Dahlia und Asha - FĂŒr-immer-Zuhause gemeinsam gesucht

  • Ersteller des Themas idiot*prayer
  • Erstellungsdatum
idiot*prayer

idiot*prayer

Registriert seit
04.06.2015
BeitrÀge
1.623
GefÀllt mir
3
Ort
Schwerte
Die beiden haben sich bei uns im Katzenhaus so toll entwickelt- von total scheu zu
verspielt und verschmust. 🙂 und obwohl Dahlia nicht die wirkliche Mama von Asha ist: die beiden sind mittlerweile untrennbar!
Gibt es Interessenten fĂŒr dieses Dreamteam?

Bitte nur Raum Hattingen, Bochum, Dortmund, Schwerte, Hagen und Umgebung, damit wir die Vor-und Nachkontrollen verwirklichen können. 😊
 

AnhÀnge

ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
BeitrÀge
5.089
GefÀllt mir
17
Ort
Im Garten
Was fĂŒr ein niedliches PĂ€rchen.
Ich drĂŒcke die Daumen fĂŒr das Dreamteam.:)
 
idiot*prayer

idiot*prayer

Registriert seit
04.06.2015
BeitrÀge
1.623
GefÀllt mir
3
Ort
Schwerte
Was fĂŒr ein niedliches PĂ€rchen.
Ich drĂŒcke die Daumen fĂŒr das Dreamteam.:)
Vielen Dank, Regina! :-)

Ein Dreamteam, das sind die beiden wirklich. Ich muss noch dazu sagen, dass Dahlia leider schon recht lang im Katzenhaus sitzt und mittlerweile ca. anderthalb oder eindreiviertel Jahre alt sein dĂŒrfte. Auch vom Verhalten/Vertrauen her hat sich seit der Annonce einiges noch verbessert: wenn man sich zu ihnen auf den Boden setzt, hat man frĂŒher oder spĂ€ter Dahlia auf den Beinen liegen. Und auch Asha, der am Anfang schon verĂ€ngstigt knurrte, wenn man in den Raum kam, nĂ€hert sich sehr neugierig an. Ich verstehe nicht, wieso die beiden immer noch kein Zuhause gefunden haben. Sie sind echt ein Traum. :-)
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
BeitrÀge
1.250
GefÀllt mir
17
Ort
NRW
Ich drĂŒcke ganz fest die Daumen dass die beiden SĂŒĂŸen bald ein schönes Zuhause fĂŒr immer finden :whistle:.
 
idiot*prayer

idiot*prayer

Registriert seit
04.06.2015
BeitrÀge
1.623
GefÀllt mir
3
Ort
Schwerte
Dankeschön, Flosi :-)

Das ist wohl wahr.... und dem beugen wir uns auch meist. Erst kĂŒrzlich haben wir eine Mama und Kitten getrennt vermittelt, obwohl das nicht der ursprĂŒngliche Plan war. Es hat sich am Ende aber zum GlĂŒck doch als richtig herausgestellt- beide sind perfekt in ihrem jeweiligen neuen Zuhause angekommen und haben sich in kĂŒrzester Zeit wunderbar eingelebt. Die Mama schmust nun mit der dortigen Erstkatze, und die Kleine hat ein paar Kumpel/inen, mit denen sie sich superwohlfĂŒhlt.

Bei Asha und Dahria ist es aber wirklich etwas anderes. Die sind wirklich unzertrennlich. Und daher warten wir halt zur Not auch lĂ€nger. Und zum GlĂŒck scheinen sie sich in der "Gefangenschaft" des Katzenhauses auch nicht unwohl zu fĂŒhlen.
 
Princi

Princi

Registriert seit
20.10.2018
BeitrÀge
53
GefÀllt mir
9
Ort
Dortmund
Und ich habe so lange ein nettes PĂ€rchen gesucht bis ich meine beiden gefunden habe.
Ich drĂŒcke den beiden beide Daumen, dass sie bald ein liebevolles tolles zu Hause finden werden.
 
idiot*prayer

idiot*prayer

Registriert seit
04.06.2015
BeitrÀge
1.623
GefÀllt mir
3
Ort
Schwerte
Und ich habe so lange ein nettes PĂ€rchen gesucht bis ich meine beiden gefunden habe.
Ich drĂŒcke den beiden beide Daumen, dass sie bald ein liebevolles tolles zu Hause finden werden.
Ach je, das wĂ€re so perfekt gewesen, wo du auch noch aus der NĂ€he kommst. :-) Ich freu mich aber sehr, dass du dein PĂ€rchen gefunden hast!!! Übrigens, ich zieh bald auch wieder nach Dortmund. ;-)


Regina, die Hoffnung geben wir sowieso nicht auf. :-) Bis jetzt haben wir noch alle gut vermittelt bekommen, nur manchmal ist es so frustrierend, wenn es so lange dauert....
 
Princi

Princi

Registriert seit
20.10.2018
BeitrÀge
53
GefÀllt mir
9
Ort
Dortmund
Ja, das hab ich mir auch gedacht. Aber ich hatte auch wirklich nur in Dortmund / Castrop geschaut, damit die Transportzeiten nicht zu lang sind.
Aber ich froh mich fĂŒr meine Beiden entschieden zu haben, sonst hĂ€tten sie hinterher noch Weihnachten im Tierheim verbringen mĂŒssen. Die beiden waren ja so Ă€ngstlich und haben sich immer nur verkrochen, da wĂ€re ne Vermittlung auch schwer gewesen. Und irgendwer hatte sie ja nach ner Woche wieder zurĂŒckgebracht kurz vorher.
Selbst schuld, nach nur 2 Monaten habe ich nun total verschmuste und anhÀngliche KuschelmÀuse ;)

Und mit dem richtigen Dosi wird es auch Dahlia und Asha so gehen. Ich bin da sehr zuversichtlich.
 
idiot*prayer

idiot*prayer

Registriert seit
04.06.2015
BeitrÀge
1.623
GefÀllt mir
3
Ort
Schwerte
Selbst schuld, nach nur 2 Monaten habe ich nun total verschmuste und anhÀngliche KuschelmÀuse ;)

Und mit dem richtigen Dosi wird es auch Dahlia und Asha so gehen. Ich bin da sehr zuversichtlich.

Ganz genau so. :-) ich denke, die Menschen, die wirklich bewusst Katzen zu sich nehmen wollen, wissen, dass es nicht immer von der ersten Minute an lÀuft, sondern es oft auch Geduld braucht.
Ich freu mich so, dass deine SĂŒĂŸen bei dir angekommen sind, und ich wĂŒnsche Dahlia und Asha genau das- ein Zuhause, wo ihnen die Zeit gegeben wird, so zu sein, wie sie es nach einigen Monaten im Katzenhaus sind. NĂ€mlich voller Vertrauen, Ruhe und Liebe. :-)
 
Seitenanfang Unten