Der arme Spock muss immer brechen...

Diskutiere Der arme Spock muss immer brechen... im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Mein Kater Spock, der jetzt ca. 4 Jahre alt ist, muss seit einigen Monaten schon ständig brechen... Wir haben schon Etliches versucht...

Ela-Entchen

Gast
Mein Kater Spock, der jetzt ca. 4 Jahre alt ist, muss seit einigen Monaten schon ständig brechen...
Wir haben schon Etliches versucht:
verschiedene Futtersorten gefüttert, alle Pflanzen weggestellt (wir haben eh nur 2) und beim Onkel Doc waren wir natürlich auch...
Der hat ihm Spritzen gegeben und danach war es erstmal besser...
So
und heute, 2 Wochen später, hat er schon 5x gebrochen.
Nie waren Haare dabei...Entweder er brach wie ein Wasserfall oder er
brach Brei in Wurstform aus.... Ich natürlich wieder zum Doc...
Der hat Blut abgenommen... und festgestellt, dass das Blut viel zu dick ist, denn es kam fast nix raus und das zu viel Fett im Blut ist...Das konnte
er daran erkennen, dass im Blut milchige Fäden waren...
Morgen hat er die Ergebnisse und kann uns mehr sagen...
Spock sitzt jetzt schon die ganze Zeit unterm Bett und lässt sich durch nix
hervorlocken...
Nun zu meiner Frage:
Weiß einer von Euch erfahrenen Katzeneltern (wir sind es erst seit kaum 2 Jahren) etwas über derartige Symptome?
Was könnte sich dahinter verbergen?
Ich hab so ne Angst, dass er was Schlimmes hat und von mir geht, er zieht sich doch so zurück.....
Bitte antwortet mir, wenn ihr was wisst...egal, ob es positiv oder negativ ist...
Vielen Dank schonmal für Eure Mühe...
 
30.01.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Der arme Spock muss immer brechen... . Dort wird jeder fündig!

Muffin

Registriert seit
11.07.2002
Beiträge
695
Gefällt mir
0
hallo Ela-Entchen,
ich habe mit den beschriebenen symptomen keine erfahrung. möchte auch sicher keine ferndiagnose stellen. vieleicht kenn das eine oder ander mitglied die symptome und kann dir einen kleinen tip geben.
wie ich hier im forum gelernt habe kommt es bei katzen durch erbrechen oder durchfall zu flüssigkeitsverlust. daher kann ich dir als einzigen ratschlag geben. achte darauf das spock genügend trinkt. mehrere wasserstellen in der wohnung verteilen.
hoffentlich bekommst du morgen einen befund der nicht so schlimm ist.
irgendwo war hier vor kurzem zu lesen dass eine magen-darm-infektion die runde macht. ich suche ihn dir mal raus.
*daumendrück für deinen spock*
 

nanni

Gast
hallo Ela-Entchen,

ich kenne die beschriebenen symtome leider sehr gut. ich hoffe, deinem kater wird es besser ergehen als meinem. (geschichte findest du unter https://www.netzkatzen.de/threads/192/ )
die symtome könnten aber auf vieles hindeuten.
bauchspeicheldrüse, leber, nieren oder auch vergiftungen und infektionskrankheiten könnten die ursache sein. dein tierarzt muss es anhand der blutuntersuchung und einer evtl. röntgenaufnahme feststellen. wichtig ist nicht nur die aufnahme von flüssigkeit sondern auch von nahrung. dein kater muss etwas im magen behalten. sonst kann es zu schweren leberschädigungen kommen.

ich drücke euch die daumen. ich weiß was ihr durchmacht.

gruss nanni
 

Dine

Gast
Hallo Ela-Entchen,

unser Merlin hat vor kurzem sich auch öfter übergeben müssen. Aber immer nur in Wurstform und direkt nach dem Fressen. Er hatte ungewohntes Futter beigemischt bekommen. Nun hat er wieder seine normale Mischung und es geht ihm besser. Jedenfalls konnte ich im Haus nichts nachteiliges beobachten.
Ich hoffe deinem kleinen Krümel geht es auch bald wieder besser und es ist nichts schlimmes.
Liebe Grüße Dine
 
Thema:

Der arme Spock muss immer brechen...

Der arme Spock muss immer brechen... - Ähnliche Themen

  • Mein armes Katertier

    Mein armes Katertier: Hallo, meinem armen Pietrie geht es nicht gut. Nachdem wir den Katzenschnupfen gut in den Griff bekommen haben, haben wir jetzt ein neues...
  • Arme Bonsai..Durchfall ohne Ende

    Arme Bonsai..Durchfall ohne Ende: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am Rande der Verzweifllung.... Wir haben am 21.02 eine Katze aus dem Tierheim geholt.Zuckersüß, 1,5Jahre...
  • Mein armer Ben

    Mein armer Ben: Hallo, muss mal wieder was loswerden. Ich bin total fertig, habe letzte Nacht vielleicht 3 Stunden geschlafen. Wir waren mußten letzte Nacht mit...
  • Mein armer Oscar :( Und TA Besuch wie immer ein Desaster

    Mein armer Oscar :( Und TA Besuch wie immer ein Desaster: Hallo! Mein armer Oscar ist schon wieder krank und ich mache mir total Sorgen! Nachdem er diese Woche schon vier mal erbrochen hat (nicht das...
  • Arme Sina!

    Arme Sina!: Hallo alle miteinander, da bin ich wieder. Ich habe mich sehr gefreut das euch meine beiden gefallen Sina macht mir im Moment Sorgen.Wir haben sie...
  • Ähnliche Themen
  • Mein armes Katertier

    Mein armes Katertier: Hallo, meinem armen Pietrie geht es nicht gut. Nachdem wir den Katzenschnupfen gut in den Griff bekommen haben, haben wir jetzt ein neues...
  • Arme Bonsai..Durchfall ohne Ende

    Arme Bonsai..Durchfall ohne Ende: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am Rande der Verzweifllung.... Wir haben am 21.02 eine Katze aus dem Tierheim geholt.Zuckersüß, 1,5Jahre...
  • Mein armer Ben

    Mein armer Ben: Hallo, muss mal wieder was loswerden. Ich bin total fertig, habe letzte Nacht vielleicht 3 Stunden geschlafen. Wir waren mußten letzte Nacht mit...
  • Mein armer Oscar :( Und TA Besuch wie immer ein Desaster

    Mein armer Oscar :( Und TA Besuch wie immer ein Desaster: Hallo! Mein armer Oscar ist schon wieder krank und ich mache mir total Sorgen! Nachdem er diese Woche schon vier mal erbrochen hat (nicht das...
  • Arme Sina!

    Arme Sina!: Hallo alle miteinander, da bin ich wieder. Ich habe mich sehr gefreut das euch meine beiden gefallen Sina macht mir im Moment Sorgen.Wir haben sie...
  • Top Unten