Dürfen Katzen Bohnenpüree mampfen?

Diskutiere Dürfen Katzen Bohnenpüree mampfen? im Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Ich hab mir heute zum Abendbrot ein schönes Bohnenpüree gemacht: weiße Bohnen aus der Dose, kurz in firstdie Mikrowelle, mit ein bisschen Öl...

cwalana

Gast
Ich hab mir heute zum Abendbrot ein schönes Bohnenpüree gemacht: weiße Bohnen aus der Dose, kurz in
die Mikrowelle, mit ein bisschen Öl durchpüriert. Das Öl ist "secondhand", es waren mal Krabben drin eingelegt. Mit Kräutern und , tja, Salz.

Jedenfalls war Urmel total gierig hinter dem Püree her. Hat mir vor Gier fast den Tisch abgeräumt und war kaum zu halten.

Meine Frage: darf er das? Und wenn ja, wieviel?
 
11.11.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dürfen Katzen Bohnenpüree mampfen? . Dort wird jeder fündig!

Medusa

Gast
Hi,

ich bin zwar keine Ernährungsexpertin und ich persönlich kann mir beim aller besten Willen nicht vorstellen, dass das weder Mensch noch Tier schmecken kann :wink: - aber ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es (ausser für die Geschmacksnerven) schädlich sein soll (so lange das nicht täglich als Hauptfressen gefüttert wird, natürlich) .... Jenachdem wie salzig das ist, hat er vielleicht nachher etwas durst :D

Sowas isst Du?! Bohnen, mit altem Fisch-Öl püriert und gesalzen?! Ist ja krass.... 8O Na, dann guten Hunger :D
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
uaaah, ich wollte mir gerade ein brot machen .. nu doch nicht *gg*
von den bohnen bekommt urmel garantiert blähungen *gg*, sicher ist weniger dann mehr
guten hunger
 

cwalana

Gast
Also, altes Fischöl ist es nicht direkt (das klingt so nach Lebertran oder so :? ). Es waren Tiefseegarnelen in Knobi-Öl eingelegt. Die Garnelen sind leider alle, aber das Öl ist noch da. Und ich kann nur sagen, mir hat es echt geschmeckt! Und Urmel auch.

Und mit den Blähungen...hm, das ist natürlich ein Argument...Aber nun können wir uns ja gegenseitig anfurzen! ::j
 

BettinaFFM

Registriert seit
04.11.2003
Beiträge
1.248
Gefällt mir
0
Unser Katerchen bekommt nie Bohnenpürree, hat aber trotzdem die schlimmsten Blähungen. Weiß jemand, was man da machen kann?

Ansonsten habe ich aber das Gefühl, daß er ALLES fressen würden, wenn wir es zulassen würden. Neulich habe ich Oliven gegessen und meine Finger waren ölig - die hat er gierig abgeleckt.
 

cwalana

Gast
So einer ist Urmel auch, der reinste Mülleimer... 8O

Olivenöl Kannst Du ihm aber bedenkenlos geben, das hilft, die Haare "durchrutschen" zu lassen. Wie das allerdings mit dem Salz in den Oliven ist... ::?
 

skyedreamer

Registriert seit
25.08.2003
Beiträge
485
Gefällt mir
0
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß so ein bißchen Salz Schaden anrichtet. Ich denke eher, sogar das gelegentliche Abschlabbern von menschenhaut hat was mit dem darin enthaltenen Salz zu tun. Meerschweinchen und Hamstern hängt man ja normalerweise sogar einen Salzstein in den Käfig... warum soll es da Katzen schaden? Mein erstes Meerschweinchen hatte keinen Salzstein, die hat mich ständig abgeschlabbert und hat erst damit aufgehört, als sie so ein Salzdings bekam.
Was Bohnen in Fischöl angeht... also ich eß ja sowohl Bohnen als auch Fisch sehr gerne, aber in dieser Kombination kann ich mich nur meinen Vorrednern anschließen :wink:
 

Jörg

Gast
Bitte keine heiße Asche einfüllen !!!

Moin,

habe schon in Erwägung gezogen unserer Quäksi einen Mülleimer-Aufkleber (s.o.) ums Bäuchi zu wickeln. Hat bisher alles gesund überstanden. Nur bei Tsatsiki (MUSSTE SIE UUNNBEDINGT PROBIEREN, Fingerspitze) hat sie keinen zweiten Lecker gemacht. Ansonsten schreckt das Kind vor nix zurück. Aldi-Sahnejoghurt mit Früchten geht übrigens bei allen schwer in Ordnung !!!
 

BettinaFFM

Registriert seit
04.11.2003
Beiträge
1.248
Gefällt mir
0
Meiner liebt auch Käse über alles.

Muß man wirklich in teure Käserollis o.ä. investieren, wenn man den Fellnasen hin und wieder etwas richtigen Käse gibt?
 

cwalana

Gast
Ich denke, richtiger Käse ist sogar besser (kein Zucker etc.). Wenn es ein richtig oller Hartkäse ist, haben die Süßen sogar ordentlich was zu kauen... :wink:
 

Niki

Registriert seit
16.06.2003
Beiträge
1.556
Gefällt mir
0
Also ich mus dfa auch was zu beisteuern:
Ich habe letztens eine Frikadelle mit Ketschup & Senf gegessen. Klar dass der Pooh mich nicht in Ruhe ließ :wink: Er wollte unbedingt den Senf probieren. Ich davhte mir dann soll er doch, wird ja sehen was er davon hat :lol: Dann läßt er mich bestimmt in Ruhe.
Das Problem war nur: er mochte den Senf 8O
Bekloppter Kater ....
 

Babs

Gast
Hi,
Sowas isst Du?! Bohnen, mit altem Fisch-Öl püriert und gesalzen?! Ist ja krass.... 8O
MMMMM, lecker schmecker :lol: :lol: :lol:
Aber ein Stückchen Parmesan, schon gut gelagert, ist meiner Meinung nach eine prima Zahnbürste und meine 2, besonders aber Klein-Sheila sind total scharf darauf. Die Käserollis werden da wirklich überflüssig.
Ansonsten darf ich ja leider wegen der Magen-/Darm-Anfälligkeit keine Experimente machen.
Liebe Grüße
Barbara
 

Anonymous

Gast
Unser Katerchen bekommt nie Bohnenpürree, hat aber trotzdem die schlimmsten Blähungen. Weiß jemand, was man da machen kann?
Hallo Bettina,

wenn das Katerchen einfach mal Blähungen hat, weil er z.B. etwas blähendes gefressen hat, z.B. Bohnenpürree :wink: ), dann kannst du ihm zur Erleichterung ein bißchen warmen Fencheltee unters Futter rühren, vielleicht schlabbert er den Fencheltee ja auch so weg (wie mein Kater).
Sollte er aber ständig Blähungen haben, würde ich doch mal vorsichtshalber einen TA konsultieren, denn Blähungen können ja auch ein Zeichen von zu vielen Bakterien (Gärprozesse) im Darm sein, z.B. bei einem Magen-Darm-Infekt. Ich würd auf alle Fälle mal den Kot anschauen, ob er nicht zu weich (Durchfall) oder zu hart ist, nicht zu dunkel (also fast schwarz) und ob er regelmäßig Stuhlgang hat. Bei Auffälligkeiten einfach mal dem TA vorstellen.

Trinkt dein Katerchen Milch? Manche Katzen können davon auch Blähungen bekommen, vor allem von Kuhmilch, die viele Katzen nicht vertragen. Wenn die Blähungen also vor allem nach der Einnahme von Milch auftreten, dann einfach die Milch weglassen und z.B. auf Joghurt umsteigen.
 
Thema:

Dürfen Katzen Bohnenpüree mampfen?

Dürfen Katzen Bohnenpüree mampfen? - Ähnliche Themen

  • Darf man für den Katzenbrunnen Britta Wasserfiltern? Dürfen Katzen das gefilterte Wasser trinken?

    Darf man für den Katzenbrunnen Britta Wasserfiltern? Dürfen Katzen das gefilterte Wasser trinken?: Hallo, wir haben nun einen Keramikbrunnen. Weil unser Leitungswasser höchste Kalkstufe hat, möchte ich fragen, ob Britta Maxtra+ filtriertes...
  • Dürfen Katzen Mais essen ?

    Dürfen Katzen Mais essen ?: Hallo, ich hole mir in letzter Zeit fast täglich so einen Salat aus dem Supermarkt, ich mag aber keinen Mais, und pule den immer raus. Einer von...
  • Dürfen Katzen rohe Eier?

    Dürfen Katzen rohe Eier?: Hallo ihr alle, die Frage steht schon oben. ich bin mir da nicht mehr sicher. Ich hab unserem Hund früher öfter mal einfach ein Ei unters Futter...
  • Dürfen Katzen Schinken ?

    Dürfen Katzen Schinken ?: Hallo! Bei uns ist heute schinken über geblieben. Vom Schwein. Ich hätt den Schinken gerne den Katzen gegeben,war mir aber gar nicht sicher...
  • Dürfen Katzen Gurken usw.???

    Dürfen Katzen Gurken usw.???: Hallo,wenn ich für meine Meerschweine Gurken,Paprika usw.fertig mache steht unser Lucio wie ein gieriger an meinem Bein und wartet darauf das er...
  • Ähnliche Themen
  • Darf man für den Katzenbrunnen Britta Wasserfiltern? Dürfen Katzen das gefilterte Wasser trinken?

    Darf man für den Katzenbrunnen Britta Wasserfiltern? Dürfen Katzen das gefilterte Wasser trinken?: Hallo, wir haben nun einen Keramikbrunnen. Weil unser Leitungswasser höchste Kalkstufe hat, möchte ich fragen, ob Britta Maxtra+ filtriertes...
  • Dürfen Katzen Mais essen ?

    Dürfen Katzen Mais essen ?: Hallo, ich hole mir in letzter Zeit fast täglich so einen Salat aus dem Supermarkt, ich mag aber keinen Mais, und pule den immer raus. Einer von...
  • Dürfen Katzen rohe Eier?

    Dürfen Katzen rohe Eier?: Hallo ihr alle, die Frage steht schon oben. ich bin mir da nicht mehr sicher. Ich hab unserem Hund früher öfter mal einfach ein Ei unters Futter...
  • Dürfen Katzen Schinken ?

    Dürfen Katzen Schinken ?: Hallo! Bei uns ist heute schinken über geblieben. Vom Schwein. Ich hätt den Schinken gerne den Katzen gegeben,war mir aber gar nicht sicher...
  • Dürfen Katzen Gurken usw.???

    Dürfen Katzen Gurken usw.???: Hallo,wenn ich für meine Meerschweine Gurken,Paprika usw.fertig mache steht unser Lucio wie ein gieriger an meinem Bein und wartet darauf das er...
  • Schlagworte

    dürfen katzen weiße bohnen essen

    ,

    ,

    dürfen katzen weisse bohnen

    ,
    dürfen katzen weise bohnen essen
    , katzen bohnen essen, dürfen katzen cannellini bohnen, katze bohnen, dürfen nierenkranke katzen weiße Bohnen essen
    Top Unten