Durchfall durch die Hitze?

Diskutiere Durchfall durch die Hitze? im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo, also meine Beiden hatten noch nie Durchfall und sind da wohl sehr robust. Seit ca. 2 firstTagen ist der Stuhlgang aber bei beiden sehr...

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
Hallo,

also meine Beiden hatten noch nie Durchfall und sind da wohl sehr robust. Seit ca. 2
Tagen ist der Stuhlgang aber bei beiden sehr weich, fast breiig. Es ist aber nichts gewesen, keine Futterumstellung oder so.

Nun frage ich mich, ob dies auch von der Hitze kommt. Ich komme darauf, weil ich bei uns auch wenn es so extrem ist, weicheren Stuhlgang beobachte. Was meint Ihr?
 
10.08.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Durchfall durch die Hitze? . Dort wird jeder fündig!
megabytia

megabytia

Registriert seit
05.01.2003
Beiträge
3.721
Gefällt mir
2
Servus Agnes :D !
Das ist durchaus vorstellbar, dass bei der Hitze der Kot etwas weicher ist. Ich denke einmal, dass Katzen durch die Hitze auch mehr trinken. Ich würde sagen, dass du deine Fellnäschen so drei Tage beobachtest und wenn es schlimmer wird mit dem weichen Stuhlgang, frag´ deinen TA.
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo Agnes!

Ich weiß nicht, ob es an der Hitze liegt! :?

Obwohl dieser Sommer auch bei uns eine einzige Hitze ist, konnte ich es weder bei mir noch bei Nicki & Grisu nicht feststellen! ::?

Wäre aber interessant, was andere Mitglieder sagen (Umfrage :wink: )ob der Kot ihrer Fellnasen bei Hitze weicher ist! 8O
 

nagarine

Registriert seit
19.06.2003
Beiträge
253
Gefällt mir
0
hi silberling
hab sowas vorhin erst in einem anderen forum gelesen.
die dosenöffnerin überlegte auch, ob es an der hitze liegt...
bist also nicht die einzige!
liebe grüsse
naga
 

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
hallo,

heute hat sich der weiche Stuhlgang doch in etwas Durchfall verwandelt, allerdings nicht viel. Jetzt wollte ich mal fragen, da wir noch nie mit Durchfall zu tun hatten, wenn es in 1-2 Tagen nicht weg ist, reicht es, dem TA eine Stuhlprobe zu bringen oder muss der Kater auch mit? Ich würde ihm gerne den Stress ersparen, vor allem denke ich mir, an ihm selber sieht man eh nichts.

Wie wird das normalerweise gehandhabt? Übrigens, klingt blöd, aber es stinkt auch nicht so besonders...komisch.. :roll:
 

Snufo

Gast
als mein kleiner durchfall hatte, hab ich den ta mal angerufen, und der hat mir mal ne nulldiät für den kleine vertpasst für 24 stunden, und dann diätfutter und ein pulver mußte ich mikr von ihm holen, den weg zum ta konnte ich meinem klienn ersparen!!!

vielleicht hilft dir das was, wir haben ein pferd im stall, das bei extremer hitze auch durchfall bekommt, und der ta sagte, das hat stoffwechselmäsig was mit der hitze zu tun und solange immer genug wasser vorhanden ist, ists auch kein problem!!!
 

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
Vielen Dank Dir, das tut gut. :lol: Ich hoffe, dass sich nichts Dramatisches mit dem Durchfall entwickelt - wie gesagt, sie hatten noch nie Durchfall, sind also nicht anfällig dafür, darum hoffe ich sehr, dass die extremen Bedingungen schuld sind.

Danke nochmal!
 

Snufo

Gast
ach ja was natürlich gegen den durfall hilft, gekochtes hühnerfleisch mit gekochtem reis! aber das huhn nicht zu lange kochen, weil dann wirds hart und dein mitzen wollns vielleicht nicht!!!
 

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
Tja, meine Verrückten rührenleider weder Fleisch noch irgendwas an, was mit menschlicher Nahrung zu tun hat (kein Fisch, Fleisch, Käse, nix, nur Katzenfutter)

Ein Phänomen, ich weiß. :roll: Danke trotzdem für den Tip.
 

Snufo

Gast
meine meinten auch bäh was gibst du uns da, sie haben sich aber dazu herrabgelassen das fleisch zu essen, nur der reis der lag überall herrum :D
 

Anonymous

Gast
Hallo Agnes,

Tja, meine Verrückten rührenleider weder Fleisch noch irgendwas an, was mit menschlicher Nahrung zu tun hat (kein Fisch, Fleisch, Käse, nix, nur Katzenfutter)

Ein Phänomen, ich weiß. :roll:
Na, dann hab ich hier auch so Phänomene :wink: .

Zu Deiner Beruhigung würd ich vielleicht trotzdem mal Kotproben einsammeln und beim TA nachschauen lassen. Die Kater kannst Du dann erstmal zu Hause lassen. So würde ich handeln .... Aber bei Durchfall reagiere ich auch allergisch ....
 

Anonymous

Gast
Hallo Simone,

freut mich, dass Du schreibst :lol: . Ich warte jetzt mal, ob am Donnerstag tatsächlich der erhoffte Wetterumschwung und Abkühlung kommt.

Sollte der Durchfall dann trotzdem nicht weggehen, werde ich auf jeden Fall eine Probe abgeben. Sonst fressen sie ja normal, trinken viel.
Schon blöd, wenn man nicht weiß, wo's her kommt. :evil:

Auf der anderen Seite haben wir ja auch ab und an Durchfall, ich hoffe, dass sich das wieder gibt.

P.S. Wie geht es Dir denn?
 

Anonymous

Gast
Hallo Agnes,

halte uns auf dem Laufenden mit dem Durchfall. Da sind wir ja bald alle Experten so oft wie hier schon Durchfall das Problem war.

Wie es mir geht? Naja, es geht schon. Es muss ja auch. Durch Gypsi hatte ich ja keine Zeit zum Luftholen und ich musste mich gerade auch ihretwegen ja zusammenreissen. Ich kann nur wieder sagen: am schlimmsten war die Woche vor seinem letzten Gang (und natürlich der letzte Tag), ihn jeden Tag ein bisschen mehr sterben zu sehen.

Er fehlt mir natürlich sehr und er wird mir immer fehlen, aber der tiefe Schmerz lässt langsam nach und wird zu einem Schmerz, der sich ertragen lässt. Ich weiss ja, dass nichts auf der Welt ihn hätte noch retten können und so glaube ich fest daran, dass es ihm nun besser geht und ich ihn irgendwann wieder sehe.

Aber ihr alle und Euer Beistand haben mir bei der Bewältigung wirklich sehr geholfen und so kann ich langsam hier auch wieder schreiben (zumindest bei mir wichtigen Leuten oder Beiträgen!).

Liebe Grüsse
 

Anonymous

Gast
Erst warst Du Gast, jetzt ich .... so ganz rund läuft es wohl im Moment nicht!

Mal sehen, ob ich jetzt wieder nur Gast bin ....

Gruss Simone
 

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
Hallo Simone,

ich konnte einfach nicht mehr online-gehen. :evil:

Ich bin froh, dass Du Dich zumindest "erträglich" fühlst. Ich glaube, es muss wohl lange dauern, bis einem das Herz bei den Gedanken an die geliebte Katze nicht mehr zusammenkrampft. Es muss für Euch die Hölle gewesen sein.
Ja, und dass Du für die anderen da sein musst, hält bestimmt zumindest aufrecht.

Dies ist zwar keine philosophische Rubrik, aber trotzdem: Du schreibst, du siehst ihn eines Tages wieder....das glaube ich auch, weil ich sicher bin, dass kein Leben auf unser Erde verschwendet ist. Allein, wenn ich betrachte, wie einzigartig jedes Lebewesen gemacht ist...das Aussehen , der Charakter, mit wieviel Liebe alles gemacht ist. Da bin ich fest überzeugt, dass jeder Mensch, jedes Tier, mit seinem individuellen Charakter für immer erhalten bleibt....nur können wir jetzt diese Dimension nicht sehen, das heißt aber nicht, das sie nicht da ist. Das ist meine feste Überzeugung, auch, wenn es nicht in diese Rubrik passt.

Ach ja, nochmal wegen dem Durchfall: mein Mann meinte gerade, ob nicht der Brunnen allzu schnell verseucht ist bei dem Wetter. Ich solle ihn jeden Tag sauber machen.....ich hoffe ja nicht, das sie sich irgendwas Böses durch den Brunnen eingefangen habe, Legionellen oder so. Alle paar Tage mache ich ihn sowieso sauber... :roll:

Dir alles Liebe und Gute weiterhin!
 

Lilly

Registriert seit
28.12.2002
Beiträge
1.782
Gefällt mir
0
Hallo Agnes,

falls der Durchfall nicht schon vorbei sein sollte (was ich hoffe) - ich habe schon einige Berichte über Katzen gelesen, die bei so einem extremen Klima Durchfall bekommen haben. Allein die Reiseberichte, Hund oder Katze reisen mit Frauchen und Herrchen ins warme Ausland, da ist das Thema wohl fast schon normal :? ...

Gute Besserung, falls noch notwendig,
Iris

P.S. Ab Freitag soll es selbst bei uns etwas kühler werden.
 

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
Hallo iris,

leider ist das Problem noch nicht beseitigt. Nach Rücksprache mit dem TA habe ich heute Monty Perenterol gegeben - mal schauen. Er geht ja nicht öfters als sonst aufs Klo, so dass ich die Wirkung noch nicht sofort "ablesen" kann.

Dein Wort in Gottes Ohren, dass es was mit der Hitze zu tun haben könnte.
Bis dann!
 

Anonymous

Gast
Hallo Agnes,
wenn ich von Durchfall lese, der sich über Tage hält, kann ich soooo gut mitfühlen. Das Problem hatten wir über Monate hinweg...

Meine a l l e r b e s t e n Erfahrungen habe ich mit Nahrungskarenz gemacht. So schwer das ist, aber wenn sie sich gefangen haben, dann damit.

Ich habe meistens gegen Abend angefangen (letzte Fütterung um 19.00) und dann den nächsten Tag gar nichts gegeben und am übernächsten Tag wieder um 7.00 ganz wenig gefüttert. Dann ganz langsam aufbauen- also am ersten Tag nur 25% der Futtermenge, dann 50% usw.
Damit sie genug trinken, habe ich gemogelt, also das Futter eingeweicht und das Wasser abgeschöpft, diese "Brühe" haben sie getrunken (ca 250 ml).

Der Körper versucht mit Durchfall irgendwelche Gifte loszuwerden, das sollte man mit Karenz unterstützen.

Ich wünsche Euch ganz baldige Besserung

VG Michaela
 

Anonymous

Gast
Hallo Agnes,

und ich, die immer erst mal auf Nummer Sicher geht, würde doch vor dem Wochenende eine Kotprobe abgeben. Da muss ja Monty nicht mal mit ...

Und ich würde mir Bactisel mitgeben lassen. In dem Pulver sind die Darmbakterien vorhanden. Das kann nicht schaden und hilft dem Darm sich zu sanieren. Ich denke, Du solltest nicht zulange warten. Denn ist der Darm erstmal geschädigt, kann es Monate dauern, bis er sich wieder fängt.

Und zusätzlich die Nahrungskarenz von Michaele wäre dann auch o.k.

Isst er viel Fliegen? Davon kann er ja auch Würmer bekommen ... nur so eine Idee ...

Liebe Grüsse
 

Lilly

Registriert seit
28.12.2002
Beiträge
1.782
Gefällt mir
0
Hallo Agnes,

so wie Simone würde ich auch handeln, einfach ein wenig Kot einsammeln und ab damit zum TA. Unsere sind auch Samstags da.

Bactisel hat bei unserer Billie damals leider nicht geholfen, ihr fehlte aber auch kurzfristig ein Enzym zur richtigen Verdauung. Grundsätzlich halte ich dieses Mittel aber für geeignet, um einen kurzfristigen Durchfall einzudämmen.

Gute Besserung an die Süßen,
Iris
 
Thema:

Durchfall durch die Hitze?

Durchfall durch die Hitze? - Ähnliche Themen

  • Durchfall Heißhunger Hilfe

    Durchfall Heißhunger Hilfe: Hallo Ich bin neu hier und schreibe, weil ich mir keinen Rat mehr weiß.. Zur Geschichte: Meine Katze hat 6 Kitten bekommen. Eins wollte nicht...
  • Eosophile Gastritis

    Eosophile Gastritis: Hallo zusammen, meine Betsy ist seit geraumer Zeit in Behandlung, Diagnose, Eosophile Gastritis aufgrund erhöhter Leukozyten Zuerst bekam sie AB...
  • Durchfall...Gedächtnisprotokoll

    Durchfall...Gedächtnisprotokoll: Und schon eröffne ich wieder ein Thema...immer was los mit Katzen. Oder auch mit mir und meinem krampfhaften Versuch endlich eine dauerhafte...
  • Durchfall nach Heilerde

    Durchfall nach Heilerde: Ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Das Heilerde GEGEN Durchfall hilft, weiß ich, aber kann sie auch Durchfall VERURSACHEN???😵‍💫...
  • Durchfall nach Zahn-OP, Katze frisst nicht mehr

    Durchfall nach Zahn-OP, Katze frisst nicht mehr: Hallo ihr Lieben, Dies ist mein erster Beitrag in eurem Forum. Es geht um Folgendes: Meine Katze Abby ist 15, wird im Mai 16 Jahre alt. Sie war...
  • Ähnliche Themen
  • Durchfall Heißhunger Hilfe

    Durchfall Heißhunger Hilfe: Hallo Ich bin neu hier und schreibe, weil ich mir keinen Rat mehr weiß.. Zur Geschichte: Meine Katze hat 6 Kitten bekommen. Eins wollte nicht...
  • Eosophile Gastritis

    Eosophile Gastritis: Hallo zusammen, meine Betsy ist seit geraumer Zeit in Behandlung, Diagnose, Eosophile Gastritis aufgrund erhöhter Leukozyten Zuerst bekam sie AB...
  • Durchfall...Gedächtnisprotokoll

    Durchfall...Gedächtnisprotokoll: Und schon eröffne ich wieder ein Thema...immer was los mit Katzen. Oder auch mit mir und meinem krampfhaften Versuch endlich eine dauerhafte...
  • Durchfall nach Heilerde

    Durchfall nach Heilerde: Ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Das Heilerde GEGEN Durchfall hilft, weiß ich, aber kann sie auch Durchfall VERURSACHEN???😵‍💫...
  • Durchfall nach Zahn-OP, Katze frisst nicht mehr

    Durchfall nach Zahn-OP, Katze frisst nicht mehr: Hallo ihr Lieben, Dies ist mein erster Beitrag in eurem Forum. Es geht um Folgendes: Meine Katze Abby ist 15, wird im Mai 16 Jahre alt. Sie war...
  • Schlagworte

    durchfall bei hitze beim pferd

    ,

    katze weicher stuhl, hitze

    ,

    pferd durchfall hitze

    ,
    meine katze hat durchfall wegen der hitze
    , durchfall bei kitten durch hitze, , katze durchfall bei hitze, katze durchfall durch hitze, Kater Durchfall hitze, katze durchfall sommer, , durchfall katze hitze, katze zähne gezogen, kot weicher bei hitze bei katzen, dünner stuhlgang bei katzen durch hitze
    Top Unten