Diego verletzt - es reißt einfach nicht ab

Diskutiere Diego verletzt - es reißt einfach nicht ab im Bewegungsapparat Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Ich sags Euch, manchmal glaubt man, es gibt kein Bergauf mehr. Diego war WE am Dachboden eingesperrt, diesen hatte ich ja kurzfristig zugemacht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Ich sags Euch,
manchmal glaubt man,
es gibt kein Bergauf mehr.

Diego war WE am Dachboden eingesperrt, diesen hatte ich ja kurzfristig zugemacht.
Wie er da rauf kam, keine Ahnung.

Meine Tochter hörte ihn am Abend rufen, uns fiel auf, dass er humpelte.
Am nächsten Tag krümmte er sich beim
Gehen wie ein Igel, fiel um.

Eine befreundete TÄ kam ins Haus, tastete ihn ab, nix gebrochen, wir sollen es einige Tage mit Traumeel versuchen. sie denkt an eine Zerrung. Er liegt viel, frißt, trinkt, schaut aufmerksam, nimmt am Geschehen teil.

Ich warte nun nicht mehr, heute abend um 19 Uhr 30 hab ich Termin in der Klinik. Sozusagen von einer in die Andere.
Er geht ein zwei Schritte, läßt sich dann zur Seite fallen.

Ich vermute, dass er unter die Balken kroch und dort stecken bleib. Beim Versuch rauszukommen wird er mit dem Hinterteil hängengeblieben sein.
Wäre er wo runtergefallen und da oben ist es doch sehr sehr hoch, wäre doch was gebrochen und er könnte gar nimmer auf den Hinterbeinen stehen, oder?

Drückt mir bitte die Daumen, ich kann nicht noch was gebrauchen.:cry:

 
12.08.2009
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

stitchi

Registriert seit
10.06.2009
Beiträge
191
Gefällt mir
0
::w Anita,
ach Mensch... Ich drück dir die Daumen das es nichts schlimmes ist.
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
0
Der arme Diego, ich drücke mit, dass es nichts schlimmeres ist.

Wann hat das denn bitte alles ein Ende? Was ein bescheidenes Jahr
 
Eldarion

Eldarion

Moderator
Registriert seit
28.06.2005
Beiträge
22.971
Gefällt mir
49
Liebe Anita,

oh je, der arme Diego. Auch hier werden sämtliche Pfoten und Daumen gedrückt, dass es nichts Ernstes ist. Irgendwann muss ja auch mal Schluss sein mit schlechten Nachrichten.
 

Christiane 57

Guest
Anita,
das nicht auch noch :(

ich drück ebenso die Daumen ,hoffe alles wird gut

Liebe Grüße
 
Eldarion

Eldarion

Moderator
Registriert seit
28.06.2005
Beiträge
22.971
Gefällt mir
49
Ja, Anita, ich kann mich sehr gut erinnern, deshalb finde ich auch, dass es so langsam mal aufhören sollte. ::knuddel
 

luna2411

Registriert seit
31.08.2007
Beiträge
1.285
Gefällt mir
0
Oh, Anita,
das tut mir so leid!
Dir bleibt im Moment wohl auch nichts erspart :cry:

Lass Dich mal drücken ::knuddel::knuddel::knuddel::bussi

Hier sind alle Daumen und Pfötchen für Diego gedrückt!!!
 
jule63110

jule63110

Registriert seit
18.01.2008
Beiträge
2.113
Gefällt mir
1
Ach nein, das braucht doch echt niemand...
Ich halte alle Daumen, dass nichts schlimmeres ist
 

Carli

Registriert seit
05.08.2008
Beiträge
3.217
Gefällt mir
0
Oh je! Das tut mir leid! Wenn's kommt, dann wirklich ganz dicke!!! :( Ich drücke Euch alle Daumen, dass es wirklich nur eine Zerrung ist und er nach bester Männermanier einfach total wehleidig! :wink: Berichte dann sofort!!! ::w
 

Moo

Guest
Anita, ich drück auch die Daumen dass es nichts schlimmes ist ::knuddel
Halt uns auf dem Laufenden.
 

sabine.wer

Registriert seit
27.11.2005
Beiträge
2.680
Gefällt mir
0
der arme Schatz.............

Anita, ich drück auch ganz ganz feste die Daumen für heute abend.......... ich wäre auch gegangen............

LG
Sabine
 

Petrasi

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
176
Gefällt mir
0
och mensch süße ;((

Diego *drück* ich hoffe es ist nichts ernstes!! Gib bitte gleich bescheid, wenn Du was weisst *seufzel*

LG Petra
 

susiwhv

Registriert seit
11.10.2008
Beiträge
373
Gefällt mir
0
Ich drück auch ganz fest die Daumen
 
Mukaschka

Mukaschka

Registriert seit
05.03.2007
Beiträge
2.213
Gefällt mir
0
Ach Anita, mensch son Mist als ob du nicht genug Sorgen hättest, aber wenns kommt dann kommt immer alles auf einmal, war bei mir auch so.
Kennst ja meine Geschichte.

Hoffentlich hat Diego nur ein Nerv geklemmt und nix schlimmes das fehlt noch, der arme Kerl er tut mir so Leid!!!!:(

Lass dich mal drücken::knuddel

Für Diego werden hier Daumen und Pfoten gedrückt !!!

Lg
Steff
 

paul14

Registriert seit
21.04.2007
Beiträge
3.491
Gefällt mir
0
Hallo Anita, wie sieht es aus? Gibt es neue Erkenntnisse?

Ich lese das gerade und finde auch, dass es nun reicht:(

::knuddel
 

patchouli

Guest
Unbedingt röntgen lassen!

Mein Dolce hatte Anfang Juli einen unbeobachteten Unfall. Seitdem humpelt er. Immer noch! Allerdings gehts ihm gaaaanz langsam etwas besser bilde ich mir zumindest ein.

Ich finde die Einschätzung eines solchen Unfalls richtig schwierig - habe selber gar keine Erfahrung damit. Wir haben 2 mal geröntgt (unterschiedliche TÄ) und nichts gefdunden. Also liegt eine Zerrung oder ähnliches nah. Aber genau weiß ich es eben nicht.

Bei Deinem Diego kommt auch eine neurologische Ursache in Frage. Einfach so fallen lassen ist verdächtig. Zieht er denn sein Bein hinter sich her? Oder belastet er nur nicht?

Wie auch immer - ich drück die Daumen für eine Diagnosefindung und wünsche vor allem gute Besserung.

LG Birgit
 
Onkel Lou

Onkel Lou

Registriert seit
11.12.2008
Beiträge
8.038
Gefällt mir
0
Anita...drück Dir und Deinem, oder kann man sagen unserem, Diego ganz fest die Daumen...hoffe es klärt sich alles zum guten.

Gruß Heiner
 

Juga

Registriert seit
16.05.2008
Beiträge
3.247
Gefällt mir
0
Ach mensch Anita ,lass dich einmal ::knuddel,
hat das jetzt auch noch kommen müssen ?
Bei dir reißt es wirkliklich im diesem Jahr nicht ab.

Auch wir drücken für den armen Diego alle Daumen und Pfötchen ,dass es nichts schlimmes ist.

Du sagst uns doch sicher bescheid ?
 
saurier

saurier

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.651
Gefällt mir
70
Auch hier sind alle Daumen und Pfoten für deinen Diego am Start ::w.

Grüße, sauri
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Diego verletzt - es reißt einfach nicht ab

Diego verletzt - es reißt einfach nicht ab - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei verletzter Freigängerin

    Hilfe bei verletzter Freigängerin: Hallo meine Lieben, ich habe ein kleines Problemchen mit meiner Katze GongGong (lustiger Name ich weiß::bg ) Meine Mieze ist ca 6 Jahre alt und...
  • Hexi humpelt, Pfotenballen verletzt

    Hexi humpelt, Pfotenballen verletzt: Hallo Gerade eben kam Hexi aus ihrer Kuschelmulde vom Kratzbaum runter. Ich hab mich noch gewundert warum sie so eiert. Kein Wunder. Ihre...
  • Diego und Anita

    Diego und Anita: Hallo, ich hab meistens mitgelesen und manchmal geschrieben.Privaten Kontakt hatte ich ebenfalls zu Anita. Ich fände es sehr schade, da der...
  • Sammy hat sich die Pfote verletzt

    Sammy hat sich die Pfote verletzt: Hi zusammen, ich kam vorhin von der Arbeit nach Hause, das stand Sammy vor mir und hielt sein linkes Vorderpfötchen hoch. Als er ging hat er...
  • Schwanz verletzt...

    Schwanz verletzt...: Hallo Ihr Lieben::w , heute , als meine Nala ihre dollen 5 Minuten hatte, ist sie vom Schrank gefallen. Sie hat sich noch an einer Jacke krallen...
  • Schwanz verletzt... - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei verletzter Freigängerin

    Hilfe bei verletzter Freigängerin: Hallo meine Lieben, ich habe ein kleines Problemchen mit meiner Katze GongGong (lustiger Name ich weiß::bg ) Meine Mieze ist ca 6 Jahre alt und...
  • Hexi humpelt, Pfotenballen verletzt

    Hexi humpelt, Pfotenballen verletzt: Hallo Gerade eben kam Hexi aus ihrer Kuschelmulde vom Kratzbaum runter. Ich hab mich noch gewundert warum sie so eiert. Kein Wunder. Ihre...
  • Diego und Anita

    Diego und Anita: Hallo, ich hab meistens mitgelesen und manchmal geschrieben.Privaten Kontakt hatte ich ebenfalls zu Anita. Ich fände es sehr schade, da der...
  • Sammy hat sich die Pfote verletzt

    Sammy hat sich die Pfote verletzt: Hi zusammen, ich kam vorhin von der Arbeit nach Hause, das stand Sammy vor mir und hielt sein linkes Vorderpfötchen hoch. Als er ging hat er...
  • Schwanz verletzt...

    Schwanz verletzt...: Hallo Ihr Lieben::w , heute , als meine Nala ihre dollen 5 Minuten hatte, ist sie vom Schrank gefallen. Sie hat sich noch an einer Jacke krallen...
  • Schlagworte

    darmblutungen bei katzen

    ,

    katze geht nur mehr auf den vordder pfoten schleift hinter teil mit

    Top Unten