Der "Mißgeschick-Tag"

Diskutiere Der "Mißgeschick-Tag" im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallöchen zusammen! So, jetzt isses also passiert! :? Unser Tigerchen hat "daneben gemacht"! Heut morgen, kurz vor dem Aufstehen hab ich sie im...

Huhni

Registriert seit
09.01.2003
Beiträge
432
Gefällt mir
0
Hallöchen zusammen!

So, jetzt isses also passiert! :?
Unser Tigerchen hat "daneben gemacht"!
Heut morgen, kurz vor dem Aufstehen hab ich sie im Klo scharren gehört. Ich denk mir also nix böses, als ich dann am Klo vorbeikomm seh ich einen Klacks davor und einen über dem Rand. "Naja," denk ich "das hat wohl zeitlich nicht mehr so ganz gereicht!", hab den "Unfall" beseitigt und gut.
Als wir dann
nach Hause kamen, war ein Häufi im Klo, schön verbuddelt. Wunderbar! Ich also Häufi beseitigt, noch ein bißchen Streu nachgefüllt, Klo sauber für die nächste "Tat".
Vorhin hab ich sie dann wieder scharren hören, dann länger nix, dann ein Kratzgeräusch, das nicht so ganz gepasst hat und Katze marschiert aus dem Klo. Da ich aber gerade mit der Wäsche zugange war, hab ich nicht gleich nachgesehn.
Als ich das dann tat, hab ich es entdeckt: ein sattes Häufi direkt neben dem Klo.
Wir haben den Tiger jetzt 1 1/2 Wochen und sowas hat sie noch nie gemacht.
Ich hab sie nicht bestraft, das Häufi ist beseitigt, die Stelle desinfiziert.
Aber was war das jetzt? Sie hat kein neues Futter bekommen, die Streu war dieselbe, das einzige, was neu war heute, war ein Laserpointer und Katzenminze.
Was hat der kleine Wurm wohl? Fühlt sie sich vernachlässigt? Ich hatte das Gefühl, als ich an der Wäsche war, daß sie was von mir wollte. Sie kam maunzend her und hat sich neben mich gesetzt. Ich hab sie dann auch gestreichelt, aber vielleicht nicht lang genug?
Ich weiß, es ist kein Weltuntergang, wenn sie einmal daneben macht, aber ich will ja daß es ihr gut geht...

Grüße
das (Reinigungs- :lol: ) Hühnchen
 
14.01.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Der "Mißgeschick-Tag" . Dort wird jeder fündig!

Moka

Gast
Hallo Huhni,

wie sieht es denn inzwischen aus?
Macht Tiger noch daneben oder war es einfach ein "doppelter Unfall?".

Ich konnte mal live miterleben, wie so ein Unfall passieren kann:

Schön gemütlich saß ich in der Küche (wo auch die Klos stehen) als Tika elegant in eins der beiden Klos verschwand.
Ich schaute erst nicht hin wurde aber durch ein seltsames plätschern aufmerksam.

Tika hatte sich da leider mal falsch rum hingestellt und im hohen Bogen aus dem Klo rausgepinkelt. Und merkte es nicht.
Ich ließ sie erstmal machen, da ich sie nicht erschrecken wollte und machte es danach kommentarlos (mit einem griensen) weg.
Tika selber war wohl etwas irritiert, daß der Boden vor dem Katzenklo naß war und stieg drüber.
 

Anonymous

Gast
Hi Moka!

Danke für Deine Antwort.
Ich denke eher nicht, daß es ein doppelter Unfall war. Denn gestern abend - nachdem ich den Beitrag geschrieben hatte - ist unsere Emi plötzlich Richtung Klo gerannt :?. Dann haben wir das altbekannte Scharren gehört und mein Freund ist mal leise hingeschlichen um zu sehen, ob diesmal alles gutgeht. Ich hör ihn plötzlich "Hey!" rufen und Emi stürzt ins Wohnzimmer zurück. Wohl hat unser Fellmonster sich im Klo befunden, ist dann wieder da raus um sich 15 cm neben dem Klo bereitzumachen, wieder ein Häufi hinzumachen.
Als sie meinen Freund und sein "Hey" bemerkt hat, ist sie dann abgehauen.
5 min später ist sie dann wieder losgeflitzt, diesmal hat sie dann das Vermächtnis dorthin getan, wo es auch hin soll. Schön verbuddelt, alles klar. Ich hab sie dann dafür gelobt, daß sie ihre Hinterlassenschaft ins Klo gemacht hat und nicht daneben, danach sind wir ins Bett.
Die Nacht über hab ich natürlich wieder nicht recht geschlafen, weil ich so verwirrt war, gehört hab ich nichts. Und nach diversem Forschen heut morgen war nirgends ein Häufchen zu entdecken.
Ich bin gespannt, wie es aussieht, wenn wir heimkommen.
Ich hab den Verdacht gehabt, sie fühlt sich vernachlässigt, hab ja schon geschrieben, daß sie gestern angehopst kam und schmusen wollte. Hab ich ja auch gemacht, aber leider konnte ich das nicht den ganzen Abend machen, ich hab auch noch einen Haushalt. Und nachdem ich mit dem fertig war, haben wir ja auch noch ein "Schmusestündchen" gehabt.
Ich hab ihr jetzt heute mal den Radiowecker gestellt, der geht nach ner Stunde wieder aus, vielleicht ist das etwas "Gesellschaft".
Meint Ihr daran könnte es gelegen haben?

Gruß, Euer
(Überleger-) Hühnchen
 

Huhni

Registriert seit
09.01.2003
Beiträge
432
Gefällt mir
0
Mist, schon wieder nicht eingeloggt... ich war das da oben.....
Das
(Vergesser-)Hühnchen
:wink:
 

Moka

Gast
Hallo "Vergesser-Hühnchen" :lol:

Hm, ob sie wirklich deswegen daneben gemacht hat, weil Du nicht die ganze Zeit mit ihr geschmust hattest wie sie wollte?
Das ist dann aber ein sehr einnehmendes Kätziken................... :o

Ich habe selber einen Schmusekater ohne gleichen, aber das hat er sich noch nicht gebracht aus Protest unsauber zu sein, weil ich gerade mal keine Zeit für ihn habe.

Ist sie denn alleine?
Wenn ja, würde ich ihr einen Spielgefährten dazu holen!!!
Erstmal hat dann jeder von Euch Dosis eine Katze zum schmusen für sich :D, und sie hat tagsüber Abwechslung.
WICHTIG!

Und vor allem wäre es jetzt ein richtig guter Zeitpunkt, da Ihr sie erst so kurz habt und sie schneller an eine andere Katze gewöhnt werden kann.
 

Anonymous

Gast
Hallo Hühnchen,

ob das wirklich daran liegt, dass sie sich vernachlässigt fühlt, kann ich nicht sagen, aber ihr beschäftigt euch doch mit ihr oder? Wenn es das sein sollte, würde ich ihr aber keine Aufmerksamkeit geben, gleich nachdem so ein Malheur passiert ist, sonst merkt sie sich das noch und kackt fortan immer daneben, wenn sie was will. Besser ist es dann Aufmerksamkeit (Loben) zu geben, wenn sie ins Klo gemacht hat (wie du das ja schon richtig gemacht hast).
Es könnte aber auch sein, das sie einfach vors Klo kackt, weil sie ihr Revier markieren will, so wie manche Katzen ihren Kot dann nicht verbuddeln, und der Geruch soll dann demonstrieren, das das Revier ihr gehört? Ich würd den danebengegangenen Kot nehmen und vor ihren Augen im Katzenstreu verbuddeln.
Wenn du meinst, dass du wegen Haushalt und so, ihr nicht genügend Aufmerksamkeit geben kannst, das kann man doch prima verbinden. Während du z.B. putzt, kannst du dir an der Hose ein Band, mit einer Maus dran gebunden, anhängen, du kannst auch während der Haushaltsarbeiten viel mit ihr reden und zwischendurch immer mal eine Maus oder Ball kullern lassen, meistens "helfen" die Katzen ja auch im Haushalt mit, z.B. beim Wäsche zusammenlegen oder Bett beziehen usw.
Also meine Katzen sind immer mit von der Partie, egal was ich mache, sie finden alles super spannend und müssen immer mitmischen. Aber du hast die Miez ja noch nicht solange, da ist sie vielleicht einfach noch zu schüchtern, das wird dann schon noch kommen. Einfach, egal was du machst, viel mit ihr reden und zwischendurch auch mal Leckerlis und Spielzeug kullern lassen.
 

Huhni

Registriert seit
09.01.2003
Beiträge
432
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Lieben,

Danke erst mal für Eure Antworten.
Leider wird das nix mit der zweiten Mieze. Emi ist aus dem Tierheim und dort wurde uns gesagt, daß sie sich mit anderen Katzen nicht verträgt. Sie wird unsauber, kann sich nicht durchsetzen. Sie war auch schon mal als Zweitkatze vermittelt und wurde dann wieder zurückgebracht.
Raus darf sie auch nicht, das ist vertraglich festgelegt (wie ich schon in früheren Beíträgen erwähnt hatte). :(
Ich hätt ihr das ja gern gegönnt, aber es soll nicht sein.

Ich werd jetzt mal sehen, wie es sich entwickelt. Vielleicht war es eine ein(zwei)malige Sache.
Beschäftigen tun wir uns mit ihr, beim Spielen ist sie noch etwas zurückhaltender. Außer beim Laserpointer, da hat sie vollkommen abgedreht...... :lol:
Ich meld mich heut abend nochmal, dann weiß ich mehr.

Das
(Abwart-)Hühnchen
 

Netti

Gast
Hallo,

wie wäre es, wenn du das Klo an eine andere Stellst? Vieleicht mag sie die Stelle nicht! Hatte mein Kleiner auch.

Lg Netti
 

Huhni

Registriert seit
09.01.2003
Beiträge
432
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

danke erst mal für eure Tips!

Gestern als wir nach Hause kamen, hab ich nix entdeckt, nirgendwo daneben oder im Klo. Emi hat also ihr großes Geschäft noch gar nicht erledigt gehabt. So blieb es den ganzen Abend.
Als ich heut morgen dann aufgestanden bin.... ja, Ihr könnts Euch denken.... lag ein Haufen in der Nähe des Katzenklos... aber eben nicht drin. :cry: *heuuuul*
Ich hab dann Emi geholt, vor ihren Augen das Häufi auf die Schippe genommen, ins Klo getan und verbuddelt. Hat sie nicht sonderlich interessiert. Sie ist lieber vor ihren Napf gestanden und hat um Futter gebettelt..... :?
Ich hab dann das Mißgeschick saubergemacht und der Katze nicht weiter große Beachtung geschenkt. Ihren Napf hab ich erst aufgefüllt, als sie nicht hingeschaut hat.
Ich hab jetzt die Haube vom Klo runtergemacht, vielleicht mag sie die ja nicht. Dann hab ich sie ins Klo ohne Haube gesetzt, sie gleich wieder abgeflitzt.
Bevor ich gegangen bin ist sie mir schnurrend (!) um die Beine gestrichen, hat wieder um Streicheleinheiten gebettelt und rumgemaunzt als ich nicht zu ihr runtergegangen bin. Ich hab mich aber nicht erweichen lassen, sondern ihr in einem bestimmten Ton erklärt, daß sie ins Klo machen soll und nicht daneben.

Mag sie das Streu vielleicht nicht? Aber sie hat es doch bisher nie gemacht?!

Euer
(Verwirrungs-) Hühnchen

diesmal eingeloggt.......
 

Katzenfrau

Gast
Tika hatte sich da leider mal falsch rum hingestellt und im hohen Bogen aus dem Klo rausgepinkelt. Und merkte es nicht.
Ich ließ sie erstmal machen, da ich sie nicht erschrecken wollte und machte es danach kommentarlos (mit einem griensen) weg.
Tika selber war wohl etwas irritiert, daß der Boden vor dem Katzenklo naß war und stieg drüber.
..ohja..das kenne ich - ist sie mit meiner Mausi verwandt ?
 
Thema:

Der "Mißgeschick-Tag"

Der "Mißgeschick-Tag" - Ähnliche Themen

  • tag und nacht ist putzalarm

    tag und nacht ist putzalarm: Mein lieber kleiner Feet´s kann nicht richtig aufs klo gehn, also er kann sein häufchen nicht richtign eingraben und sein popo und seine pfoten...
  • ist es normal, das Katze nur 2mal am Tag pinkelt

    ist es normal, das Katze nur 2mal am Tag pinkelt: Hallo, ich habe mal eine dumme Frage: Skippy benutzt immer nur 2mal am Tag das KaKlo zum pinkeln. Seit ich sie habe (Ca. 2 Jahre) war das noch...
  • nach 30 Tagen sauber - nun seit 4 Tagen täglich? Krank?

    nach 30 Tagen sauber - nun seit 4 Tagen täglich? Krank?: Hallo, das letzte Mal wo ich im Januar Urin von meiner lieben Katze fand, war der 15.01.2009, dann fand ich trotz täglicher Kontrolle der mir...
  • nach 23 Tagen sauber, wieder unsauber

    nach 23 Tagen sauber, wieder unsauber: Hallo, ich möchte ein paar Gedanken mit euch teilen, vielleicht kann mir jemand sagen, ob die abwegig sind. Bright ist seit 2 Jahren unsauber...
  • Hilfe! Kot mind. 1x pro Tag nicht im Kaklo bei Durchfall!!!

    Hilfe! Kot mind. 1x pro Tag nicht im Kaklo bei Durchfall!!!: Hallo! ::w Langsam verzweifle ich als Frischling. :cry: Ich weiß echt nich mehr was ich mit meiner 7Monate alten Katze tun soll. ::? Sie macht...
  • Ähnliche Themen
  • tag und nacht ist putzalarm

    tag und nacht ist putzalarm: Mein lieber kleiner Feet´s kann nicht richtig aufs klo gehn, also er kann sein häufchen nicht richtign eingraben und sein popo und seine pfoten...
  • ist es normal, das Katze nur 2mal am Tag pinkelt

    ist es normal, das Katze nur 2mal am Tag pinkelt: Hallo, ich habe mal eine dumme Frage: Skippy benutzt immer nur 2mal am Tag das KaKlo zum pinkeln. Seit ich sie habe (Ca. 2 Jahre) war das noch...
  • nach 30 Tagen sauber - nun seit 4 Tagen täglich? Krank?

    nach 30 Tagen sauber - nun seit 4 Tagen täglich? Krank?: Hallo, das letzte Mal wo ich im Januar Urin von meiner lieben Katze fand, war der 15.01.2009, dann fand ich trotz täglicher Kontrolle der mir...
  • nach 23 Tagen sauber, wieder unsauber

    nach 23 Tagen sauber, wieder unsauber: Hallo, ich möchte ein paar Gedanken mit euch teilen, vielleicht kann mir jemand sagen, ob die abwegig sind. Bright ist seit 2 Jahren unsauber...
  • Hilfe! Kot mind. 1x pro Tag nicht im Kaklo bei Durchfall!!!

    Hilfe! Kot mind. 1x pro Tag nicht im Kaklo bei Durchfall!!!: Hallo! ::w Langsam verzweifle ich als Frischling. :cry: Ich weiß echt nich mehr was ich mit meiner 7Monate alten Katze tun soll. ::? Sie macht...
  • Schlagworte

    katzenim Miesgeschick

    Top Unten