DMSO Dimethylsulfoxid & CDS bzw. CDL Chlordioxid Katze: jemand Erfahrung??

Diskutiere DMSO Dimethylsulfoxid & CDS bzw. CDL Chlordioxid Katze: jemand Erfahrung?? im Alternative Heilmethoden Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit den oben genannten Substanzen bei seiner Katze gemacht und würde darüber sehr zeitnah (jetzt schreiben!)...

Soline

Registriert seit
08.08.2019
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit den oben genannten Substanzen bei seiner Katze gemacht und würde darüber sehr zeitnah (jetzt schreiben!) berichten?

Insbesondere die orale Anwendung interessiert mich dringend.

Unser Kater Spike ist schwer erkrankt und hat die Lungen höchstwahrscheinlich voller Metastasen (Röntgen heute), er bekommt sehr schlecht Luft. Wäre sehr dankbar, wenn „DIE ANDERE“ Spritze noch eine Weile nicht zum Einsatz käme!!!

Ich hatte etwas gelesen von 1 Tropfen DMSO in Verbindung mit 2 Tropfen CDL und 20 ml Wasser..?
Er hat bis gestern jedoch noch Amygdalin erhalten und es hieß vor CDL müsste die letzte Amygdalingabe mehrere Tage, am besten 1 Woche, her sein...?

Verzweifelte Grüße
Soline
 
09.08.2019
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
908
Gefällt mir
231
Moin Soline,
ich hab leider überhaupt gar keine Erfahrung mit diesen Medis, schubs aber Deine Frage mal wieder nach oben, in der Hoffnung, dass jemand anderes hier im Forum etwas dazu sagen kann.
Ich hoffe sehr, dass Spike noch eine gute Zeit verbleibt. Berichte doch bitte, solltest er das Medikament bekommen.
Herzliche Umarmung und gute Besserung für Deinen Kater!
 

Soline

Registriert seit
08.08.2019
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hallo Kleine Wölfin und danke für deine Antwort und das Hochschieben. Unsere eine Hündin heißt übrigens übersetzt wie dein Nickname: Ilvie. (y)
Das Thema DMSO und CDL/ CDS ist gleichermaßen polarsierend wie leider auch sehr umstritten.. Das nervigste daran ist jedoch, dass im Internet viele die Klappe aufreißen, sich auf eine -meist kontra- Seite stellen ohne auch nur irgendeine Ahnung von Chemie/ Biochemie geschweige denn Physiologie oder gar Pharmakologie zu haben.. daher hatte ich gehofft hier vielleicht einige offene Geister zu finden, deren TÄ ggf auch mal über den Tellerrand schauen wie bspw. Kritische-Tiermedizin und Erfahrungsberichte posten.. 🙏
Liebe Grüße
 
Thema:

DMSO Dimethylsulfoxid & CDS bzw. CDL Chlordioxid Katze: jemand Erfahrung??

Top Unten