommen die se umbringen wollte...
  • Süßer Streuner mit Durchfall

    Süßer Streuner mit Durchfall: Hallo, ich habe ein süßes Problem in meinem Garten wohnen und das ist ein supersüßer und richtig netter Kater. Er ist so ca. 3 Jahre alt und...
  • Ich schon wieder sorry...Durchfall

    Ich schon wieder sorry...Durchfall: Hallo, ich bins schon wieder :oops: Stöpsel hat seit gestern Mittag Durchfall gegen Abend breiig nun wieder druchfall :? Er ist aber ansonnsten...
  • Ähnliche Themen
  • Seit 1 Woche Durchfall! :(

    Seit 1 Woche Durchfall! :(: Hallo ihr Lieben! wir (meine beiden Mädls) haben seit 1 Woche Durchfall :( Angefangen hat es vor 1,5 Wochen. Lilly hat rohe Hühnerherzen bekommen...
  • Kitten hat Durchfall

    Kitten hat Durchfall: Hallo, Ich habe nun seit ein paar Wochen eine Kleine Mieze bei mir. Nach kurzer Eingewöhnung fing sie an sehr starken Durchfall zu haben. Habe...
  • 8 wochen alte mitze hat durchfall und erbrechen trotz besuch beim TA hallo ihr lieben

    8 wochen alte mitze hat durchfall und erbrechen trotz besuch beim TA hallo ihr lieben: hallo ihr lieben, Erst mal zu der geschichte.  Habe seit letzte woche donnerstag eine 8 wochen alte katze auf genommen die se umbringen wollte...
  • Süßer Streuner mit Durchfall

    Süßer Streuner mit Durchfall: Hallo, ich habe ein süßes Problem in meinem Garten wohnen und das ist ein supersüßer und richtig netter Kater. Er ist so ca. 3 Jahre alt und...
  • Ich schon wieder sorry...Durchfall

    Ich schon wieder sorry...Durchfall: Hallo, ich bins schon wieder :oops: Stöpsel hat seit gestern Mittag Durchfall gegen Abend breiig nun wieder druchfall :? Er ist aber ansonnsten...
  • Schlagworte

    kitten stress

    ,

    kann nassfutter durchfall auslösen

    ,

    stullosam

    Top Unten