Dibo-Produkte

Diskutiere Dibo-Produkte im Barfen Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo liebe Foris, Kennt jemand firstvon Euch dibo-Rinderherz und -Ragout sowie dibo-Geflügel? Was haltet Ihr davon? Internetseite...

herbstsonne

Registriert seit
03.08.2005
Beiträge
589
Gefällt mir
0
Hallo liebe Foris,

Kennt jemand
von Euch dibo-Rinderherz und -Ragout sowie dibo-Geflügel? Was haltet Ihr davon? Internetseite: http://www.dibo.de
 
04.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dibo-Produkte . Dort wird jeder fündig!

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Ich kenne bisher diese Produkte nicht; in den Link hab ich reingeblinzelt, auch das gelesen:
. Die Qualitätsgarantie
Wir arbeiten ausschließlich mit leistungsstarken EG-Schlachtbetrieben als Lieferanten zusammen und sind so in der Lage, frische Rohmaterialien zu verarbeiten. Unser Betrieb stellt ausschließlich reine Naturprodukte her, die in der Hauptsache aufgrund ihrer hohen Qualität gekauft werden.
'ausschließlich reine Naturprodukte' ist ein etwas unklarer Begriff, mir fehlt ein Hinweis auf 'ökologisch' oder 'artgerechte, natürliche Haltung und Fütterung'.

Aber der Hinweis, daß sonst keine Chemikalien der üblichen Art zugefügt worden ist, macht die Produkte diskutabel.

Hast Du schon Erfahrung damit, vor allem mit der Akzeptanz von Deinen Fellnasen?


Zugvogel
 

herbstsonne

Registriert seit
03.08.2005
Beiträge
589
Gefällt mir
0
Meine beiden mögen es gerne. M. E. ist es auch reines Fleisch - also nichts anderes drin. Es hat einen Vorteil, es ist nämlich recht günstig (Ich lebe von H-IV). Das Fleisch, so sehe ich das, stammt aus der konventionellen Landwirtschaft. Das Problem ist, das ich genau wissen möchte, was da im Einzelnen genau drin ist. Beim Ragout ist etwas drin, was ich nicht definieren kann. Allerdings kenne ich mich mit den einzelnen Fleischsorten und anderen Anteilen nicht so gut aus. Die beiden mögen es sehr gerne, aber was ist es.
Außerdem habe ich beim Barfen die Supplemente immer pi mal Daumen reingemacht. Jetzt wollte ich das aber mal durchrechnen, damit es keine Mangelerscheinungen gibt. Und fangen genau die Schwierigkeiten an, wenn ich noch nicht mal die Bestandteile des Ragouts kenne - mal abgesehen von den Kalkulatoren. Deshalb wollte ich wissen ob es jemand auch benutzt.
 

Fränz

Gesperrt
Registriert seit
21.02.2007
Beiträge
1.803
Gefällt mir
0
rinderherz hab ich eben auch vom fn mitgenommen (hab vergessen hühnerherzen beim fleischer zu holen und war schon raus) und in meine portionen verpackt, gibts immer bisschen herz in die tüten
 

KittyNelli

Registriert seit
22.03.2005
Beiträge
2.774
Gefällt mir
4
Die Büchsen von DIBO sind hier nicht gut angekommen. Aber das ist bei meinen Mäkelkatzen nicht ungewöhnlich...:(

Aber die Tiefkühlwurst (Mix) Rind/Pansen hat Benny verschlungen.

Nur wie @Herbstsonne schreibt, ist weder die Wurst noch Dibo-Cat Alleinfutter, da nur pures Fleisch und keine Supplemente enthalten sind. Da komme ich mit dem Rechnen nicht klar:oops: .

Gab schon mal einen Thread: https://www.katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=42224&highlight=DIBO
 

herbstsonne

Registriert seit
03.08.2005
Beiträge
589
Gefällt mir
0
Ich kenne den Thread, da ging es aber um das Dosenfutter nicht um das Rohfleisch.
 
Thema:

Dibo-Produkte

Dibo-Produkte - Ähnliche Themen

  • Barfen mit Dibo

    Barfen mit Dibo: Hallo ich habe heute Dibo Rohfleisch in der TK Truhe bei Fressnapf entdeckt. Habe mir mal ne Tüte mitgenommen, da ich vorhabe, meine beiden Abends...
  • Ähnliche Themen
  • Barfen mit Dibo

    Barfen mit Dibo: Hallo ich habe heute Dibo Rohfleisch in der TK Truhe bei Fressnapf entdeckt. Habe mir mal ne Tüte mitgenommen, da ich vorhabe, meine beiden Abends...
  • Top Unten