Die Mondfähre ist gelandet, LUNTIK IST DA !

  • Ersteller des Themas Julchen94
  • Erstellungsdatum
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.398
Gefällt mir
0
Alter
55
Ort
NRW
Nun gibt es für den kleinen Luntik einen eigenen Thread, der mir die Wartezeit vielleicht ein bisschen verkürzt.
Nach dem Abschied von meinem besonderen und geliebten Herzenskater Calvin habe ich mich entschlossen, den Platz an einen besonderen kleinen Kater zu vergeben, in den ich mich bei Anblick seines Fotos gleich verliebt habe.

Da ist ein erstes Foto von dem kleinen Mann.::w

Da ich zwei russische Kollegen im Büro habe, musste ich natürlich gleich fragen, was der Name bedeutet. Luntik ist in der Ukraine eine Zeichentrickfigur und heisst auf deutsch
"kleiner Mond".

Allerdings ist die Farbe des Original-Luntik gewöhnungsbedürftig.:lol:

Da ich noch sehr um Calvin trauere, ist es vielleicht ganz gut, wenn noch einige Zeit vergeht, bis der kleine Luntik in Deutschland eintrifft.
Obwohl ich mich schon sehr freue und denke, Calvin wäre sicherlich damit einverstanden, denn Luntik hat aufgrund seines kleinen Schönheitsfehlers der fehlenden Unterlippe und dem eingeschränkten Hörvermögen keine großen Chancen auf ein Zuhause.

Mir ist die Behinderung egal, ich nehme seit 15 Jahren überwiegend nur alte und auch kranke Tiere auf.

Nach dem Abschied von Julchen im Oktober ist vor ein paar Wochen Angel hier eingezogen. Sie ist 6 Monate alt und hatte aufgrund ihres sehr ängstlichen und scheuen Charakters wenig Chancen auf Vermittlung.
Sie ist inzwischen sehr schmusig und auch sehr lebhaft - manchmal sehr zum Leidwesen meiner beiden älteren Katzen (Ming 16 Jahre und Baghira 12 Jahre alt). Sie wird sich über einen Spielgefährten sicherlich sehr freuen, und ich freue mich schon darauf, wenn die beiden im Sommer durch unseren 1000 qm absolut katzensicher eingezäunten Garten toben. Bedingt dadurch, dass er nicht so gut hört wäre ein Freigang ohne Sicherung für ihn nicht möglich. Hier kann ihm nichts passieren und er kann die Sonne genießen.

Luntik wird hier ein sehr schönes und liebevolles Zuhause bekommen und hoffentlich das, was er in der Ukraine in den Monaten erlebt hat, bevor er gefunden wurde, schnell vergessen.

Bis zu seinem Eintreffen werde ich die monatlichen Pflegekosten in der Ukraine übernehmen denn ich denke, es ist für die Menschen dort aufgrund der Situation nicht leicht, die aufgenommenen Hunde und Katzen durchzufüttern. So ist seine Versorgung gesichert.
 

Anhänge

FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
8.071
Gefällt mir
2
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.784
Gefällt mir
6
Ort
Solingen
Das ist ja toll, Sabine. Da wartet auf den kleinen Kerl wirklich das absolut perfekte Zuhause, in dem er sogar geschützten Freigang hat. Ein großes Glück für ihn.

Ich hatte mich in meiner größten Depression auch schon auf die Milkyways eingelassen. Mein Gefühl war überhaupt noch nicht so weit, aber mein Verstand wusste, dass es für mich überlebensnotwenig war, es hat dann auch noch Monate gedauert bis sie kamen im Februar 2015. Eigentlich war ich innerlich noch nicht so weit, Marnie war erst im Januar gestorben und Kimis angedrohtes Ende stand noch zu erwarten.

Aber ich habe mich auch gar nicht unter Druck gesetzt und überschwengliche Gefühle von mir selbst erwartet. Sie waren süß und niedlich und lieb und ich wusste innerlich, dass sich das von ganz allein entwickelt einfach durch das gemeinsame Leben. Dadurch, dass sie zu dritt waren und einen starken Gruppenzusammenhalt hatten, brauchte auch keiner eine Sonderbehandlung.

Ich habe mich nach neuen "Mädchen" gesehnt, eine Katzenfamilie ohne weibliche Katzen war für mich nix. Anfangs war ich ganz verzaubert von Lotta, von ihrem würdevollen Charakter. Bin ich auch immer noch, aber die kleine Flummikatze Lina, die anfangs wie ein Kind mit Aufmerksamkeitsdefizit wirkte, hat sich nun zu meinem treuesten Fan entwickelt und liegt ständig bei mir und sucht meine Nähe. :lol: Sie sind jetzt fast ein Jahr bei mir und so lange hat es auch fast gedauert bis sie "echte Mortikaters" wurden. Jetzt fühlt es sich wieder wunderbar rund an.
 

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
16.200
Gefällt mir
2
Das ist großartig, Sabine - ich freue mich so für Dich und v.a. natürlich für Luntik ::bg
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.398
Gefällt mir
0
Alter
55
Ort
NRW
Das erfordert wohl noch 3 Monate Geduld.
Aber das machen wir ja mit links...::bg
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.398
Gefällt mir
0
Alter
55
Ort
NRW
Vielleicht kann er dieses Riesenloch in meinem Herzen etwas stopfen, das Calvin hinterlassen hat.
Er hat ein schönes Zuhause wirklich mehr als verdient. Und hier ist immer jemand zuhause.
 

elvira

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
2.398
Gefällt mir
1
Ort
Ich finds einfach nur ganz, ganz toll:nicken:::bussi

Lunik wird begeistert sein - er ja schliesslich sozusagen einen 6er im Lotto..... mit Superzahl:wink:
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.398
Gefällt mir
0
Alter
55
Ort
NRW
Man ist sooooo gespannt..:lol:
 

elvira

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
2.398
Gefällt mir
1
Ort
Oh ja - in drei Monaten hat dieser Thread bestimmt schon 500 Seiten:lol:
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.398
Gefällt mir
0
Alter
55
Ort
NRW
Schauen wir mal.
Dann ist man etwas abgelenkt.
Morgen kommt die Wolle für sein Körbchen.
Man muss sich ja vorbereiten.:lol:
 
Nicole.74

Nicole.74

Registriert seit
16.08.2004
Beiträge
371
Gefällt mir
0
Alter
44
Ort
München
Liebe Sabine,

das Loch wird man nie stopfen können, aber das weißt Du ja sicher selbst! Denn jede Katze ist einzigartig! Und es geht - wie auch bei Menschen - nicht darum, auszutauschen oder zu vergessen, sondern darum, die Trauer zu überwinden und weiter zu leben.

Und wenn wir schon weiter LEBEN, sollten wir diese diese Zeit "sinnvoll" (also mit Sinn) gestalten .

Ich finde, Du machst das wunderbar mit Luntik! Er wird etwas Neues entfachen und dem/Deinem Leben einen neuen, zusätzlichen Sinn geben. Danke, dass Du für ihn da sein wirst! ::l

LG
Nicole
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.565
Gefällt mir
9
Ich habe ja schon meine Freude in dem anderen Trööt zum Ausdruck gebracht und logge mich jetzt hier einfach mal ein, um zu helfen die Wartezeit ein wenig kurzweiliger zu gestalten.

Der kleine Mond - ich finde den Namen soooo schön - und das Kerlchen hat irgend etwas rührendes an sich, das einem sofort in den Bann zieht.

Ich freue mich für ihn und natürlich für Dich!
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.398
Gefällt mir
0
Alter
55
Ort
NRW
Er wird Calvin nie ersetzen können und das soll er auch nicht.
Aber ich glaube, auch er hat einen besonderen Platz auf dieser Welt verdient. :lol:
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.076
Gefällt mir
16
Ort
Im Garten
Liebe Sabine,
ich habe telephatisch einen Kontakt zu dem kleinen Luntik aufgebaut.
Das hat viel Mühe bereitet, durch den Schnee und Kälte.::bg

Er ist sehr aufgeregt in das Land wo Katzenmilch und Knuspertaschen fließen zu reisen. Knuspertaschen hatte die gute Tante Regina schon mal zum Probieren geschickt.
Aber am meisten freut er sich doch auf sein neues Frauchen, auch wenn das jetzige sehr lieb zu ihm ist, trotz des ganzen Kummers über den Krieg und die Armut.
Er hätte nie vermutet, dass es Menschen gibt, die einen Dickelippenkater adoptieren möchten.
Er sagt: Hier lachen alle über mich und rufen nach Euthanasie.:cry:

Dann war leider die Verbindung abgebrochen.:lol::lol::lol:
 
vilma

vilma

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
16.846
Gefällt mir
5
Ort
Nordharz
@Regina: :lol::lol::lol:

Sabine, ich bin nach wie vor total euphorisch, dass es mit Luntik und dir nun doch geklappt hat. Das sind die glücklichen Momente, in denen alles zusammenpasst und die eine Seele die andere erkennt. ::l

Ich freue mich schon sehr auf Fotos, wenn der Zwerg erstmal in Deutschland angekommen ist! Bin gespannt, wie Angel ihn findet... und umgekehrt.
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.076
Gefällt mir
16
Ort
Im Garten
@Regina: :lol::lol::lol:

Sabine, ich bin nach wie vor total euphorisch, dass es mit Luntik und dir nun doch geklappt hat. Das sind die glücklichen Momente, in denen alles zusammenpasst und die eine Seele die andere erkennt. ::l

Ich freue mich schon sehr auf Fotos, wenn der Zwerg erstmal in Deutschland angekommen ist! Bin gespannt, wie Angel ihn findet... und umgekehrt.
Lina, aber wir brauchen viel Geduld.
Der kleine kommt schließlich vom "Mond"::bg
 

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.735
Gefällt mir
2
Alter
52
Ort
Enzkreis
habe ich mir doch gleich vom 1. Post an gedacht, daß das über den TSV von Chica/Regina läuft:lol:
Ach ist das schön wieder so ein Sorgenfellchen das einen guten Platz findet:dance:

Er ist wirklich süß und grad die Sache mit der Unterlippe macht ihn doch eigentlich noch süßer::l
 

Cooniecat

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
6.497
Gefällt mir
0
Ich find auch, er ist was ganz Besonderes und es freut mich total,
für Dich und für Luntik, daß es klappt :wink:.
Klasse ::w
Gibts für den Name Luntik eigentlich eine Übersetzung oder ist das ein Eigenname?
 

Stichworte

,

wieviel phosphat hat katzenfutter marengo

,

katzenlinks

,
katzen links
, luntik russischa, cortison bei pankreatitis bei der katze, wer verwendet mucos comp ad.us.vet für seine katze, cortison für katzen, ist bambus giftig für katzen, jodum katze, sucrabest katze, tina hölscher über pankreatitis, katze rachenkrebs, wieviel taurin braucht eine katze am tag
Seitenanfang Unten