drehwurm?!?

Diskutiere drehwurm?!? im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; hi! mein kater hat irgendwie teilweise einen an der klatsche. er dreht sich wie wahnsinnig im kreis um firstseinen schwanz zu jagen. letztesmal...

Gwen

Gast
hi!

mein kater hat irgendwie teilweise einen an der klatsche. er dreht sich wie wahnsinnig im kreis um
seinen schwanz zu jagen. letztesmal hat er ernsthaft nen drehwurm bekommen. hab mal gehört, dass das irgendwie ein fehler im hirn ist, unsere katze macht das nämlich nicht! zuwenig aufmerksamkeit kann auch net sein, er ist nämlich mein "baby" und wird die ganze zeit betüdelt wenn er es mag.
 
03.04.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: drehwurm?!? . Dort wird jeder fündig!

sanne

Gast
hy gwen,
wie alt ist dein kater? meine kleine mit fast 13 wochen macht das auch immer. dabei hat sie genug spielzeug. ich denke, das hängt am alter. unser 7 monate alter kater machte das auch immer. aber irgendwann war schluß. jetzt jagt er nur noch die kleine.
gruß
 

LonnieLE

Gast
Hallöle!

Unser Blacky macht das auch, aber nur wenn eine Lampe an ist und er seinen Schatten sieht. Aber er jagt halt seinen Schwanz, ansonsten passiert das nicht. Mein kleiner Felix greift mal nach seinem Schwanz, aber ohne drehen, wenn er halt liegt und dann wedelt der dem entgegen und er hat noch nicht ganz geschnallt, daß das zu ihm gehört!

Lonnie
 

Angeline

Gast
Hallo!
Also mein Merlin macht das auch,aber nur wenn er auf dem Kratzbaum ist.Wird wohl normal sein solange eine Katze noch jung ist (Hoffe ich zumindest). Was ganz anderes: Mein Kater miaut nicht (obwohl er das sehr lautstark kann) Er gurrt,ich weiss nicht wie ich dieses Geräusch anders beschreiben soll. Ist das normal?
Grüsse
Angeline und Merlin
 

sanne

Gast
hy,
also unser alter kater miaut, aber nur ganz leise, so daß man es kaum hört und unser junger kater gurrt auch. aber richtig laut. besonders wenn er die tauben auf dem dach vom balkon aus beobachtet. der kater, der gestorben ist hat auch immer gegurrt und geschnattert. wie eine gans. das war komisch.
gruß
 

Gwen

Gast
@sanne mein "kleiner" ist mittlerweile ein jahr alt und er macht dieses drehen immer wieder. "schattenjagen" macht unsere große.

dieses "schnattern" ist übrigends mehr ein keckern, oder? das machen katzen immer, wenn sie total augeregt sind.

@angeline es ist total verwirrend, mein kleiner heißt nämlich auch merlin. welche farbe ist denn deiner?

die katzen von meinen eltern bellen mehr als das sie miauen. ganz hoch. hört sich total seltsam an. mein kater mauzt imer richtig langezogen und laut. als baby hat er immer ganz hoch und laut "biuuuuuuuu" gemacht. mensch war das süüüüß. die kleenen werden einfach zu schnell groß.

unsere große gurrt zuerst seltsam und miaut dann am schluß.
 

sanne

Gast
ist ja super, wie man vom drehwurm auf die laute kommt, oder?
gruß
 

Gwen

Gast
viel besser wäre da jetzt die frage: geben drehwürmer laute von sich? :wink:
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hy!!

Das mit dem Schwanz nachrennen ist echt kein Problem sondern ein Spieltrieb. Wenn ich bei meinen den Schwanz hin- u. her wackle, spielen sie auch weiter. Oder wenn ich ihnen ihre Pfoten mal zu Gesicht führe, fangen sie an ihre Nägel zu richten. :wink: Das ist echt witzig. Dann knabbern sie daran. Außerdem rennen sie dem Licht der Taschenlampe nach.
Ist also echt nur ein Spieltrieb. Ich find es jedenfalls sehr witzig.

LG Alex.
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Sanne.

Was nö???
 

Gwen

Gast
@struppi hm, ich weiß ja net. ob das wirklich nur spieltrieb ist? ich hab mal gelesen bzw. erzählt bekommen, dass da irgendwas im gehirn net stimmt, bei den katzen die das machen. meine große macht das nämlich NICHT.

@sanne nö?!?
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Meinte machten das da auch. Also mir haben sie Spieltrieb gesagt. Von selbst tun sie es ja heute nicht mehr. Meine waren dort auch klein.
 

Angeline

Gast
@gwen
Mein Merlin ist ein Tiger mit ganz viel schwarz im Tigermuster,weissem Bauch und weissen Pfoten. Der Name war schon da bevor ich ihn bekommen hab weil ich eigentlich immer einen schwarzen Kater haben wollte.Dann hab ich aber meinen kleinen Süssen im Tierheim gesehen und die Farbe war auf einmal Nebensache.
Jetzt halte ich noch nach einer kleinen Morgana oder Morgain ausschau,
damit er sich nicht alleine fühlt
Wie schaut denn dein Merlin aus?
Grüsse
Angeline und Merlin
 

sanne

Gast
ich meinte mit drehwürmer und laute. aber übrigens mit dem gehirn. eine mitarbeiterin vom fressnapf riet mir auch mal meinen kater untersuchen zu lassen, ob etwas mit dem geirn nicht stimmt, weil er gleichgewichtsprobleme hatte und von einem ca. 10 cm breiten brett einen abflieger machte. da kann ich es ja noch verstehen. aber bloß weil die katze mit dem schwanz spielt? ich glaube es ist auch noch der spieltrieb! freue dich dran.
gruß
 

Gwen

Gast
@angeline

hihi, ich wollte auch nen schwarzen kater und der name war auch schon vorher klar.

tja und dann kam ich zur katzenhilfe und hab da nen 7 wochen alten, verflohten kater rumsitzen sehen, der mich aus noch fast blauen (mittlerweile sind sie grün)augen anblinzelte. tja, und da wars um mich geschehen.

merlin ist silber/schwarz getigert bzw. getupft. um die nase rum hat er einen süßen "braunen" rahmen. weißt du wie ne ägyptische mau aussieht? genauso sieht er aus. nur die tupfung ist teilweise mehr scheckung. (da schlägt die EKH durch)

@sanne das mit den lauten und drehwürmern war ja auch ein scherrrzzzz *g*
naja. ich werd das mit dem schwanz jagen eh net verhindern können, deswegen lach ich mich immer halb tot dabei. ist einfach zu schnuckelig, wenn er einen dann anschaut "heh duda, hilf mir mal, wieso krieg ich das denn nich *heul* " naja, dacht enur, dass ist was "unnormales"
 

FrauSchwan

Registriert seit
16.04.2002
Beiträge
22
Gefällt mir
0
drehwurm

Einen Drehwurm bekommt unser Kater auch immer mal wieder. Er ist schon fast 6 Jahre alt...kann also nicht am Alter liegen. Er hat aber langsam gelernt, sich breitbeinig zu drehen. Da er dann ja nicht mehr so leicht umfällt.
:)


Tanja
 

Katzenfrau

Gast
Hallöle

also meine Mausi macht das mit 8 J. auch immer noch.
Ich denke das liegt wirklich nicht am Alter sondern eher am Spieltrieb der Katze, sicher als junges Kätzchen war das mit dem "Drehwurm" noch ausgeprägter.. aber man wird ja nicht jünger..

Liebe Grüsse
Jana :D
 

Anonymous

Gast
Also das mit dem Schwanz jagen ist bei jungen Katzen normal
das machen meine auch (inklusive "Drehwurm" als Folge :) ).
Ich glaub das war bei Hunden nicht normal wenn sie ihren Schwanz jagen.
Wobei man da sicherlich auch das Alter beachten sollte.
Aber wie gesagt "ich glaube",
wissen tu ich es jetzt auch nicht so. :roll:
 
Thema:

drehwurm?!?

Schlagworte

katze drehwurm

,

drehwurm beibkatzen

,

drehwurm bei katzen

,
, kriegen katzen auch drehwurm, , katzen baby drehwurm, können katzen einen drehwurm bekommen
Top Unten