Dauerhungrig oder tun sie nur so?

Diskutiere Dauerhungrig oder tun sie nur so? im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Ich habe heute bereits drei Dosen PetNature verfüttert, an meine drei Schmuser, aber sie jammern mir immernoch die Ohren voll und firstgehen hier...
Fighti

Fighti

Registriert seit
01.09.2003
Beiträge
658
Gefällt mir
2
Ich habe heute bereits drei Dosen PetNature verfüttert,
an meine drei Schmuser, aber sie jammern mir immernoch die Ohren
voll und
gehen hier über die Küchenschränke,
auf der Suche nach etwas essbarem! :roll:
Ich weiß nicht was ich davon halten soll. ::?
Fütterungsempfehlung ist 200g pro Katze,
sie haben heute schon gut das doppelte gefressen.
Nun sind Lilly und Barti erst ein Jahr alt und toben und spielen viel.
Andererseits möchte ich sie auch nicht zu bettelnden Vielfressern erziehen.

Was meint ihr?
 
19.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dauerhungrig oder tun sie nur so? . Dort wird jeder fündig!
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.244
Gefällt mir
0
Wie lange fütterst du schon Petnatur? Erst seit kurzem und hast vorher minderwertigeres Futter verfüttert? Wenn ja, ist das ganz normal, die Katzen müssen sich erst umstellen, dass kann ein paar Wochen dauern.
Falls du es schon länger fütterst, würde ich versuchen, mehrere kleine mahlzeiten täglich anzubieten, dann wird der Hunger nciht so gross. Es kann aber auch am Kälteeinbruch liegen, meine zwei sind auch sehr hungrig im Moment.
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Vielleicht befinden sie sich noch am Ende ihrer Kitten-dürfen-alles-fressen-Phase :)


Kann natürlich auch sein, dass sie vorher anderes Futter und davon mehr als 200gr/Tag bekommen haben? Dann solltest du die Mengen ganz langsam von der alten Fütterungsmenge an die neue Menge anpassen, also jeden Tag paar Gramm weniger.
 
Fighti

Fighti

Registriert seit
01.09.2003
Beiträge
658
Gefällt mir
2
Ihr habt recht, ich füttere noch nicht lange PetNature und
bei dem Futter davor war 400g die Fütterungsempfehlung,
die sie allerdings nie satt zu machen schien.
Das war mit ein Grund, auf PetNature umzusteigen.
Ich werde ihnen jetzt mehrmals am Tag nur eine Miniportion geben.
 

cesare

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Vielleicht befinden sie sich noch am Ende ihrer Kitten-dürfen-alles-fressen-Phase :)
wie lang soll die Phase denn sein? mein Kätzchen ist jetzt 13 - 14 wochen alt, und es bettelt dauernd und hat immer Hunger. Seit 3 - 4 Wochen (eben seit es bei mir ist) bekommt es das Grau Kitten menu mit Karotte als Hauptfutter (ca. 60%) ab und an ein bisschen almo nature oder Animonda kitten und wen ich tags nicht da bin Royl Canin babycat.

Ich versuch mich da immer so in etwa an die Fütterungsempfehlungen auf den Packungen zu halten, auch wenn es bei dem gebettel ab und an etwas schwer fällt. was is nu richtig?
 

multiplex

Gesperrt
Registriert seit
16.09.2007
Beiträge
59
Gefällt mir
0
Same here. Unser Kater Herr Rossi (~5 Mon. alt) ist auch von jeher permanten hungrig und ständig auf der Suche nach Essbarem. Er frisst einfach alles alles ALLES was irgendwie geniessbar erscheint inkl. des Spülschwamms. Wenn unsere Mahlzeiten anstehen (und er schon gefressen hat, in Sekundenschnelle versteht sich), ist er nicht am Boden zu halten und muss notgedrungen aus dem Raum verbannt werden. Unser anderer Kater, der seit 2 Wochen bei uns lebt, guckt sich inszwischen sehr viel von diesem unerwünschten Verhalten ab :cry:
Momentan vermute ich aber auch, dass evt. ein Giardienbefall als Ursache in Betracht kommen könnte. Muss ich mich aber erst mal näher mit auseinandersetzen.
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
Ich füttere schon "ewiG" Petnatur und mir ist auch aufgefallen, dass meine momentan überhaupt nicht satt werden. Woran das liegt, bin ich noch am eruieren. Vielleicht gibt es endlich mal ein eiskalter Winter und die Vierpfötler wollen sich Winterspeck anfuttern

Gruss
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
Ich selbst habe momentan auch laufend Hunger. ::bg
Ehrlich gesagt gebe ich mehr Futter, wenn sie auch mehr Hunger haben. Das regulierte sich bis jetzt immer von selbst!! Fressmaschinen sind sie überhaupt nicht.
Meine haben auch mit 1 1/2 Jahren noch einen Wachstumsschub bekommen. Nur so am Rande. :wink:
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
wie lang soll die Phase denn sein? mein Kätzchen ist jetzt 13 - 14 wochen alt, und es bettelt dauernd und hat immer Hunger. Seit 3 - 4 Wochen (eben seit es bei mir ist) bekommt es das Grau Kitten menu mit Karotte als Hauptfutter (ca. 60%) ab und an ein bisschen almo nature oder Animonda kitten und wen ich tags nicht da bin Royl Canin babycat.

Ich versuch mich da immer so in etwa an die Fütterungsempfehlungen auf den Packungen zu halten, auch wenn es bei dem gebettel ab und an etwas schwer fällt. was is nu richtig?

Also mit 13-14 Wochen dürfen sie in jedem Falle fressen soviel sie wollen.

Ich weiß leider nicht genau, wie lang die Phase geht, aber bis zu einem Jahr dachte ich. Aber ich hatte selber noch keine Kitten, da warte ich noch auf Bestätigung der erfahreneren Foris hier :)
 
Fighti

Fighti

Registriert seit
01.09.2003
Beiträge
658
Gefällt mir
2
Ich habe bloß sehr viel Angst zu viel zu füttern,
mein Mogi war zu dick als ich ihn bekam und es war so gut wie
unmöglich, ihn zum abnehmen zu bewegen. :roll:
 
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.244
Gefällt mir
0
Mach dir da nicht zuviele Gedanken, nach ein paar Wochen reguliert sich das von selbst. Als ich angefangen haben, Grau zu füttern haben beide am Tag zwei Dosen verputzt. Dachte schon, die machen mich arm...:roll:
Inzwischen fressen sie zusammen nicht mal mehr 200 Gramm am Tag, obwohl sie soviel fressen dürfen, wie sie wollen.
 
bosso

bosso

Registriert seit
07.01.2004
Beiträge
1.114
Gefällt mir
1
Meiner Katze reichen aber auch keine 200g am Tag.

Ich füttere morgen 100g Miamor Milde Malzeit,mittags hab ich ihr 50g Petnatur geheben und abends nochmal 150g Petnatur.

Aber leider reicht es ihr nicht.
Sie braucht am Tag insgesammt 350g Nassfutter,davon bekommt sie 100g Miamor und 250g Petnatur.

Ich habe lange versucht ihr nur 200g vom Petnatur zu geben,aber da kam sie nachts um 2 Uhr und lies mir keine Ruhe bis ich ihr Futter gab, da sie Hunger hatte.

Beim Grau war es übrigens genauso.Da hat sie am Tag 350g gefressen.
 
Thema:

Dauerhungrig oder tun sie nur so?

Dauerhungrig oder tun sie nur so? - Ähnliche Themen

  • Was soll ich nur tun???

    Was soll ich nur tun???: Hallo ihr lieben Foris, vielleicht weiß ja einer von euch Rat. Vor ca. 5 Jahren habe ich meine Katzen von Naß/ Trofu auf reine Trofufütterung...
  • Dauer Durchfall bei Krümel - was kann ich tun?

    Dauer Durchfall bei Krümel - was kann ich tun?: Hallo, Es geht mal wieder um unseren Kater dem Krümel.Wie ich ja vor einiger Zeit berichtet hatte wurde Krümel ja wegen Kalziumoxalatsteinen...
  • Mein Kater streikt! Was kann ich noch tun?

    Mein Kater streikt! Was kann ich noch tun?: Hallo ::w Der Carlos will absolut kein Nafu mehr fressen. :? Zuerst dachte ich, es ist wegen der leichten Zahnfleischentzündung, die er hat...
  • Was tun?

    Was tun?: Zwei BKH leben bei uns. Der eine seit Juni 06 und der Kleine seit 6 Wochen. Vom Tag der Ankunft gibts mit ihm Probleme. Er ist immer etwas...
  • Baghira kratzt vor Futternapf. was tun?

    Baghira kratzt vor Futternapf. was tun?: Hallo zusammen, bin ein Neuling;-) Habe eigentlich zwei oder drei Fragen... 1. Baghira, meine Katze ca. 1,5 Jahre alt, hat manchmaldie...
  • Ähnliche Themen
  • Was soll ich nur tun???

    Was soll ich nur tun???: Hallo ihr lieben Foris, vielleicht weiß ja einer von euch Rat. Vor ca. 5 Jahren habe ich meine Katzen von Naß/ Trofu auf reine Trofufütterung...
  • Dauer Durchfall bei Krümel - was kann ich tun?

    Dauer Durchfall bei Krümel - was kann ich tun?: Hallo, Es geht mal wieder um unseren Kater dem Krümel.Wie ich ja vor einiger Zeit berichtet hatte wurde Krümel ja wegen Kalziumoxalatsteinen...
  • Mein Kater streikt! Was kann ich noch tun?

    Mein Kater streikt! Was kann ich noch tun?: Hallo ::w Der Carlos will absolut kein Nafu mehr fressen. :? Zuerst dachte ich, es ist wegen der leichten Zahnfleischentzündung, die er hat...
  • Was tun?

    Was tun?: Zwei BKH leben bei uns. Der eine seit Juni 06 und der Kleine seit 6 Wochen. Vom Tag der Ankunft gibts mit ihm Probleme. Er ist immer etwas...
  • Baghira kratzt vor Futternapf. was tun?

    Baghira kratzt vor Futternapf. was tun?: Hallo zusammen, bin ein Neuling;-) Habe eigentlich zwei oder drei Fragen... 1. Baghira, meine Katze ca. 1,5 Jahre alt, hat manchmaldie...
  • Schlagworte

    katzen dauerhungrig

    Top Unten