Das muss mal gesagt werden !!!

Diskutiere Das muss mal gesagt werden !!! im Grundsatzdiskussionen Forum im Bereich Katzenzucht; Und dennoch kommt es immer firstdarauf an wie man Kritk übt,oder einem anderen User sagt,daß er im Unrecht ist.
Jolin2006

Jolin2006

Registriert seit
12.06.2014
Beiträge
157
Gefällt mir
0
Und dennoch kommt es immer
darauf an wie man Kritk übt,oder einem anderen User sagt,daß er im Unrecht ist.
 
Jolin2006

Jolin2006

Registriert seit
12.06.2014
Beiträge
157
Gefällt mir
0
Nein Angi,nicht öffentlich lieb säuseln,und hinten herum lästern.

Ist es eigentlich soooo schwer zu verstehen,daß man seine Meinung durchaus auch in höflichem Ton sagen kann?

Ich meine,man kann z.B. durchaus kundtun,daß man etwas absolut nicht gut findet,ohne den anderen dabei zu beleidigen.

Oh Himmel,ich glaub,es ist wirklich schwer euch nahe zu bringen,worum es mir geht.
 
Guinan

Guinan

Registriert seit
23.10.2011
Beiträge
1.421
Gefällt mir
113
Ich lese mit, verstehe aufgrund des Threads der wohl Stein des Anstosses war, nicht, worauf du hinaus möchtest...

Kannst du mal 1 oder 2 Beiträge hier reinkopieren, die für dich so unhöflich sind? :wink:

Momentan - da bin ich ehrlich - höre ich nur heraus,
das du Höflichkeit und Respekt verwechselst bzw. in einen Topf wirfst,
was nicht zwingend immer zusammengehört...
und generell eher wie ein sanftes Pflänzchen behandelt werden möchtest...
aber vielleicht fehlt mir auch einfach DER Beitrag, der dich zum Threaderöffnen gebracht hat?

Generell - abseits dieses Threads, und auf diversen Plattformen - fällt mir auf, das oft nach Respekt gerufen wird, sobald überhaupt mal eine Diskussion in Schwung kommt. Diskussion, nicht Streit. Oft gerade dann, wenn Argumente ausgehen, oder sich einer von Zweien in Erklärungsnot sieht.
WENN es überhaupt zu einem sachlichem Austausch kommt - kann auch nicht Jede/r...

Hier bin ich in den letzten Monaten über nichts dergleichen gestolpert :roll:

::w
 
vilma

vilma

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
17.159
Gefällt mir
173
Ich glaube, die meisten hier verstehen sehr gut, was du uns sagen willst. Umgekehrt musst du aber auch begreifen, dass die Auffassungen darüber, was beleidigend/respektlos/unhöflich ist, stark variieren. Was der eine vielleicht total unverschämt findet, findet jemand anderes überhaupt nicht schlimm. Gerade langjährige Forumsuser haben oft schon ein etwas dickeres Fell und können recht gut zwischen deutlicher Wortwahl und "Anmache" unterscheiden. Man sollte da evtl. auch nicht so empfindlich sein, denn so lange die Netiquette gewahrt wird, kann man eine Kritik und deutliche Worte auch einfach mal als solche "annehmen".

Ich zB finde dein Eingangsposting angesichts dessen, was du uns hier zu vermitteln versuchst, ein wenig lächerlich, mit Verlaub gesagt - tust du doch genau das, worüber du dich selber aufregst, nämlich Leute anpampen (in meinen Augen zumindest). :wink: Da kann ich dich demnach nicht so richtig ernstnehmen...
Hallo Leutchen,

sorry wenn ich das hier poste,aber ich habe leider keinen anderen Platz gefunden.

Mir ist extrem aufgefallen,daß man hier Leute die Perser züchten verteufelt.
Da fällt das Wort Qualzucht usw.

Hat sich eigentlich schon mal jemand Gedanken darüber gemacht,daß nicht nur ein Stopf bei einer Perserkatze nicht wirklich gut ist?
Ragdoll-Katzen haben z.B. eine genetische Veranlagung für Herzprobleme.
Main Coon sind ebenfalls anfällig dafür.

Und so könnte man die Reihe fortsetzen.

Viele hier haben eine Rassekatze und machen sich keinerlei Gedanken darüber ,daß man sie ebenfalls angreifen könnte weil sie eben diese betreffende Rasse züchten oder auch nur besitzen.

Ich frage mich ernsthaft ob diese Anfeindungen sein müssen?

Eigentlich solltet ihr euch schämen !!!

Kehrt doch mal vor eurer eigenen Tür !!!
Oder geht ihr auf andere los damit man eure Unzulänglichkeiten nicht erkennt?

Sorry,aber das mußte einfach mal gesagt sein.

Ich hatte gehofft hier ein nettes und informatives Forum zu finden.
Wie mir scheint,gibt es ein paar Mitglieder die dem Irrglauben erliegen,daß man jemanden nieder machen muss um ihn zu "bekehren".
Aber weshalb bekehren?
Es darf doch jeder machen was er möchte.Und solange es den entsprechenden Tieren gut geht,sollte sich hier niemand erdreisten das Wort Qualzucht ,oder sonst einen fiesen Ausdruck,in den Mund zu nehmen.

Ein nettes Miteinander,ohne daß man auf jemandem herum hackt,ist scheinbar nicht möglich.
DAS IST MEHR ALS TRAURIG !!!

So,und jetzt könnt ihr auf mich los gehen.(Was mich allerdings nicht im geringsten tangiert :wink: )


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Gruß Jolin
 

feuerzahn

Registriert seit
29.07.2006
Beiträge
6.561
Gefällt mir
4
Ich glaube, die meisten hier verstehen sehr gut, was du uns sagen willst. Umgekehrt musst du aber auch begreifen, dass die Auffassungen darüber, was beleidigend/respektlos/unhöflich ist, stark variieren. Was der eine vielleicht total unverschämt findet, findet jemand anderes überhaupt nicht schlimm. Gerade langjährige Forumsuser haben oft schon ein etwas dickeres Fell und können recht gut zwischen deutlicher Wortwahl und "Anmache" unterscheiden. Man sollte da evtl. auch nicht so empfindlich sein, denn so lange die Netiquette gewahrt wird, kann man eine Kritik und deutliche Worte auch einfach mal als solche "annehmen".

Ich zB finde dein Eingangsposting angesichts dessen, was du uns hier zu vermitteln versuchst, ein wenig lächerlich, mit Verlaub gesagt - tust du doch genau das, worüber du dich selber aufregst, nämlich Leute anpampen (in meinen Augen zumindest). :wink: Da kann ich dich demnach nicht so richtig ernstnehmen...
Wir brauchen dringend einen Bedanken-Button im NKF. :)
 
saurier

saurier

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.698
Gefällt mir
118
Wir brauchen dringend einen Bedanken-Button im NKF. :)
Jap - ich war in einem anderen Forum auch vehement dagegen, inzwischen weiß ich ihn aber SEHR zu schätzen ::bg.

Zum ursprünglichen Thema:
[...] Mir ist extrem aufgefallen,daß man hier Leute die Perser züchten verteufelt.
Da fällt das Wort Qualzucht usw. [...]
Nun, es kommt eben darauf an, WIE man sie züchtet. Hast du dich denn schon einmal näher mit dem Qualzuchtparagrahen und Zucht an sich auseinandergesetzt und bist daher auch befähigt, einzuschätzen, dass einige Tiere nicht darunterfallen bzw. weißt, wann und ob man davon sprechen kann/soll/darf? Wenn nein, finde ich deine Kritik auch nicht ganz gerechtfertigt, andere haben das z.T. nämlich gemacht...

[...] sich eigentlich schon mal jemand Gedanken darüber gemacht,daß nicht nur ein Stopf bei einer Perserkatze nicht wirklich gut ist? [...]
Und weil es noch schlechter geht, darf man an Negativem keine Kritik mehr äußern?

[...] Ragdoll-Katzen haben z.B. eine genetische Veranlagung für Herzprobleme. Main Coon sind ebenfalls anfällig dafür. [...]
Nein, nicht, wenn sie seriös gezüchtet sind (zumindest keinesfalls mehr als Hauskatzen!) - DAS ist doch der PUNKT, um den es bei der ganzen Kritik geht! Die Rasse heißt übrigens Maine Coon :wink:.

[...] Viele hier haben eine Rassekatze und machen sich keinerlei Gedanken darüber ,daß man sie ebenfalls angreifen könnte weil sie eben diese betreffende Rasse züchten oder auch nur besitzen. [...]
::? Wieso sollte jemand "angegriffen" werden, nur, weil er eine Rassekatze besitzt oder züchtet?

[...] frage mich ernsthaft ob diese Anfeindungen sein müssen? [...]
Welche Anfeindungen, wo genau wird von wem jemand "angefeindet"? Kannst du dazu mal ein Zitat einstellen, was du als solche empfindest? Ich habe lediglich kritischen Nachfragen auf faktischer Basis finden können, war aber auch einige Zeit nicht aktiv, daher weiß ich nicht, auf welchen Thread du dich beziehst, gab es da "Anfeindungen"?

[...] Eigentlich ihr euch schämen !!! [...]
Und uneigentlich?

[...] Kehrt doch mal vor eurer eigenen Tür !!!
Oder geht ihr auf andere los damit man eure Unzulänglichkeiten nicht erkennt? [...]
Sorry, aber wen genau gehst du jetzt sinnfrei an und wieso? Wenn dem so wäre, müsste man ja konsequenterweise vermuten, dass du gerade ebenfalls versuchst, irgendeine Unzulänglichkeit zu verbergen... Wenn nicht, wieso unterstellst du das anderen?

[...] Ich hatte gehofft hier ein nettes und informatives Forum zu finden.
Wie mir scheint,gibt es ein paar Mitglieder die dem Irrglauben erliegen,daß man jemanden nieder machen muss um ihn zu "bekehren".
Aber weshalb bekehren?
Es darf doch jeder machen was er möchte.Und solange es den entsprechenden Tieren gut geht,sollte sich hier niemand erdreisten das Wort Qualzucht ,oder sonst einen fiesen Ausdruck,in den Mund zu nehmen. [...]
Aber WAS jemand in dem Mund nimmt oder auch nicht, darf er doch auch selber entscheiden. Und wenn ich etwas für eine Qualzucht halte, wieso darf ich das nicht schreiben, zumal, wenn ich es ggf. auch begründen kann?

[...] Ein nettes Miteinander,ohne daß man auf jemandem herum hackt,ist scheinbar nicht möglich. [...]
In einem Forum, in dem Personen aufeinandertreffen, die sich im RL vermutlich nie über den Weg gelaufen wären, wird es immer jemanden geben, dessen "Pienzigkeitsgreze" niedriger liegt als bei anderen, das ist nun mal so .

Der eine empfindet geschriebene Worte noch als freundlich, wo für andere schon längst die Grenze zur Unfreundlichkeit überschritten ist. Ich denke, es ist nicht möglich, da eine 'allgemeingültige' Grenze zu finden. Und das, was du z.B. von dir selber schreibst:
[...] Sachliche Diskussionen sind eher mein Ding.
MIT REPSEKT GEFÜHRTE DISKUSSIONEN !!!
kann ich leider gar nicht unterschreiben, weder in diesem noch in anderen Threads. Aber das ist doch auch nichts Schlimmes, wären wir alle gleich und würden dasselbe denken und fühlen, wie schrecklich wäre das den?! Aber darf man das deshalb nicht mehr äußern? Ich finde - doch!

[...] So,und jetzt könnt ihr auf mich los gehen.(Was mich allerdings nicht im geringsten tangiert ;-) )[...]
Warum sollte jemand auf dich "losgehen" ::?? Hier geht es doch lediglich um (mal mehr, mal weniger kontroverse) Diskussionen, das ist doch kein Boxring ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Das muss mal gesagt werden !!!

Top Unten