Das Fell von Micky

Diskutiere Das Fell von Micky im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo liebe Leute, ich habe mich heute erst hier angemeldet und bin eine frischebackene Katermama. Micky ist 7 Jahre alt und ich habe ihn seit 10...

Gundi

Gesperrt
Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Hallo liebe Leute, ich habe mich heute erst hier angemeldet und bin eine frischebackene Katermama. Micky ist 7 Jahre alt und ich habe ihn seit 10 Tagen bei mir. Sein erstes Herrchen musste ihn hergeben, weil seine
Lebensgefährtin eine Allergie entwickelt hatte.
Micky - mein rot weisser kater - hat sich erstaunlich schnell hier bei mir eingelebt. Nun habe ich eine Frage:
Sein Fell ist im vorderen Bereich sehr gepflegt und wird von ihm gut sauber gehalten :-). Auf dem Rücken jedoch sieht es so aus, als obe er ständig die Haare zu Berg stehen hätte und es ist so wie zuzelig (wie ein Flokati Teppich) also keineswegs seidig und geschmeidig. Bürsten oder gar striegeln lässt er sich von mir nicht, streicheln darf ich, wenn ihm danach ist.
Kann das Fell ein Zeichen dafür sein, dass er sich nicht wohl fühlt oder dass er nicht gesund ist?
Danke vorab für eure Tips.
 
17.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Das Fell von Micky . Dort wird jeder fündig!
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
Hallo Gundi,
herzlich Willkommen hier::w

Wenn der Kleine erst so kurz bei Dir ist,
mußt Du doch sowieso zum TA,
einfach mal durchchecken lassen.
Den kannst Du ja darauf ansprechen.
Du kannst aber Bierhefe über das Futter geben oder eine tablette täglich als Leckerchen füttern.
Da sind alle B Vitamine drin, ist gut fürs Fell
LG
 

Gundi

Gesperrt
Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Hi birgitdoll,
Zum Tierarzt soll Micky komende Woche. Den frage ich in jedem Fall. Danke aber für deinen Tip. Leider ist er auch beim Essen etwas mäklig ::?. Trockenfutter frisst er, aber beim Nassfutter, da probiere ich noch rum und hab noch nicht alles raus. Dauert eben seine Zeit, bis man Alles weiß ;-)

LG ::w
 
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
Zum Tierarzt soll Micky komende Woche. Den frage ich in jedem Fall. Danke aber für deinen Tip. Leider ist er auch beim Essen etwas mäklig ::?. Trockenfutter frisst er, aber beim Nassfutter, da probiere ich noch rum und hab noch nicht alles raus. Dauert eben seine Zeit, bis man Alles weiß ;-)
Mäkelige Katzen::?
Ich hab fünf, alle fünf wollen was Anderes.
Feste Futterzeiten helfen.
Futter hinstellen, nach einer halben Stunde wegräumen.
Zur nächsten Mahlzeit wieder hinstellen.
Ganz konsequent.
Trofu nur noch als Leckerchen geben,
oder wie ich Weitwurf mit machen.
Und verstecken und suchen lassen.
Das unterstützt die Neugier der Katzen
Das hilft wirklich
 

Gundi

Gesperrt
Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Ich seh schon, die erfahrene Katzenmama! :wink:
Ich habe noch viel zu lernen!
Ich kann nicht wiederstehen, wenn er dann so maunzend vor mir steht :roll:! Aber das muss ich wohl lernen! ;-)
Wenn ich ihm das "richtige" Nassfutter hinstelle, dann frisst er es weg wie nix, nur würde ich mal gerne Abwechslung reinbringen, aber das verweigert er rigoros 8O, dann frisst er lieber NUR Trofu! ::?
 

betti

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
992
Gefällt mir
1
Hallo::w ,
du brauchst keine Abwechslung reinbringen ::bg , wenn du wenigstens eine Sorte NF (gesundes :roll: ) gefunden hast die ihm schmeckt, wäre ich schon mal zufrieden. Den Miezen wird immer das Gleiche nicht so schnell langweilig wie uns.
Und wegen dem Fell: vielleicht kann das auch rassebedingt sein ::? ?
Es gibt ja Katzen, deren Fell nicht soooo seidig ist, sondern eher "sturzelig" ;-) . Oder er ist gerade dabei sich Winterfell zuzulegen.
Aber wenn du eh zum TA gehst, kannst du ja ruhig mal mit fragen.
 

Gundi

Gesperrt
Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
7
Gefällt mir
0
::w Hi,
Hmm, ich dachte nur, damit er sich nicht so sehr auf eines fixiert und dann im Zweifelsfall hinterher gar nichts Anderes mehr frisst! ::?
Das mit dem Winterfell kann ja schon sein. Weird dann das Fell so anders?
Ich werde sicherlich den TA fragen, bin mal gespannt, was er sagt! 8)
Danke dir :o))
 

betti

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
992
Gefällt mir
1
Klar wärs besser wenn er 2-3 Sorten NF akzeptieren würde, aber eh er nur TF frisst, würd ich ihm lieber immer nur die eine Sorte geben :lol: . Mein Gipsy frisst im Moment auch nur das NF einer Marke, davon gibts dann 3 Geschmacksrichtungen. Wenns das Futter plötzlich nicht mehr gäbe, hätt ich auch ein Problem 8O.

Vielleicht hat dein Süßer (ist übrigens ein ganz Hübscher :-) ) ja schon immer am Rücken strubbeliges Fell? Hast du sein früheres Herrchen schon mal gefragt?
 

Gabriele

Registriert seit
23.05.2005
Beiträge
2.577
Gefällt mir
0
Hallo Gundi,
dein Micky ist ein hübscher roter Tiger! Ich finde es toll, dass du einem älteren Kater ein Zuhause gegeben und ihm so das Tierheim erspart hast. Er wird dich dafür lieben!

Unsere Katzen haben ganz unterschiedliches Fell: Puckis ist seidenweich (deshalb nenne ich sie auch manchmal "Seidenäffchen" :lol: ). Ihr Rückenfell fühlt sich wirklich an wie Seide, das weiße Bauchfell - wenn ich es denn mal gnädigst anfassen darf :roll: - ist genauso weich, aber ein bisschen wuscheliger.

Trixi hat auch weiches Bauchfell, aber es ist nicht ganz so weich wie Puckis und auch nicht ganz so strahlend weiß. Das "bunte" Rückenfell ist griffiger und wirkt nicht ganz so gepflegt wie das von Pucki.

Unser Sternenkater Schlappi hatte ziemlich raues Fell, da war auch am Bauch nicht viel Unterschied, denn er war durchgehend braun getigert.

Wenn ich meine Katzen als Beispiel nehme, denke ich, es könnte mit der Farbe, Maserung und Haarlänge zusammen hängen. Aber ich weiß nicht, ob das so stimmt.

Was das Futter betrifft, so haben ich herausgefunden, dass meine Mietzen Thunfisch über alles lieben. Sie fressen fast jedes Nafu, wenn ich ganz wenig Thunfisch druntermische. Da nehme ich die kleinen Döschen von Almo nature, größere müsste ich offen zu lange aufheben.

Wenn du dich hier ein bisschen einliest, wirst du auch in anderen Threads viele Tipps finden und bald selbst eine perfekte Katzenmama sein!
Viel Freude mit deinem Micky!
LG Gabriele
 

fian03

Registriert seit
21.02.2007
Beiträge
144
Gefällt mir
0
Hallo Kundi,

find ich ja lusitg. Dein Kater sieht meinem wahnsinnig ähnlich. Schade dass ich hier keine Bilder einstellen kann sonst würde ich dir mal ein Foto schicken.

LG,
Hannah
 

fian03

Registriert seit
21.02.2007
Beiträge
144
Gefällt mir
0
Hallo Gundi,

hier mal zwei Fotos von Sini. Zu Haus habe ich noch eins das deinem noch mehr ähnelt. Muss mal schauen ob ich es finde :lol:



 

Gundi

Gesperrt
Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Klar wärs besser wenn er 2-3 Sorten NF akzeptieren würde, aber eh er nur TF frisst, würd ich ihm lieber immer nur die eine Sorte geben :lol: . Mein Gipsy frisst im Moment auch nur das NF einer Marke, davon gibts dann 3 Geschmacksrichtungen. Wenns das Futter plötzlich nicht mehr gäbe, hätt ich auch ein Problem 8O.

Vielleicht hat dein Süßer (ist übrigens ein ganz Hübscher :-) ) ja schon immer am Rücken strubbeliges Fell? Hast du sein früheres Herrchen schon mal gefragt?
Nein, leider konnte ich den noch nicht erreichen. Aus dem Auge, aus dem Sinn, er hat sich seit einer Woche nicht mehr gemeldet und ich erreiche ihn auch nicht, wegen TA Termin, denn ich finde, dass er den noch durchziehn soll!:(
 

Gundi

Gesperrt
Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Hallo Gabriele,

Hallo Gundi,
dein Micky ist ein hübscher roter Tiger! Ich finde es toll, dass du einem älteren Kater ein Zuhause gegeben und ihm so das Tierheim erspart hast. Er wird dich dafür lieben!
Für mich stand von Anfang an fest, dass ich ein älteres Tier "adoptieren" werde, denn die bekommen so leicht kein Chance geboten. Kleine Katzen gehen immer weg, egal wie.

Unsere Katzen haben ganz unterschiedliches Fell: Puckis ist seidenweich (deshalb nenne ich sie auch manchmal "Seidenäffchen" :lol: ).
::bg :lol:

Unser Sternenkater Schlappi hatte ziemlich raues Fell, da war auch am Bauch nicht viel Unterschied, denn er war durchgehend braun getigert.
Ich glaube, das sind die pflegeleichtesten...............

Wenn ich meine Katzen als Beispiel nehme, denke ich, es könnte mit der Farbe, Maserung und Haarlänge zusammen hängen. Aber ich weiß nicht, ob das so stimmt.
Kligt sinnvoll..............hmmm..... der TA wird die lösung wissen, ich denke, ich verrenne mich da vielleicht auch in etwas, weil der Kleine schon seit 5 Jahren nicht mehr beim TA war! 8O8O

Was das Futter betrifft, so haben ich herausgefunden, dass meine Mietzen Thunfisch über alles lieben. Sie fressen fast jedes Nafu, wenn ich ganz wenig Thunfisch druntermische.
Werde ich mal probieren.............. Tunfisch im eigenen Saft. Ess ich auch gerne, dann esse ich halt den Rest! ::bg

Wenn du dich hier ein bisschen einliest, wirst du auch in anderen Threads viele Tipps finden und bald selbst eine perfekte Katzenmama sein!
Das werde ich sicherlich tun und bin mir sicher, dass ich ganz viel lernen kann. ::r8)

Lieben Dank für deine guten tips und die Infos :o)

LG

Gundi
 
Thema:

Das Fell von Micky

Das Fell von Micky - Ähnliche Themen

  • Ein kahler fleck?! Oder haben eure katzen das auch?!

    Ein kahler fleck?! Oder haben eure katzen das auch?!: Sagt mal ihr Leute deren kater sich den bauch kraulen lassen, haben eure katzen auch kahle nippel? Seit kevins bauchschall nach der zahnop ist...
  • Kevin - Schicksalsjahre eines Kontrolletti

    Kevin - Schicksalsjahre eines Kontrolletti: Hallo ihr lieben, Ich brauch mal eure Meinung und Tipps. Seit dezember 20 wohnt bei uns ein 14jahre alter kater aus dem tierheim. Von dort kam...
  • Kater zuckt ständig mit den Ohren, Fell und Schwanz

    Kater zuckt ständig mit den Ohren, Fell und Schwanz: Hallo, Ich habe ein kleines Problem.... Seit gestern Abend ist mein Kater von verhalten komisch. Er hatte seine „5 Minuten“ und auf einmal hat er...
  • Ruß aus Fell rausbekommen :o

    Ruß aus Fell rausbekommen :o: Hallöchen :) ich habe folgendes Problem: Mein Katzer, 7 Monate alt, dementsprechend auch sehr neugierig, ist neulich in den Kamin (er war aus)...
  • welliges fell und verstecken

    welliges fell und verstecken: Hallo zusammen, mein kleines Mumpy knapp vier monate alt hat seit heute welliges fell und vesteckt sich etwas, geschmust und gespielt haben wir...
  • Ähnliche Themen
  • Ein kahler fleck?! Oder haben eure katzen das auch?!

    Ein kahler fleck?! Oder haben eure katzen das auch?!: Sagt mal ihr Leute deren kater sich den bauch kraulen lassen, haben eure katzen auch kahle nippel? Seit kevins bauchschall nach der zahnop ist...
  • Kevin - Schicksalsjahre eines Kontrolletti

    Kevin - Schicksalsjahre eines Kontrolletti: Hallo ihr lieben, Ich brauch mal eure Meinung und Tipps. Seit dezember 20 wohnt bei uns ein 14jahre alter kater aus dem tierheim. Von dort kam...
  • Kater zuckt ständig mit den Ohren, Fell und Schwanz

    Kater zuckt ständig mit den Ohren, Fell und Schwanz: Hallo, Ich habe ein kleines Problem.... Seit gestern Abend ist mein Kater von verhalten komisch. Er hatte seine „5 Minuten“ und auf einmal hat er...
  • Ruß aus Fell rausbekommen :o

    Ruß aus Fell rausbekommen :o: Hallöchen :) ich habe folgendes Problem: Mein Katzer, 7 Monate alt, dementsprechend auch sehr neugierig, ist neulich in den Kamin (er war aus)...
  • welliges fell und verstecken

    welliges fell und verstecken: Hallo zusammen, mein kleines Mumpy knapp vier monate alt hat seit heute welliges fell und vesteckt sich etwas, geschmust und gespielt haben wir...
  • Top Unten